Rechtsanwalt für Lebensversicherung in Wiesbaden

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Wiesbaden (© Blickfang - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Wiesbaden (© Blickfang - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsberatung im Gebiet Lebensversicherung offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Peter Lesko mit Anwaltsbüro in Wiesbaden

Teplitzstraße 7
65203 Wiesbaden
Deutschland

Telefon: 0611 6099682
Telefax: 0611 7732642

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Lebensversicherung
  • Bild DAV: Verbraucherfreundliches Versicherungsrecht (10.11.2006, 14:33)
    Zur Pressekonferenz am 10. November 2006, 12:30 Uhr Berlin (DAV). Der Regierungsentwurf zum neuen Versicherungsvertragsrecht (VVG) stärkt die Rechte der Verbraucher und bringt eine erhebliche Besserstellung. Dies erläutert die Arbeitsgemeinschaft Versicherungsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) anlässlich ihres Kolloquiums zum VVG in Berlin. Versicherte müssten in Zukunft vor Abschluss des Vertrages über ...
  • Bild Arbeitslosengeld II: Kosten für Versicherungen sind beim Einkommen zu berücksichtigen (06.04.2006, 18:15)
    Berlin (DAV). Empfänger des Arbeitslosengeldes II haben eigentlich nur einen Anspruch auf die Erstattung der Versicherungsbeiträge von bis zu 30 € im Monat. Bei der Berechnung des Einkommens sind aber die tatsächlich gezahlten Versicherungsbeiträge abzuziehen, auch wenn diese den in der ALG-II-Verordnung genannten Betrag von 30 € übersteigen. Dies hat ...
  • Bild Zentralbankchef Trichet spricht über Geld in Europa (06.12.2005, 18:00)
    Nr. 111/6.12.05/eleZentralbankchef Trichet spricht über Geld in EuropaTagung Finanzwirtschaft, Banken, Versicherungen mit prominenten ExpertenJean-Claude Trichet, der Präsident der Europäischen Zentralbank, führt die Liste der prominenten Experten an, die an der 10. Tagung Finanzwirtschaft, Banken und Versicherungenvon Mittwoch, 14., bis Freitag, 16. Dezember,im AudiMax (Straße am Forum 1, Geb. 30.95) und ...

Forenbeiträge zum Lebensversicherung
  • Bild Lebensversicherung Erbrecht Todesfall (20.09.2012, 21:14)
    Hallo Ihr Lieben, Folgender fiktiver Fall: A ist mit b verheiratet. A schließt mit Versicherung Vertrag, so dass im Todesfall B eineGeldsumme ausgezahlt werden soll. A stirbt, die Versicherung zählt an B. Ein paar Monate später stirbt auch B. Das Kind von A fordert nunmehr vom Hinterbliebene des B anteilig Geld ...
  • Bild Zugewinn/Erbe/Vermögenssplitting (22.05.2012, 10:30)
    Hallo,hier folgender Fall:Er : selbstständig Sie: Angestellte20 jährige Ehe, Zugewinngemeinschaft, gemeisam veranlagtAnfangsvermögen bei beiden "0"Während der Ehe: Er,Sie: gemeinsames Haus, bezahltEr: Lebensversicherung, erworbenes Geschäft und Erbe in Höhe von ca. 50.000 €, die in ...
  • Bild Betrug bei Wohngeldförderung (07.11.2005, 12:33)
    Hallo! Mal angenommen Person A stellt einen Antrag auf Wohngeldförderung. Ihr monatliches Einkommen gibt sie mit 0 € an. Der Antrag wird so nicht vom Amt bewilligt, sondern Person A wird dazu aufgefordert, die Kontoauszüge der letzten 3 Monate zwecks Offenlegung der Einkommensverhältnisse dem Amt zukommen zu lassen. Aus dieses Kontoauszügen ...
  • Bild Erspartes bei Harz 4 (16.01.2013, 19:06)
    Frau S. hat mit 18 eine Renten und Lebensversicherung abgeschlossen mit einem aktuellen Rückkaufswert von knappen 2800€, des weiteren hat sie einen Bausparvertrag mit einem Guthaben von ca 2600€, und Ersparnisse bei der Hausbank von ca 600€. Nun muss Frau S einen Folgeantrag auf Harz 4 Leistung stellen da sie alleinerziehende ...
  • Bild unter welchen Voraussetzungen sind Direktversucherungen verkaufbar, bzw. beleihbar? (27.04.2008, 21:53)
    Hallo, hier ein paar Fragen zu Direktversicherungen: 1. welche Bedingungen muß der Versicherungsnehmer erfüllen, um seine Direktversicherung vom Versicherungsgeber ausbezahlt zu bekommen? 2. welche Bedingungen müssen erfüllt werden, um für eine Direktversicherung vor Beendigung des 65. Lebensjahr den Rückkaufswert zu erhalten? 3. gibt es im entsprechenden Gesetz dafür z.B. die Bedingungen, daß der Versicherungsnehmer ...

Urteile zum Lebensversicherung
  • Bild ARBG-LIMBURG, 1 Ca 699/04 (15.02.2006)
    Das verbindliche Inaussichtstellen einer Zusage auf Leistungen der betrieblichen Altersversorgung begründet bereits unmittelbar eine Anwartschaft auf Leistungen der betrieblichen Altersversorgung. Die gegenteilige Auffassung (vgl. vor allen Dingen Blomeyer/Otto, BetrAVG, 3. Auflage, § 1b Randnr. 60 ff.) eröffnet Möglichkeiten zur Gesetzesumgehung, die nicht ...
  • Bild OLG-STUTTGART, 7 U 146/10 (18.07.2011)
    Der BGH hat das Urteil des OLG Stuttgart vom 18.07.11 aufgehoben und die Sache an das OLG Stuttgart zurückverwiesen. Neues Az.: 7 U 152/12...
  • Bild LAG-HAMM, 14 Ta 529/09 (05.07.2010)
    Der Einsatz einer kapitalbildenden Lebensversicherung ist nicht zumutbar im Sinne des § 115 Abs. 3 ZPO, wenn die Beitragsleistung den bei einer Kündigung zu realisierenden Rückkaufwert übersteigt....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.