Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteFamilienrechtUnterhaching 

Rechtsanwalt in Unterhaching: Familienrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Unterhaching: Sie lesen das Verzeichnis für Familienrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  


    Seite 1 von 1


    Foto
    Dipl.-Finw.(FH) Petra Haidinger   Witneystr. 1, 82008 Unterhaching
     
    Schwerpunkt: Familienrecht
    Telefon: 089-6156640



    Fragen Sie einen Anwalt!
    Anwälte sind gerade online.
    Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

      

    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Familienrecht

    17. Deutscher Familiengerichtstag in Brühl (11.09.2007, 11:58)
    Berlin (DAV). „Gerade wegen der Unsicherheit im kommenden Unterhaltsrecht ist es dringend nötig, sich mit Kolleginnen und Kollegen aus allen Bereichen des Familienrechts zu verständigen“, sagt Rechtsanwältin Ingeborg ...

    250.000 Euro-Preis für Geistes- und Sozialwissenschaftler erstmals vergeben (17.11.2011, 10:10)
    Sieben Wissenschaftler erhalten den Anneliese Maier-Forschungspreis.Die Alexander von Humboldt-Stiftung zeichnet sieben Geisteswissenschaftler mit dem erstmals vergebenen Anneliese Maier-Forschungspreis aus. Der neue ...

    DAV: „Scheidung light“ ist eine Mogelpackung (21.12.2006, 18:26)
    „Scheidung light“ ist eine Mogelpackung Eindrucksvolle Ergebnisse einer Umfrage Berlin (DAV). 71 Prozent aller Scheidungen erfolgen einvernehmlich, heißt es im Bundesministerium der Justiz. Eine repräsentative Umfrage in der ...

    Forenbeiträge zu Familienrecht

    betriebl Altersvorsorge ./. Unterhalt ?? (16.08.2006, 17:42)
    Hallo Juraforum, folgender fiktiver Sachverhalt bereitet mir ein wenig Kopfzerbrechen: V ist Vater von zwei (jugendlichen) Kindern und P seine von ihm (seit fast drei Jahren) geschiedene Ehefrau. Beide Kinder leben bei P. ...

    familienrecht (11.01.2014, 16:38)
    guten tag. ein mann (42) geschieden, zahlt für seine 2 kids (6und8). für seine exfrau muss er nicht zahlen. seine exfrau lebt schon lange mit dem neuen freund zusammen. eheähnlich. und den beiden kindern. beide verdienen sehr ...

    Scheidung nicht eingereicht ??? (14.05.2010, 15:11)
    Hallo Paar ,1 Kind 5Jahre ,1Kind 11 JahreWir nehmen an Frau trennt sich. Trennungsjahr ist um. Sie hat einen neuen Partner. Er hat eine neue Partnerin. Sie reicht die Sch...ung nicht ein um Krankenkassenbeitrag zu sparen.Sie ...

    Französisches Recht (18.07.2011, 16:31)
    Hallo zusammen, haben wir vielleicht jemanden mit Vorliebe für das Französische Recht hier? Ich habe mich ein wenig mit dem französischen Recht beschäftigt, aus der Literatur kann man aber hauptsächlich die geschichtliche ...

    Studienortswechsel: Besser Berlin FU oder Berlin HU?? (13.02.2007, 20:25)
    Hallo! Ich habe mal eine Frage vor allem an die Berliner Studenten: Da ich gerne mein Studium in Berlin fortsetzen würde, möchte ich gern wissen, ob man besser zum FU oder zur HU gehen sollte. Ist die HU als Eliteuni ...

    Urteile zu Familienrecht

    VIII R 10/09 (15.06.2010)
    Eine Sozietät von Rechtsanwälten, die neben ihrer anwaltlichen Tätigkeit als Berufsbetreuer tätig sind, erzielt aus der Berufsbetreuung Einkünfte aus sonstiger selbständiger Arbeit i.S. des § 18 Abs. 1 Nr. 3 EStG (Änderung der Rechtsprechung). Die Abfärberegelung gemäß § 15 Abs. 3 Nr. 1 EStG findet daher keine Anwendung     ....

    AnwZ (B) 40/01 (23.09.2002)
    Der zum Erwerb einer Fachanwaltsbezeichnung erforderliche Nachweis besonderer theoretischer Kenntnisse und praktischer Erfahrungen im Fachgebiet nach §§ 4 bis 6 FAO ist weitgehend formalisiert. Dem Fachausschuß, der die Entscheidung der Rechtsanwaltskammer vorbereitet, steht nicht das Recht zu, die fachliche Qualifikation eines Bewerbers, der die den Anford...

    11 S 73/93 (15.09.1993)
    1. Für die Beantwortung der Frage, welche Art der Aufenthaltsgenehmigung (§ 5 AuslG (AuslG 1990)) mit einer Verpflichtungsklage hauptsächlich erstrebt wird, kommen dem mit der Klage geltend gemachten Zweck oder Grund des Aufenthalts sowie seiner Dauer wesentliche Bedeutung zu. 2. Ein mit seiner deutschen Pflegemutter in häuslicher Gemeinschaft lebendes ausl...

    © 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.