Rechtsanwalt in Stuttgart: Mietrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Stuttgart: Sie lesen das Verzeichnis für Mietrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Stuttgart (© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Stuttgart (© Blickfang - Fotolia.de)

Das Mietrecht ist durchaus schwierig. Die meisten Aspekte werden im BGB geregelt. Das Mietrecht regelt sämtliche rechtlichen Angelegenheiten zwischen Mieter und Vermieter. Ca. 36 Millionen Menschen leben in Deutschland in einer Mietwohnung. Es ist somit nachvollziehbar, dass Schwierigkeiten mit dem Mietrecht häufig auftreten. Vor allem gewisse Bereiche sind es, die immer wieder zu Konflikten zwischen Mieter und Vermieter führen. Hierzu zählen die Tierhaltung, Nebenkostenabrechnung oder auch Schönheitsreparaturen. Hinzukommt, dass in heutiger Zeit ein Wechsel der Wohnung öfter erfolgt, als in früheren Zeiten. Hier bietet sich ebenfalls ein großes Konfliktpotenzial. Und das nicht nur, wenn man die Wohnung wegen Eigenbedarf des Mieters verlassen muss. Nicht selten ist es die finale Nebenkostenabrechnung oder auch die Kaution, die zu einer Auseinandersetzung führen.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Rechtsanwaltskanzlei Dr. Lohmann & Partner, Rechtsanwälte berät im Schwerpunkt Mietrecht engagiert vor Ort in Stuttgart
Dr. Lohmann & Partner, Rechtsanwälte
Jahnstraße 4
70597 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 7696860
Telefax: 0711 76968656

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Martin Heinzelmann LL.M. bietet anwaltliche Hilfe zum Mietrecht engagiert im Umland von Stuttgart
MPH Legal Services
Remstalstraße 21
70374 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 91288762
Telefax: 0711 93595545

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Kemal Karaman mit Niederlassung in Stuttgart berät Mandanten fachkundig juristischen Fragen im Schwerpunkt Mietrecht
Maier Rechtsanwälte
Wilhelmstr. 12
70182 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 164240
Telefax: 0711 1642424

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Steffen Hammer bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Mietrecht jederzeit gern im Umkreis von Stuttgart
Steffen Hammer
Werastraße 99
70190 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 080099922014
Telefax: 071126848484

Zum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsproblemen im Mietrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Christine M. Ebert persönlich in Stuttgart

Kreuznacher Straße 21
70372 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 31512866
Telefax: 0711 31512865

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Heidrun Feszler (Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Anwaltskanzlei in Stuttgart berät Mandanten engagiert aktuellen Rechtsfragen mit dem Schwerpunkt Mietrecht

Hohenloher Straße 57
70435 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 8790777
Telefax: 0711 8790787

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsbereich Mietrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Wolf Thilo Tettenborn (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Anwaltsbüro in Stuttgart
KANZLEI TETTENBORN
Thomas Mann Straße 56
70469 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 8178123
Telefax: 0711 8178124

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsberatung im Schwerpunkt Mietrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Alexander J. Englert mit Kanzleisitz in Stuttgart
Englert Rechtsanwaltskanzlei
Königstraße 34
70173 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 22553942
Telefax: 0711 22553940

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsbereich Mietrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dieter Haspel engagiert in Stuttgart
Gaßmann & Seidel Rechtsanwälte
Marienstraße 17
70178 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2229110
Telefax: 0711 22291199

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen zum Mietrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Mirco Bunzel persönlich in Stuttgart
Gaßmann & Seidel Rechtsanwälte
Marienstraße 17
70178 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2229110
Telefax: 0711 22291199

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Mietrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Alexander Heinig mit Anwaltsbüro in Stuttgart
Kanzlei Heinig & Hammer
Werastraße 99
70190 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2684840
Telefax: 0711 26848484

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Stefan Metzger (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Stuttgart vertritt Mandanten aktiv juristischen Themen mit dem Schwerpunkt Mietrecht
Hartmann Gallus und Partner Rechtsanwälte
Hummelbergstraße 7
70195 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 697850
Telefax: 0711 691565

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Stefan Schnerr bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsgebiet Mietrecht engagiert vor Ort in Stuttgart

Stiftstr. 5
70173 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 637410
Telefax: 0711 637413

Zum Profil
Juristische Beratung im Gebiet Mietrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Thoralf Steinecke mit Kanzlei in Stuttgart

Haldenrainstraße 104
70437 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 8062854
Telefax: 0711 8062855

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Ute Schüle unterstützt Mandanten zum Anwaltsbereich Mietrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Stuttgart

Vaihinger Straße 39
70567 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 71876330
Telefax: 0711 71876339

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Stikel bietet Rechtsberatung zum Mietrecht gern in der Umgebung von Stuttgart

Hauptstraße 16
70563 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 733035
Telefax: 0711 733071

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Tobias Friedrich bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsgebiet Mietrecht engagiert im Umkreis von Stuttgart

Vaihinger Markt 4
70563 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 7352012
Telefax: 0711 7353760

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ulrich-Michael Weiss (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) unterstützt Mandanten zum Gebiet Mietrecht jederzeit gern in der Umgebung von Stuttgart

Urbanstraße 53
70182 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 240651
Telefax: 0711 2261165

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ottmar Wernicke mit RA-Kanzlei in Stuttgart berät als Rechtsanwalt Mandanten aktiv aktuellen Rechtsfragen aus dem Rechtsgebiet Mietrecht

Werastraße 1
70182 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2376514
Telefax: 0711 2376588

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Mietrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Katharina Duell gern in Stuttgart

Oberer Kirchhaldenweg 9 B
70195 Stuttgart
Deutschland

Telefax: 0711 9933691

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Schwerpunkt Mietrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Markus Wettke immer gern in der Gegend um Stuttgart

Fritz-Elsas-Straße 50
70174 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 221262
Telefax: 0711 221262

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Uwe Melzer berät Mandanten zum Anwaltsbereich Mietrecht gern vor Ort in Stuttgart

Breitscheidstraße 65
70176 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 50536401
Telefax: 0711 50536409

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Peter Löffler unterhält seine Anwaltskanzlei in Stuttgart vertritt Mandanten kompetent bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Bereich Mietrecht

Königstraße 78
70173 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 6077336
Telefax: 0711 6077344

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsgebiet Mietrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Michael Breuer aus Stuttgart

Theodor-Heuss-Straße 30
70174 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2261096
Telefax: 0711 2265194

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten im Mietrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Thorsten Majer immer gern im Ort Stuttgart

Hirschstraße 12
70173 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 7223817
Telefax: 0711 7223850

Zum Profil

Seite 1 von 4:  1   2   3   4

Kurzinfo zu Mietrecht in Stuttgart

Probleme mit Schönheitsreparaturen? Fragen Sie einen Anwalt oder eine Anwältin

Rechtsanwalt in Stuttgart: Mietrecht (© DOC RABE Media - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in Stuttgart: Mietrecht
(© DOC RABE Media - Fotolia.com)

Ganz gleichgültig, welcher Konflikt zwischen Mieter und Vermieter besteht, immer ist es zu empfehlen, sich anwaltlich beraten zu lassen. In Stuttgart sind einige Rechtsanwaltskanzleien für Mietrecht ansässig. Ein Anwalt für Mietrecht verfügt über ein fundiertes Fachwissen und ist mit allen Problemen aus dem Mietwohnraumrecht und Gewerbewohnraumrecht vertraut. Gleich ob es um eine grundsätzliche Beratung geht oder ob der Rechtsanwalt die rechtliche Vertretung übernehmen soll, immer wird er bemüht sein, das Recht seines Mandanten durchzusetzen. Ein Anwalt im Mietrecht aus Stuttgart kann schon bevor man eine neue Mietwohnung bezieht, den Mietvertrag überprüfen. Außerdem kann der Anwalt zum Mietrecht aus Stuttgart auch feststellen, ob eine Eigenbedarfskündigung rechtmäßig ist und ebenfalls klären, ob eine Mieterhöhung zulässig ist.

Mit einem Anwalt oder einer Anwältin haben Sie einen kompetenten Partner an Ihrer Seite bei allen Problemen im Mietrecht

Auch für Vermieter ist es zu empfehlen, einen Rechtsanwalt bzw. Rechtsanwältin zum Mietrecht an der Seite zu haben. Und das nicht nur, wenn man als Vermieter mit einer Mietminderung konfrontiert ist. Der Anwalt kann ebenso mit seinem rechtlichen Fachwissen weiterhelfen, wenn sich Fragestellungen in Bezug auf den Mietspiegel, Betriebskosten oder Nebenkosten ergeben. Auch wenn ein Mietaufhebungsvertrag erstellt werden soll, ist ein Rechtsanwalt die beste Anlaufstelle. In jedem Fall nicht verzichten können Vermieter auf einen Anwalt zum Mietrecht, wenn ein Mieter seinen Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommt und eine Kündigung der Wohnung sowie eine Wohnungsräumung im Raum steht. Eine Zwangsräumung ist im Regelfall nicht nur langwierig, sondern auch teuer. Um die Räumung schnell durchzuführen und um die Kosten zu reduzieren, sollte man sich in jedem Fall die Hilfe eines kompetenten Rechtsanwalts zum Mietrecht sichern.


News zum Mietrecht
  • Bild Mieter müssen nicht Kosten für Öltankreinigung zahlen (20.08.2008, 16:43)
    Speyer/Berlin (DAV). Kosten für eine unregelmäßige Öltankreinigung sind keine Betriebskosten, die die Mieter tragen müssen, sondern Instandhaltungskosten. Eine andere Vereinbarung in einem Formularmietvertrag ist unwirksam. Dies geht aus einer Entscheidung des Amtsgerichts Speyer vom 3. September 2007 (AZ: 33 C 126/07) hervor, wie die Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien des ...
  • Bild Vermieter kann Mietkaution nach Vertragsende nicht ohne Weiteres nutzen (22.12.2008, 16:53)
    Halle/Berlin (DAV). Ein Vermieter darf die Kaution des Mieters nach Ende des Mietverhältnisses nur nutzen, wenn seine Forderung offensichtlich begründet ist oder ohnehin Einigkeit zwischen den Parteien besteht. Ist beides nicht der Fall, kann der Vermieter erst auf sie zurückgreifen, wenn seine Forderung vom Gericht bestätigt wurde. Auf dieses Urteil ...
  • Bild Unsichtbare Ornamente an Nachbars Mauer können nicht beseitigt werden (23.02.2011, 09:52)
    München/Berlin (DAV). Ornamente, die jemand auf der Mauer seines Nachbarn angebracht hat, die für diesen aber nicht sichtbar sind, berechtigen nicht zu einer Beseitigungsklage. Eine Klage aus rein erzieherischen Gründen verstoße gegen das Schikaneverbot. Auf das Urteil des Amtsgerichts München vom 15. Juli 2010 (AZ: 281 C 17376/09) macht die ...

Forenbeiträge zum Mietrecht
  • Bild Nebenkostenerhöhung bei Pauschalmiete? (19.06.2013, 08:35)
    Hallo Forum, habe zu folgendem fiktiven Fall nun schon Gegensätzliches gelesen, deshalb hier nochmal zur Diskussion: Angenommen es ist lt. Einheitsmietvertrag Pauschalmiete ohne Nebenkostenabrechnung vereinbart. Der Vermieter teilt nun schriftlich mit, dass sich die Nebenkosten (Gas, Müll etc.) im letzten Jahr ganz generell um einen gewissen Prozentsatz erhöht hätten und er deshalb die ...
  • Bild Mietrecht (04.02.2014, 14:56)
    Hallo, hier der Fall: Ein Mieter kündigt das Mietverhältnis fristgerecht zum 30. Juni. Zieht aber bereits Mitte April aus. Der Vermieter nutzt diese Zeit, um ein neues Heizungssystem in der Wohnung zu installieren. Muss der Vermieter dem Mieter die Mietzahlungen für diese sechs Wochen erlassen, da er ja gemieteten Wohnraum für ...
  • Bild Rückwirkende Mietminderung bei geringerer Wohn-/Nutzfläche (28.08.2009, 21:39)
    Hallo, folgender Sachverhalt liegt mit vor: Privater Mieter M schließt mit Vermieter V einen Mietvertrag über eine Wohnung am 13.10.2005 ab. Vermieter V ist eine GmbH. Im Mietvertrag angegeben ist "3 Zimmer, Küche, Flur, Bad, WC, Keller, mit Terrasse" Des Weiteren "Die Wohn-/Nutzfläche beträgt ca. 123 Quadratmeter". M hat selbst keine Kenntnisse vom Mietrecht. M kündigt ...
  • Bild Wohnungsübergabe nicht erfolgt---> Schadensersatz? (24.05.2012, 06:10)
    Hallo, nachfolgend ein fiktiver Fall aus einer Mieter/ Vermietersituation. Zum Fall: Der Mieter (M) hat aus einem Zerwürfnis heraus dem Vermieter (V) zum 30.03. außerordentlich gekündigt. V hat schriftlich akzeptiert. M stellt sich stur und verweigert trotz schriftlicher Androhung von Schadensersatzforderung (aus § 809 BGB) die Besichtigung der Wohnung durch Mietinteressenten. M gibt am 30.03. ...
  • Bild Rücktritt von einem Mietvertrag (14.06.2013, 00:23)
    Person A und Person B haben einen Mietvertrag geschlossen. Person A hatte eine Selbstauskunft ausgefüllt in der sie angab, dass sie in den letzten 3 Jahren keine Mahnverfahren usw. hatte. 2009 hatte Person A allerdings aber einen Offenbarungseid geleistet wegen einer Forderung die Person A innerhalb von einem halben Jahr ...

Urteile zum Mietrecht
  • Bild AG-HANAU, 91 C 143/10 (91) (23.03.2011)
    Einwände gegen die inhaltliche Richtigkeit der Betriebskostenabrechnung kann der Mieter in aller Regel nur durch Vorlage der eingesehenen Belege substantiiert erheben, das insbesondere dann, wenn er sich inhaltlich auf solche bezieht. Enthält das Leistungsverzeichnis des Hausmeistervertrages nicht umlegbare Tätigkeiten und legt der Vermieter die gesamten Ko...
  • Bild BVERWG, BVerwG 8 C 2.97 (17.06.1998)
    Leitsatz: Lange nach Abschluß des Mietvertrages über Sozialwohnungen getroffene Vereinbarungen über die Mitvermietung von Einrichtungs- und Ausstattungsgegenständen bedürfen keiner behördlichen Genehmigung. Urteil des 8. Senats vom 17. Juni 1998 - BVerwG 8 C 2.97 - I. VG Hamburg vom 14.02.1992 - Az.: 16 VG 507/91 - II. OVG Hamburg vom 15.08.1996 - Az.: OV...
  • Bild AG-BUEHL, 3 C 42/10 (14.01.2011)
    1. Bei der Kündigung eines Wohnungsmietverhältnisses aufgrund einer Vielzahl von dem Mieter vorgeworfenen Pflichtverletzungen ist es unerlässlich, dass die einzelnen Pflichtverletzungen in der Kündigungserklärung konkretisiert werden. 2. Zu den Voraussetzungen einer außerordentlichen fristlosen Kündigung des Wohnungsmietverhältnisses durch den Vermieter weg...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (3)
Dr. / LLM (3)

Notfall-Nummer (2)

barrierefrei erreichbar (5)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Mietrecht
  • BildAustausch eines Gaszählers: Muss Mieter Termin vorschlagen?
    Muss ein Mieter mit dem Betreiber des örtlichen Gaswerkes einen Termin ausmachen, wenn der Gaszähler ausgetauscht werden soll? Hierzu haben Gerichte unterschiedlich entschieden. Vorliegend wurde ein Mieter vom Gaswerk in einem Schreiben zur Benennung eines Termins zum Austausch des Gaszählers in seiner Wohnung aufgefordert. Als er ...
  • BildPension als angemessene Ersatzunterkunft für Mieter ausreichend?
    Ein Vermieter wollte in einer 4-Zimmer Mietwohnung von 89 qm umfangreiche Modernisierungsmaßnahmen durchführen. Dabei sollten über einen Zeitraum von etwa 12 bis 14 Wochen unter anderem die Ölöfen durch eine Gasetagenheizung ersetzt werden und das Bad komplett saniert werden. Dabei sollten auch Rohre ausgetauscht werden. Nachdem die Mieter die ...
  • BildSchneefanggitter: Pflicht oder Vorschrift für Hausbesitzer?
    Alle Jahre wieder – da kommt nicht nur das Christkind (bzw. der Weihnachtsmann), sondern auch der winterliche Schnee, der die Welt oftmals mit einem bezaubernden weißen Mantel bedeckt. So sehr der Schnee in die Weihnachts- und auch Winterzeit passt, ihm haften auch einige Unannehmlichkeiten an. Zum Beispiel müssen ...
  • BildWelchen Zeitraum hat die Heizperiode in Deutschland?
    Der eine mag es das ganze Jahr über tropisch warm, der andere bevorzugt arktische Kälte. Dies hat zur Folge, dass der eine mehr, der andere weniger heizt. Bewohnt man ein Eigenheim, steht es einem frei, seine Heizung ganzjährig auf vollste Stärke einzustellen; Mieter hingegen werden in der Regel ...
  • BildModernisierung: Darf Vermieter Auszug verlangen?
    Vermieter dürfen gewöhnlich nicht verlangen, dass der Mieter zwecks Durchführung einer Vollsanierung für 14 Monate aus seiner Wohnung auszieht. Dies ergibt sich aus einem Urteil des LG Berlin. Vorliegend teilte ein Vermieter seinen Mietern mit, dass das Gebäude im Rahmen einer Vollsanierung für den Zeitraum von ...
  • BildWinterdienst an Mieter übertragen durch den Mietvertrag?
    Mieter können unter Umständen zum Winterdienst verpflichtet sein. Doch was setzt dies voraus? Und in welchem Umfang müssen Mieter diesen Dienst verrichten? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Mieter sind nicht zwangsläufig zum Winterdienst auf Straßen und Wegen verpflichtet. Dies ergibt sich daraus, dass diese Aufgabe ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.