Rechtsanwalt für Investmentfonds in Stuttgart

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Stuttgart (© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Stuttgart (© Blickfang - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsfragen zum Investmentfonds unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Wolf Frhr. von Buttlar engagiert in der Gegend um Stuttgart

Löffelstraße 44
70597 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 32091820
Telefax: 0711 32091860

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Investmentfonds
  • Bild Widerrufsrecht auch bei geschlossenen Investmentfonds (15.03.2013, 09:09)
    Tritt ein Anleger im Wege eines Haustürgeschäfts einem geschlossenen Investmentfonds bei, kann er seinen Beitritt normalerweise binnen 14 Tagen widerrufen. Diese Frist läuft jedoch nicht, wenn er über das ihm gesetzlich zustehende Widerrufsrecht unzutreffend belehrt wurde. Mit dem Wirksamwerden des Widerrufs scheidet er dann aus der Fondsgesellschaft aus. Das hat ...
  • Bild I. Deutsch-Arabischer Kongress für Familienunternehmen (29.07.2008, 12:00)
    Wirtschaftsstudenten der Universität Witten/Herdecke organisieren im Oktober 2008 einen Kongress nach Wittener Vorbild in KairoInspiriert durch einen Studienaufenthalt in Ägypten rief ein junges Team von Wirtschaftsstudenten der Universität Witten/Herdecke im Januar 2008 das International Institute for Family Enterprises (IIFE) mit Sitz in Witten und Kairo als internationale Einheit des renommierten ...
  • Bild Steuerliche Besonderheiten ausländischer Fonds (24.05.2011, 16:48)
    Die Geldanlage mittels offener Investmentfonds ist in Deutschland beliebt. Hierdurch wird es beispielsweise möglich, mit vergleichsweise geringen Beträgen einen hohen Diversifikationsgrad seines Portfolios zu erreichen. Nicht selten handelt es sich dabei um nicht in Deutschland aufgelegte Fonds, die man anhand der DE-Kennung in ihrer ISIN-Nummer erkennt, sondern solche aus Luxemburg, ...

Forenbeiträge zum Investmentfonds
  • Bild Rechtsform der KAG geschützt? (01.10.2008, 19:04)
    Hallo, ich habe mich ein bisschen in das Investmentgesetz hineingelesen, wo folgendes steht: "(1)Kapitalanlagegesellschaften sind Unternehmen, deren Geschäftsbereich darauf gerichtet ist, inländische Investmentvermögen im Sinne des § 1 Satz 1 Nr. 1 zu verwalten und Dienstleistungen oder Nebendienstleistungen nach § 7 Abs. 2 zu erbringen. Kapitalanlagegesellschaften dürfen nur in der Rechtsform der ...
  • Bild Steuerfreiheit für Investmentfonds ?! (08.11.2006, 09:23)
    Liebe Forenteilnehmer für das Steuerrecht, ... ist es richtig, daß ab Januar 2007 auch Investmentfonds die man länger als ein Jahr im Depot hält nicht mehr der Steuerfreiheit unterliegen. Wenn ich mich noch richtig erinnere, galten bisher derartige Anlagen nicht der Spekulationssteuer bzw. Kapitalertragssteuer. Frage: was hat sich diesbezgl. steuerrechtlich geändert ?!
  • Bild Quellensteuer-Regelung : Hintergrund-Erläuterung (05.04.2012, 15:41)
    Guten Tag, ... Dividenden aus Aktienfonds (Investmentfonds) sind m. E. grds. steuerpflcihtig und sind durch einen Freistellungsauftrag nicht abgedeckt. Frage: besteht die Möglichkeit einer Verlustverrechnung und kann sich hier sogar theoretisch eine Rückzahlung durch das Finanzamt ergeben ... b) wieso ist bei bestimmten Investmentfonds bei längerfristiger Anlage und Anlagezweck zur privaten Altersvoroge ...
  • Bild Zeritifkate & Investmentfonds (18.01.2007, 12:28)
    Sehr geehrtes Fachforenteam, ... gestern wurde mir von einer Anlageberaterin mitgeteilt, daß die zuvor genannten Anlageformen nicht der Kapitalertragssteuer unterliegen. - Diese Auskunft konnte ich einfach nicht glauben ! Wahrscheinlich hängt dies auch vom jeweiligen Anlagehorizont ab. Nach meinem letzten Kenntnisstand (Nov. 2003) war es so, daß bis zu einem Jahr ...
  • Bild Investmentfonds (23.11.2006, 11:40)
    Sehr geehrtes Fachforenteam, ... ist es richtig, daß Aktienfonds - wenn man sie längerfristig hält, insbesondere für Zwecke des Vermögensaufbaus von der Zinsbesteuerung ausgenommen sind ?! Ich könnte mir allerdings auch vorstellen, daß eine Zinsbesteuerung hier im Veräußerungsfalle anfallen. Bisher meine ich standen diese Einkünfte außerhalb der Kapitalertragssteuer. Leider kann ich aus der ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.