Rechtsanwalt in Ulm: Handelsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Ulm: Sie lesen das Verzeichnis für Handelsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Ulm (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Ulm (© pure-life-pictures - Fotolia.com)

Das Handelsrecht ist ein Teilgebiet des Privatrechts. Es gilt primär für Kaufleute, aber auch für das Handwerk und die Industrie. Primär betreffen die Vorschriften des Handelsrechts die Rechtsbeziehungen des Kaufmanns zu seinen Geschäftspartnern. Darüber hinaus beinhaltet das Handelsrecht Vorschriften bezüglich der wettbewerbs- und gesellschaftsrechtlichen Beziehungen zu anderen Unternehmern. In der heutigen Version finden sich im Handelsrecht überdies Vorschriften, die für die Industrie im Allgemeinen, das Gewerbe und das Handwerk Gültigkeit finden. Der Kern des Handelsrechts in Deutschland ist im HGB (Handelsgesetzbuch) enthalten. Darüber hinaus sind das Bürgerliche Gesetzbuch sowie etliche Nebengesetze von Bedeutung. Als Beispiele für Nebengesetze, die im Handelsrecht angewandt werden, zählen das Scheckgesetz, das Gesellschaftsrecht und das Wechselgesetz. Anzuführen ist ferner der gewerbliche Rechtsschutz. Nach dem Handelsgesetzbuch ist die Geltung des Handelsrechts von der Kaufmannseigenschaft, über die wenigstens eine der beteiligten Parteien verfügen muss, abhängig. Die Kaufmannseigenschaft zu besitzen resultiert in einer ganzen Reihe an Privilegien und Pflichten. Im HGB ist der Kaufmannsbegriff klar formuliert. Kaufmann ist gemäß HGB jede Person, die ein Handelsgewerbe betreibt. Vom Handelsrecht sind ferner Handelsvertreter betroffen. Grundlage dafür ist, dass sie als selbständig Gewerbetreibende andauernd für einen anderen Unternehmer Geschäfte vermitteln oder im Namen des Unternehmers Geschäfte abschließen.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Heinz Schmid in Ulm hilft als Anwalt Mandanten qualifiziert bei Rechtsproblemen im Bereich Handelsrecht

Syrlinstraße 30
89073 Ulm
Deutschland

Telefon: 0731 379590
Telefax: 0731 3795929

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsberatung im Gebiet Handelsrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Martin Ansbacher mit Kanzleisitz in Ulm
Doppstadt & Kollegen Rechtsanwälte
Neue Straße 42
89073 Ulm
Deutschland

Telefon: 0731 962660
Telefax: 0731 9626611

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsberatung im Gebiet Handelsrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Ulrich Nittmann aus Ulm

Neutorstraße 12
89073 Ulm
Deutschland

Telefon: 0731 967910
Telefax: 0731 9679110

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsgebiet Handelsrecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Martin Mogg mit Büro in Ulm

Rosengasse 26
89073 Ulm
Deutschland

Telefon: 0731 967860
Telefax: 0731 9678622

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Gebiet Handelsrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Karl Ulmer (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) aus Ulm

Adolph-Kolping-Platz 1
89073 Ulm
Deutschland

Telefon: 0731 379580
Telefax: 0731 3795820

Zum Profil
Bei Rechtsfällen im Handelsrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Lydia Sibyl Gruson jederzeit in Ulm

Kauteräckerweg 24
89077 Ulm
Deutschland


Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten im Handelsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Michael Ebert immer gern im Ort Ulm

Adolph-Kolping-Platz 1
89073 Ulm
Deutschland

Telefon: 0731 379580
Telefax: 0731 3795820

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Rechtsbereich Handelsrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Ulrich Kromer (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Ulm

Bahnhofstraße 1
89073 Ulm
Deutschland

Telefon: 0731 14150
Telefax: 0731 141516

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Handelsrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Philipp Werner mit Kanzleisitz in Ulm
c/o WWS Rechtsanwälte
Heimstraße 11
89073 Ulm
Deutschland

Telefon: 0731 1553900
Telefax: 0731 15539029

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Schwerpunkt Handelsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Klaus Guttenberg persönlich vor Ort in Ulm

Einsteinstraße 61
89077 Ulm
Deutschland

Telefon: 0731 3984500
Telefax: 0731 3984550

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Marion Träger mit Niederlassung in Ulm unterstützt Mandanten qualifiziert bei aktuellen Rechtsthemen im Bereich Handelsrecht

Frauenstraße 14
89073 Ulm
Deutschland

Telefon: 0731 922880
Telefax: 0731 9228888

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Martin Dieter Scheuing (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) unterstützt Mandanten zum Anwaltsbereich Handelsrecht kompetent vor Ort in Ulm

Frauenstraße 14
89073 Ulm
Deutschland

Telefon: 0731 922880
Telefax: 0731 9228888

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Rechtsgebiet Handelsrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Klaus Tappmeier (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) mit Anwaltskanzlei in Ulm

Schwörhausgasse 4/1
89073 Ulm
Deutschland

Telefon: 0731 140820
Telefax: 0731 1408222

Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsgebiet Handelsrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Stefan Schüz mit Rechtsanwaltskanzlei in Ulm

Heimstraße 11
89073 Ulm
Deutschland

Telefon: 0731 1553900
Telefax: 0731 15539029

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Handelsrecht in Ulm

Im Handelsgesetzbuch ist das Sonderprivatrecht der Kaufleute geregelt

Rechtsanwalt für Handelsrecht in Ulm (© Zerbor - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Handelsrecht in Ulm
(© Zerbor - Fotolia.com)

Regelungen und Vorschriften, die z.B. im HGB niedergelegt sind, betreffen zum Beispiel die Handlungsvollmacht, den Handelsstand, das Gesellschaftsvermögen oder auch Kommissionsgeschäfte. Kommt es zu Konflikten im Handelsrecht, dann ergeben sich oftmals Überschneidungspunkte mit anderen Rechtsbereichen wie dem Wirtschaftsrecht, dem Unternehmensrecht, dem Bilanzecht, dem Vertriebsrecht oder auch dem Handelsvertragsrecht.

Bei handelsrechtlichen Problemen und Fragen ist ein Anwalt zum Handelsrecht der perfekte Ansprechpartner

Das Handelsrecht ist eine komplexe Materie. Daher sollte man sich bei Fragen und Problemen an eine fachkompetente Person wenden. Infrage kommen hier ein Anwalt mit dem Schwerpunkt Handelsrecht. Natürlich ist man gerade auch bei einem Fachanwalt im Handelsrecht in den besten Händen. Sucht man Hilfe in einer Anwaltskanzlei für Handelsrecht, wird man nicht nur von einer fachkundigen Rechtsberatung profitieren. Man kann auch davon ausgehen, dass die Rechtsanwälte Erfahrung in der Prozessführung haben und mandantenorientierte Lösungswege anbieten können. In Ulm finden sich einige Anwaltskanzleien mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Handelsrecht. Ein Anwalt für Handelsrecht in Ulm ist nicht nur die beste Kontaktperson, wenn man z.B. Fragen rund um die Handlungsvollmacht hat oder den Handelsstand hat. Der Rechtsanwalt aus Ulm im Handelsrecht kann auch fachkundig beraten in Belangen, die das Gesellschaftsvermögen betreffen oder zum Beispiel die Nachfolgeplanung. Vor allem im Bereich des Handelsrechts ist die Beratung durch einen fachlich versierten Rechtsanwalt von immenser Wichtigkeit, um einen Gerichtsprozess zu vermeiden. Ist der Anwalt nicht in der Lage, eine außergerichtliche Lösung herbeizuführen, dann wird er natürlich auch die Vertretung vor Gericht übernehmen.


News zum Handelsrecht
  • Bild LL.M. European and Transnational Media and Telecommunications Law (05.03.2006, 16:06)
    LL.M. European and Transnational Media and Telecommunications Law ab 2006 in Hamburg und Toronto Neue Übertragungsplattformen wie DVB-H, DMB und V-DSL schaffen neuen Beratungsbedarf vor allem bei international agierenden Unternehmen im Kommunikationssektor. Gemeinsam mit der University of York (Toronto) bieten die Universität Hamburg und das Hans-Bredow-Institut ab Oktober 2006 das international ...
  • Bild BilMoG-Seminar (04.02.2009, 10:00)
    Das Seminar "Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz" (BilMoG) der HHL Executive am 5. März richtet sich an Manager mit Geschäftsverantwortung sowie Entscheider aus den Bereichen Rechnungswesen, Controlling, Revision, Wirtschaftsprüfung und Treuhandwesen sowie Finanzen. Das offene Seminar vermittelt den Teilnehmern einen komprimierten Überblick über die relevanten Änderungen im deutschen Handelsrecht und deren Auswirkungen - praxisorientiert ...
  • Bild Podiumsdiskussion mit afghanischer Botschafterin an der Universität Passau (12.11.2008, 15:00)
    "Islam und Menschenrechte - ein unauflösbarer Konflikt?" ist der Titel einer öffentlichen Podiumsdiskussion, die ELSA Passau (European Law Students Association Passau e. V.) am Freitagabend (14. November) veranstaltet. Zu der Veranstaltung, die um 18 Uhr im Hörsaal 5 (Gebäude Wirtschaftswissenschaften, Innstraße 27) beginnt, kommt unter anderem die afghanische Botschafterin in ...

Forenbeiträge zum Handelsrecht
  • Bild KFZ-Kauf, Tachomanipulation, Arglistig verschw. Mängel (Betrug, Arglist. Täuschung) (29.07.2008, 19:26)
    Angenommen eine unwissende Käuferin (A) kauft einen PKW ( 60.000 KM ) 2.000 € bei Verkäufer (B). Dieser verschweigt diverse Mängel und hat den Tacho um 100.000 KM manipultiert. Dies kommt aber erst nach etlichen Reparaturen ( nochmals 2.000 € ) 1 1/2 Jahre später zum Vorschein. Welche Möglichkeiten / Rechte hat ...
  • Bild fälle (18.02.2003, 16:57)
    hi. kennt jemand seiten im netz, wo man fälle aus den bereichen bgb, arbeitsrecht, gesellschaftsrecht, handelsrecht findet. danke im voraus. philipp
  • Bild Gefälschte Halbleiter > Folgeschaden > Haftungslage (21.04.2011, 06:22)
    Ich hoffe die Einstellung unter "Handelsrecht" ist richtig. Also mal folgende Sachlage angenommen: Eine Firma kauft in Deutschland bei einen Händler (Broker) für elektronische Bauteile ein. Diese Bauteile werden dann in einem nicht-EU Land zu einem Modul zusammengebaut. Das Endprodukt geht dann an einen deutschen Kunden. Nun stellt sich heraus das eines der ...
  • Bild INTERNATIONALE bzw. EUROPÄISCHE Rechtsvergleiche (01.12.2006, 10:50)
    Ich bin Wirtschaftsjurist und im Contract Management im Anlagenbau tätig. Ich suche jur. Literatur (Fachbücher, Hausarbeiten, Diplomarbeiten, etc.) die einen Überblick über die Rechtssystem vornehmlich in Europa geben. Dabei geht es primär um Wirtschaftsrecht (Handelsrecht, Kaufrecht..). Bsp. muss ich wissen, wie die Haftung in UK geregelt ist, also was konkret ...
  • Bild Was kann man mit einer 4 im StE machen? (24.09.2010, 13:57)
    Hallo, ich habe nichts Besseres gefunden, deswegen schreibe ich das mal hier rein. Es geht um eine Bekannte, die Jura studiert hat. Sie hatte während des Studiums meistens ordentliche Noten, also oft so zwischen 12 und 6 Punkten. Sie kann Jura eigentlich auch richtig gut, hat juristische Texte fast immer am schnellsten ...

Urteile zum Handelsrecht
  • Bild OLG-KOELN, 19 U 25/98 (15.05.1998)
    1) Eine Inhaltskontrolle nach § 9 AGBG findet auch bei im vollkaufmännischen Geschäftsverkehr verwendeten Vertragsstrafenklauseln statt. 2) Zur Frage, ob eine in Form eines zeitlich beschränkten Wettbewerbsverbots geregelte nachvertragliche Kundenschutzklausel den Vertragspartner des Klauselverwenders entgegen den Geboten von Treu und Glauben unangemessen b...
  • Bild OLG-STUTTGART, 20 W 5/03 (05.11.2003)
    Wird der Antrag im Spruchverfahren zurückgenommen, ist als Geschäftswert der Mindestwert von 200.000 Euro festzusetzen.TrueFalseFalse1.1...
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 10 S 470/10 (13.07.2010)
    1. Ein hauptsächlich aus Kunststoffen und im Übrigen aus anderem heterogenem Material (Gummi, Papier, Kartonagen u.a.) bestehendes Abfallgemisch zählt nicht zu den Abfällen der "Grünen Liste". Es unterliegt bei Verbringung in einen anderen EU-Mitgliedstaat der Pflicht zu vorheriger Notifizierung. 2. Ein Verstoß gegen die Notifizierungspflicht löst...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.