Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteErbrechtTostedt 

Rechtsanwalt in Tostedt: Erbrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Tostedt: Sie lesen das Verzeichnis für Erbrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Foto
    Sabine Matthies   Bahnhofstraße 12, 21255 Tostedt
     
    Schwerpunkt: Erbrecht
    Telefon: 04182-707425


    Foto
    Marianne Harms   Bahnhofstraße 15, 21255 Tostedt
     
    Schwerpunkt: Erbrecht
    Telefon: 04182-293161



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:


    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Erbrecht

    Rechtsschutz: D.A.S. und Hamburg-Mannheimer über 1 Milliarde Euro Beitragseinnahmen in 2009 (09.06.2010, 10:47)
    Im Jahr 2009 erwirtschafteten die D.A.S. Rechtsschutz und die Hamburg-Mannheimer Rechtsschutz gemeinsam Beitragseinnahmen von über 1 Milliarde Euro. Im Oktober werden die beiden Rechtsschutzversicherer der ...

    Am 13. Juli 2012: Steuerrechtssymposium mit H.-U. Viskorf und Prof. Dr. K.-D. Drüen (11.07.2012, 13:10)
    Themenschwerpunkte sind die Erbschaftssteuer und der Lohnsteuerabzug durch den Arbeitgeber.Augsburg/LA/KPP - Zwei prominente Gäste prägen auch das 2. Steuerrechtssymposium, das das Augsburger Forum für Steuerrecht e. V. in ...

    Nichteheliche und eheliche Kinder erben gleich (18.03.2011, 15:05)
    Endlich erben alle nichtehelichen Kinder genauso wie eheliche, wenn die Vaterschaft feststeht. Selbstverständlich steht ihnen auch ein Recht auf den Pflichtteil zu, falls der Vater seine Erben durch Testament oder Erbvertrag ...

    Forenbeiträge zu Erbrecht

    Erbe aus Italien einklagbar? (29.04.2010, 06:08)
    angenommen im jahr 1962 wurde in deutschland ein junge gebohren. es wuerde sich bei den eltern um eine deutsche mutter und einen italienischen vater handeln. bei der geburt war der vater noch vor ort und die vaterschaft ist ...

    Ist ein Testament in dieser Form gültig? (27.01.2010, 21:49)
    Hallo, Herr A und Frau B (verheiratet, Zugewinngemeinschaft) wollen ein gemeinsames Testament schreiben. Dieses wird später vom Notar geschrieben werden. 1. Sie wollen sich gegenseitig als Alleinerben einsetzen, soweit ...

    Erbrecht (23.08.2012, 07:04)
    Mal angenommen Oma(85) xy hat 3 Kinder : die Söhne A und B und die schwer erkrankte Tochter C. Oma gibt Sohn A eine Bankvollmacht, da sie nicht mehr gut zu Fuss ist und nicht mehr zur Bank kommt. Schwiegersohn D ist bei dem ...

    Erbrecht - Pflichtteil! ????????? (18.02.2004, 11:03)
    Ich habe eine kurze und bescheidene Frage: Mein Stiefvater und meine Mutter haben eine Berliner Testament indem sie sich gegenseitig beerben, sowie der zuletzt verstorbene die Kinder bzw. Stiefkinder! Mein Stiefvater hat ...

    Erbrecht (28.09.2010, 14:40)
    Die Oma ist gestorben, es gibt kein Testament, die Kinder der Oma sind erbberechtigt. Was ist, wenn ein Kind vor Erhalt des Erbscheins, die Wohnung der Oma durchsucht und Gegenstände, z.B. Schmuck, an sich nimmt ohne die ...

    Urteile zu Erbrecht

    1Z BR 48/01 (18.03.2002)
    Zur Frage, unter welchen besonderen Umständen die Anordnung einer Nachlasspflegschaft gerechtfertigt sein kann....

    I ER -S- 1/03 (22.10.2003)
    Der I. Senat hält an seiner Auffassung fest, dass der Erbe einen vom Erblasser nicht ausgenutzten Verlustabzug gemäß § 10d EStG bei seiner eigenen Veranlagung zur Einkommensteuer bzw. Körperschaftsteuer geltend machen kann (Senatsurteil vom 16. Mai 2001 I R 76/99, BFHE 195, 328, BStBl II 2002, 487). Er stimmt der Divergenzanfrage des XI. Senats im Beschluss ...

    6 W 82/02 (19.07.2002)
    1. Wendet der Erblasser in einem notariellen Testament drei als Erben bezeichneten Personen bestimmte Vermögensgegenstände seines Nachlasses zu, die den gesamten Nachlass erschöpfen, so kann hierin abweichend von der Auslegungsregel des § 2087 II BGB eine Erbeinsetzung auf den Bruchteil des Vermögens liegen, der den Wert der jeweils zugewandten Gegenstände i...

    Rechtsanwalt in Tostedt: Erbrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2014

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum