Rechtsanwalt für Gebührenrecht der Ärzte in Stuttgart

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Stuttgart (© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Stuttgart (© Blickfang - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. med. Rolf Schlierer mit Anwaltsbüro in Stuttgart berät Mandanten jederzeit gern bei ihren juristischen Fällen im Rechtsbereich Gebührenrecht der Ärzte

Kernerstraße 2a
70182 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 162450
Telefax: 0711 1624521

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Jörg Bossenmayer unterstützt Mandanten zum Gebiet Gebührenrecht der Ärzte engagiert im Umland von Stuttgart
Hartmann Gallus und Partner Rechtsanwälte
Hummelbergstraße 7
70195 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 697850
Telefax: 0711 691565

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Oliver Wicher mit Rechtsanwaltskanzlei in Stuttgart berät Mandanten aktiv bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Bereich Gebührenrecht der Ärzte

Haußmannstraße 74
70188 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 28496672
Telefax: 0711 28496674

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Wilhelm Heinzelmann mit Rechtsanwaltsbüro in Stuttgart hilft als Rechtsbeistand Mandanten kompetent bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Bereich Gebührenrecht der Ärzte

Jägerstraße 40
70174 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 93317140
Telefax: 0711 93317145

Zum Profil
Juristische Beratung im Schwerpunkt Gebührenrecht der Ärzte offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Stefan Stelzl mit Kanzleisitz in Stuttgart

Zettachring 8 A
70567 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 49097480
Telefax: 0711 49097489

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Gebührenrecht der Ärzte
  • Bild Polizei sichert Pannenstelle ab: LKW-Eigentümer muss Polizeikosten tragen (05.02.2010, 11:01)
    Sichern Polizeibeamte zur Abwendung einer Gefahr für die öffentliche Sicherheit eine Pannenstelle ab, ist der Fahrzeugeigentümer zur Tragung der durch den Einsatz verursachten Personalkosten der Polizei verpflichtet. Dies hat die 1. Kammer des Verwaltungsgerichts Trier mit Urteil vom 19. Januar 2010 entschieden. Der LKW einer im Saarland ansässigen Firma war im ...
  • Bild Berufsbetreuer unterliegen der Gewerbeaufsicht (01.03.2013, 11:20)
    Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat heute entschieden, dass Rechtsanwälte, die sich neben ihrem Anwaltsberuf als Berufsbetreuer betätigen, verpflichtet sind, die Betreuertätigkeit als Gewerbe anzumelden. Die Kläger, eine Rechtsanwältin und ein Rechtsanwalt, wurden von der beklagten Stadt aufgefordert, die gewerbliche Tätigkeit „Berufsbetreuer(in)“ anzumelden. Die hiergegen gerichteten Klagen hatten in den Vorinstanzen ...
  • Bild DAV: Berufsrecht der Anwälte wird weiter liberalisiert (20.12.2007, 15:01)
    Berlin (DAV). Mit Änderungen in der Bundesrechtsanwaltsordnung und einem Gesetzesvorhaben zur Einführung des Erfolgshonorars wird das Berufsrecht der Anwälte weiter liberalisiert. Einen Tag nach der Verkündung des "Gesetzes zur Neuregelung des Rechtsberatungsrechts" (Bundesgesetzblatt Nr. 63 vom 17.12.07, S. 2840) sind am 18.12.07 zwei bedeutsame Änderungen beim anwaltlichen Berufsrecht in Kraft ...

Forenbeiträge zum Gebührenrecht der Ärzte
  • Bild Nebenkostenabrechung nach Abrechnungszeitraum??? Ausschlussfrist??? (07.01.2008, 17:50)
    Hallo, Mieter M hat Ende 2007 von seinem Vermieter V die Abrechnung für die Betriebskosten des Jahres 2006 erhalten. Außerdem fordert V noch eine Nachzahlung aus dem Jahr 2005. Lt. Mietvertrag erfolgt jedoch die Abrechnung jährlich per JULI. Dieses hätte doch zur Folge, dass der Anspruch gem. § 556 II BGB verjährt ist, da ...
  • Bild Schenkung ode Erbe? (14.12.2012, 09:33)
    Hallo, folgende Frage: Angenommen, Lebensgefährtin von Erblasser A ist durch Testament Alleinerbin geworden. Diese beantragt nun schnell Erbschein u. legt ihrem Anwalt alles vor. Die Kinder von A fordern von Alleinerbin ihren gesetzlich zustehenden Pflichtteil. Diese behauptet nun (vertreten durch Anwalt) das vorhandene Geld sei zu Lebzeiten "geschenkt" worden, durch Überweisung ...
  • Bild Arztbericht falsch; Nichtraucherschutz (17.03.2009, 07:39)
    Patient A begibt sich wegen burn-out in eine psychosomatische Tagesklinik (NRW). Er leidet ausserdem unter Asthma. Seit 2007 besteht in NRW ein neues Nichtraucherschutzgesetz, welches Rauchen in Gesundheitseinrichtungen generell untersagt. Hieran hält sich die Klinik nicht. Selbst in den Gemeinschaftsräumen darf dort tageweise geraucht werden (80 % der Patienten sind ...
  • Bild Falsche Nebenkostenabrechnung (26.05.2009, 15:42)
    Hallo miteinander! Folgender Sachverhalt sei angenommen: A ist Ende Juni 2007 neu in eine Wohnung eingezogen. Bereites zu diesem Zeitpunkt funktioniert der Wasserzähler in der Wohnung nicht, was jedoch erst ein paar Wochen nach Einzug erkannt wurde. Nach diversen Schreiben und Anrufen bei der Hausverwaltung H wird Mitte Juni 2008 endlich der ...
  • Bild Security Festnahme, Handschellen? (20.11.2011, 20:36)
    hallo, eine frage zu folgendem beispiel:A ist sicherheitsmitarbeiter und bewacht nachts die weihnachtsstände in der stadt. B ist ein betrunkener passant.A sieht in der nacht einen betrunkenen passanten (B) auf sich zukommen. B möchte sich mit A unterhalten aber A reagiert nicht und ignoriert ihn, damit B weitergeht. B ärgert ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.