Rechtsanwalt für Pferderecht in Stuttgart

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Stuttgart (© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Stuttgart (© Blickfang - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsgebiet Pferderecht unterstützt Sie Anwaltskanzlei Klünder Nann Rechtsanwälte gern im Ort Stuttgart
** (1.5)   1 Bewertung
Klünder Nann Rechtsanwälte
Marienstrasse 3A
70178 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 22009360

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


Forenbeiträge zum Pferderecht
  • Bild gewährleistung pferderecht (20.05.2011, 02:45)
    bitte mal im allg. forum nach dem pferde - gewährleistungsfall schauen - vielleicht fällt ja jemandem was feines ein?:) Merci!
  • Bild Kurzfristige Kündigung Pferdestall (02.01.2014, 20:59)
    Guten Abend! Mal den fiktiven Fall angenommen, jemand hätte ein Pferd und eine mündlichen Vollpension-Einstellerabsprache für das Pferd, also Box mit Paddock, misten und Heufütterung für angenommen 220,- €/Monat, Kündigungsfristen nicht erläutert. Angenommen, ohne Heu und misten wären nur 80,- € fällig und der Stallplatz würde nur wenige Tage vor ...
  • Bild www.tierrecht-anwalt.de (18.07.2012, 19:33)
    Sollte man interessante Urteile oder Rechtstipps in Sachen Tierrecht, Hunderecht, Pferderecht suchen... www.tierrecht-anwalt.de
  • Bild Umweltrecht & Tierrecht -> Einstellungschancen? (31.03.2008, 18:46)
    Hallo zusammen :) Ich bin auf dem Weg, mein Abitur zu machen und interessiere mich sehr für den Beruf der Rechtsanwältin. Natürlich muss man sich ja unter anderem spezialisieren um zur Zeit überhaupt eine Chance auf dem Arbeitsmarkt zu haben.. Nun, es gibt ja viele Rechtsgebiete. Sehr interessiere ...
  • Bild Pferderecht/Einstellvertrag/Fristlose Kündigung (12.06.2012, 13:25)
    Ist eine fristlose Kündigung berechtigt wenn das Eingestelltepferd vom Stallbetreiber verschimmeltes Futter bekommt? Der Einsteller eine Bilddokumentation hat, eine Tierarzthelferin als Zeuge aussagt das, dass Pferd in tadelosem Zustand eingestellt wurde, aber in heruntergekommen Zustand abgeholt wurde. Der Stallbesitzer sogar schriftlich zugegeben hat verschimmeltes Silo zu füttern. Jetzt aber 3 Mon. Einstellgebühr einfordern ...


Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.