Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteFamilienrechtViersen 

Rechtsanwalt in Viersen: Familienrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Viersen: Sie lesen das Verzeichnis für Familienrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Gerhard König   Hauptstraße 25, 41747 Viersen
    Hillenkamp, von den Berg, König Rechtsanwälte
    Schwerpunkt: Familienrecht
    Telefon: 02162 816380


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Klaus H. Berg   Hauptstraße 25, 41747 Viersen
    Hillenkamp, von den Berg, König Rechtsanwälte
    Schwerpunkt: Familienrecht
    Telefon: 02162 816380


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Frank Berg   Hauptstraße 25, 41747 Viersen
    Hillenkamp, von den Berg, König Rechtsanwälte
    Fachanwalt für Familienrecht
    Schwerpunkt: Familienrecht

    Telefon: 02162 816380


    Foto
    Martha Irmen-Meurer   Kempstr. 28, 41748 Viersen
     
    Schwerpunkt: Familienrecht
    Telefon: 02162 / 17466


    Foto
    Rainer Michanickl   Hauptstr. 137, 41747 Viersen
     
    Fachanwalt für Familienrecht
    Schwerpunkt: Familienrecht

    Telefon: 02162 / 30048


    Foto
    Robert Martinsons   Remigiusplatz 16, 41747 Viersen
    Gottschalk Martinsons Stempel
    Fachanwalt für Familienrecht
    Schwerpunkt: Familienrecht

    Telefon: 02162 / 2664690


    Foto
    Wilhelm Michels   Bahnhofstr. 1 c, 41747 Viersen
     
    Schwerpunkt: Familienrecht
    Telefon: 02162 / 16135



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

    Kurzinfo zu Familienrecht in Viersen

    Jede dritte Ehe wird in Deutschland geschieden und dies im Durchschnitt nach 15 Jahren. Fast 170,000 Ehen wurden im Jahr 2013 in Deutschland geschieden. Die offizielle Scheidung der Ehegatten ist die letzte Konsequenz einer Ehe, die rechtlich als gescheitert anzusehen ist. Damit eine Scheidung möglich ist, müssen die Ehepartner ein Trennungsjahr einhalten. Außer es liegt ein Härtefall vor. Trennungsjahr heißt, dass die Eheleute 1 Jahr lang "getrennt von Tisch und Bett" gelebt haben. Scheidungen fallen in den Zuständigkeitsbereich des Familiengerichts. Das Familiengericht trifft auch die Entscheidungen bezüglich Zugewinn, Unterhalt und Sorgerecht etc.

    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Familienrecht

    Kindergeld zählt zum Einkommen der Eltern (02.02.2010, 11:44)
    Der 12. Senat des Verwaltungsgerichtshofs BadenWürttemberg (VGH) hat in drei kürzlich veröffentlichten Urteilen klargestellt, dass das an die Eltern ausgezahlte Kindergeld zu deren Einkommen im Sinne sozialrechtlicher ...

    Ehevertrag - Nun ein „Muss“ für die Ehefrau? (11.04.2008, 09:14)
    Nur dann, wenn ein Ehegatte nach der Scheidung nicht selbst für seinen Unterhalt sorgen kann, kann er seit 01.01.2008 Unterhaltsansprüche unter bestimmten Voraussetzungen geltend machen. Soweit es um den Betreuungsunterhalt ...

    Nach Weihnachten und Neujahr: Mehr Trennungen (02.02.2010, 13:45)
    - anwaltauskunft.de verzeichnet Anstieg im Januar 2010 nach „Scheidungsrecht“ um rund ein Drittel - Berlin (DAV). Manchen ist die so genannte stille Jahreszeit oftmals zu still bzw. mit großen Belastungen für die Familie ...

    Forenbeiträge zu Familienrecht

    Gehört die Zahlung von Bußgeld auch zum Unterhalt? (25.11.2009, 22:30)
    Hallo, es liegt der eventuelle Fall vor ,dass jemand -für den man laut Hartz-IV-Amt als genügend Verdienende aufkommen muss- einen Bußgeldbescheid wegen Rotlichtverstoßes erhalten hat. Müsste man das auch für ihn zahlen oder ...

    Entscheidung zum Jurastudium (25.11.2012, 01:35)
    Liebe Forengemeinde,ich stehe kurz vor der Wahl meines Studiengangs, wobei das Jurastudium mittlerweile in den Mittelpunkt meiner Überlegungen gerückt ist. Der Auslöser dafür waren einige "Berühungspunkte" mit rechtlichen ...

    Festgeldkonto auflösen? (24.10.2012, 21:19)
    Kind A (Erwachsen), wird von Vater B aus einer Laune heraus rausgeschmissen.A kann aus psychischen Folgeerkrankungen aufgrund des Lebens bei B allerdings nicht fuer sich selbst sorgen (momentan).A hat ein Festgeldkonto, fuer ...

    Akteneinsicht bzw. Kopie der Akten - als Geschädigter auch nur mit Anwalt möglich? (20.01.2011, 18:51)
    Braucht man auch als Geschädigter zwingend einen Anwalt für Akteneinsicht? Ich weiß das die Regeln hier etwas anders sind, aber das weiß ich leider nicht. Danke schon mal für die Antworten! ...

    Neuregelung Unterhaltszahlungen (04.02.2008, 03:25)
    Hallo liebe Jurafans... Es gibt doch nun die neuregelung bei Unterhaltszahlungen. Ein Fallbeispiel: Eine Ehe bestand 33 Jahre, wurde rechtskräftig geschieden und der EX-Mann muss unterhalt an seine EX-Frau zaheln. (zB ...

    Urteile zu Familienrecht

    II-8 UF 189/10 (14.03.2011)
    Im Rahmen einer Sorgerechtsregelung kann ein Betreuungs - Wechselmodell kann nicht gegen den Willen eines Elternteils gerichtlich angeordnet werden. Wenn die Eltern über die Frage, wo ihr Kind seinen Lebensmittelpunkt haben soll, kein Einvernehmen erzielen können, muss das Aufenthaltsbestimmungsrecht einem Elternteil übertragen werden, auch wenn die gemeinsa...

    4 L 3492/00 (31.05.2000)
    Wird ein Kind nicht nur vom allein sorgeberechtigten Elternteil, sondern zeitweise ("überwiegend") auch von dem nicht sorgeberechtigten Elternteil betreut und während dieser Zeiten auch auf Kosten des letztgenannten beköstigt, ist dies bei der Ermittlung des wohngeldrechtlich maßgeblichen Familieneinkommens des sorgeberechtigten Elternteils und des...

    2 UF 67/12 (07.01.2013)
    Der Zinssatz nach § 253 Abs. 2 HGB in der Fassung des Bilanzrechtsmodernisierungsgesetzes kann zur Barwertermittlung eines Anrechts der betrieblichen Altersversorgung frühestens angewendet werden, wenn das Ehezeitende nach dem 30.11.2008 liegt....

    Rechtsanwalt in Viersen: Familienrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum