Rechtsanwalt in Stuttgart: Mietrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Stuttgart: Sie lesen das Verzeichnis für Mietrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Stuttgart (© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Stuttgart (© Blickfang - Fotolia.de)

Das Mietrecht ist durchaus schwierig. Die meisten Aspekte werden im BGB geregelt. Das Mietrecht regelt sämtliche rechtlichen Angelegenheiten zwischen Mieter und Vermieter. Ca. 36 Millionen Menschen leben in Deutschland in einer Mietwohnung. Es ist somit nachvollziehbar, dass Schwierigkeiten mit dem Mietrecht häufig auftreten. Vor allem gewisse Bereiche sind es, die immer wieder zu Konflikten zwischen Mieter und Vermieter führen. Hierzu zählen die Tierhaltung, Nebenkostenabrechnung oder auch Schönheitsreparaturen. Hinzukommt, dass in heutiger Zeit ein Wechsel der Wohnung öfter erfolgt, als in früheren Zeiten. Hier bietet sich ebenfalls ein großes Konfliktpotenzial. Und das nicht nur, wenn man die Wohnung wegen Eigenbedarf des Mieters verlassen muss. Nicht selten ist es die finale Nebenkostenabrechnung oder auch die Kaution, die zu einer Auseinandersetzung führen.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Anwaltskanzlei Dr. Lohmann & Partner, Rechtsanwälte unterstützt Mandanten zum Anwaltsbereich Mietrecht engagiert in der Umgebung von Stuttgart
Dr. Lohmann & Partner, Rechtsanwälte
Jahnstraße 4
70597 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 7696860
Telefax: 0711 76968656

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Vertretung im Rechtsgebiet Mietrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Kemal Karaman mit Anwaltskanzlei in Stuttgart
Maier Rechtsanwälte
Wilhelmstr. 12
70182 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 164240
Telefax: 0711 1642424

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsgebiet Mietrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Martin Heinzelmann LL.M. persönlich im Ort Stuttgart
MPH Legal Services
Remstalstraße 21
70374 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 91288762
Telefax: 0711 93595545

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Steffen Hammer berät zum Mietrecht gern im Umkreis von Stuttgart
Steffen Hammer
Werastraße 99
70190 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 080099922014
Telefax: 071126848484

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Mietrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Alexander Heinig kompetent in Stuttgart
Kanzlei Heinig & Hammer
Werastraße 99
70190 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2684840
Telefax: 0711 26848484

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Alexander J. Englert mit Rechtsanwaltsbüro in Stuttgart berät als Rechtsanwalt Mandanten engagiert bei Rechtsfragen im Bereich Mietrecht
Englert Rechtsanwaltskanzlei
Königstraße 34
70173 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 22553942
Telefax: 0711 22553940

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Heidrun Feszler (Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Niederlassung in Stuttgart hilft als Anwalt Mandanten fachmännisch bei Rechtsfragen aus dem Schwerpunkt Mietrecht

Hohenloher Straße 57
70435 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 8790777
Telefax: 0711 8790787

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Christine M. Ebert mit Rechtsanwaltskanzlei in Stuttgart berät als Rechtsanwalt Mandanten aktiv bei ihren juristischen Fällen aus dem Schwerpunkt Mietrecht

Kreuznacher Straße 21
70372 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 31512866
Telefax: 0711 31512865

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dieter Haspel (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) bietet anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Mietrecht gern im Umland von Stuttgart
Gaßmann & Seidel Rechtsanwälte
Marienstraße 17
70178 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2229110
Telefax: 0711 22291199

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Stefan Metzger (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit RA-Kanzlei in Stuttgart berät als Rechtsanwalt Mandanten fachkundig bei Rechtsproblemen im Rechtsbereich Mietrecht
Hartmann Gallus und Partner Rechtsanwälte
Hummelbergstraße 7
70195 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 697850
Telefax: 0711 691565

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Mietrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Wolf Thilo Tettenborn jederzeit im Ort Stuttgart
KANZLEI TETTENBORN
Thomas Mann Straße 56
70469 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 8178123
Telefax: 0711 8178124

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsberatung im Rechtsgebiet Mietrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Mirco Bunzel (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) aus Stuttgart
Gaßmann & Seidel Rechtsanwälte
Marienstraße 17
70178 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2229110
Telefax: 0711 22291199

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Schwerpunkt Mietrecht bietet kompetent Frau Rechtsanwältin Tanja Hays mit Anwaltsbüro in Stuttgart
Reichert und Partner Rechtsanwälte und Steuerberater
Solitudeallee 14
70439 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 9809080
Telefax: 0711 980908198

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsangelegenheiten im Mietrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Stefan Schnerr jederzeit im Ort Stuttgart

Stiftstr. 5
70173 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 637410
Telefax: 0711 637413

Zum Profil
Juristische Beratung im Rechtsgebiet Mietrecht erbringt gern Frau Rechtsanwältin Manon Hotz mit Anwaltskanzlei in Stuttgart
GRUB BRUGGER Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB
Reinsburgstraße 27
70178 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 9668958
Telefax: 0711 9668949

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Stanislava Rupp bietet anwaltliche Beratung zum Gebiet Mietrecht kompetent im Umland von Stuttgart

König-Karl-Straße 27
70372 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 9005180
Telefax: 0711 90051818

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsgebiet Mietrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Thomas Hummel gern in Stuttgart

Gerokstraße 3
70188 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2104821

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Tim Maly unterstützt Mandanten zum Mietrecht kompetent im Umkreis von Stuttgart

Möhringer Landstraße 65
70563 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 71876332
Telefax: 0711 71876339

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Schwerpunkt Mietrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Malte Brixner immer gern in Stuttgart

Bernsteinstr. 48a
70619 Stuttgart
Deutschland


Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Winfried Albert Ellinger mit Niederlassung in Stuttgart hilft als Anwalt Mandanten fachkundig bei Rechtsproblemen im Schwerpunkt Mietrecht

Pforzheimer Str. 377
70499 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 8802530
Telefax: 0711 88025328

barrierefreiZum Profil
Herr Rechtsanwalt Ulrich-Michael Weiss (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Rechtsanwaltsbüro in Stuttgart hilft als Anwalt Mandanten engagiert bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Rechtsbereich Mietrecht

Urbanstraße 53
70182 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 240651
Telefax: 0711 2261165

Zum Profil
Juristische Beratung im Rechtsgebiet Mietrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Tobias Gaiser (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Anwaltsbüro in Stuttgart

Hauptstraße 78 b
70563 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 91283621
Telefax: 0711 7824482

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Nicole Schade (Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Stuttgart hilft als Rechtsbeistand Mandanten kompetent aktuellen Rechtsfragen im Rechtsgebiet Mietrecht

Gerokstraße 3
70188 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2104821
Telefax: 0711 2104826

Zum Profil
Bei Rechtsfällen rund um den Schwerpunkt Mietrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Stephan Volpp engagiert vor Ort in Stuttgart

Lange Straße 9
70173 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 210030
Telefax: 0711 2100310

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Uwe Melzer bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Mietrecht kompetent in der Umgebung von Stuttgart

Breitscheidstraße 65
70176 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 50536401
Telefax: 0711 50536409

Zum Profil

Seite 1 von 4:  1   2   3   4

Kurzinfo zu Mietrecht in Stuttgart

Probleme mit Schönheitsreparaturen? Fragen Sie einen Anwalt oder eine Anwältin

Rechtsanwalt in Stuttgart: Mietrecht (© DOC RABE Media - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in Stuttgart: Mietrecht
(© DOC RABE Media - Fotolia.com)

Ganz gleichgültig, welcher Konflikt zwischen Mieter und Vermieter besteht, immer ist es zu empfehlen, sich anwaltlich beraten zu lassen. In Stuttgart sind einige Rechtsanwaltskanzleien für Mietrecht ansässig. Ein Anwalt für Mietrecht verfügt über ein fundiertes Fachwissen und ist mit allen Problemen aus dem Mietwohnraumrecht und Gewerbewohnraumrecht vertraut. Gleich ob es um eine grundsätzliche Beratung geht oder ob der Rechtsanwalt die rechtliche Vertretung übernehmen soll, immer wird er bemüht sein, das Recht seines Mandanten durchzusetzen. Ein Anwalt im Mietrecht aus Stuttgart kann schon bevor man eine neue Mietwohnung bezieht, den Mietvertrag überprüfen. Außerdem kann der Anwalt zum Mietrecht aus Stuttgart auch feststellen, ob eine Eigenbedarfskündigung rechtmäßig ist und ebenfalls klären, ob eine Mieterhöhung zulässig ist.

Mit einem Anwalt oder einer Anwältin haben Sie einen kompetenten Partner an Ihrer Seite bei allen Problemen im Mietrecht

Auch für Vermieter ist es zu empfehlen, einen Rechtsanwalt bzw. Rechtsanwältin zum Mietrecht an der Seite zu haben. Und das nicht nur, wenn man als Vermieter mit einer Mietminderung konfrontiert ist. Der Anwalt kann ebenso mit seinem rechtlichen Fachwissen weiterhelfen, wenn sich Fragestellungen in Bezug auf den Mietspiegel, Betriebskosten oder Nebenkosten ergeben. Auch wenn ein Mietaufhebungsvertrag erstellt werden soll, ist ein Rechtsanwalt die beste Anlaufstelle. In jedem Fall nicht verzichten können Vermieter auf einen Anwalt zum Mietrecht, wenn ein Mieter seinen Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommt und eine Kündigung der Wohnung sowie eine Wohnungsräumung im Raum steht. Eine Zwangsräumung ist im Regelfall nicht nur langwierig, sondern auch teuer. Um die Räumung schnell durchzuführen und um die Kosten zu reduzieren, sollte man sich in jedem Fall die Hilfe eines kompetenten Rechtsanwalts zum Mietrecht sichern.


News zum Mietrecht
  • Bild Hausverwaltung haftet für aufgetaute Lebensmittel (05.08.2010, 14:30)
    München/Berlin (DAV). Meldet die Hausverwaltung dem Stromversorgungsunternehmen irrtümlich einen Mieterwechsel und stellt dieses daraufhin den Strom ab, haben die Mieter gegenüber der Hausverwaltung einen Schadensersatzanspruch, wenn Lebensmittel auf Grund der fehlenden Kühlung verderben. Ein Anspruch gegenüber dem Stromversorger besteht dagegen nicht, entschied das Amtsgericht München am 10. März 2010 (AZ: ...
  • Bild Unzulässige Endrenovierung: Ansprüche gegen den Vermieter verjähren nach sechs Monaten (30.05.2011, 15:10)
    Kassel/Berlin (DAV). Stellt ein Mieter fest, dass er Schönheitsreparaturen, etwa eine Endrenovierung, aufgrund einer ungültigen Mietvertragsklausel unnötig durchgeführt hat, muss er seinen Anspruch auf Rückzahlung zügig anmelden. Dieser verjährt ansonsten nach sechs Monaten. Darüber informiert die Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien im Deutschen Anwaltverein (DAV) und verweist auf ein Urteil des ...
  • Bild Mieter dürfen Einsicht in die Betriebskostenabrechnungsbelege verlangen (07.06.2011, 10:48)
    Freiburg/Berlin (DAV). Mieter haben grundsätzlich einen Anspruch, die Nebenkostenabrechnung durch Einsicht in die Belege zu überprüfen. Liegt der Sitz des Vermieters weit entfernt von der Wohnung, kann der Mieter verlangen, am Ort des Mietobjekts Einsicht in die Belege der Betriebskostenabrechnung zu nehmen. Er muss sich auch nicht mit der Übersendung von ...

Forenbeiträge zum Mietrecht
  • Bild Ersatz Schlüssel für betrieblichen Spind (18.11.2011, 10:16)
    Hallo, Habe mal folgenden Fall zur Diskussion. Der AG stellt für die AN Spinde und Fächer für Privatgegenstände zur Verfügung. (diese sind nach der Zertifizierung gefordert) Den Erhalt des Schlüssels hat der AN quittiert. Nunmehr ist ein Schlüssel des Faches für Privatgegenstände abgebrochen und der AG verlangt den kostenpflichtigen Ersatz für den Schlüssel. AN ist ...
  • Bild Mündlicher Mietvertrag von neuem Hauseigentümer übernehmen? (24.05.2013, 12:59)
    Hallo zusammen, angenommen A kauft ein Haus das vermietet ist und es gibt nur einen mündlichen Mietvertrag ohne Mietkaution. Könnte A nachträglich eine Kaution verlangen? Weiterhin soll der Mietverhältnis gekündigt werden. Die Mieter wohnen seit 14 Jahren dort-sprich 9 Monate kündigungsfrist. Angenommen der Mietvertrag ist mit B geschlossen worden, der seinerseits das ...
  • Bild Mietrecht: Nutzung gemeinsamer Waschraum,Wasseruhr, Anspruch auf Anschluß in Wohnung (20.03.2008, 14:36)
    Wir wohnen seit 1 Monat in einem Mietshaus in dem noch 3 Wohngemeinschaften zu Hause sind. Im Keller des Hauses befindet sich ein gemeinsamer Waschraum, wo jeder Mieter seine Waschmaschine an einer eigenen Wasseruhr und einem abschließbaren Stromanschluß befestigen kann. Uns blieb nichts anderes übrig, da in unserem Bad kein ...
  • Bild Frage zu AGB? (14.08.2008, 16:41)
    Hola, hab mal eine Frage (sonst würde ich kaum hier reinschreiben :-)) Also, angenommen, zwei Personen schließen einen Mietvertrag inkl. AGB Klauseln: - der eine Vertragsteil benutzt eine AGB Klausel mit der Formulierung, das SE Ansprüche nicht einschränkbar sind - der andere Vertragsteil benutzt eine Klausel, dass SE Ansprüche gegen ihn nur geltend ...
  • Bild Rechtmäßigkeit Vereinssatzung (20.06.2013, 23:37)
    Guten Abend, mich beschäftigt im Moment folgender Fall. Könntet ihr mir weiterhelfen? Jurastudent J möchte mit Kommilitonen einen Verein u.a. zum Zwecke der gemeinsamen Anschaffung von Literatur zur Examensvorbereitung gründen. Der Verein verfolgt zudem laut Sachverhalt gemeinnützige Zwecke i.S. d. Abgabenordnung. Da J Jura studiert sind ihm das bürgerliche Recht ...

Urteile zum Mietrecht
  • Bild KAMMERGERICHT-BERLIN, 8 U 106/08 (14.05.2009)
    1. Die Bundesrepublik Deutschland kann sich als Vermieterin gegenüber gewerblichen Mietern auch dann auf einen formularmäßig vereinbarten Gewährleistungsausschluss berufen, wenn der Mangel in der Belastung des Grundstücks mit Kampfmitteln aus dem Zweiten Weltkrieg besteht. 2. § 313 BGB ist im Anwendungsbereich der Gewährleistungsvorschriften auch dann unanw...
  • Bild AG-HANAU, 91 C 143/10 (91) (23.03.2011)
    Einwände gegen die inhaltliche Richtigkeit der Betriebskostenabrechnung kann der Mieter in aller Regel nur durch Vorlage der eingesehenen Belege substantiiert erheben, das insbesondere dann, wenn er sich inhaltlich auf solche bezieht. Enthält das Leistungsverzeichnis des Hausmeistervertrages nicht umlegbare Tätigkeiten und legt der Vermieter die gesamten Ko...
  • Bild OLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 15 U 198/09 (22.07.2010)
    Die formularmäßige Klausel: "Sind die durch die Bürgschaft gesicherten Ansprüche der Bank fällig und erfüllt der Hauptschuldner diese Ansprüche nicht, kann sich die Bank an den Bürgen wenden, der dann aufgrund seiner Haftung als Selbstschuldner nach Aufforderung durch die Bank Zahlungen zu leisten hat", enthält keine Vereinbarung über die Fälligkei...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (2)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (1)

barrierefrei erreichbar (5)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Mietrecht
  • BildMietrecht: Sind Schuhe im Hausflur erlaubt?
    Viele Menschen haben bereits in frühester Kindheit gelernt, dass Straßenschuhe nichts im Wohnbereich zu suchen haben, da sie Schmutz, Bakterien und Feuchtigkeit mit sich bringen. Dieses Problem wird ganz einfach umgangen, indem die Schuhe vor der Wohnungstür stehengelassen werden, was in Mehrfamilienhäusern immer wieder zu Ärgernissen zwischen Mieter ...
  • BildHat der Vermieter ein Besichtigungsrecht?
    Die Wohnung ist der Lebensmittelpunkt des Mieters. Daher hat er auch grundsätzlich das Hausrecht. Dies gilt auch vor dem Vermieter. Doch die Wohnung steht weiterhin im Eigentum des Vermieters. Es ist nicht verwunderlich, dass dieser ab und zu die Besichtigung verlangt. Dem Vermieter steht das Besichtigungsrecht ...
  • BildBehindertengerechter Badumbau trotz Mietrückständen?
    Vermieter müssen gewöhnlich auch dann mit dem behindertengerechten Badumbau einverstanden sein, wenn der Mieter mit seinen Mieten im Rückstand ist. Dies ergibt sich aus einem Urteil des AG Flensburg. Ein Mieter verfügte in seiner Mietwohnung über eine Badewanne, die er aufgrund einer Erkrankung der Wirbelsäule nicht ...
  • BildMieterhöhung: Wann darf der Vermieter die Miete erhöhen?
    Mieter brauchen nicht jede Mieterhöhung zu akzeptieren. In bestimmten Fällen ist der Vermieter jedoch hierzu berechtigt. Welche das sind, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Vielen Mietern ist eine Mieterhöhung ein Dorn im Auge. Doch der Gesetzgeber lässt unter bestimmten Voraussetzungen eine Mieterhöhung zu. Dabei darf diese ...
  • BildWas ist eine Mietbürgschaft?
    Möchte man eine Immobilie mieten, so verlangt deren Besitzer in der Regel eine Mietsicherheit, also eine Kaution als Sicherheit. Diese dient zum einen dazu, bei etwaiger Zahlungsunfähigkeit des Mieters den finanziellen Verlust des Vermieters zu minimieren. Zum anderen darf der Vermieter auch auf dieses Guthaben zurückgreifen, wenn der ...
  • BildWohnungstür: Schadensersatz von Mieter wegen Streichen?
    Wenn Mieter beim Streichen ihrer Wohnungstür von außen nicht aufpassen, kann der Vermieter unter Umständen Schadensersatz verlangen. Dies ergibt sich aus einem Urteil des Amtsgerichtes Münster. Ein Mieter hatte ohne Absprache mit seinem Vermieter seine Wohnungstür von außen in einem auffälligen Farbton gestrichen. Als der ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.