Rechtsanwalt in Stuttgart Freiberg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Stuttgart Freiberg (© Blickfang - Fotolia.de)

Im Norden der Stadt Stuttgart befindet sich der Stadtteil Freiberg. Freiberg gehört zum Stadtbezirk Mühlhausen und zählt aktuell in etwa 7.400 Einwohner. Die Siedlung Stuttgart Freiberg wurde zunächst für einkommensschwache Familien geplant. Inzwischen gibt es in Freiberg einen Mix aus Einfamilienhäusern, Reihenhäusern und auch mehrgeschossige Wohnbebauung ist zu finden. Obwohl Freiberg in erster Linie als Wohngegend bekannt ist, gibt es diverse Geschäfte, die für die Grundversorgung der Einwohner sorgen. Drogeriemärkte, zwei Einkaufszentren, Bäcker und andere Einzelhändler stehen zur Verfügung.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Stuttgart Freiberg

Wallensteinstraße 29
70437 Stuttgart
Deutschland


Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Stuttgart Freiberg

Im Dienstleistungsbereich lassen sich auch einige Rechtsanwälte finden. Somit haben Einwohner bei Bedarf die Möglichkeit, einen Anwalt in Stuttgart Freiberg zu konsultieren, der sie in rechtlichen Belangen berät und selbstverständlich auch vertritt. Hatte man gegebenenfalls einen Verkehrsunfall und entsteht daraus Ärger mit der gegnerischen Versicherung, dann kann diese Angelegenheit einem Rechtsanwalt aus Stuttgart Freiberg übergeben werden. Dieser übernimmt den kompletten Schriftverkehr mit der gegnerischen Versicherung bzw. dem Unfallgegner. Er kann für seinen Mandanten die Sachschäden wie auch gegebenenfalls entstandene Personenschäden geltend machen. Je nach Schwere der Verletzungen kann einem auch ein Schmerzensgeld zustehen, in manchen Fällen wird auch eine Haushaltshilfe benötigt. Über die genaue Rechtslage im einzelnen Fall wird der Anwalt seine Mandantschaft genau informieren und mit ihr zusammen beschließen, wie in der Angelegenheit am besten vorgegangen werden sollte. Er kann auch die erforderlichen Sachverständigengutachten einholen und auswerten.

Durch eine anwaltliche Beratung ist man in rechtlicher Hinsicht auf der sicheren Seite, rechtliche Nachteile können durch den fachkundigen Rat eines Anwalts in der Regel vermieden werden. Das gilt natürlich nicht nur in Unfallangelegenheiten, sondern für sämtliche Fragen, die juristisches Fachwissen erfordern.

Viele weitere qualifizierte Juristen können Sie im Hauptverzeichnis unter Rechtsanwalt Stuttgart finden.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild VR-HYPERSPACE – flying in comfort using Virtual Reality (06.02.2014, 17:10)
    Future technologies to help airline passengers experience increased comfort and space and an altered self-perceptionPress release of Max Planck Institute for Biological Cybernetics and Fraunhofer IAOTübingen & Stuttgart, February 6, 2014. Does this sound familiar? After a long check-in procedure you are finally sitting in your assigned seat on the ...
  • Bild WindForS Research Cluster Establishes Office and Launches Further Research Project (04.02.2014, 14:10)
    Wind Energy for Complex TerrainUse of wind energy at challenging sites such as the mountainous regions of southern Germany is at the heart of WindForS, the wind energy research cluster in southern Germany. For a period of three years, the Baden-Württemberg Ministry for Science, Research and the Arts ...
  • Bild FAQ: Alles klar in Sachen E-Mobilität (23.01.2014, 10:10)
    Die wichtigsten Fragen und Antworten im Online Schaufenster Elektromobilität Was fährt eigentlich heute schon elektrisch? Wie teuer ist eine »Tankfüllung« für ein Elektroauto? Welche Reichweite haben die Fahrzeuge und welche Möglichkeiten zum Aufladen sind nutzbar? Antworten auf diese und viele weitere Fragen, die Nutzer an E-Mobile haben, beantwortet die Webseite ...

Forenbeiträge
  • Bild Exposetext mietfreier zustand (27.04.2013, 18:03)
    Hallo Zusammen, es geht um eine FRAGE zu einem Exposetext von einem versteigerungsobjekt einer Zwangsversteigerung in Stuttgart. In daem Exposé steht....kein Eintritt möglich und es wird ein mietfreier zustand unterstellt! Von außen ist das Haus echt okay. Was heißt das zwischen den Zeilen, und was könnte passieren wenn's nicht ...
  • Bild Rechte gegenüber der gesetzl. Krankenkasse (12.02.2009, 16:53)
    Hallo Experten, nachdem mir in einem anderen Thread der Tipp gegeben wurde, mal die Sozialrechtler zu fragen, tue ich das hiermit: Könntet ihr mir bitte erläutern, welche Rechte der Beitritt zu einer gesetzlichen Krankenkasse, an die ich meine Beiträge entrichte, mit sich bringt? Was erwerbe ich mit meinen Beiträgen für Leistungen? Worauf ...
  • Bild Zwangsprostitution (18.07.2013, 22:34)
    Ein Freier vergnügt sich mit einer Prostituierten. Später fällt ihm auf, dass die Behausung ja nicht sehr wohnlich wirkt: Gestank, Dunkelheit, keine persönlichen Sachen, zudem rotierende Belegschaften. Beinahe wie im Knast, nur dass die Tür von innen verschlossen ist. Ein Angebot, vorher noch unten in der Eisdiele ein Eis, das ...
  • Bild Flugverspätung - Schadensersatz? (20.01.2014, 14:15)
    Ich habe einen Beispielfall konstruiert: Fluggast F bucht bei Fluggesellschaft G einen Flug von Madrid nach Stuttgart mit Umstieg in Zürich. Der Flug wird nicht von Fluggesellschaft G sondern deren Partner H ausgeführt. Die Abflugzeit in Madrid verschiebt sich von sagen wir mal 19:40 auf ca. 21:25, wodurch F den Flug von ...
  • Bild Geocaching und Recht (07.10.2011, 00:14)
    Geocaching ist eine Art moderne Schnitzeljagd für Erwachsene, wo mittels GPS-Koordinaten der "Geocache" - meist in Form einer Tupper- oder Filmdose - gefunden werden muss. Das setzt natürlich voraus, dass dieser Geocache vorher von jemanden versteckt wurde. Aber wie ist denn das rechtlich, wenn jemand "irgendwo" etwas versteckt, wenn ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildEinfuhr von Zigaretten, Alkohol & Kaffee: Freigrenzen & Strafen
    Urlaub ist für viele Menschen die wohl schönste Zeit im Jahr. Nicht wenige zieht es zum Abschalten, zum aus dem Alltag herauskommen, auch in fremde Länder. Dort gibt es nicht nur allerhand zu entdecken, sondern auch die Preise für verschiedene Waren unterscheiden sich oftmals von denen hier in ...
  • BildSolarworld AG droht hohe Schadensersatzzahlung
    Die Anleger der Solarworld AG müssen ihre Blicke am 23. Juni Richtung USA richten. Dort wird das Urteil im Streit mit dem Siliziumhersteller Hemlock erwartet, nachdem der angesetzte Termin vom 9.Juni verschoben wurde. Gibt das Gericht der Klage statt, könnte auf die Solarworld AG eine Schadensersatzzahlung von rund 770 ...
  • BildMaklerprovisionen: Immobilienmakler - Ein Berufsstand im Wandel
    Das Tätigkeitsfeld von Immobilienmaklern befindet sich mitten in einer Zeit großen Wandels. Provisionen sind aufgrund einer geplanten Gesetzesänderung ab 2015 von den Vermietern zu zahlen. Die Neuregelung des Widerrufsrechts eröffnet Mietern neue Wege, sich von Maklerverträgen zu lösen und die Anforderungen an die Tätigkeit eines Maklers sind in ...
  • BildWie bestimmt sich der Tagessatz bei Geldstrafen?
    Die Geldstrafe ist in Deutschland – ebenso wie die Freiheitsstrafe – eine strafrechtliche Sanktion, die nur durch ein Urteil oder durch einen Strafbefehl angeordnet werden darf. Doch wann gibt es Geldstrafe und wie bestimmt sich der Tagessatz?   Die Rechtslage Die Geldstrafe ...
  • BildAusschluss von Mietminderung bei Gewerbetraummietvertrag
    Dürfen Vermieter bei einem Gewerberaummietvertrag die Sachmangelhaftung ausschließen? Dies ergibt sich aus einem aktuellen Urteil des Brandenburgischen Oberlandesgerichtes. Ein Vermieter schloss mit einem Mieter einem Gewerberummietvertrag über ein Gaststättengebäude ab. Der Formularmietvertrag sah dabei in einer Klausel einen Ausschluss der Sachmängelhaftung vor. Darüber hinaus einigten sich ...
  • BildWas muss man bei der Pferdezucht rechtlich beachten?
    Wer eine Stute besitzt, wird früher oder später meist mit dem Gedanken spielen, diese decken zu lassen und ein Fohlen zu ziehen. Was eigentlich ganz einfach klingt, erfordert letztlich viel Fachwissen, auch, was die rechtlichen Belange der Pferdezucht betrifft. Die Zucht zielt auf die Qualitätsverbesserung ab ...

Urteile aus Stuttgart
  • BildLG-STUTTGART, 27 O 338/15 (11.07.2016)
    1. Ein Rechtsanwalt hat den Mandanten im Erstberatungsgespräch auf die Höhe der von ihm voraussichtlich geforderten Gebühren aufzuklären, wenn er entweder ausdrücklich danach gefragt wird oder wenn der Mandant aus besonderen Umständen des Einzelfalls einen solchen Hinweis erwarten kann. 2. Für die Tätigkeit im Verfahren der Selbstanzeige wegen hinterzogener Einkommensteuer
  • BildVG-STUTTGART, 4 K 4865/15 (06.07.2016)
    1. Die in Ziff. 1 des Beschlusses der Kultusministerkonferenz vom 21.09.2001 enthaltene Begünstigung bezieht sich nicht nur auf die Form der Führung (insbesondere dem Herkunftszusatz), sondern auch auf die Voraussetzungen, unter denen ein verliehener Grad überhaupt geführt werden darf. 2. Da die Führung eines ausländischen akademischen Grads nach § 37 Abs.
  • BildLG-STUTTGART, 4 S 230/15 (28.06.2016)
    Eine als Allgemeine Geschäftsbedingung in den Vertrag einbezogene Bearbeitungsentgeltklausel ist in einem mit einem Unternehmer (in Abgrenzung zum Verbraucher) geschlossenen Darlehensvertrag wirksam.
  • BildVG-STUTTGART, 11 K 2156/16 (28.06.2016)
    1. Eine von Anfang an rechtswidrige Einbürgerungszusicherung kann nach § 48 Abs 1 VwVfG zurückgenommen werden. 2. Die Rücknahme einer Einbürgerungszusicherung setzt nicht voraus, dass diese durch Täuschung oder vergleichbares Fehlverhalten, etwa durch Bestechung oder Bedrohung, rechtswidrig erwirkt worden ist. (Abgrenzung von VGH Mannheim, Urteil v. 08.05. 2013 - 1 S 2046/12
  • BildVG-STUTTGART, 1 K 3376/13 (23.06.2016)
    1. Einen presserechtlichen Auskunftsanspruch kann nur derjenige geltend machen, der einem Presseunternehmen zugeordnet werden kann, das die Gewähr für die publizistische Aufbereitung und ggf. Verbreitung der begehrten Auskünfte an die Öffentlichkeit bietet und an der öffentlichen Meinungsbildung mitwirkt. 2. Ein Unternehmen, dessen Geschäftszweck die Sammlung und Aufbereitung von Auftragsinformationen für Unternehmen
  • BildLG-STUTTGART, 4 S 259/15 (22.06.2016)
    Eine als Allgemeine Geschäftsbedingung in den Vertrag einbezogene Bearbeitungsentgeltklausel ist in einem mit einem Unternehmer (in Abgrenzung zum Verbraucher) geschlossenen Darlehensvertrag wirksam.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.