Rechtsanwalt für Asylrecht in Wiesbaden

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Wiesbaden (© Blickfang - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Wiesbaden (© Blickfang - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Asylrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Jutta Zimmer-Kappes jederzeit in Wiesbaden
Zimmer & Kappes Rechtsanwälte
Mauritiusstraße 9
65183 Wiesbaden
Deutschland

Telefon: 0611 598806
Telefax: 0611 598825

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Stephen Marquardt aus Wiesbaden vertritt Mandanten qualifiziert bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen mit dem Schwerpunkt Asylrecht

Bärenstr. 8
65183 Wiesbaden
Deutschland

Telefon: 0611 36082911
Telefax: 0611 36015383

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Asylrecht
  • Bild 20 Jahre „Asylkompromiss“ (18.10.2012, 15:10)
    Das Institut für Politikwissenschaft der Universität Bremen organisiert eine öffentliche Ringvorlesung über das Thema „20 Jahre Asyl- und Zuwanderungskompromiss – Bilanz und Perspektiven“. Sie beginnt am 25. Oktober.Nach dem Fall des Eisernen Vorhangs und dem damit einhergehenden Transformationsprozess in Mittel- und Osteuropa stieg die Zahl der Asylbewerber und der Aussiedler ...
  • Bild DAV: Keine Verschärfung beim Zuwanderungsgesetz! (20.03.2006, 09:30)
    DAV: Gesetzentwurf widerspricht Europarecht Berlin (DAV). Der Deutsche Anwaltverein (DAV) lehnt die in dem Entwurf des Bundesministeriums des Innern für ein Gesetz zur Umsetzung aufenthalts- und asylrechtlicher EU-Richtlinien enthaltenen Verschärfungen des allgemeinen Ausländerrechts entschieden ab. Die Reglungen verstoßen teilweise gegen EU-Recht, andere sind schlicht verfassungswidrig. Zudem bedauert der DAV, dass der ...
  • Bild Jungen Deutschen mit zwei Staatsbürgerschaften droht Verlust des deutschen Passes (04.02.2013, 11:10)
    Rechtsgutachten: "Gefahr der Rechtsunsicherheit" für Migrantenkinder – Bertelsmann Stiftung spricht sich für Abschaffung der Optionspflicht ausSeit dem 1. Januar müssen in Deutschland geborene Kinder von Nicht-EU-Ausländern, die die doppelte Staatsbürgerschaft besitzen und ihr 23. Lebensjahr vollenden, eine ihrer zwei Staatsbürgerschaften abgeben: die ihrer Eltern oder die deutsche. So regelt es ...

Forenbeiträge zum Asylrecht
  • Bild private Briefe öffnen und kopieren rechtens? (18.10.2012, 22:13)
    Liebe JuraForum-Gemeinde, ich hätte gern die Meinung der Experten hier im Forum: - Person A, mittlerweile deutscher Staatsbürger, war von 1999 bis 2002 Asylbewerber (abgelehnter). Er reiste freiwilig aus, beantragte ein Visum zweck Studium und reiste wieder ein. Beim Asylantrag gab er seine wahre Identität an (belegt durch einen Studentenausweis und ein ...
  • Bild Asylrecht nach §25 Abs. 5 (12.06.2011, 22:52)
    Hallo, ich hoffe, dass ich in diesem Forum richtig bin. Ich habe eine Aufenthaltserlaubnis nach §25 Abs.5 und bin schon seit 2002 in Deutschland. Ich hatte keinen Pass als ich hier ankam. Habe mich kürzester Zeit jedoch hier an die Gesellschaft integriert und mich an die Schulbildung konzentriert. Ich habe ...
  • Bild Recht auf Aufenthalt in BRD wenn kein Heimatpass und keine Botschaft in BRD (11.07.2009, 20:49)
    Hallo, heute bin ich über einen merkwürdigen Fall gestossen und zwar. X war bei der British Army und verliess einigerzeit nach seiner Stationierung in der BRD die Army. X begang Straftaten und kam irgendwann in Haft. X müsste eigentlich da kein Aufenthaltserlaubnis oder Asyl abgeschoben werden. Das Problem ist, X hat keinen Heimatpass ...
  • Bild Aufenthaltsgenehmigung nach Visumablauf? (20.03.2012, 19:37)
    Schönen guten Tag liebe zukünftige Anwälte =) Ich hoffe ich bin mit meinem Anliegen hier richtig und treffe auch eine Ausdrucksweise die hier angemessen ist xD Im Rahmen einer Therapie hab ich eine gute Freundin gewonnen die unter schweren Depressionen und einem Trauma leidet(warum ich das erwähne komme ich später zu), das ...
  • Bild Ausländerrecht (04.05.2013, 23:36)
    Wenn sich jemand auf das Gebiet des Ausländer- und Asylrechtsspezialisieren wollte, welchen Weg würdet ihr im Rahmen des Studiums empfehlen ? Wäre es ratsam an eine Uni zu wechseln, die den Schwepunktbereich: Asylrecht / ausländerrecht anbietet, oder decken auch schwerpunkte wie "internationales recht" die gleichen Gebiete ab? Danke im Vorraus Der Senator

Urteile zum Asylrecht
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, A 12 S 1478/90 (18.05.1992)
    1. Zur Frage der politischen Verfolgung von Jeziden aus der Südost-Türkei, die den Ausreiseentschluß erst nach einem mehrmonatigen Aufenthalt in Istanbul gefaßt haben. 2. Der Senat hält an seiner in ständiger Rechtsprechung vertretenen Auffassung fest, daß Jeziden in der Türkei weder einer unmittelbar noch einer mittelbar staatlichen gruppengerichteten Verf...
  • Bild VG-BRAUNSCHWEIG, 3 A 273/03 (30.04.2004)
    Es besteht weder ein Abschiebungshindernis nach § 53 Abs. 4 AuslG noch nach § 53 Abs. 6 S. 1 i. V. m. Art. 1, 2 GG für Palästinenser aus den Autonomiegebieten....
  • Bild VG-STUTTGART, A 5 K 11226/01 (07.01.2003)
    1. Ein nicht im Sinne des § 73 Abs. 1 Satz 1 AsylVfG (AsylVfG 1992) unverzüglich erfolgter Widerruf der Asylberechtigung oder der Feststellung der Voraussetzungen des § 51 Abs 1 AuslG (AuslG 1990) verletzt den betreffenden Ausländer in seiner allgemeinen Handlungsfreiheit (Art 2 Abs 1 GG). Dieses Grundrecht gewährt dem Asyl- oder Abschiebungsschutzberechtigt...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Asylrecht
  • BildAusbürgerung – Entlassung aus der serbischen Staatsangehörigkeit
    Entlassung aus der serbischen Staatsangehörigkeit wird durch das Staatsangehörigkeitsgesetz der Republik Serbien geregelt (Amtsblatt der Republik Serbien Nr. 135/2004 und Nr. 90/2007) (im Folgenden: „Gesetz“). Ein serbischer Staatsbürger kann gemäß dem Gesetz durch eine Entlassung aus der Staatsangehörigkeit ausgebürgert werden. Das Ausbürgerungsverfahren durch Entlassung aus der Staatsangehörigkeit wird ...
  • BildEhegattennachzug – für wen gilt das Sprachnachweiserfordernis?
    Der Ehegattennachzug nach § 30 Aufenthaltsgesetz § 30 des Aufenthaltsgesetzes enthält eine Reihe von Vorschriften darüber, wann dem Ehegatten eines in Deutschland lebenden Ausländers eine Aufenthaltserlaubnis erteilt werden muss. Ausländer nach dem Aufenthaltsgesetzes ist jeder, der nicht Deutscher im Sinne des Artikels 116 Abs. 1 des ...
  • BildDarf der Staat Flüchtlinge in Privatwohnungen einweisen?
    Der Massenansturm von Flüchtlingen ist eine der Folgen des Terrors durch den Islamischen Staat (IS). Die Flüchtlingszahlen steigen stetig an, potentielle Unterkünfte werden hingegen rar. Die Genfer Flüchtlingskonvention verlangt jedoch, dass Asylbewerber schnell in eine menschenwürdige Unterkunft untergebracht werden. Darf der Staat – um der Flüchtlingskonvention gerecht zu ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.