Rechtsanwalt in Wiehl

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Die Stadt Wiehl gehört zum Regierungsbezirk Köln im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Im Oberbergischen Kreis nimmt die Stadt Wiehl dort eine Fläche von insgesamt 53,26 km² ein, auf der rund 25.047 Menschen leben. Die ehemaligen Fabriken der Eisenverarbeitung sind seit der Stilllegung der Eisenbergwerke heute noch prägend für das Stadtbild von Wiehl. In ihnen sind heute Gewerbebetriebe und Gewerbeflächen untergebracht.

Das für die Stadt Wiehl zuständige Amtsgericht ist in Gummersbach ansässig. Es liegt nur etwa 15 Kilometer entfernt von Wiehl und kann mit dem Auto in rund 20 Minuten erreicht werden. Das Amtsgericht in Gummersbach fällt in die Zuständigkeit des Landgerichts und Oberlandesgerichts in Köln. Andere für die Bürger von Wiehl zuständige Gerichtsbarkeiten befinden sich unter anderem mit dem Arbeitsgericht in Siegburg sowie mit dem Sozial- und Verwaltungsgericht in Köln.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwältin in Wiehl

Hauptstr. 31
51674 Wiehl
Deutschland


Zum Profil
Rechtsanwalt in Wiehl

Bielsteiner Str.40
51674 Wiehl
Deutschland


Zum Profil
Rechtsanwalt in Wiehl

Weiherplatz 14
51674 Wiehl
Deutschland

Telefon: 02262 6923791
Telefax: 02262 6923792

Zum Profil
Rechtsanwalt in Wiehl

Homburger Str. 17
51674 Wiehl
Deutschland

Telefon: 02262 9994870
Telefax: 02262 9994877

Zum Profil
Rechtsanwältin in Wiehl

Hauptstr. 31
51674 Wiehl
Deutschland

Telefon: 02262 92931
Telefax: 02262 91589

Zum Profil
Rechtsanwalt in Wiehl

Weiherplatz 3-5
51674 Wiehl
Deutschland

Telefon: 02262 76100
Telefax: 761076

Zum Profil
Rechtsanwalt in Wiehl

Weiherplatz 3-5
51674 Wiehl
Deutschland

Telefon: 02262 76100
Telefax: 02262 761076

Zum Profil
Rechtsanwalt in Wiehl

Am Pferdefeld 14
51674 Wiehl
Deutschland

Telefon: 02262 712064
Telefax: 02262 712065

Zum Profil
Rechtsanwalt in Wiehl

Bielsteiner Str. 40
51674 Wiehl
Deutschland

Telefon: 02262 69200
Telefax: 02262 692025

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Wiehl

Ortsschild Wiehl (© qualitystock - Fotolia.com)
Ortsschild Wiehl
(© qualitystock - Fotolia.com)

Anwälte in Wiehl sind bei der Anwaltskammer Köln zugelassen. Hier waren zum 1. Januar 2014 insgesamt 12.750 Anwälte registriert. In etwa 30 haben sich mit einer Kanzlei in Wiehl niedergelassen. Damit bietet sich jedem, der nach rechtlichem Rat und Hilfe sucht, eine durchaus große Auswahl. Um die Vorauswahl zu erleichtern, ist es sinnvoll, schon im Vorfeld abzuklären, auf welche Rechtsgebiete eine Anwaltskanzlei in Wiehl spezialisiert ist. In Wiehl ansässig sind einige spezialisierte Anwälte. So kann ein Anwalt für Strafrecht ebenso gefunden werden wie Anwälte für Arbeitsrecht, Erbrecht oder auch Familienrecht.
Entsprechend dem persönlichen Problem oder Rechtsfrage wird der Anwalt oder die Anwältin aus Wiehl seinem bzw. ihrem Mandanten nicht nur eine umfassende Rechtsberatung bieten, sondern auch als gesetzlicher Vertreter beispielsweise vor Gericht tätig werden.


Weitere große Städte

Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildDachlawine & Schnee: wer trägt die Haftung?
    In der kalten Jahreszeit wird die Erde gerne mit einem weißen Schleier bedeckt. Es ist nicht nur ein faszinierender Anblick, sondern auch Spaß und Freude für Groß und Klein. Allerdings bringen Schneemassen auch häufig Probleme mit sich. Nicht selten führen Dachlawinen oder der Abgang von Eisplatten bzw. von ...
  • BildVorgetäuschter Verkehrsunfall: Was dafür spricht
    Welche Indizien sprechen dafür, dass ein Verkehrsunfall nur vorgetäuscht worden ist? Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des OLG Hamm. Ein Autofahrer machte wegen einem erlittenen Verkehrsunfall einen Anspruch auf Schadensersatz geltend. Doch der angebliche Schädiger wehrte sich und berief sich darauf, dass der Unfall ...
  • BildBetriebsrat abwählen: Kann der Betriebsrat abgewählt werden?
    Manchmal kommt es nach der Wahl eines Betriebsrates zu schwerwiegenden Konflikten. Ist hier eine vorläufige Abwahl des Betriebsrates zulässig? Dies erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Die Wahl eines neuen Betriebsrates kann sich unter Umständen als Flop erweisen. Es stellt sich beispielsweise heraus, dass es ihm ...
  • BildTipps zum Doppelnamen bei Heirat
    Während es früher so üblich war, dass eine Frau nach der Hochzeit den Nachnamen ihres Ehemannes angenommen hat, ist dies heutzutage nicht mehr zwingend der Fall: die Pflicht, einen gemeinsamen Ehenamen zu führen, besteht nicht mehr. Wenn die Ehepartner keine Erklärung bei der Eheschließung bezüglich ihres Nachnamens angeben, ...
  • BildSo hilft Ihnen eine Patientenverfügung im Ernstfall
    Ein Schicksalsschlag durch Krankheit, Unfall oder Demenz kann jeden sehr schnell treffen. Dann müssen oft in kürzester Zeit lebenswichtige Entscheidungen getroffen werden. Wenn der Betroffene selbst seinen Willen nicht mehr äußern kann, stellt eine zuvor erstellte Patientenverfügung für alle Beteiligten eine große Hilfe dar. Jeder Heileingriff eines Arztes ...
  • BildMieter muss keine Stromunterbrechung hinnehmen
    Vermieter dürfen bei ihren Mietern nicht ohne Weiteres den Strom unterbrechen. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des Amtsgerichtes Bremen. Ein Mieter war als freier Journalist tätig und wohnte in einem Mehrfamilienhaus in Bremen. Nachdem sein Vermieter ihm wegen Modernisierungsarbeiten ohne vorhergehende Ankündigung den Strom für ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.