Rechtsanwalt in Wertingen: Arbeitsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Wertingen: Sie lesen das Verzeichnis für Arbeitsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Juristische Beratung im Arbeitsrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Wolfgang H. Müller (Fachanwalt für Arbeitsrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Wertingen
Prestel & Collegen
Dillinger Str. 35
86637 Wertingen
Deutschland

Telefon: 08272 3081
Telefax: 08272 5282

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Arbeitsrecht
  • Bild Kein weinender Smiley im Arbeitszeugnis erlaubt (20.02.2014, 09:53)
    Kiel/Berlin (DAV). Geheimzeichen dürfen nicht in ein Arbeitszeugnis aufgenommen werden. Ein Smiley mit heruntergezogenem Mundwinkel in der Unterschrift enthält eine negative Aussage, die nicht hingenommen werden muss. Die Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) informiert über eine Entscheidung des Arbeitsgerichts Kiel vom 18. April 2013 (AZ: 5 Ca 80 b/13). Ein ...
  • Bild Bewerbungschluss „Human Resource Management (Personalmanagement aktuell)“ (30.10.2013, 12:10)
    Weiterbildung im Personalbereich: Endphase der Bewerbungsfrist noch bis 11. November.Am 22. November 2013 startet an der FH Erfurt der zweite Durchgang des weiterbildenden Studienkurses Human Resource Management (Personalmanagement aktuell) am Zentrum für Weiterbildung der FH Erfurt. Bewerbungen sind noch bis 11. November möglich.Der Studienkurs ist berufsbegleitend konzipiert, umfasst 220 Unterrichtsstunden ...
  • Bild Kündigung eines Compliance-Managers aufgrund rechtswidriger Handlung (03.04.2013, 14:46)
    Veranlasst ein Compliance-Manager eine Überwachungsmaßnahme hinsichtlich eines Mitarbeiters, kann dem Compliance-Manager unter Umständen gekündigt werden. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Bremen und Nürnberg www.grprainer.com führen aus: Zu den Rechten und Pflichten eines Compliance-Managers gehört unter anderem auch die Verhinderung von Rechtsverstößen. ...

Forenbeiträge zum Arbeitsrecht
  • Bild Arbeitsrecht / Kündigung (27.03.2007, 15:07)
    Mal angenommen, ein Arbeitnehmer unterschreibt einen regulären Arbeitsvertrag ohne Befristung mit gesetzlicher Kündigungsfrist. Daraufhin bietet ihm ca. 1 Jahr später der AG an, Studiengebühren für ein berufsbegleitendes Studium zu übernehmen. Der AN unterschreibt eine Ergänzung, die festhält, dass er seinen Arbeitsverhältniss einseitig auf 5 Jahre festschreibt. Erlischt in diesem Fall die ...
  • Bild Ansprüche wegen fehlender Kündigung seit über einem Jahr (25.06.2013, 23:00)
    Hallo, A unterschrieb im November 2010 einen Arbeitsvertrag mit der S GmbH. A arbeitete bei der S GmbH als Kassierer auf 400€ Basis, wobei die Schichten vom Arbeitgeber festgelegt wurden. Nachdem A im Juli 2011 unentschuldigt nicht zur Schicht kam, wurde A für den Rest des Monats aus dem Schichtplan gestrichen und ...
  • Bild G 25 - Vorsorgeuntersuchung (19.04.2012, 17:08)
    Moin, hab da mal ne Frage zu folgendem Fall: Arbeitgeber und Betriebsrat einigen sich auf eine Betriebsvereinbarung, in der die Mitarbeiter zur G25-Untersuchung verpflichtet werden sollen. Die Frage dazu: Kann der Mitarbeiter per BV verpflichtet werden beim Betriebsarzt vorstellig zu werden, oder bleibt das Recht auf freie Arztwahl davon unberührt, wenn der Mitarbeiter ...
  • Bild Bereitschaftsdienste im Gesundheitswesen (11.05.2012, 14:27)
    Gibt es irgendwelche gesetzlichen Regelungen oder Urteile im Arbeitsrecht bezüglich der Verfügbarkeit von Arbeitnehmern im medizinischen Bereich an Wochenenden. Beispiel: Angenommen Arbeitnehmer A arbeitet in einem kleinen Krankenhaus in einer spezialisierten Abteilung zusammen mit 4 weiteren Mitarbeitern. Die Abteilung muss 24h 7 Tage die Woche besetzt sein. Nun fällt zuerst eine Kolleging ...
  • Bild Job bei Investmentunternehmen (24.08.2013, 18:13)
    Hallo, folgender Fall: Student bekommt gutes Jobangebot bei einem Investmentunternehmen,was auch alles relativ sauber und gut wirkt. Verdienstmöglichkeiten hängen je nach erfolgreichen Arbeitens aus,d.h nach Provision. Theoretisch macht sich der Student damit selbstständig,da er weitere Mitarbeiter ins Boot versucht zu ziehen,da er von denen auch profitieren kann. Jedoch braucht man einen ...

Urteile zum Arbeitsrecht
  • Bild BAG, 4 AZR 193/97 (10.12.1997)
    Leitsatz: Eine verlängerte Tarifbindung im Sinne des § 3 Abs. 3 TVG tritt nicht ein, wenn der Betrieb einer GmbH & Co. KG seinen Zweck ändert, sie aus der für sie zuständig gewesenen Handwerks-Innung austritt und zugleich in der Handwerksrolle gelöscht wird. Begründet auch die Komplementär-GmbH durch ihre Mitgliedschaft in der Innung die Tarifbindung für di...
  • Bild BAG, 6 AZR 151/08 (05.02.2009)
    1. Für die Anwendung des § 4 Satz 1 KSchG ist kein Raum, wenn keine Kündigungserklärung vorliegt, sondern die Parteien um die Änderung des Inhalts des Arbeitsverhältnisses oder seine Beendigung in anderer Weise als durch Kündigung streiten. Es fehlt an der für eine Analogie erforderlichen, positiv festzustellenden Gesetzeslücke, weil der Gesetzgeber eine ein...
  • Bild LAG-HAMM, 15 Sa 660/12 (25.10.2012)
    Ein Organisationskonzept, welches dem Wunsch des Arbeitnehmers auf Arbeitszeitverringerung gem. § 8 Abs. 4 Satz 1 TzBfG entgegensteht, ist auch anzunehmen, wenn dieses vom Arbeitgeber auch konsequent umgesetzt wird. Auch ein sog. Vertrauenskonzept kann nur einen tatsächlichen Grund i.S.v. § 8 Abs. 4 TzBfG darstellen, wenn es tatsächlich gelebt und konsequen...


Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Arbeitsrecht
  • BildHome Office – worauf muss man achten?
    Viele Arbeitnehmer nehmen sich derzeit gerne mal einen oder mehrere Tage, in dem sie „Home Office“ machen, das heißt von zu Hause aus arbeiten. Diese Arbeit in den privaten Wohnräumen des Arbeitnehmers wird immer selbstständiger. Besonders Eltern mit Kindern greifen darauf gerne zu, da sie so Familie und Beruf ...
  • BildWann können Arbeitgeber eine Urlaubssperre verhängen?
    Der Urlaub – für den Arbeitnehmer ist es die wohl schönste Zeit im Jahr. Der Zeitpunkt des Urlaubs hängt regelmäßig von einigen Faktoren ab, sei es etwa das Wetter am Reiseziel, der Urlaub des Partners oder die Schulferien. Selbstverständlich muss aber auch der eigene Arbeitgeber den Urlaubswunsch genehmigen. ...
  • BildVerhaltensbedingte Kündigung
    Hat der Arbeitnehmer in schwerwiegender Weise gegen arbeitsvertragliche Vorschriften verstoßen, ist der Arbeitgeber berechtigt, gemäß § 1 Abs. 2 KSchG eine verhaltensbedingte Kündigung auszusprechen. Der ledigliche Vorwurf, der Arbeitnehmer habe die Tat begangen, stellt einen eigenständigen Kündigungsgrund dar und wird als Verdachtskündigung bezeichnet. Soweit das Kündigungsschutzgesetz Anwendung findet, ist das Verhalten ...
  • BildHaftung von Arbeitnehmer für Unfall mit Firmenwagen
    Inwieweit dürfen Arbeitgeber einen Arbeitnehmer wegen Missachtung der Vorfahrt auf Schadensersatz in Anspruch nehmen? Eine schlechte Bezahlung kann dazu führen, dass die Haftung sogar entfällt. Der betreffende Arbeitnehmer war als Berufskraftfahrer für seinen Arbeitgeber tätig und bekam dafür ein Gehalt in Höhe von etwa 10,- ...
  • BildDürfen Arbeitnehmer Geschenke von Geschäftspartnern annehmen?
    Arbeitnehmer müssen bei der Annahme von Geschenken aufpassen. Ansonsten drohen erhebliche Folgen. Worauf Mitarbeiter achten sollten, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Bei vielen Unternehmen ist es üblich, dass sich Geschäftspartner mit kleinen Präsenten bei Mitarbeitern bedanken. Typische Beispiele sind etwa Kugelschreiber oder eine Flasche Sekt. Manchmal ...
  • BildSteckdose für private Zwecke am Arbeitsplatz nutzen – erlaubt?
    Das Handy aufladen, den eigenen Kaffee kochen oder dank eines Ventilators an heißen Tagen die nötige Abkühlung holen: In manchen Situationen kann es Gold wert sein, eine Steckdose am Arbeitsplatz zu haben. Doch ob diese auch verwendet werden darf, ist häufig nicht ganz klar. Was der Chef vorschreiben darf ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.