Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteZivilrechtVillingen-Schwenningen 

Rechtsanwalt für Zivilrecht in Villingen-Schwenningen

Rechtsanwälte und Kanzleien


    Seite 1 von 1


    Foto
    Uwe Kuhn   Rottweiler Str. 21, 78056 Villingen-Schwenningen
     

    Telefon: 07720 994149



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Zivilrecht

    Interview mit Rechtsanwalt Henn zur Absetzbarkeit von Zivilprozesskosten (20.07.2011, 14:47)
    Der Bundesfinanzhof hat, in einem bundesweit beachteten Urteil VI R 42/10 vom 12.Mai 2011, entgegen der bislang üblichen Rechtsprechung entschieden, dass Prozesskosten in Zivilprozessen nunmehr leichter von der Steuer ...

    Effektive Konfliktbewältigung via Mediation (01.06.2012, 14:10)
    Informationsveranstaltung zum Fernstudium Mediation – integrierte MediationAm Samstag, den 16. Juni lädt die Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH) zu einer ausführlichen Informationsveranstaltung zum ...

    Hochschullehrer im Fernstudium 'Wirtschaftsrecht' nominiert zum 'Professor des Jahres 2009' (18.06.2009, 13:00)
    Professor Michael Hassemer, seit 2006 Hochschullehrer für Zivilrecht, Wirtschaftsrecht und geistiges Eigenturm im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Technischen Universität Kaiserslautern, ist beim diesjährigen ...

    Forenbeiträge zu Zivilrecht

    Abhauen in der Türkei (02.02.2013, 00:26)
    Hallo. Angenommen Person A ist 18Jahre alt und kriegt mit Person B 15Jahre ein Kind. A ist der Vater des Kindes. Die Eltern der Person B beziehen Arbeitslosengeld und Person B wird mit dem Kind bei den Eltern leben und vom ...

    Schmerzensgeld im Strafprozess ? (14.02.2011, 16:28)
    Ich schieb gleich noch eine Frage hinterher manchmal kann man in der Zeitung lesen Beispiel: wurde zu 4 Monaten auf Bewährung und 1000 Euro Schmerzensgeld verurteilt... Dachte immer, das sind zwei Verschiedene Sachen bzw ...

    Beweislast (-umkehr) bei Verleumdung (15.09.2013, 12:45)
    Guten Morgen liebe User,Anbei mal ein Beispiel zu einem Fall, in dem das Gericht eine gänzlich andere Sichtweise vertritt als meine Rechtsauffassung das vermuten lässt. Eventuell kann mir hier jemand sagen warum.Besonders ...

    HILFE A kauft von B Auto und bezahlt Auto nicht klaut Papiere u meldet es nicht ab ! (02.03.2009, 03:03)
    Es gab mal einen A der hatte große Probleme deshalb wollte B ihm helfen. B bot A an bei B einzuziehen, um wieder arbeit usw zufinden. A nahm aber als Auflage für die Hilfe das A arbeitet. A wollte nur als Fahrer arbeiten und ...

    HA Zivilrecht Immobiliarsachenrecht (11.02.2010, 08:40)
    hallo ihr lieben! ich schreibe gerade meine hausarbeit für privatrecht, aber mir fehlen noch so ein paar gedankenanstöße! vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen! Im Juni 2008 kauft S von R ein Grundstück (Preis: 15.000€), ...

    Urteile zu Zivilrecht

    5 K 424/98 (05.09.2002)
    Keine Lieferung eines halbfertigen Bauwerks, wenn ein Konkursverwalter zwar die Vertragserfüllung ablehnt, aber aufgrund eines gleichzeitigen Angebots zur Fortsetzung des Baus auf dieser neuen Rechtsgrundlage die Bauarbeiten fortführt....

    9 S 624/10 (10.11.2010)
    1. Weder das Juristenausbildungsgesetz noch die Juristenausbildungs- und Prüfungsordnung enthalten konkrete Vorgaben, in welchem Verhältnis verschiedene Prüfergruppen (Hochschulprofessoren bzw. "Praktiker") an der Ersten Juristischen Staatsprüfung im schriftlichen Teil zu beteiligen sind. 2. Grundlage der gerichtlichen Überprüfung, ob ein Prüfer g...

    L 7 SO 13/10 (26.08.2011)
    1 Ein Aufhebungs- und Erstattungsbescheid wegen überzahlter Sozialhilfeleistungen muss ohne durch Auslegung nicht zu beseitigende Zweifel erkennen lassen, ob die Rückforderung gegenüber dem leistungsberechtigten Kind oder gegenüber dessen gesetzlichen Vertreter geltend gemacht wird. 2. Das gilt auch dann, wenn die Bewilligungsbescheide (insoweit rechtswidr...