Rechtsanwalt für Kirchenrecht in Stuttgart

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Stuttgart (© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Stuttgart (© Blickfang - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Dr. Martin Hirschmüller unterhält seine Anwaltskanzlei in Stuttgart unterstützt Mandanten kompetent bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Bereich Kirchenrecht

Bludenzerstraße 6
70469 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 252550

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Kirchenrecht
  • Bild Theologe Udo Sträter zum Rektor der Martin-Luther-Universität gewählt (30.06.2010, 18:00)
    Udo Sträter, Professor für Kirchenrecht, wird der 262. Rektor der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU). Der erweiterte Senat der Hochschule wählte den 58-Jährigen heute Nachmittag im ersten Wahlgang zum Nachfolger von Professor Wulf Diepenbrock.Sträter erhielt 26 von 44 abgegebenen Stimmen, sein Gegenkandidat, der Geologe Professor Peter Wycisk, 15. Drei Stimmen waren ungültig. ...
  • Bild Religionskonflikt und Koexistenzordnung (07.11.2005, 19:00)
    Im Augsburger Religionsfrieden - der im Herbst sein 450-jähriges Jubiläum feiert und in seiner Weiterbildung durch den Westfälischen Frieden als das wichtigste Verfassungsgesetz des Alten Reichs bis 1806 gelten darf - wurden erstmals die staatskirchenrechtlichen Grundprobleme ausgelotet und gelöst, die durch die Existenz antagonistischer Religionsgemeinschaften in einer politischer Einheit entstehen. ...
  • Bild Univ.-Prof. Dr. Joachim Wieland neuer Rektor der DHV Speyer (04.10.2011, 12:10)
    Seit dem ersten Oktober 2011 hat die DHV Speyer einen neuen Rektor. Der bisherige Prorektor, Univ.-Prof. Dr. Joachim Wieland war am 25. Juli 2011 vom Senat der Hochschule als Nachfolger von Univ.-Prof. Dr. Stefan Fisch gewählt worden, der das Amt zwei Jahre lang inne hatte. Der 1951 geborene Wieland studierte ...

Forenbeiträge zum Kirchenrecht
  • Bild VG Augsburg, 19.06.2012 - Au 3 K 12.266 Kirchenrecht vs. AGG und GG? (26.06.2012, 12:27)
    Hallo, sicher haben einige hier den Fall mit der lesischen Erzieherin mitbekommen, die während ihrer Elternzeit von der Katholischen Kirch gekündigt wurde. Das VG Augsburg hat den Fall ja inzwischen zu Gunsten der Erzieherin entschieden, allerdings mit Verweis auf deren besondere Schutzwürdigkeit während der Elternzeit. Was ich daran nicht verstehe: wie ...
  • Bild Kirchenrecht (02.07.2009, 21:18)
    Eine Frage an euch alle die mit Kirchenrecht in berührung gekommen sind.... ist katholisches Kirchenrecht juritisch legitim? beschäftigt es sich nicht mit gegenständen die menschlicher rechtssetzung etnzogen sind? LG
  • Bild Straftat trotz Jurastudium (20.02.2009, 19:08)
    Nehmen wir mal an PErson A (19 Jahre alt) begeht einen Ladenndiebstahl in Höhe von 160 euro und es kommt zur Anklage. Wie verhält sich diese Tat in Bezug auf sein Jurastudium, da A nunmehr im 2. Semester studiert. Kann man es gänzlich vermeiden, den studiengang bei der Jugendgerichtshilfe oder ...
  • Bild Anzeige von Taxifahrer (14.05.2010, 17:46)
    Ich hoffe das Forum hier ist richtig, ansonsten bitte einfach verschieben. Angenommen folgendes ist passiert ... Person X hat einen Taxifahrer angerufen und einen Preis für eine Strecke ausgemacht, er hat dabei für die Strecke 20euro verstanden und der Taxifahrer 30Euro. Als Person X aus dem Taxi steigt am Ziel zahlt er dem ...
  • Bild Allgemeine Frage (24.08.2009, 21:29)
    Hallo, welche Vertragsinhalte sind in Arbeitsverträgen nichtig? Gibt es Besonderheiten auf die zu achten sind? Außer, dass der AN nicht gezüchtigt werden darf etc.. Vielen Dank und Grüße kc

Urteile zum Kirchenrecht
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 4 S 2257/09 (09.11.2010)
    Zur Besoldung eines Pfarrers im Wartestand der evangelischen Landeskirche in Württemberg....
  • Bild LAG-DUESSELDORF, 5 Sa 996/09 (01.07.2010)
    1) Der Chefarzt eines katholischen Krankenhauses verstößt gegen das Verbot in Art. 5 Abs. 2 GO, eine nach dem Glaubensverständnis und der Rechtsordnung der Kirche ungültigen Ehe abzuschließen, wenn er nach erfolgter Scheidung eine zweite Ehe eingeht. 2) Stellt ein derartiges Verhalten danach einen an sich geeigneten Kündigungsgrund i. S. d. § 1 Abs. 2 KSchG...
  • Bild VG-FREIBURG, 2 K 1746/08 (15.07.2009)
    Die auf die formularmäßige Frage nach der rechtlichen Zugehörigkeit zu einer Kirche, Religionsgemeinschaft oder Weltanschauungsgemeinschaft erfolgte Angabe römisch-katholisch, Körperschaft des öffentlichen Rechtes enthält keinen Zusatz und keine Bedingung im Sinne des § 26 Abs. 1 Satz 2 KiStG....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Kirchenrecht
  • BildKirchenaustritt: wie trete ich aus der Kirche aus?
    Ein Kirchenaustritt kann verschiedene Gründe haben. Entweder man ist nicht mehr damit einverstanden, wie sich die Kirche heutzutage präsentiert oder man möchte sich ganz einfach die Kirchensteuer sparen. Die Gründe für den Kirchenaustritt sind für den Austritt an sich aber auch nicht relevant. Insgesamt ist ein Kirchenaustritt auch ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.