Rechtsanwalt für Mediation im Arbeitsrecht in Wiesbaden

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Wiesbaden (© Blickfang - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Wiesbaden (© Blickfang - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Jörg Klepsch aus Wiesbaden unterstützt Mandanten jederzeit gern juristischen Themen im Rechtsgebiet Mediation im Arbeitsrecht

Adolfsallee 55
65185 Wiesbaden
Deutschland

Telefon: 0611 974510
Telefax: 0611 9745111

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Peter Lesko unterhält seine Anwaltskanzlei in Wiesbaden unterstützt Mandanten qualifiziert bei ihren juristischen Fällen im Rechtsgebiet Mediation im Arbeitsrecht

Teplitzstraße 7
65203 Wiesbaden
Deutschland

Telefon: 0611 6099682
Telefax: 0611 7732642

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Mediation im Arbeitsrecht
  • Bild Konflikte lösen: Per Fernstudium zum Mediator (17.12.2013, 12:10)
    Informationsveranstaltung zum Fernstudium Mediation – integrierte Mediation am 05. JanuarWer sich berufsbegleitend zum Mediator weiterqualifizieren möchte, kann sich am Samstag, den 05. Januar 2014 ausführlich informieren: Die Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH) lädt zur Informationsveranstaltung zum Fernstudium Mediation – integrierte Mediation ein. Studiengangsleiter Arthur Trossen stellt das berufsbegleitende Weiterbildungsangebot ...
  • Bild Neues Modul: Interkulturelle Mediation (25.04.2013, 18:10)
    Zusatzmodul im Fernstudium Mediation – integrierte MediationInterkulturelle Mediation heißt ein neues Modul, das jetzt bei der Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH) belegt werden kann. Das 2-Tages-Seminar findet erstmals am 27. und 28. Mai statt. Interessenten können sich bis zum 15. Mai bei der ZFH bewerben.Studiengangsleiter des Fernstudiums Mediation – ...
  • Bild Sie erforscht ein kleines Protein mit vielen Funktionen (04.02.2014, 17:10)
    Anja Bremm, neue Emmy Noether-Stipendiatin an der Goethe-Universität, kam aus England, um mit Frankfurter Kollegen ihre Arbeiten zum Protein Ubiquitin fortzusetzen. Es könnte eine Rolle bei der Anpassung von Zellen an Sauerstoffmangel und andere Stresssituationen spielen.FRANKFURT. Als Anja Bremm sich Ende 2012 entschied, von Cambridge (UK) nach Frankfurt zu wechseln, ...

Forenbeiträge zum Mediation im Arbeitsrecht
  • Bild Kündigung Fitnessstudio wegen Umzug (09.02.2005, 20:22)
    Hallo zusammen, angenommen die Angestellte K hat einen Vertrag mit dem Fitnessstudio F auf zwei Jahre geschlossen und ist nach 14 Monaten im Begriff in eine 26 km entfernte Stadt zu ziehen. Auf die Kündigung wegen Umzug reagiert das Studio mit einer Ablehnung und verweist auf die Klausel, einen Ersatz bringen ...
  • Bild Darf die Personalabteilung im nach hinein die Urlaubstage abziehen? (09.03.2007, 20:31)
    Guten Tag/Abend, Die Personalabteilung stellt im Jahr 2007 fest das bei einem AN im Jahr 2004 und 2005 ca. 18 Tage Urlaub nicht im Zeiterfassungsprogramm gebucht wurden und benachrichtigt den AN darüber das ihm die Tage nun nachträglich abgezogen werden. Der Resturlaub verfällt nicht! Darf die Personalabteilung im nach hinein die Urlaubstage abziehen? Danke ...
  • Bild Festhalten im Pflegeheim durch den Betreuer gegen den Willen des Betreuten? (12.06.2007, 09:49)
    Wenn jemand ein Pflegefall ist (angewiesen auf Rollstuhl, seine Bewegungen nicht ausreichend koordinieren kann um zu schreiben und nicht auf die Toilette gehen kann - aber ansonsten körperlich gesund und auch alles essen und trinken kann), aber sich selbst äußern kann (also auch seinen Willen kundtun kann) -- hat dann ...
  • Bild Haftung als Privatperson oder als Betriebsangehöriger? (19.02.2012, 12:13)
    Folgender Fall: Ein M ist auf Dienstreise und fährt auf eine Tankstelle. Nach dem Bezahlen und beim Verlassen der Tankstelle verursacht er durch Unachtsamkeit einen nicht unerheblichen Schaden in dem Tankstellenshop. M wird zu Recht vom Tankstellenpächter aufgefordert den Schaden zu ersetzen. Haftet M als Privatperson - heißt Deckung über die PHV - ...
  • Bild Meinungsfreiheit auf Internetservern (09.02.2012, 14:03)
    In diesem Fallbeispiel geht es darum das Herr A durch ein Moderatoren-Team in einem (kostenpflichtigen)Forum in seiner Meinungsfreiheit begrenzt wird. Herr A kaufte sich die Spielesoftware X um zu spielen. Nebenbei bittet das Spiel ein Forum an in dem Herr A zum Spiel seine Meinung äußerte. Diese wurde vom Moderatoren-Team des ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.