Rechtsanwalt für Landwirtschaft in Stuttgart

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Stuttgart (© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Stuttgart (© Blickfang - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Stefan Kretz mit Rechtsanwaltskanzlei in Stuttgart hilft als Rechtsbeistand Mandanten engagiert bei ihren juristischen Fällen im Rechtsbereich Landwirtschaft

Heidehofstraße 10
70184 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 243485
Telefax: 0711 2360852

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Landwirtschaft
  • Bild Keime in der Küche: Tipps zur Lebensmittelhygiene (10.01.2014, 13:10)
    BfR aktualisiert Empfehlungen zum Schutz vor Lebensmittelinfektionen im PrivathaushaltVerbraucher unterschätzen häufig gesundheitliche Risiken, die von krankmachenden Keimen in der eigenen Küche ausgehen. „Lebensmittel können mit Bakterien, Viren oder Parasiten verunreinigt werden - und zwar auch durch Fehler bei der Lagerung und Zubereitung im Privathaushalt“, erklärt Professor Dr. Dr. Andreas Hensel, ...
  • Bild Die Honigbiene auf der Grünen Woche (08.01.2014, 13:10)
    Im Rahmen der Sonderschau des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft auf der Internationalen Grünen Woche Berlin präsentieren Wissenschaftler und Studierende der Freien Universität Wissenswertes rund um die Biene. Dabei stellen sie gemeinsam mit Imkern des Imkervereins Berlin-Zehlendorf und Umgebung e. V. Bienenprodukte und ihre Heilwirkung vor und zeigen, wie im ...
  • Bild Vieltrinker von Energy-Drinks ignorieren Muntermacher-Risiko (29.01.2014, 14:10)
    BfR-Studie untersucht Trinkverhalten von Hochverzehrern auf Festivals, Sportveranstaltungen, LAN-Partys und in DiskothekenBesucher von Diskotheken, Musik- und Sportveranstaltungen sowie LAN-Partys trinken teilweise erhebliche Mengen an sogenannten Energy-Drinks. Im Durchschnitt konsumierten die Befragten beim Tanzen in Clubs ca. 1 Liter Energy-Drink gemischt mit alkoholischen Getränken. „In Einzelfällen werden bis zu 5 Liter ...

Forenbeiträge zum Landwirtschaft
  • Bild Neubau im Außenbereich (03.03.2010, 21:24)
    Hallo, ich habe da mal eine Frage zum § 201 BauGB. Dort wird der Begriff Landwirtschaft definiert. Weshalb gilt diese Definition nicht für den Neubau von großen Hühnermastanlagen mit ca. 2Mio Hühnern pro Jahr? Mir wurde gestern gesagt diese Anlagen sind priviligierte Bauvorhaben ( obwohl das Futter zu 100% zugekauft wird). Das ...
  • Bild Änderung des Flächennutzungsplane (FNP) wie möglich? (21.04.2010, 10:49)
    Ich bitte zu folgendem fiktiven Sachverhalt die Experten um einen Rat: Annahme: A ist Eigentümer einer im Flächennutzungsplan als "Fläche der Landwirtschaft" ausgewiesenen Fläche, die sich im Außenbereich befindet. Weitere Annahme: Die Fläche, wird nie mehr als landwirtschaftliche Fläche nutzbar sein, da sie betoniert ist und sich auf dieser jede Menge Fundamente von alter Bebauung ...
  • Bild Ab wann (Reise)Gewerbeschein? (26.09.2012, 12:25)
    Frau A töpfert in ihrer Freizeit. Nun lernt sie Frau B kennen, die das gleiche tut - und ihre Töpferwaren hin und wieder öffentlich zum Verkauf anbietet. B kommt auf die Idee, dass sie die Töpfereiprodukte von A mit ihren eigenen zusammen anbieten/verkaufen könnte - gegen eine Gewinnbeteiligung. Weder A noch ...
  • Bild JArbSchG - an Silvester arbeiten (25.12.2010, 23:26)
    Hi, einmal angenommen, eine Person A im Alter von 16 Jahren würde gerne an Silvester am Abend auf einer Veranstalltung arbeiten. Wäre dies erlaubt? Gibt es eine möglichkeit, dass Person A in der Silvesternacht arbeiten darf, z.B. mit Einwilligung der Eltern?
  • Bild Pachtrecht ähnlich wie Mietrecht? (07.09.2012, 13:40)
    Eine kleine Fabel: Eine gewerbetreibende Kleinunternehmerin pachtet einen Reitstall plus einiger Aussenanlagen und Weiden von einem Landwirt. Im Pachtvertrag wird auch geregelt, daß der Landwirt unter anderem die Wasserversorgung der Pachtweiden übernimmt - hierfür ist ein Traktor erforderlich, den die Pächterin nicht besitzt. Nun hält sich der Verpächter nicht an seine ...

Urteile zum Landwirtschaft
  • Bild VERFGH-FUER-DAS-NORDRHEIN-WESTFALEN, VerfGH 10/10 (25.10.2011)
    Zur verfassungsgerichtlichen Überprüfung von Braunkohlenplänen am Maßstab der kommunalen Selbstverwaltungsgarantie (in Anknüpfung an VerfGH NRW, OVGE 46, 295 - Garzweiler II). VerfGH NRW, Urteil vom 25. Oktober 2011 - VerfGH 10/10 -...
  • Bild VERFGH-FUER-DAS-NORDRHEIN-WESTFALEN, VerfGH 21/93 (11.07.1995)
    1. Der Plangeber ist verfassungsrechtlich nicht gehalten, bereits bei der Sicherung des Standortes für eine Müllverbrennungsanlage durch einen Gebietsentwicklungsplan die konkreten Auswirkungen der Anlage auf die Umgebung im Detail in den Blick zu nehmen. Unterschreitet er mit der Standortausweisung den im sogenannten Abstandserlaß NW vorgesehenen Schutzabst...
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 5 S 2613/89 (16.04.1991)
    1. Die Vorschrift des § 5 Abs 2 S 2 NatSchG (NatSchG BW) enthält eine allgemeine Ermächtigung der Naturschutzbehörden für naturschutzrechtliche Anordnungen. 2. Die Vorschrift ermächtigt daher auch zum Erlaß von Anordnungen zur Beseitigung ungenehmigter, naturschutzrechtlich unzulässiger Aufforstungen. 3. Für die Beurteilung der naturschutzrechtlichen Unzul...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.