Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteZivilrechtWernigerode 

Rechtsanwalt für Zivilrecht in Wernigerode

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  


    Seite 1 von 1


    Foto
    Lysann Berthold   Theodor-Fontane-Straße 22, 38855 Wernigerode
     

    Telefon: 03943 / 248730



    Fragen Sie einen Anwalt!
    Anwälte sind gerade online.
    Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

      

    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Zivilrecht

    Professor stärkt Verbindungen der Hochschule Harz nach Südafrika (08.09.2012, 18:10)
    Anlässlich des Deutsch-Südafrikanischen Wissenschaftsjahres 2012/2013 war Prof. Dr. André Niedostadek vom Halberstädter Fachbereich Verwaltungswissenschaften der Hochschule Harz Anfang August an mehreren Universitäten in ...

    Ruf an die Universität Heidelberg abgewehrt: Matthias Jacobs bleibt an der Bucerius Law School (05.01.2011, 14:00)
    Zehnter Ruf in Folge abgewehrtProfessor Dr. Matthias Jacobs, seit 2005 Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Arbeitsrecht und Zivilprozessrecht an der Bucerius Law School in Hamburg, hat einen Ruf an die ...

    Gesetzes-Apps für iPhone und iPad von C.H.Beck (09.09.2010, 11:00)
    München – Eine Applikation (App) zum Arbeitsrecht bietet der Verlag C.H.Beck seit gestern für das iPhone und iPad an. Das kleine Handy-Programm enthält rund 80 vollständige Gesetze und Verordnungen wie das ...

    Forenbeiträge zu Zivilrecht

    Notarzt erklärt Frau für tot, obwohl sie noch lebt - was ist das? (02.02.2011, 18:59)
    Ein Notarzt wird zu Frau A gerufen. Sie liegt regungslos in ihrer Wohnung. Er bescheinigt sofort (ohne Untersuchung) einen unnatürlichen Tod und ruft die Polizei. Bei der Leichenschau stellt die Polizei fest, dass die Dame ...

    Geldschulden (20.07.2011, 13:01)
    Hallo! Ich weiß nicht genau, ob ich hier richtig bin, ich hoffe mal. Mal angenommen Person A möchte sich etwas kaufen und finanzieren, ist aber noch in der Ausbildung und ist deshalb nicht dazu fähig. Person B springt ein, ...

    HILFE A kauft von B Auto und bezahlt Auto nicht klaut Papiere u meldet es nicht ab ! (02.03.2009, 03:03)
    Es gab mal einen A der hatte große Probleme deshalb wollte B ihm helfen. B bot A an bei B einzuziehen, um wieder arbeit usw zufinden. A nahm aber als Auflage für die Hilfe das A arbeitet. A wollte nur als Fahrer arbeiten und ...

    Entgangene Arbeitszuschläge - Schadenersatz möglich? (01.01.2014, 21:06)
    Hi an alle, erstmal ein frohes neues Jahr !! Ich hoffe, Ihr seid gut gerutscht. Ich habe mal eine Frage. Ich selbst studiere ja in Frankfurt und im Zivilrecht bei Cordes. Leider bin ich da nicht so fit, deshalb wollte ich mal ...

    Richterlicher Beschluss falsch adressiert - rechtskräftig??? (09.11.2010, 19:02)
    Guten Abend meine Damen und Herren,da ich leider nicht wusste, wo ich meine Frage unterbringen sollte, habe ich es mal hier hineingeschrieben.Ich habe folgende Frage, dabei nehmen wir mal folgendes an:Es gibt einen ...

    Urteile zu Zivilrecht

    2 Ws 169 - 170/10 (25.05.2010)
    Die Entscheidung des EGMR vom 17.12.2009 zwingt nicht zur Entlassung von Sicherungsverwahrten in sog. "Altfällen" nach Ablauf der 10Jahresfrist....

    B 1 KR 14/11 R (06.03.2012)
    Der Anspruch eines Apothekers gegen eine Krankenkasse auf Vergütung für die Abgabe eines Arzneimittels an einen ihrer Versicherten geht in Höhe des jeweiligen Apothekenrabatts rückwirkend ohne weiteren Rechtsakt aufgrund Bedingungseintritts unter, wenn die Krankenkasse die Forderung abzüglich des Rabatts binnen zehn Tagen nach Rechnungseingang vollständig er...

    21 K 3058/11 (25.08.2011)
    Für eine Klage auf Rückerstattung niederländischer Sozialleistungen ist zwar die deutsche Gerichtsbearkeit nicht ausgeschlossen. Die Klage ist jedoch wegen Fehlens einer internationalen Zuständigkeit deutscher Gerichte unzulässig....

    © 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.