Rechtsanwalt in Waldbröl: Familienrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Waldbröl: Sie lesen das Verzeichnis für Familienrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Frau Rechtsanwältin Karola Niedrig (Fachanwältin für Familienrecht) berät Mandanten zum Familienrecht gern im Umkreis von Waldbröl

Hochstr. 1
51545 Waldbröl
Deutschland

Telefon: 02291 9071981
Telefax: 02291 9071982

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Rechtsgebiet Familienrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Peter Tillmann mit Büro in Waldbröl

Hochstraße 22
51545 Waldbröl
Deutschland

Telefon: 02291 2001
Telefax: 02291 2003

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Familienrecht
  • Bild Wegfall der Unterhaltsverpflichtung nach neuem Unterhaltsrecht – ein Zwischenergebnis (25.06.2008, 16:46)
    Nach Inkrafttreten des neuen Unterhaltsrechts am 01.01.2008 ist viel Populistisches in der Presse geschrieben und der Eindruck erweckt worden, nunmehr sei es ein Leichtes für Unterhaltsschuldner, sich gegenüber der Ex-Frau seiner Unterhaltsverpflichtung zu entledigen. Tatsächlich aber ist entscheidend, ob der Wegfall der Unterhaltsverpflichtung für den Unterhaltsberechtigten „zumutbar“ ist, d.h. wieweit ...
  • Bild DJI Online Thema 2009/05 Pflegekinder und ihre Familien: Chancen, Risiken, Nebenwirkungen (08.05.2009, 16:00)
    Eklatante Fälle von Kindesvernachlässigung führen häufig zu einer befristeten oder auch dauerhaften Unterbringung der Kinder in Pflegefamilien. DJI Online liefert mit dem aktuellen Monatsthema "Pflegekinder und ihre Familien: Chancen, Risiken, Nebenwirkungen" ein differenziertes Bild zur Pflegekinderlandschaft in Deutschland. Grundlage sind Ergebnisse aus einer mehrjährigen vom Bund geförderten Studie, die das ...
  • Bild Engagement für Familiengerechtigkeit: Innovationspreis des Fördervereins geht an Dr. Sibylla Flügge (20.11.2012, 12:10)
    Frankfurter Oberbürgermeister Peter Feldmann hält FestvortragDer Förderverein der Fachhochschule Frankfurt am Main (FH FFM) e.V. verleiht seinen Innovationspreis am 29. November 2012 an Dr. Sibylla Flügge, Professorin für das Recht der Frau am Fachbereich 4: Soziale Arbeit und Gesundheit sowie Frauenbeauftragte der FH Frankfurt. Sie erhält den mit 1.500 Euro ...

Forenbeiträge zum Familienrecht
  • Bild Sorgerecht (07.01.2009, 12:42)
    eine kurze geschichte. angenommen es gibt irgendwo in deutschland ein ehepaar - sie deutsche , er kosovo albaner ist seit 12 jahren miteinander bekannt seit fast 7jahren verheiratet. vor 2jahren wird eine tochter geboren. der mann des in deutschland lebenden paares hat längst eine unbefristete aufenthaltserlaubnis und geht ordentlich arbeiten. ...
  • Bild Wer kennt sich aus? ;o( (15.09.2008, 15:26)
    Hm, folgendes, ich würde mich sehr über Eure Meinung freuen... Folgendes Geschehen: B verkündete die Ehe ist aus und bat A um Auszug aus der ehelichen Wohnung. A kam dem nach. B, selbständig und A , angestellt über zeitarbeit, montage ca.1450€ /zusammen 2 kinder 3 und 6 Jahre einigten sich auf kindesunterhalt von ...
  • Bild 3. Vornamen hinzufügen lassen? (09.11.2009, 08:38)
    Liebe Forenuser! Sollte dieses Thema nicht in das Familienrecht passen, bitte ich freundlich um Mitteilung. Vielen Dank! Kann man einem Kind einen 3. Vornamen nachträglich beim Standesamt eintragen lassen? Braucht man dazu bei der gemeinsamen Sorge oder aber auch bei der Alleinsorge die Einwilligung des Vaters? Könnte es Probleme seitens des Standesamtes geben? Es soll ...
  • Bild Vergleich Familienrecht (10.01.2013, 20:31)
    Wenn Person A und Person B sich bei Gericht einigen, eine Vereinbarung einen Vergleich abschliessen, dürfen Anwalt A und Anwalt B bei Gericht eine Vergleichsgebühr abrechnen. Bei einem Streitwert von 3.000 EUR im Familienverfahren, wieviel bekommt Anwalt A und Anwalt B?
  • Bild Anwältin / Anwalt / Referendarin / Referendar für Düsseldorf gesucht (11.03.2005, 17:21)
    Keine Samtschleife, Barbour-Jacke, Polo-Hemden, Lieber Einsatzbereitschaft, Fachwissen und ein Tattoo Wir sind ein junges Düsseldorfer Anwaltsteam in Bürogemeinschaft und suchen noch freiberufliche Verstärkung. Insbesondere die Bereiche Verwaltungsrecht und Familienrecht könnten eine intensivere Betreuung vertragen. Wer · lieber von zu Hause aus arbeitet · sich seine Zeit selber einteilen will · dennoch ein Team für sinnvoller erachtet als sich ...

Urteile zum Familienrecht
  • Bild BFH, III R 42/10 (19.04.2012)
    1. Die einvernehmliche Änderung der Berechtigtenbestimmung i.S. des § 64 Abs. 2 Satz 2 EStG kann mit Wirkung für die Vergangenheit nur dann vorgenommen werden, wenn noch keine Kindergeldfestsetzung für das betreffende Kind erfolgt ist.     2. Der durch eine einvernehmlich geänderte Berechtigtenbestimmung herbeigeführte Wechsel in der Anspruchsberechtigung...
  • Bild OLG-CELLE, 17 UF 3/11 (24.08.2011)
    1. Zur Vorverlagerung des Verschuldensvorwurfes nach den Grundsätzen der actio libera in causa und der §§ 827 Satz 2 BGB, 1 Abs. 3 GewSchG bei einem an schizophrener Erkrankung leidenden "Stalker", der eigenmächtig die ihm verordnete Medikation absetzt oder verändert.2. Soweit der Anwendungsbereich von § 1 Abs. 3 GewSchG nicht betroffen ist, können...
  • Bild OLG-STUTTGART, 18 WF 191/11 (29.09.2011)
    Nach Abschluss eines Verfahrens kann ein bedürftiger Beteiligter im Rahmen der Prüfung von Bewilligung von Verfahrenskostenhilfe nicht mehr auf einen Anspruch auf einen Verfahrenskostenvorschuss verwiesen werden....



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Familienrecht
  • BildKann man Erwachsene adoptieren?
    Spricht man von Adoptionen, so denkt man dabei im Allgemeinen an eine Adoption von Kindern, die dazu dienen sollen, dem Kind ein Leben in einer Familie zu ermöglichen. Die Minderjährigenadoption unterliegt diversen gesetzlichen Bestimmungen. Doch wie ist es eigentlich, wenn ein Erwachsener adoptiert werden möchte? Geht das? Kann ...
  • BildEhe gescheitert: Was kann Mann/Frau tun?
    Heiraten zwei Menschen, so tun sie dies in der Regel aus Liebe und mit der Absicht, ihr ganzes Leben gemeinsam zu verbringen. Doch in der Realität ist es oft so, dass sie sich im Laufe der Jahre aus den unterschiedlichsten Gründen voneinander entfernen. Irgendwann kommen sie an den ...
  • BildWelche Voraussetzungen hat eine Adoption?
    Viele Paare haben den Wunsch, Kinder zu bekommen, doch dieser bleibt aus den unterschiedlichsten Gründen unerfüllt. Damit sie doch noch eine komplette Familie sein können, besteht die Möglichkeit, ein Kind zu adoptieren. Dieses Procedere ist natürlich nicht vergleichbar mit einem Auto- oder Immobilienkauf; eine Adoption ist an diverse ...
  • BildSind Schulden vor der Ehe gefährlich?
    Entscheiden sich zwei Menschen dazu, zu heiraten, sind sie oft blind vor Liebe und machen sich über alltägliche Dinge wie Geld gar keine Gedanken. Doch nach der Hochzeit kommt schnell das böse Erwachen, beispielsweise dann, wenn man feststellt, dass der Ehegatte eine Menge Schulden mit in die Ehe ...
  • BildDürfen Eltern ihre Kinder mit Hausarrest oder Taschengeldentzug bestrafen?
    Das elterliche Züchtigungsrecht besteht seit November 2000 nicht mehr, die Prügelstrafe wurde damit nicht nur abgeschafft, sondern ist vielmehr sogar als Körperverletzung strafbar. Dürfen Eltern ihre ungezogenen Kinder aber trotzdem noch mit Hausarrest oder Taschengeldentzug bestrafen? Schließlich handelt es sich bei diesen Erziehungsmaßnahmen um Äquivalente zur ...
  • BildWas bedeutet das Trennungsjahr bei der Scheidung?
    Wenn ein Ehepaar feststellt, dass es keine gemeinsame Zukunft mehr hat, bleibt oft als letzter Ausweg nur die Scheidung. Nun ist es aber nicht so, dass man einfach losziehen und sich scheiden lassen kann; hierfür bedarf es einiger Voraussetzungen wie beispielsweise einem Scheidungsantrag, die gemäß dem Bürgerlichen Gesetzbuch ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.