Rechtsanwalt für Vertragsrecht in Viechtach

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Anwaltliche Vertretung im Rechtsbereich Vertragsrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Matthias Kopp mit Büro in Viechtach

Stadtplatz 8
94234 Viechtach
Deutschland

Telefon: 09942 9499140
Telefax: 09942 9499141

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Vertragsrecht
  • Bild Gastprofessur für Anglo-Amerikanisches Zivilrecht am der Universität Göttingen: Blick über den "juri (22.04.2010, 14:00)
    Zwei renommierte Rechtswissenschaftler aus Großbritannien sind im Sommersemester 2010 zu Gast an der Juristischen Fakultät der Universität Göttingen. Die beiden Experten Dr. Mindy Chen-Wishart und Nicholas McBride lehren im Rahmen der Hannover-Rück-Gastprofessur für Anglo-Amerikanisches Zivilrecht an der Georgia Augusta. Mindy Chen-Wishart vom Merton College in Oxford führt in das englische ...
  • Bild Wirtschaftsrecht 'grenzüberschreitend' studieren: Universität des Saarlandes und TU Kaiserslautern k (03.05.2006, 16:00)
    Vertragsunterzeichnung am 9. Mai, um 16.30 Uhr auf dem Campus Saarbrücken Präsidialgebäude, Großer Sitzungssaal Gemeinsame Presseeinladung der Universität des Saarlandes und der TU KaiserslauternDie Technische Universität Kaiserslautern und die Universität des Saarlandes schließen eine Kooperationsvereinbarung zur gemeinsamen Durchführung des berufsbegleitenden Fernstudiengangs "Wirtschaftsrecht für Nichtjuristen in der Unternehmenspraxis". Die Hochschulen bestätigen ...
  • Bild Fernstudium 'Wirtschaftsrecht' für den Master-Abschluss akkreditiert (30.10.2007, 15:00)
    Berufsbegleitendes Studienangebot der TU Kaiserslautern schließt jetzt mit dem 'Master of Laws' abDas Distance and International Studies Center (DISC), vormals Zentrum für Fernstudien und Universitäre Weiterbildung, der Technischen Universität Kaiserslautern bietet im Wintersemester 2007/2008 den berufsbegleitenden Fernstudiengang 'Wirtschaftsrecht' erstmals mit dem akademischen Grad 'Master of Laws' an. Der Studiengang wurde ...

Forenbeiträge zum Vertragsrecht
  • Bild Vertragsrecht/Anfechtung Internetprovider (18.07.2013, 20:22)
    Hallo,ich hätte da folgenden Sachverhalt:Nehmen wir mal an Kunde (K) ist beim Internetprovider (T).T versichert K dass nur eine bestimmte Bandbreite aufgrund älteren Leitungen verfügbar sei und DSL 6000 durch die Leitungen geschickt wird, damit K die maximal mögliche Bandbreite bekommt. K zahlt also für DSL 6000 und bekommt nur ...
  • Bild Kündigung wegen Krankheit, seltsame klauseln (06.12.2005, 18:58)
    Hallo. danke vorab schon mal an alle, die mir weiterhelfen können. Frau Müller hatt die Tage ihren Fitnessstudio-Vertrag wegen einem akuten sehr schmerzhaften Rheumaschub mittels ärztlichem Attest zu kündigen gesucht. Ihr war bekannt, bei Vertragsabschluss, das sie diese Erkrankung latent hat, der derzeitige Schub, der direkt nach einem Training begann ist ...
  • Bild AGB Haftungsausschluss bei "Höherer Gewalt" (09.02.2011, 11:13)
    Ich hätte da mal eine Frage, eigendlich ja zu Vertragsrecht würde ich sagen aber die Kategorie gibs ja leider nicht..Firma A hat eine Klausel in seinen AGB ( Firma A ist z.B. ein Großhändlers der z.B. Händlern Waren zum Verkauf auf Provisionsbasis überlässt) die in etwas wie folgt lauten könnte:"Der ...
  • Bild Vertragsrecht - Chatverläufe vor Gericht? (30.06.2013, 20:56)
    Guten Abend liebe Community, einmal angenommen, Person A beschließt gemeinsam mit Person B, einen Vertrag über freie Mitarbeit abzuschließen. Person A ist hierbei der Auftraggeber, Person B der Auftragnehmer. Person A und B verhandeln gemeinsam an einem Vertragsentwurf. Dies tun sie über ein Chatprogramm wie den Facebook-Chat, Skype oder ICQ. Wäre ...
  • Bild Haftungsbeschränkung - Gewährleistung Forenbetreiber (07.06.2012, 17:05)
    Hallo, es geht hier um spezielle Inhalte von "Haftungsausschluss", bzw. "Gewährleistung" bei der Registrierung, bzw. in den Nutzungsbedingungen. (Das mit den Links und Haftung für Beiträge der User etc. im Deisclaimer soll hier außen vor bleiben) Die kostenlose phpBB Forensoftware gibt da bei der Registrierung standardmäßig einen sehr ausführlichen Text "Gewährleistung" ...

Urteile zum Vertragsrecht
  • Bild BGH, XI ZR 22/12 (15.01.2013)
    1. Eine ordentliche Kündigung nach Nr. 19 Abs. 1 AGB-Banken 2002 setzt nicht voraus, dass die Bank eine Abwägung ihrer Interessen an einer Beendigung des Vertragsverhältnisses mit den Interessen des Kunden an dessen Fortbestand vornimmt. 2. Das vom Grundsatz der Privatautonomie beherrschte bürgerliche Recht enthält keine über eine mittelbare Drittwirkung de...
  • Bild OLG-CELLE, 11 U 157/02 (16.01.2003)
    Zum Honoraranspruch eines Lizenzfußballspieler-Vermittlers....
  • Bild VG-SIGMARINGEN, 8 K 273/10 (26.07.2010)
    Zur Unwirksamkeit einer Entwicklungs- und Anpassungsklausel in einem Chefarztvertrag zwischen Universitätsklinikum und beamteten Hochschulprofessor...


Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Vertragsrecht
  • Das Ende eines Vertrages: Der Widerruf
    Ob bei Darlehen, Haustürgeschäften oder Fernabsatzverträgen, ein Widerrufsrecht steht dem Kunden gesetzlich zu. Selbst der Laie weiß mittlerweile um die pikanten Pflichten der Unternehmen über den Widerruf zu belehren. In diesem Dickicht der Unsicherheit soll 2014 mehr Klarheit herrschen. Was ist das Besondere am Widerrufsrecht? ...
  • BildBestellung im Online Shop
    Der Kauf im Internet wird für viele Menschen immer attraktiver. Wertvolle Zeit die bei dem Einkaufsbummel in der Stadt gespart werden kann, kann man für andere Dinge verwenden. Doch wann hat man als Käufer einen wirksamen Vertrag? Und was ist wenn einem die Kaufsache nicht gefällt oder sie ...
  • BildAbweichende Vertragsänderungen - Vereinbar mit dem Grundsatz von Treu und Glauben?
    Verträge werden tagtäglich geschlossen. Sie regeln das menschliche Zusammenleben in vielerlei Hinsicht und Dank der geltenden Privatautonomie sind den verschiedenen Vertragstypen kaum Grenzen gesetzt. Wenn Person A der Person B einen Antrag stellt, erwartet A entweder die Ablehnung oder die Annahme des Vertrages. Dies kann konkludent oder ausdrücklich ...
  • BildVideokameras im Fitnessstudio ist das rechtlich erlaubt?
    Vorratsdatenspeicherung, Anti-Terror-Datei, Lauschangriffe oder NSA-Abhörskandal. Diese Schlagworte sind in Deutschland jedermann ein Begriff. Sie sollen der Sicherheit des Staates und seiner Bürger dienen. Zur Gewährleistung einer höheren Sicherheit sollen mancherorts auch Videokameras dienen. Sie wirken abschreckend oder helfen im Nachhinein, eine begangene Straftat aufzuklären. Das dachte sich auch ...
  • BildOLG München: Verjährung des Befreiungsanspruchs eines Treuhänders
    Das Oberlandesgericht (OLG) München nahm mit Beschluss vom 25.09.2014 Stellung zur Verjährung des Befreiungsanspruchs eines Treuhänders und dessen Ausgleichsanspruch gegen die Treugeber (AZ.: 7 U 1805/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Das OLG führte aus, die Verjährung eines Befreiungsanspruchs beginne mit dem Schluss des Jahres, ...
  • BildKonkludenter Vertragsschluss – was genau ist das?
    In welchen Fällen kann ein Vertrag zu Stande kommen, ohne dass eine Unterschrift geleistet wurde oder konkrete Rahmenbedingungen schriftlich festgehalten wurden? Im deutschen Recht gibt es den konkludenten Vertragsschluss. Es gibt ganz typische Fälle, in denen täglich konkludentes Handels zu einem Vertragsschluss führt, aber auch Einzelfälle, die augenscheinlich ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.