Rechtsanwalt in Stuttgart Frauenkopf

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Stuttgart Frauenkopf (© Blickfang - Fotolia.de)

Dieser Stadtteil der baden-württembergischen Stadt Stuttgart wurde nach einem bewaldeten Berg südöstlich des Stuttgarter Stadtzentrums benannt. Da Immobilien in diesem Stadtteil extrem beliebt sind, werden sie als Kostbarkeiten von Seiten der Makler gehandelt. Entsprechend hoch sind ihre Preise pro Quadratmeter.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Stuttgart Frauenkopf
Stecher & Stumpp Rechtsanwälte
Gänsheidestraße 35
70184 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 24895920
Telefax: 0711 24895939

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Stuttgart Frauenkopf

Gänsheidestraße 35
70184 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 24895933
Telefax: 0711 24895934

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Stuttgart Frauenkopf

Bussenstraße 48
70184 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 462239
Telefax: 0711 5052179

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


Über Stuttgart Frauenkopf

Der Kauf von Immobilien besteht aus mehreren Komponenten: Glück, gute Planung, einem exzellenten Immobilienmakler und natürlich genügend Kapital, um so viele Wünsche wie möglich umsetzen zu können. Während die Finanzierung in den Händen von Finanzexperten liegt, ist es notwendig, für den Kaufvertrag sowie die Eintragung ins zuständige Grundbuch ein Rechtsanwalt zu konsultieren. Einen Anwalt in Stuttgart-Frauenkopf zu finden ist nicht schwer, da hier etliche Anwälte eine Kanzleiniederlassung haben. Im Falle eines Immobilienkaufs ist es notwendig, dass der Rechtsanwalt in Stuttgart-Frauenkopf über eine Qualifikation als Notar verfügt, da er den Kaufvertrag sowie die Grundbucheintragung zu beglaubigen hat. Auch beim Erstellen des Kaufvertrages sorgt er für Korrektheit. In jedem Fall wird er die Anforderungen des Verkäufers als auch die Bedürfnisse des Käufers der Immobilie zusammenbringen und im Vertrag unterbringen müssen. Erst wenn beide Parteien diesen unterzeichnet haben, ist er rechtgültig. Im Anschluss kann die Änderung im Grundbuch vorgenommen werden. Das zuständige Amtsgericht, das für die Verwaltung der Grundbücher zuständig ist, ist das Amtsgericht Stuttgart in der Kronenstrasse.

Auch in diesem grünen Stadtviertel kann es selbstverständlich auch zu anderen rechtlichen Streitigkeiten kommen, die von einem regulären Amtsgericht betreut werden. Hierbei handelt es sich um zivil-, familien- oder strafrechtliche Angelegenheiten. Voraussetzung ist ein Streitwert bis maximal € 5.000. Ist der Streitwert höher anzusetzen, kümmert sich das Landgericht Stuttgart oder gar das Oberlandesgericht Stuttgart um den Fall.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Der schöne Schein (19.02.2014, 10:10)
    Call for Papers für eine interdisziplinäre Konferenz über "Symbolik und Ästhetik von Banknoten" am 17. und 18. Oktober 2014 an der Universität Augsburg endet am 30. April 2014Augsburg/StH/KPP - Banknoten zählen zu den verbreitetsten visuellen Produkten der Moderne. Als solche sind sie Gegenstand einer Tagung, die die Augsburger Graduiertenschule für ...
  • Bild 100-jähriges Jubiläum der Hochschule Esslingen (18.02.2014, 14:10)
    Die Hochschule Esslingen hat das Jahr 2014 zum Jubiläumsjahr ausgerufen. Im Oktober 1914 wurde damals die an die Stuttgarter Königliche Baugewerkschule angegliederte Fachschule für Maschinentechniker nach Esslingen verlegt. Seither ist Esslingen ein Standort der akademischen Ausbildung - vor 100 Jahren kam die Wissenschaft nach Esslingen. Von März bis Oktober 2014 ...
  • Bild Galileos New Yorker Sternenbote von 1610 neu analysiert (10.02.2014, 16:10)
    Eine Veranstaltung mit dem Galilei-Forschungsteam um Horst Bredekamp aus Anlass des Erscheinens des Forschungsbandes zur Galileo-FälschungZum Erscheinen von A Galileo Forgery. Unmasking the New York Sidereus Nuncius (Galileo's O, Vol. III) im Verlag De Gruyter lädt das Institut für Kunst- und Bildgeschichte an der Humboldt-Universität zu Berlin zu einer Buchvorstellung ...

Forenbeiträge
  • Bild Diverses zum Arbeitsrecht (09.01.2009, 19:08)
    Hallo ich hätte paar Fragen zu diversen Arbeitsrechtsgesichten. Es betrifft die betriebliche Übung. Diev F.-Gmbh gewährt seiner Belegschaft seit Jahren immer ein Weihnachtsgeld,wenn der MA länger als 3 Jahre im Unternehmen ist. . Der MA A. wurde am 1.3. eingestellt und wurde aus der Zahlung des Weihnachtsgeldes herausgenommen. Die Mitarbeiterin G. arbeitet schon 4 Jahre für ...
  • Bild Reisepreisminderung wg. Flugzeitänderung: Amtsgericht Ludwigsburg AZ 10 C 1621/08 (03.01.2010, 22:43)
    Amtsgericht Ludwigsburg AZ 10 C 1621/08 Urteil Stichworte: Reisepreisminderung wegen Flugzeitänderung, aktive Klagelegitimation für Lebensgefährtin, Ausfall und Erstattung von Tauchgängen. Auszug aus Urteilsbegründung: Die Vorlegung um 11 Stunden stellt eindeutig einen Mangel der vertraglich vereinbarten Reiseleistung dar. Der Kläger ist nach dem Vertrag berechtigt, sowohl für sich als auch seine mitreisende Lebensgefährtin ...
  • Bild Vermieter Schikane... (10.05.2013, 11:08)
    A wohnt seit vielen Jahren in einer sehr preiswerten unmodernisierten Wohnung... Vermieter vermietet plötzlich die Wohnung über A an Asylanten aus dem sozialen Brennpunkt... Aufgrund des Terrors der von diesen Leuten ausgeht zieht A nun aus. Nun möchte Vermieter sofort nach erhalt der Kündigung einen Termin zur Wohnungsvorübergabe... Vermieter möchte schnellstens die Wohnung ...
  • Bild Revision Falschaussage (17.06.2011, 12:25)
    Person x hat vom OLG einen Brief bekommen.Strafsache wegen des Verdachts auf fahrlässige KV.Dazu wird ein Verteidiger aufgeführt den Person x garnicht hat.Zumindest wird die Revision verworfen.Person x geht heute zur Polizei aber hat Angst und weiss nicht wie man eine Anzeige stellt.Dazu vewirrt es ihn das er laut OLG ...
  • Bild Arzt behandlungspflichtig bei starken Schmerzen? (14.05.2013, 18:06)
    Person A war Freitag bei seinem Hausarzt und bekam einen Verband um die Hand aufgrund einer Sehnenentzündung. Der Arzt ist nun 2 Wochen in Urlaub und hat unter anderem Arzt B als Vertretung angegeben. Die Schmerzen wurden nicht besser ganz im Gegenteil heute schmerzt schon der ganze Arm von A und ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildMaklerprovisionen: Immobilienmakler - Ein Berufsstand im Wandel
    Das Tätigkeitsfeld von Immobilienmaklern befindet sich mitten in einer Zeit großen Wandels. Provisionen sind aufgrund einer geplanten Gesetzesänderung ab 2015 von den Vermietern zu zahlen. Die Neuregelung des Widerrufsrechts eröffnet Mietern neue Wege, sich von Maklerverträgen zu lösen und die Anforderungen an die Tätigkeit eines Maklers sind in ...
  • BildWash-Sales im Wirtschaftsstrafrecht und Steuerrecht. Ein kurzer Einblick.
    Wash-Sales hört sich zunächst nach Geldwäsche an der Börse an. Dabei haben diese Transaktionen nur entfernt etwas mit der Geldwäsche zu tun, da vom Prinzip her derselbe Betrag eingezahlt und ausgezahlt wird, die Idee dahinter aber nichts mit einer normalen Transaktion zu tun hat. Wash-Sales sind sogenannte Scheintransaktionen ...
  • BildEU-Führerschein aus Polen & Co: Gültigkeit und Umschreiben in Deutschland
    Vor allem Autofahrer, denen der Führerschein entzogen worden ist, möchten in Polen, Tschechien etc. einen EU-Führerschein erwerben. Sie hoffen, dass ihnen die MPU erspart bleibt. Doch ist dies ratsam? Für viele Autofahrer ist es hart, wenn ihnen die Fahrerlaubnis entzogen wird. Hiermit müssen sie etwa dann ...
  • BildKinderwagen im Hausflur oder Treppenhaus – Was sagt das Mietrecht?
    Vielen Eltern ist es zu anstrengend den Kinderwagen nach der Benutzung jedes mal hoch in die Wohnung oder herunter in den Keller zu tragen. Daher lassen sie den Kinderwagen häufig im Hausflur oder im Treppenhaus stehen. Doch ist dies erlaubt und werden die anderen Hausbewohner dadurch nicht beeinträchtigt? ...
  • BildNachbarschaft – Kinderlärm und Gartenparties, wie sieht es rechtlich aus?
    In der Stadt leben viele Menschen auf wenig Raum zusammen. Damit es nicht zugeht wie bei „Höllische Nachbarn“ ist von allen Seiten besondere Rücksichtnahme auf das Umfeld erforderlich. Hier stellen sich einige Fragen, die nachfolgend rechtlich durchleuchtet werden sollen. Um welche Tageszeit darf also der Rasen gemäht ...
  • BildChippen und registrieren bei TASSO
    Seit 1982 existiert die Haustier-Datenbank der Tierschutzorganisation TASSO TASSO ist die europaweit umfangreichste Datenbank mit seinen ca. 6,2 Millionen registrierten Haustieren. TASSO wurde 1982 ins Leben gerufen, um entlaufene Tiere wieder nach Hause zu bringen. Diese Organisation, mit Sitz in Hattersheim/Main, ist ein eingetragener Verein, der ...

Urteile aus Stuttgart
  • BildLG-STUTTGART, 27 O 338/15 (11.07.2016)
    1. Ein Rechtsanwalt hat den Mandanten im Erstberatungsgespräch auf die Höhe der von ihm voraussichtlich geforderten Gebühren aufzuklären, wenn er entweder ausdrücklich danach gefragt wird oder wenn der Mandant aus besonderen Umständen des Einzelfalls einen solchen Hinweis erwarten kann. 2. Für die Tätigkeit im Verfahren der Selbstanzeige wegen hinterzogener Einkommensteuer
  • BildVG-STUTTGART, 4 K 4865/15 (06.07.2016)
    1. Die in Ziff. 1 des Beschlusses der Kultusministerkonferenz vom 21.09.2001 enthaltene Begünstigung bezieht sich nicht nur auf die Form der Führung (insbesondere dem Herkunftszusatz), sondern auch auf die Voraussetzungen, unter denen ein verliehener Grad überhaupt geführt werden darf. 2. Da die Führung eines ausländischen akademischen Grads nach § 37 Abs.
  • BildLG-STUTTGART, 4 S 230/15 (28.06.2016)
    Eine als Allgemeine Geschäftsbedingung in den Vertrag einbezogene Bearbeitungsentgeltklausel ist in einem mit einem Unternehmer (in Abgrenzung zum Verbraucher) geschlossenen Darlehensvertrag wirksam.
  • BildVG-STUTTGART, 11 K 2156/16 (28.06.2016)
    1. Eine von Anfang an rechtswidrige Einbürgerungszusicherung kann nach § 48 Abs 1 VwVfG zurückgenommen werden. 2. Die Rücknahme einer Einbürgerungszusicherung setzt nicht voraus, dass diese durch Täuschung oder vergleichbares Fehlverhalten, etwa durch Bestechung oder Bedrohung, rechtswidrig erwirkt worden ist. (Abgrenzung von VGH Mannheim, Urteil v. 08.05. 2013 - 1 S 2046/12
  • BildVG-STUTTGART, 1 K 3376/13 (23.06.2016)
    1. Einen presserechtlichen Auskunftsanspruch kann nur derjenige geltend machen, der einem Presseunternehmen zugeordnet werden kann, das die Gewähr für die publizistische Aufbereitung und ggf. Verbreitung der begehrten Auskünfte an die Öffentlichkeit bietet und an der öffentlichen Meinungsbildung mitwirkt. 2. Ein Unternehmen, dessen Geschäftszweck die Sammlung und Aufbereitung von Auftragsinformationen für Unternehmen
  • BildLG-STUTTGART, 4 S 259/15 (22.06.2016)
    Eine als Allgemeine Geschäftsbedingung in den Vertrag einbezogene Bearbeitungsentgeltklausel ist in einem mit einem Unternehmer (in Abgrenzung zum Verbraucher) geschlossenen Darlehensvertrag wirksam.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.