Rechtsanwalt in Unterhaching

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Unterhaching
Rechtsanwalt Dr. Stefan Walter
Hauptstraße 7
82008 Unterhaching
Deutschland

Telefon: 089 41851047
Telefax: 089 51878283

Zum Profil
Rechtsanwältin in Unterhaching

Witneystr. 1
82008 Unterhaching
Deutschland

Telefon: 089 6156640
Telefax: 089 61566440

Zum Profil

Seite 1 von 1


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Frage zur Auflassungsvormerkung, Schadensersatz und Insolvenzordnung (14.04.2012, 15:10)
    Hallo, bei folgendem Fall fehlt mir etwas die Durchsicht. Mich würden vor allem die Anspruchsgrundlagen der jeweiligen Fragen und die auftretenden Probleme interessieren. Leider weiß ich gerade gar nicht, bei welcher Frage ich mit welchem Prüfungspunkt beginnen soll. Ich bin für alle Vorschläge äußerst dankbar! Die A-GmbH ist im Grundstückshandel tätig. ...
  • Bild Ist das Zuhälterei ? (04.01.2014, 15:40)
    Fiktiver Fall : Männliche Person J. hat der weiblichen Person O. eine Brustoperation bezahlt, unter der Bedingung das Person O. danach pornografische Filme dreht (Natürlich mit beidseitigem Einverständnis) bei denen Person J. immer zu 25% am Gewinn beteilligt wird. Dies jedoch ohne weitere Leistung von Person J. Ist das legal oder ...
  • Bild Ansprüche gegen den GmbH Geschäftsführer durch Dritte (18.02.2012, 14:36)
    Guten Tag, ich habe hier einen schwierigen Sachverhalt und wollte fragen, ob jemand mir hier weiterhelfen kann, danke im Voraus !! Sachverhalt : Die A-GmbH ist im Grundstückshandel tätig. Zum alleinigen Geschäftsführer wurde am 1.1.2011 der G bestellt. Steuerberater der GmbH ist S, der auch die Buchführung und Erstellung des Jahresabschlusses erledigt. ...
  • Bild Persönliche Haftung des GmbH Geschäftsführers gegenüber Dritten (18.02.2012, 14:26)
    Guten Tag, ich habe hier einen schwierigen Sachverhalt und wollte fragen, ob jemand mir hier weiterhelfen kann, danke im Voraus !! Sachverhalt : Die A-GmbH ist im Grundstückshandel tätig. Zum alleinigen Geschäftsführer wurde am 1.1.2011 der G bestellt. Steuerberater der GmbH ist S, der auch die Buchführung und Erstellung des Jahresabschlusses ...
  • Bild Anfechtung??? Ihr könnt bestimmt helfen! (05.12.2006, 14:34)
    Hallo, hab mal ne frage! Ihr kennt euch da bestimmt besser aus als ich!!!! Also...folgendes: Ich muss ehrlich sein, ich bin in Wirtschaft & Recht dieses Jahr ziemlich schlecht! Bin in der K12 vom Lise-Meitner-Gymnasium in Unterhaching (München)! Wir müssen eine Hausaufgabe zu folgenem Anfechtungsfall machen: Der Landwirt L verkauft ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildKann man die ordentliche Kündigung zugunsten des Mieters im Mietvertrag ändern?
    Die Beendigung eines Mietvertrages, ist durch ordentliche oder außerordentliche Kündigung möglich. Dabei bedarf die außerordentliche Kündigung im Unterschied zur ordentlichen Kündigung immer eines wichtigen Grundes. Die Kündigungsgründe und Fristen sind alle im Bürgerlichen Gesetzbuch gesetzlich geregelt. Im Wohnraummietrecht ist gemäß § 573 BGB eine Kündigung ...
  • BildUnfallflucht: Was ist ein bedeutender Sachschaden und was ein Bagatellschaden?
    Im Straßenverkehr kann ein kurzer Moment der Unaufmerksamkeit fatale Folgen haben. In den glücklicheren Fällen entsteht nur ein geringer Sachschaden. Aber auch dieser ist selbstverständlich zu ersetzen. Der Unfallverursacher wird regelmäßig mit weiteren rechtlichen Konsequenzen rechnen, etwa Punkte in Flensburg, ein Fahrverbot oder eine Entziehung der Fahrerlaubnis. Blieb ...
  • BildFahren trotz Fahrverbot – welche Strafe droht?
    Ein Fahrverbot kann aus verschiedenen Gründen verhängt worden sein: sei es aufgrund eines Unfalls, Trunkenheit am Steuer oder eines andern Delikts. Wurde ein solches Verbot ausgesprochen, so ist es dem Betroffenen nicht gestattet, auf öffentlichen Straßen – für eine begrenzte Zeit oder auf Dauer – ein Kraftfahrzeug zu ...
  • BildBGH: Das Abwerbeverbot und seine Grenzen
    Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in seinem Urteil vom 30.04.2014 Stellung zum sog. Abwerbeverbot unter Arbeitgebern und dessen Reichweite genommen (AZ.: I ZR 245/12). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Zunächst führte der BGH aus, dass das Abwerbeverbot grundsätzlich wie das Einstellungsverbot im Sinne des Handelsgesetzbuchs (HGB) gerichtlich ...
  • BildBundesgerichtshof bejaht Kündigungsrecht einer Bausparkasse nach zehn Jahren seit Zuteilungsreife
    Bausparkassen haben in den letzten Jahren nach allgemeinen Schätzungen mindestens 250.000 gut verzinste Bauspar-Altverträge ihrer Kunden gekündigt. Hintergrund ist die seit 2015 anhaltende Niedrigzinsphase, die das Geschäft der Bausparkassen stark belastet. Der einst festgeschriebene Zinssatz ist für die Bausparkasse inzwischen eine hohe wirtschaftliche Belastung, denn viele Bausparer verzichten darauf, ...
  • BildSkiausrüstung auf Kosten des Jobcenters?
    Jobcenter müssen nicht ohne Weiteres für eine Skiausrüstung aufkommen, wenn das Kind eines Hartz IV Empfängers einen Klassenausflug unternimmt. Dies hat das SG Berlin entschieden. Vorliegend verlangten die Eltern vom Jobcenter, dass dieses nicht nur für die Kosten der Teilnahme ihres 14 jährigen Kindes an ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.