Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteWeimar 

Rechtsanwalt in Weimar

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  

Seite 1 von 2:  1   2


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Katja Becker   Prellerstraße 2 a, 99423 Weimar
 

Schwerpunkte: Familienrecht, Scheidung, Kindschaftsrecht, Unterhaltsrecht, Betreuungsrecht


gelistet in: Anwalt Weimar

Foto
Dr. Reinhard Werner   Gustav-Freytag-Straße 11, 99425 Weimar
 



gelistet in: Anwalt Weimar

Foto
Dr. Klaus Otto Neuenfeld   Ackerwand 17, 99423 Weimar
 
Fachanwalt für: Bau- und Architektenrecht


gelistet in: Anwalt Weimar

Foto
Dr. Theobald Jenitschek   Fröbelstraße 2, 99425 Weimar
 



gelistet in: Anwalt Weimar

Foto
Katrin Kirsten   Schubertstraße 36, 99423 Weimar
 
Fachanwalt für: Arbeitsrecht


gelistet in: Anwalt Weimar

Foto
Wolfgang Lothar Lehmann   Rollplatz 12, 99423 Weimar
 



gelistet in: Anwalt Weimar

Foto
Stefan Thomas Vasters   Carl-von-Ossietzky-Straße 67 a, 99423 Weimar
 
Fachanwalt für: Bau- und Architektenrecht


gelistet in: Anwalt Weimar

Foto
Sigrid Golle   Ludwig-Feuerbach-Str. 18, 99425 Weimar
 



gelistet in: Anwalt Weimar

Foto
Martin Wiechers   Buchenwaldplatz 1, 99423 Weimar
 
Fachanwalt für: Versicherungsrecht


gelistet in: Anwalt Weimar

Foto
Wolfgang Bergerhoff   Carl-August-Allee 9, 99423 Weimar
 



gelistet in: Anwalt Weimar


Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

  

Seite 1 von 2:  1   2


Über Weimar

Rechtsanwälte in Weimar (© Volker Z - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Weimar
(© Volker Z - Fotolia.com)

Weimar - die Kulturstadt

Weimar liegt auf Platz vier der größten Städte Thüringens. Angrenzende Großstädte sind Jena und Erfurt. In der Universitätsstadt Weimar leben auf gut 84 km ² mehr als 63.000 Einwohner. Weimar wird vor allem auch für das kulturelle Erbe der Stadt geschätzt, da einige der bekanntesten deutschen Dichter mit Weimar verbunden sind.

Das Arbeitsgericht in Weimar

In Weimar ist ein eigenes Amtsgericht zu finden. Die nächsthöhere Instanz ist das Landgericht Erfurt, dessen Gerichtsbezirk nicht nur Weimar, sondern auch die Amtsgerichte Sömmerda, Apolda, Gotha, Erfurt und Arnstadt umfasst. Das Landgericht Erfurt ist dem Thüringer Oberlandesgericht in Jena unterstellt. Vor dem Amtsgericht Weimar werden Sachen erster Instanz aus den Bereichen Zivil-, Familien- und Strafrecht verhandelt. Wenn es um Zivilsachen geht, darf der Anspruch einen Streitwert von 5.000 Euro nicht übersteigen. Anderenfalls geht die Streitigkeit an das nächsthöhere Gericht über.

Rechtsprobleme im Universitätsalltag

Da Weimar über die Bauhaus-Universität verfügt, ist die Stadt auch Lebensmittelpunkt vieler Studenten. Gerade hier können sich für diese jungen Menschen, die gerade im Begriff sind ihre Lebensplanung umzusetzen, mitunter Probleme ergeben, denn der Universitätsalltag kann einige Stolpersteine bereithalten. Wer sich Problemen ausgesetzt sieht, die das Studium betreffen, kann sich an Rechtsanwälte aus Weimar wenden, um die nötige juristische Hilfe in Anspruch zu nehmen. Schließlich geht es hier um die eigene Zukunft, so dass man in jedem Fall für seine Rechte einstehen sollte. Möchte man beispielsweise eine Zwangs-Exmatrikulation klären lassen, oder man wird zu Unrecht des Plagiats- oder Betrugsversuchs bezichtigt oder erhält keinen Zugang zu benötigten Kursen, so kann ein Rechtsanwalt aus Weimar der richtige Ansprechpartner sein, um als Vermittler zwischen Student und Universität zu handeln. Selbstverständlich ist ein Anwalt in Weimar auch bei allen anderen rechtlichen Fragen und Problemen der richtige Ansprechpartner.


Weitere Rechtsgebiete in Weimar

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

Forenbeiträge zu Weimar

Volksentscheidung in "Germany" (26.01.2007, 10:59)
Sehr geehrtes Expertenteam, ... sobald ein Gesetz von grds. Bedeutung für die Bevölkerung ist werden in Deutschland sowieso aber auch anderswo Volksentscheidungen ausgeschlossen. Dabei ist überhaupt nicht plausibel, weshalb ...

Gewerbe trotz Steuerschuld (03.07.2008, 22:41)
Hallo Mal angenommen A hat Steuerschulden in höhe von ca.28 000 Euro.Falls er sich jetzt Selbstständig macht würde das Finanzamt ihm ein Gewerbeverbot erteilen?Auch wenn er eine Ratenzahlung beginnen würde? Mfg Michael ...

Dritte und vierte Gewalt (26.04.2013, 03:04)
Wer glaubt in der Kontroverse um die Entscheidung des OLG München ging es nur umtechnische Fragen der Zulassung einer bestimmten Anzahl von Medienvertretern ineinem Gerichtsaal, der irrt. Es geht um die Wahrung der ...

Volksentscheid - Nachruf (05.02.2007, 15:01)
Liebe Fachforenfreunde, ... das scheint ja ein Endlosthema zu werden. Insgesamt war ich ein wenig verwundert, weil ich keinen Beitrag lesen konnte weshalb der Bundestag immer mit "Weimar" argumentiert - das ist doch ein ...

Die Wahlen im GG (07.06.2006, 19:13)
Laut Artikel 38 (1) GG werden die Abgeordneten in „unmittelbarer“ Wahl gewählt. Sie sind „Vertreter des ganzen Volkes“ und „nur ihrem Gewissen unterworfen.“ Im Vorwort des GG steht das Deutsche Volk habe sich dieses ...

Große Städte

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.