Rechtsanwalt für Krankenversicherung in Stuttgart

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Stuttgart (© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Stuttgart (© Blickfang - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsbereich Krankenversicherung bietet gern Herr Rechtsanwalt Wilhelm Heinzelmann mit Kanzleisitz in Stuttgart

Jägerstraße 40
70174 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 93317140
Telefax: 0711 93317145

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Krankenversicherung
  • Bild Studie zum „Pflege-TÜV“: Pflegenoten sorgen nicht für bessere Qualität in stationären Einrichtungen (21.03.2013, 15:10)
    Hamburg/Alzey, 21. März 2013 – Der Fachbereich Gesundheit und Pflege an der HFH Hamburger Fern-Hochschule und der Medizinische Dienst der Krankenversicherung (MDK) Rheinland-Pfalz legen die Ergebnisse des zweiten Teils der Begleitforschung zur Umsetzung der Pflege-Transparenzvereinbarung im stationären Bereich (PTVS) vor.Schwerpunkte dieses Teils der Untersuchung waren die Bedeutung der Qualitätsprüfungen für ...
  • Bild Bertelsmann Stiftung und Verbraucherzentrale Bundesverband fordern integrierte Krankenversicherung (13.05.2013, 10:10)
    Finanzierungsmix aus Beiträgen und Steuermitteln ist nachhaltiger, gerechter und effizienterBerlin/Gütersloh, 13. Mai 2013. Die Bertelsmann Stiftung und der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) sprechen sich für eine Zusammenführung der gesetzlichen (GKV) und privaten (PKV) Krankenversicherung aus. Beide Organisationen stellen heute in Berlin die Ergebnisse ihrer Untersuchungen zur Krankenversicherung der Zukunft vor. "Die ...
  • Bild Uni-Tagungen im September 2011 (29.08.2011, 10:10)
    Die Universität Bremen veranstaltet im September 2011 folgende Tagungen und Workshops:Die Bedeutung von Medien nimmt für die sozialen Beziehungen der Menschen, für ihren Alltag, ihre Kultur und die Gesellschaft, in der sie leben, immer mehr zu. Auf einem von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderten internationalen Workshop mit dem Titel „Media ...

Forenbeiträge zum Krankenversicherung
  • Bild DRG-Diagnosis Related Groups/ Private Krankenversicherung (17.12.2008, 08:36)
    Hallo, wenn ein Patient privat krankenversichert ist und im Krankenhaus war und auf der Abrechnung nach "Diagnosis Related Groups" (DRG) verschlüsselt wurde, darf sich die PKV erlauben, das Krankenhaus von der ärztlichen Schweigepflicht entbinden zu lassen, um sämtliche Akteneinsichten (auch und besonders Diagnose) zu erhalten? Muß der Patient zustimmen? Danke und Gruß
  • Bild Falschabrechnung/Betrug? (06.10.2012, 18:26)
    Hallo, folgender fiktiver Fall: Patient A geht zum Privatarzt P und lässt dort auf eigene Kosten eine Behandlung durchführen, die von den Kassen nicht übernommen wird (Triggerpunktakupunktur zur Muskellockerung bei chronischen Schmerzen). P sagt vorher, dass eine Akupunktur-Behandlung ca. 50 Euro kosten wird. P wendet zusätzlich auch noch ein Nervenstimulationsgerät an, ohne dies ...
  • Bild neue Anwartschaft ALG ? (09.03.2012, 04:32)
    Hallo Forum, konnte so auf die Schnelle zu dem Thema nix wirklich brauchbares finden. Thema: Eine 30-jährige Frau ist 10 Jahre lang angestellt und wird dann arbeitslos. Sie bezieht deshalb ALG für 12 Monate. Eine Woche vor dem Auslaufen des ALG-Bezugs verunfallt sie schwer und bezieht daraufhin (nach 12 Monaten ALG) 18 Monate lang Krankengeld. Fragen: 1) ...
  • Bild Abfindungserklärung ratsam und rechtens? (23.05.2013, 20:22)
    Guten Tag! Hier geht es um folgenden fiktiven Fall: Ein Zahnarzt machte eine fehlerhafte Wurzelbehandlung bei einer Patientin. Dadurch wurde der Zahn beschädigt und ein latenter Entzündungsherd entfacht. Es gab Folgekosten von 1000 € durch einen Endodontologen, um den Zahn zu retten. Die Patientin schrieb den ZA an, er möge die 1000€ ...
  • Bild Schulden aus Minderjährigkeit (05.05.2012, 19:13)
    Folgender Fall, Frau H. ist seit zwei Monaten volljährig,ohne eigenes Einkommen und bekommt seitdem Arztrechnungen. Frau H. war zur damaligen Zeit bei ihrem Vater bei einer Privaten Krankenversicherung mitversichert. Dieser war nicht fähig die Rechnungen zu begleichen und gab eine EV ab. Nun die Frage, kann ein Gläubiger dann die Forderungen gegen Frau ...

Urteile zum Krankenversicherung
  • Bild BFH, III R 1/08 (28.04.2010)
    Trotz der zu § 1 Abs. 6 BErzGG ergangenen Vorlagebeschlüsse des BSG vom 3. Dezember 2009 B 10 EG 5/08 R, B 10 EG 6/08 R und B 10 EG 7/08 R ist es verfassungsrechtlich unbedenklich, dass der Kindergeldanspruch nicht freizügigkeitsberechtigter Ausländer, die im Besitz bestimmter Aufenthaltstitel sind, nach § 62 Abs. 2 Nr. 2 Buchst. c EStG n.F. von der Integrat...
  • Bild VG-FRANKFURT-AM-MAIN, 1 K 1911/10.F (23.05.2012)
    Es wird trotz des Urteils des Hessischen Verwaltungsgerichtshofs vom 20.12.2011 (10 A 201/11) an der Rechtsprechung festgehalten, dass ein begünstigender Verwaltungsakt weder von Anfang an noch nachträglich allein dadurch rechtswidrig werden kann, dass seine Regelungen von einer Allgemeinen Verwaltungsvorschrift abweicht, sofern die Behörde gleichartige Besc...
  • Bild BSG, B 3 KN 4/07 KR R (20.11.2008)
    1. Die Krankenkasse kann verpflichtet sein, den Rollstuhl eines Versicherten mit Zubehörteilen zur sicheren Beförderung im Kraftfahrzeug (Kraftknotensystem) auszustatten. 2. Für die Rollstuhlbeschaffenheit zur sicheren Beförderung im Kraftfahrzeug hat die Krankenkasse nicht aufzukommen, wenn dies nur dem Besuch einer Werkstätte für behinderte Menschen dient...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Krankenversicherung
  • BildKrankenkasse muss eventuell Cannabis-Therapie bezahlen
    Die Krankenkasse muss bei einer schweren Schmerzerkrankung unter Umständen für die Kosten einer Cannabis-Therapie aufkommen. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des LSG Niedersachsen. Ein Patient hatte eine Rheuma-Erkrankung in Form von Morbus Bechterew. Da er unter unerträglichen chronischen Schmerzen litt und herkömmliche Behandlungsmethoden mit Analgetika ...
  • BildSelbstständige: Bei Krankenversicherung sparen durch Tätigkeit als Arbeitnehmer
    Selbstständige können eventuell in den Genuss eines günstigen Krankenversicherungsschutzes gelangen, wenn sie gleichzeitig als Arbeitnehmer arbeiten. Wann das so ist, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Selbstständige sind häufig ebenfalls als Arbeitnehmer tätig. Vielen ist dabei allerdings nicht bewusst, dass sich das auf ihren Status in ...
  • BildKrankenkasse muss für teures Hörgerät aufkommen
    Hörgeschädigte brauchen sich bei der Versorgung mit einem Hörgerät nicht immer Festpreisgeräten abspeisen zu lassen. Dies ergibt sich aus einem aktuellen Urteil des SG Aachen. Ein ausgebildeter Sozialpädagoge litt unter einer hochgradigen Innenohrscherhörigkeit (der festgestellte GdB betrug 70). Nachdem sich sein Hörvermögen erheblich verschlechtert hatte ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.