Rechtsanwalt für Haftpflichtversicherung in Stuttgart

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Stuttgart (© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Stuttgart (© Blickfang - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Haftpflichtversicherung berät Sie Herr Rechtsanwalt Ulrich Ebert jederzeit in Stuttgart

Sonnenbergstraße 68
70184 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 246482
Telefax: 0711 246482

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Haftpflichtversicherung
  • Bild Mit ungeeigneter Bereifung durch den Winter kann teuer werden (08.10.2008, 16:42)
    Das schöne Wetter und hohe Temperaturen in diesem Herbst machen so manchem Autofahrer die Entscheidung schwer, wann man nun auf Winterreifen umzurüsten soll. Die Faustregel, dass man mit Winterreifen von „O bis O“ also von Oktober bis Ostern fahren soll, scheint dieses Jahr - zumindest bis jetzt - keine große ...
  • Bild Bei Blondierung Kopfhaut verletzt – Friseur muss Schmerzensgeld zahlen (10.02.2010, 14:52)
    Berlin/Coburg (DAV). Wird durch eine fehlerhafte Blondierung bei einer Kundin am Hinterkopf eine Verätzung der Kopfhaut verursacht, rechtfertigt dies ein Schmerzensgeld von 5.000 Euro. So entschied das Landgericht Coburg am 29. Juli 2009 (AZ: 21 O 205/09) in einem Fall, bei dem eine Kundin nach dem Friseurbesuch eine fünf mal ...
  • Bild Kindergeld - Prüfung: Lohnsteuer und Versicherungsprämien mindern Einkünfte nicht (23.01.2008, 12:21)
    Bei der Prüfung, ob die Einkünfte und Bezüge des Kindes den Jahresgrenzbetrag überschreiten, sind nach dem Urteil des Bundesfinanzhofs (BFH) vom 26. September 2007 III R 4/07 die Einkünfte weder um die einbehaltene Lohn- und Kirchensteuer noch um die Beiträge zu einer privaten Zusatzkrankenversicherung oder einer Kfz-Haftpflichtversicherung zu kürzen. Das ...

Forenbeiträge zum Haftpflichtversicherung
  • Bild Unterschlagung ?!? (13.12.2013, 16:08)
    Mal angenommen : A bietet B eine monatlich zu zahlende Patenschaft für ein Tier an ( schriftlich angeboten )damit dieses bei B bleiben kann . A überweist B nun einmal die vereinbarte Patenschaftsrate und danach nie wieder und lässt B somit hängen, obwohl B darauf hingewiesen hat das sie das ...
  • Bild Kann der Vermieter ohne wichtigen Grund eine Katze verbieten? (21.10.2012, 19:39)
    A wohnt in einer Zwei-Zimmer Mietwohnung und will sich nun eine Katze zulegen. Die Katze wäre schon erwachsen,stubenrein und erzogen. Alle Möbel in der Wohnung gehören Person A.Laut Mietvertrag muss der Vermieter um Erlaubnis gefragt werden. Das wurde getan aber dem Vermieter wäre es nicht recht. Gründe sein,dass der ...
  • Bild HilFE (23.02.2011, 13:19)
    Angenommnen folgender Fall: G freut sich über steigende Umsätze der von ihm gegründeten Unternehmensberatung G & Kollegen. Er entschließt sich, einen Jahreswagen der Marke Jaguar XJ 5,0 L V8 zur privaten Nutzung zu erwerben. Im „Gebrauchtwagenhaus Hannover“ (H) erklärt ihm Verkaufsleiter Siegbert Schlacks (S), dass es nunmehr ein famoses Finanzierungsmodell gebe, welches es ermögliche, ...
  • Bild fremder wagen unfall (28.01.2013, 00:49)
    anzunehmen ist folgendes:eine Person A(24Jahre alt) leiht sich einmalig das Auto vonPerson B. Der Wagen ist versichert, jedoch nicht auf Personen unter 25 Jahre)Person A schrammt beim Ausparken mit dem Wagen von Person Beinen anderen parkenden Wagen - sagen wir mal einen relativ kleinen Blechschaden)Sie hinterlässt eine Nachricht mit einer ...
  • Bild Selbstbeteiligung bei Unfall auf Arbeitnehmer umlegen?? (21.03.2009, 21:02)
    Mal angenommen, P baut als Taxifahrer einen Unfall. Das Taxi von R hat leichte Schrammen, aber die beiden anderen Autos sind beschädigt. Nun hat R die Selbstbeteiligung seiner Versicherung auf P umgelegt, daß heißt, P muß die Selbstbeteiligung in Höhe von 1000,-- Euro von R zahlen. Im Arbeitsvertrag steht drin, ...

Urteile zum Haftpflichtversicherung
  • Bild VG-OLDENBURG, 6 A 3453/00 (15.09.2004)
    Vorübergehende oder dauernde Hirnschädigungen durch eine Hals-Wirbelsäulen-Distorsion bedürfen des Nachweises in der bildgebenden Diagnostik, um im Rahmen des Unfallausgleichs Berücksichtigung finden zu können....
  • Bild SG-BERLIN, S 128 AS 5210/09 (25.02.2010)
    1. Lebt ein Hilfebedürftiger nach dem SGB 2 mit einem Rentenbezieher zusammen (hier Rente wegen voller Erwerbsminderung auf Dauer), ist auf seinen Bedarf das Einkommen aus der Rente anzurechnen. 2. Das Renteneinkommen ist um den fiktiven Eigenbedarf des Rentners - hier den Regelsatz nach § 20 Abs 3 SGB 2, den auf ihn entfallenden Anteil für Unterkunft und ...
  • Bild AG-MANNHEIM, 9 C 208/10 (25.08.2010)
    1. Die Sicherungsabtretung der Mietwagenkosten an einen Karosserie- und Lackfachbetrieb verstößt jedenfalls dann gegen die Bestimmungen des RDG und sind nichtig, wenn die Ansprüche auf Erstattung der Mietwagenkosten vom Hauptpflichtversicherer dem Grund und der Höhe nach bestritten werden. 2. Rechtsfragen dieser Art zu beantworten gehö...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.