Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteArbeitsrechtVerden (Aller) 

Rechtsanwalt in Verden (Aller): Arbeitsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Verden (Aller): Sie lesen das Verzeichnis für Arbeitsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Axel Schulte   Andreaswall 2, 27283 Verden (Aller)
    Berner, Fischer & Partner Rechtsanwälte Steuerberater
    Fachanwalt für Arbeitsrecht
    Schwerpunkt: Arbeitsrecht

    Telefon: 04231 8840



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

      Anwaltssuche auf JuraForum.de



      » Für Anwälte »

      Direktlinks:


      Auszeichnungen


      JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

      News zu Arbeitsrecht

      Neuer Zertifikatskurs an der Hochschule Niederrhein: Personalmanagement und Arbeitsrecht (06.08.2013, 13:10)
      Die Hochschule Niederrhein baut ihr Angebot an Weiterbildungsmaßnahmen aus. Ab dem Wintersemester 2013/2014 werden erstmals auch Zertifikatskurse angeboten. Den Anfang macht ein berufsbegleitendes Hochschulzertifikat im ...

      Eröffnung der Forschungsstelle Kirchliches Arbeitsrecht an der Universität Tübingen (09.11.2011, 12:10)
      Forschungsschwerpunkt ist der Konflikt zwischen kirchlichem Selbstbestimmungsrecht und Koalitionsfreiheit.An der Juristischen Fakultät der Universität Tübingen ist eine Forschungsstelle Kirchliches Arbeitsrecht gegründet ...

      RUB-Termine: Philosophie in der Sowjetzeit ++ Kolloquium Medienwissenschaft ++ Forum Arbeitsrecht (02.11.2011, 14:10)
      Termine und VeranstaltungenPhilosophie in der Sowjetzeit ++ Kolloquium Medienwissenschaft ++ Forum Arbeitsrecht++ Tagung: Philosophie in der Sowjetzeit ++In Russland wie in Westeuropa ist deutlich geworden, dass die ...

      Forenbeiträge zu Arbeitsrecht

      Fristlose Kündigung eines Praktikums wegen Ausbeutung. (20.02.2014, 16:08)
      Mal angenommen ein Praktikant arbeitet seit 6 Monaten in einer Marketingabteilung. Er ist dort als volle Arbeitskraft eingeteilt und hat die Leitung der gesamten Grafikabteilung, da es sonst keinen Grafiker gibt. Dies wäre ...

      Arbeitsrecht /Arbeitsvertrag (28.02.2012, 21:47)
      Mal angenommen Frau M. hat seit 5,5 Monate ein Vollzeitarbeitsvertrag/Unbefristet in einer Leihfirma. Die Probezeit ist in 2 Wochen beendet. . 1. Arbeitsvertrag beläuft sich auf 151 Std im Monat 2. Die Firma direkt möchte ...

      Arbeiten trotz Krankmeldung (10.02.2013, 17:26)
      Hallo, folgender fiktiver Fall: Mitarbeiter A ist erkältet und geht an einem Freitag zum Arzt. Der Arzt schreibt ihn für diesen Tag und gleich noch für die ganze nächste Woche krank. Auf die etwas schockierte Frage von A, ...

      Krankmeldung ab wann genau ? (09.10.2013, 17:31)
      Guten Tag !Frau Z war an einem Donnerstag und Freitag krank und hat sich ordnungsgemäß bei Ihrem Arbeitgeber morgens krankgemeldet.Am Montag ging Frau Z wieder arbeiten.In Ihrem Arbeitsvertrag steht, dass Sie erst ab dem 3 ...

      Haftung des Arbeitgebers (01.03.2012, 09:52)
      Vom Arbeitsrecht weiß ich kaum was. Angenommen auf der Dienstreise übernachtet der Angestellte A in einem Hotel, das vom Arbeitgeber B bezahlt wird, und der A geht dort in die Sauna. Dort verursacht er einen Brandschaden von ...

      Urteile zu Arbeitsrecht

      19 Sa 820/09 (25.09.2009)
      Eingruppierung eines Brandschutzbeauftragten nach den AVR-Caritas...

      3 ABR 55/98 (17.08.1999)
      Leitsätze: 1. Betriebsvereinbarungen über betriebliche Altersversorgung sind nach § 77 Abs. 5 BetrVG kündbar. Die Ausübung des Kündigungsrechts bedarf keiner Rechtfertigung und unterliegt keiner inhaltlichen Kontrolle. Die Grundsätze des Vertrauensschutzes und der Verhältnismäßigkeit begrenzen aber die Kündigungswirkungen. Soweit hiernach Versorgungsbesitz...

      7 Sa 633/10 (10.09.2010)
      Eine Klausel, mit der Fort- und Ausbildungskosten zurückgefordert werden sollen, genügt nur dann dem Transparenzgebot des § 307 Abs. 1 S. 2 BGB, wenn die Zahlungsverpflichtung so weit als möglich aus den Angaben in der Klausel selbst errechnet werden kann....

      Rechtsanwalt in Verden (Aller): Arbeitsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

      Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum