Rechtsanwalt für Landwirtschaft in Stuttgart

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Stuttgart (© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Stuttgart (© Blickfang - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei juristischen Angelegenheiten rund um den Schwerpunkt Landwirtschaft unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Stefan Kretz immer gern in der Gegend um Stuttgart

Heidehofstraße 10
70184 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 243485
Telefax: 0711 2360852

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Landwirtschaft
  • Bild Glyphosat (20.01.2014, 13:10)
    Glyphosat: Nicht giftiger als bisher angenommen, aber bestimmte Beistoffe sind kritisch zu betrachten - BfR-Symposium zur gesundheitlichen Neubewertung von glyphosathaltigen PflanzenschutzmittelnAngesichts der öffentlichen Diskussion um die Einschätzung möglicher gesundheitlicher Risiken von glyphosathaltigen Pflanzenschutzmitteln veranstaltet das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) am 20. Januar 2014 ein wissenschaftliches Symposium im ICC Berlin. ...
  • Bild "Feuchtgebiete und Landwirtschaft: Partner für Wachstum" (31.01.2014, 11:10)
    ● BfN sieht Chancen in „MoorFutures“ zum Schutz von FeuchtgebietenBonn, 31. Januar 2014: Aus Anlass des internationalen Tages zum Schutz von Feuchtgebieten am 2. Februar spricht sich das Bundesamt für Naturschutz (BfN) für ein innovatives ökonomisches Instrument zum Schutz von Mooren aus. Die bereits in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg zur Anwendung kommenden ...
  • Bild Kompetenzzentrum im Bereich Tierschutz gesucht (16.12.2013, 16:10)
    Die BLE sucht im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) ein Kompetenzzent-rum für das Modellvorhaben "Demonstrationsbetriebe im Bereich Tierschutz". Ziel ist neben dem Aufbau eines Netzwerks die fachliche Betreuung der Demonstrationsbetriebe sowie wissenschaftliche Begleitung des Modellvorhabens.Um neue Erkenntnisse aus Forschung und Entwicklung im Bereich Tierschutz in die ...

Forenbeiträge zum Landwirtschaft
  • Bild § 13 I Nr. 1 a) Satz 4 EStG (29.08.2013, 17:10)
    Bezieht sich der § 13 I Nr. 1 a) Satz 4 EStG auf die Versteuerung (nur) der Anzahlung oder auch auf den Restbetrag? LG und Danke!
  • Bild Erlaubte Nutzungsarten für Grundstück (30.11.2012, 08:17)
    Angenommen, jemand kauft sich eine landwirtschaftliche Nutzfläche (also schlichtweg ein Feld, auf dem bisher Rüben, Kartoffeln, Getreide oder was auch immer angebaut wurden). Dieser Käufer hätte jetzt aber kein Interesse an einer landwirtschaftlichen Nutzung. Das der Käufer dort kein Haus bauen dürfte, ist klar - aber was dürfte er auf dieser ...
  • Bild Azubi in der Nacht allein in der Firma (17.10.2012, 21:32)
    Hallo Juraforum,angenommen:ein Azubi muss mitunter seine Arbeit bis in die Nacht hinein leisten und ist folglich allein in der Firma.Nun habe er das mit seinem Berufsschullehrer besprochen und dieser meinte, dass Azubis 18+ nicht allein in der Firma arbeiten dürften. IHK und Genossenschaft würden übel reagieren, wenn etwas passieren ...
  • Bild Landwirtschaft 13a (22.12.2009, 11:13)
    Liebe Forum Leser,ich möchte mich über den § 13a Besteuerung nach ha-Sätzen informieren. Diese ha-Sätze richten sich nach dem Einheitswert. Gibt es eine Möglichkeit diesen zu senken bzw. welche Folgen hat dies noch ? Vielen Dank antonlandwirt
  • Bild Schrott sammeln und verkaufen (15.11.2012, 14:01)
    Mal angenommen Person A hat eine Garage gemietet, ursprünglicher Gedanke war dort an Autos zu tüfteln. Nach einiger Zeit beschliesst Person A, Schrott zu sammeln. Die Garage steht nun voll mit Müll alten Waschmaschinen und anderem div. Elektoschrott. Person A fährt regelmäßig zum örtlichen Werkstoffhof um den dort abgegebenen Schrott mit in ...

Urteile zum Landwirtschaft
  • Bild HESSISCHER-VGH, 7 N 1420/05 (24.11.2006)
    1. Die Rechtsverordnung, mit der ein Wasserschutzgebiet festgesetzt wird, ist keine Rechtsverordnung im Sinne des Art. 132 der Hessischen Verfassung, über deren Vereinbarkeit mit der Hessischen Verfassung allein der Staatsgerichtshof des Landes Hessen entscheidet. 2. Der Eigentümer eines in einem Wasserschutzgebiet gelegenen Grundstücks ist hinsichtlich der...
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 3 S 233/95 (15.02.1996)
    1. Die Selbstvermarktung aus eigener Bodenbewirtschaftung gewonnener landwirtschaftlicher Erzeugnisse (hier: Verkauf ab Hof und Verkauf an Selbstpflücker) gehört mit zur Urproduktion und nimmt deshalb an der Privilegierung gemäß § 35 Abs 1 Nr 1 BauGB teil (Bestätigung der Senatsrechtsprechung). 2. Die Erschließung eines im Außenbereich privilegierten Bauvor...
  • Bild VG-STUTTGART, 7 K 3309/02 (06.11.2002)
    Die Mitgliedschaft im Ortschaftsrat reicht aus, um als Kandidat für die Wahl des Ortsvorstehers herangezogen zu werden. Ein Bürger, der sich nicht freiwillig zu einer ehrenamtlichen Tätigkeit bereitgefunden hat, aber gleichwohl für eine ehrenamtliche Tätigkeit berufen wird, ist aufgrund der sich aus § 15 Abs. 1 GemO ergebenden Bürgerpflicht grundsätzlich zu...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.