Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteArbeitsrechtVerden (Aller) 

Rechtsanwalt in Verden (Aller): Arbeitsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Verden (Aller): Sie lesen das Verzeichnis für Arbeitsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Axel Schulte   Andreaswall 2, 27283 Verden (Aller)
    Berner, Fischer & Partner Rechtsanwälte Steuerberater
    Fachanwalt für Arbeitsrecht
    Schwerpunkt: Arbeitsrecht

    Telefon: 04231 8840



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:


      Direktlinks:


      Auszeichnungen


      JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

      News zu Verden (Aller)

      Dreibeiniger Hund darf nicht ins Büro (05.09.2013, 08:36)
      Arbeitsgerichte müssen teilweise kuriose Sachverhalte entscheiden. Nicht immer geht es um Kündigung, Abmahnung oder Lohnansprüche der Arbeitnehmer. Teilweise werden auch außergewöhnliche Fälle entschieden, die dennoch das ...

      Bewerbungsstart für „Human Resource Management (Personalmanagement aktuell)“ (02.10.2013, 14:10)
      Zweiter Kurs startet im November.Bis zum 24. Oktober 2013 können an der Fachhochschule Erfurt (FHE) Bewerbungen für den weiterbildenden Studienkurs „Human Resource Management (Personalmanagement aktuell)“ eingereicht werden. ...

      Forenbeiträge zu Verden (Aller)

      Form des "sachlichen Grundes" bei Befristungen? (20.10.2007, 06:17)
      Guten Morgen! Mittlerweile bin ich insoweit im Bilde, dass ich einen gültigen sachlichen Grund nach dem TzBfG definieren kann... Für mich stellt sich jedoch hier eine grundsätzliche Frage: Ist die Angabe des sachlichen ...

      Widerspruch bei Abmahnung (17.12.2005, 13:57)
      Hallo! In welcher Frist kann man gegen eine Abmahnung vorgehen? (Durch z.B. Widerspruch oder Gegendarstellung) Danke! ...

      Überstunden und Urlaub bei Arbeitsmangel (13.10.2011, 20:14)
      Darf ein Arbeitgeber einen Mitarbeiter wegen Arbeitsmangel nach Hause schicken und die von diesem angesammelten Überstunden dadurch abbauen? Bei nicht genügend Überstunden, wie viel darf dann von dem Jahresurlaub abgezogen ...

      Rechtsanwalt in Verden (Aller): Arbeitsrecht §§§ - Rechtsanwälte im JuraForum.de © JuraForum.de — 2003-2014

      Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum