Rechtsanwalt in Stuttgart: Urheberrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Stuttgart: Sie lesen das Verzeichnis für Urheberrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Stuttgart (© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Stuttgart (© Blickfang - Fotolia.de)

Durch das Urheberrecht wird das geistige Eigentum an wissenschaftlichen, künstlerischen und wissenschaftlichen Werken geschützt. Im § 2 UrhG ist dargelegt, was für geistige Werke dem Urheberschutz unterliegen. Als schützenswert genannt werden hierin z.B. Schriftwerke, Sprachwerke, Software, Werke der Musik, der bildenden Künste, Filmwerke, Werke der Baukunst, Lichtbilder sowie Darstellungen wissenschaftlicher oder technischer Art. Eine Urheberrechtsverletzung liegt vor, wenn man sich unter eigenem Namen das geistige Eigentum eines Urhebers aneignet, ohne dass eine Zustimmung erfolgt ist. Man spricht in diesem Fall von einem Plagiat. Auch begeht man eine Urheberrechtsverletzung, wenn man sich nicht an die ebenfalls im Urhebergesetz näher definierten Verwertungsrechte hält.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Kanzlei Dr. Lohmann & Partner, Rechtsanwälte unterstützt Mandanten zum Anwaltsbereich Urheberrecht ohne große Wartezeiten im Umkreis von Stuttgart
Dr. Lohmann & Partner, Rechtsanwälte
Jahnstraße 4
70597 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 7696860
Telefax: 0711 76968656

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Reinhilde Rösch mit Rechtsanwaltskanzlei in Stuttgart unterstützt Mandanten fachmännisch bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Rechtsgebiet Urheberrecht

Paulinenstraße 53
70178 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 6194120
Telefax: 0711 6194144

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Urheberrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Thomas Gallus mit Anwaltsbüro in Stuttgart
Hartmann Gallus und Partner Rechtsanwälte
Hummelbergstraße 7
70195 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 697850
Telefax: 0711 691565

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Dr. Annika Rabaa mit Rechtsanwaltskanzlei in Stuttgart berät Mandanten qualifiziert aktuellen Rechtsfragen aus dem Schwerpunkt Urheberrecht
RVR Rechtsanwälte Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Augustenstraße 124
70197 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 1666470
Telefax: 0711 1666444

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Schwerpunkt Urheberrecht erbringt gern Frau Rechtsanwältin Dr. Clara Napoli mit Anwaltsbüro in Stuttgart

Calwer Straße 42-44
70173 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 54090500
Telefax: 0711 54090510

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Urheberrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Klaus Wieckhorst persönlich im Ort Stuttgart

Urbanstraße 28
70182 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 23831126
Telefax: 0711 23831116

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsgebiet Urheberrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Torsten Emde mit Anwaltskanzlei in Stuttgart

Rotebühlstraße 85
70178 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2229190
Telefax: 0711 22291929

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Philip Markus Jakober mit Rechtsanwaltsbüro in Stuttgart vertritt Mandanten aktiv bei Rechtsproblemen aus dem Bereich Urheberrecht

Mörikestraße 12A
70178 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 23094897
Telefax: 0711 23094896

Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsbereich Urheberrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Ralf Klühe mit Kanzlei in Stuttgart

Bolzstraße 3
70173 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 248395200
Telefax: 0711 24839525

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen rund um den Schwerpunkt Urheberrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Stefanie Brum immer gern vor Ort in Stuttgart

Esslinger Straße 8
70182 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 93348111
Telefax: 0711 93348122

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen im Urheberrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Matthias Schröder kompetent in Stuttgart

Rheinstahlstraße 3
70469 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 8604000
Telefax: 0711 8604001

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Urheberrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Markus Klinger aus Stuttgart

Augustenstraße 1
70178 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 22045790
Telefax: 0711 220457944

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Peter Beutel bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsgebiet Urheberrecht engagiert in Stuttgart

Weimarstraße 5
70176 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 815186

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Gebiet Urheberrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Sascha Kühn mit Büro in Stuttgart

Blumenstr. 27
70182 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 6075601
Telefax: 0711 2365717

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Sambuc aus Stuttgart hilft als Anwalt Mandanten qualifiziert juristischen Fragen mit dem Schwerpunkt Urheberrecht

Heidehofstraße 9
70184 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 489790
Telefax: 0711 4897935

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Urheberrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Patrick Tompert gern vor Ort in Stuttgart

Rossiniweg 23
70195 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 6990034
Telefax: 0711 6990036

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Schwerpunkt Urheberrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Thomas Walther immer gern im Ort Stuttgart

Schützenstraße 13
70182 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 227320
Telefax: 0711 2273230

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Rechtsbereich Urheberrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Philipp Freudenberg mit Anwaltsbüro in Stuttgart

Neckartalstraße 155
70376 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 5001465

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Marcus Remmele mit Rechtsanwaltsbüro in Stuttgart hilft als Anwalt Mandanten qualifiziert bei ihren juristischen Fällen aus dem Schwerpunkt Urheberrecht

Olgastraße 112
70180 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 4528335
Telefax: 0711 93342951

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stephan Baur (Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht) bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Urheberrecht gern in der Umgebung von Stuttgart

Lenzhalde 83-85
70192 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 227440
Telefax: 0711 2991935

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Walter Stillner aus Stuttgart hilft als Rechtsbeistand Mandanten kompetent bei Rechtsfragen aus dem Schwerpunkt Urheberrecht

Seestrasse 104
70174 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 221152

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Schwerpunkt Urheberrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Kerstin Gründig-Schnelle engagiert in Stuttgart

Heidehofstraße 9
70184 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 489790
Telefax: 0711 4897935

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Urheberrecht in Stuttgart

Unterlassungsklage, einstweilige Verfügung, Abmahnung - die Folgen einer Urheberrechtsverletzung

Rechtsanwalt für Urheberrecht in Stuttgart (© niroworld - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Urheberrecht in Stuttgart
(© niroworld - Fotolia.com)

Hauptsächlich seit das World Wide Web im Alltag eine immer wichtigere Rolle einnimmt, haben Urheberrechtsverletzungen stark zugenommen. Genannt sei hier z.B. das Filesharing, das heißt der unerlaubte Download von geschützten Filmen oder Musik. Immer häufiger engagieren Musikkonzerne oder Filmhersteller Abmahnanwälte, um gegen diese Variante der Urheberrechtsverletzung mit Abmahnungen rechtlich vorzugehen. Erhält man eine Abmahnung, dann ist nicht nur eine Strafzahlung fällig, sondern es muss außerdem eine Unterlassungserklärung unterschrieben werden. Auch wenn auf der eigenen Webseite zum Beispiel fremde Texte oder Bilder genutzt werden, stellt dies eine Urheberrechtsverletzung dar. Die Konsequenz können eine einstweilige Verfügung sein oder sogar eine Unterlassungsklage. Ebenso an Bedeutung gewinnt die unerlaubte Nutzung bzw. das Einbinden von Datenbanken - wie z.B. thematisch sortierte und durchsuchbare Informationssammlungen - auf der eigenen Internetseite. Gemäß §§ 87a ff UrhG ist das Werk von Datenbankherstellern urheberrechtlich geschützt.

Unterlassungsklage? Abmahnung? Einstweilige Verfügung? Lassen Sie sich von einem Rechtsanwalt beraten

Sollten Sie ein urheberrechtliches Problem oder eine Frage haben, dann empfiehlt es sich, eine Anwaltskanzlei für Urheberrecht zu kontaktieren. Stuttgart bietet einige Anwälte, die Ihnen bei einer Rechtewahrnehmung kompetent zur Seite stehen. Die Anwälte in Stuttgart zum Urheberrecht kennen sich in sämtlichen Belangen des Urheberrechts aus. Die Rechtsanwälte verfügen überdies oftmals über weitergreifende Fachkenntnisse in Rechtsbereichen, die das Urheberrecht oftmals berühren wie Medienrecht oder Designrecht. Ein Rechtsanwalt im Urheberrecht aus Stuttgart sollte allerdings nicht erst konsultiert werden, wenn bereits ein akutes rechtliches Problem besteht. Der Anwalt in Stuttgart im Urheberrecht kann auch detailliert beraten, wenn es um Fragen geht wie: Vergütungspflicht, Veröffentlichungsrecht oder auch Rückrufsrecht. Überdies hinaus kann der Rechtsanwalt für Urheberrecht aus Stuttgart Mandanten in allen anderen urheberechtlichen Angelegenheiten beraten wie in Bezug auf die Rechteinräumung, die verschiedenen Nutzungsarten oder auch erläutern, was es mit Übergangsregelungen auf sich hat. Der Anwalt oder die Rechtsanwältin wird Mandanten zudem erklären können, was man zum Beispiel unter einer Zugänglichmachung versteht oder, was es mit Verwertungsgesellschaften auf sich hat. Die angeführten Begriffe sind nur ein paar von vielen, die in Bezug auf das Urheberrecht häufig in Erscheinung treten. Sie alle sind für den Laien meist nicht verständlich und sollten von einem Rechtsanwalt unter Berücksichtigung der gegebenen Umstände erörtert werden. Keine Frage, das Urheberrecht ist eine schwierige Rechtsmaterie. Genau aus diesem Grund kann es gerade bei komplexen Rechtsproblemen sinnvoll sein, direkt einen Fachanwalt oder eine Fachanwältin für Urheberrecht zu kontaktieren.


News zum Urheberrecht
  • Bild MOOG Partnergesellschaft mit neuem Standort in Dresden (30.08.2011, 09:06)
    Darmstadt, den 29. August 2011 --- Mit dem 1. September 2011 ist die MOOG Partnerschaftsgesellschaft in der sächsischen Landeshauptstadt Dresden vertreten. Die bisher in Darmstadt und Freiberg/Sachsen präsente Kanzlei wird nun verstärkt durch den Rechtsanwalt Tino Kuprat (40) aus Dresden. Seine bisherigen Kanzleiräume in der Dresdner Südvorstadt werden nun zum ...
  • Bild Kleinster Landkreis geht voran: Kulturentwicklung im Peiner Land / Ergebnisse der Uni Hildesheim (26.08.2013, 17:10)
    Edemissen, Hohenhameln, Ilsede, Lengede: Die Gemeinden sind bisher überregional nicht mit ihrem kulturellen Angebot aufgefallen. Ihre Kulturangebote wachsen im Windschatten von Hannover, Braunschweig, Wolfsburg. Im Kulturbericht Niedersachsen tauchen sie nicht auf. Stiftungs-, Landes- und Bundesmittel kommen im Peiner Land nicht an – mehr noch: Sie werden gar nicht beantragt. Forscher ...
  • Bild Kein Verlust von Urheberrechten durch überzogene Abmahnung (15.01.2013, 14:46)
    Karlsruhe (jur). Musiker, Autoren und Fotografen werden durch eine zu weitreichende Abmahnung gegen Urheberrechtsverletzungen nicht rechtlos. Ein Unterlassungsanspruch bleibt ebenso bestehen wie die Möglichkeit einer Klage, wie der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe in einem am Montag, 14. Januar 2013, veröffentlichten Urteil entschied (Az.: I ZR 106/10). Er gab damit einem ...

Forenbeiträge zum Urheberrecht
  • Bild Musik auf Homepage (24.01.2005, 17:16)
    Hallo, angenommen, eine Person besitzt eine eigene Domain (nicht gewerblich oder sonstwie kostenpflichtig!!!) und möchte für die Besucher der Page eine Hintergrundmusik draufmachen. Wie sieht es hier mit dem Urheberrecht/Copyright aus??? Ist das verboten oder erlaubt? Vielen Dank für die Hilfe. deliana
  • Bild Urheberrecht an einem alten aber neu aufgelegten Buch (06.01.2009, 22:30)
    Einen schönen guten Abend! Folgenden fiktiven Fall kann ich nach vielen Recherchen im Internet und in Foren nicht eindeutig beantworten und frage mich, ob mir hier jemand helfen kann. Darüber wäre ich sehr dankbar. Herr S. betreibt eine Internetseite mit Informationen über bspw. die Geschichte der Baukunst. Außerdem besitzt Herr S. ein ...
  • Bild Veröffentlichung Übersetzung (24.10.2010, 19:40)
    Schriftsteller A hat mal wieder ein Buch fertig, das bald international verlegt werden soll. Freund B ist Übersetzer und hat das Buch aud Englisch übersetzt. Freund B wohnt in England und möchte die Übersetzung Schriftsteller A schenken, so dass er sie über seinen Verleger C in Norwegen veröffentlichen kann. Da A mit B ...
  • Bild Prüfungsfragen Führerschein als MP3 verkaufen (21.04.2012, 08:11)
    Ein nettes Hallo. Es geht um den unfangreichen Fragenkatalog des Sportbootführerscheins "See" bei dem die Antworten (noch) ausgeschrieben werden müssen. Eine große Lernhilfe ist dabei, die Fragen und die jeweiligen antworten in fortlaufender Nummerierung als MP3 zu haben (insgesamt ca. 800 MP3 Dateien). Angenommen, ein Fahrschüler "S" hat diese Fragen nebst Antworten ...
  • Bild Schiedsgerichtsurteil durchsetzen? (03.07.2013, 22:59)
    Angenommen, es gibt einen Verein mit Schiedsgericht, dessen Mitglieder sich bei Beitritt verpflichten, Urteile des Schiedsgerichts zu akzeptieren. Dieses wird nun angerufen, kommt zu einem Urteil, aber gerade der Vorstand, der dieses durchsetzen müsste, erkennt es nicht an. Gibt es Wege außerhalb des Vereins, einem Schiedsgerichtsurteil zur Durchsetzung zu verhelfen, oder ...

Urteile zum Urheberrecht
  • Bild KAMMERGERICHT-BERLIN, 5 U 98/02 (30.04.2004)
    Per E-Mail oder Telefax übermittelte "Pressespiegel", die gewerblich an jedermann (individuell nach den Suchvorgaben der Kunden) mit dem vollen Text der Zeitungsartikel vertrieben werden, unterfallen - im Gegensatz zu betriebs- oder behördenintern erstellten - nicht § 49 UrhG....
  • Bild KG, 24 U 154/08 (24.02.2010)
    1. Einen Auskunftsanspruch eines Drehbuchautors gegen einen privaten Fernsehsender begründende klare Anhaltspunkte für einen Anspruch nach § 32a Abs.2, Abs.1 UrhG können sich aus einem Vergleich der erhaltenen Pauschalvergütung mit derjenigen Gesamtvergütung ergeben, die er bei Vereinbarung von Wiederholungsvergütungen nach Allgemeinen Vertragsbedingungen öf...
  • Bild KAMMERGERICHT-BERLIN, 5 U 254/02 (05.06.2003)
    Die Bewerbung des Angebots von CDs im Internet, die künstlerische Darbietungen (hier: Klaus-Kinski-Rezitationen) enthalten, mittels kurzer Hörproben, die kein Surrogat für den Erwerb der CDs darstellen und die nicht downgeloadet werden können, setzt nicht den Erwerb der Internet-Rechte für die Darbietungen selbst voraus....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (3)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Urheberrecht
  • BildAbmahnung wegen Urheberrechtsverletzung durch illegale Downloads bzw. Uploads nach Nutzung von
    Es ist nicht alles Gold, was glänzt – Gefahr der Nutzung von "goldesel.to" Die Internetpräsenz "goldesel.to" ist nicht das erste Angebot dieser Art und wird wohl auch nicht das letzte sein. Der geneigte Nutzer hat dort nach Anmeldung die Möglichkeit, auf ein reichhaltiges Angebot an Kinofilmen, ...
  • BildBoerse.bz: Direct Downloads verletzen Urheberrechte
    Direct downloads von urheberrechtlich geschützten Daten über Filehoster und Sharehoster wie uploaded.net oder share-online.biz verletzen Urheberrechte und können zur Abmahnung führen. Die Durchsuchungen bei den Betreibern von boerse.bz und etwa 100 weiteren mit boerse.bz in Verbindung stehenden Personen ist ein weiterer Schritt im Kampf ...
  • BildWaldorf Frommer mahnt wegen Rechtsverletzung an „The Big Bang Theory“ ab
    Aktuell mahnt Waldorf Frommer massenhaft Rechtsverletzungen an „The Big Bang Theory“ ab. Wir helfen Ihnen. Weitere Tipps finden Sie unter http://www.waldorf-frommer-abmahnhilfe.de/ Aktuell erreichen uns Abmahnungen aus dem Hause Waldorf Frommer wegen angeblicher Rechtsverletzungen an „The Big Bang Theory“ ab. Viele Verbraucher, die uns anrufen, ...
  • BildAbmahnung erhalten - was nun?
    Abmahnung erhalten - was nun? Die Abmahnindustrie ist nicht mehr so stark ausgeprägt, wie vor ein paar Jahren. Der Gesetzgeber hat zudem die Beträge reduziert, die eingefordert werden können. Dennoch kommt es häufig genug vor, dass Mandanten Abmahnungen erhalten und Hilfe benötigen. Meist ...
  • BildAbmahnung Waldorf Frommer für die Studiocanal GmbH wegen dem Film „Tribute von Panem - Catching Fire“
    Die Münchener Kanzlei Waldorf Frommer verschickt für zahlreiche Rechteinhaber Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzungen an Filmen oder TV-Serien durch sog. Filesharing. Zu den Mandanten der Kanzlei Waldorf Frommer zählt auch die Studiocanal GmbH . Seit geraumer Zeit mahnt Waldorf Frommer für die ...
  • BildRecht der Fotografen bei Bilderklau
    Als Fotograf stehen Ihnen viele Rechte an Ihren Bildern zu Geschützt sind alle Fotografien, also Foto-Kunst-Werke bzw. vom Profifotografen aufwändig hergestellte Fotografien, aber auch Schnappschüsse aus der Hand eines Foto-Liebhabers. Gerade bei Fotografen ist es wichtig, die zustehenden Rechte durchzusetzen, denn leider wird mit den ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.