Rechtsanwalt für Forstwirtschaft in Stuttgart

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Stuttgart (© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Stuttgart (© Blickfang - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Stefan Kretz berät zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Forstwirtschaft ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Stuttgart

Heidehofstraße 10
70184 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 243485
Telefax: 0711 2360852

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Forstwirtschaft
  • Bild Universität Göttingen kooperiert mit brasilianischem Agrarforschungsinstitut (21.11.2012, 10:10)
    Die Universität Göttingen will künftig enger mit dem brasilianischen Agrarforschungsinstitut Embrapa zusammenarbeiten. Im Mittelpunkt der Kooperation sollen globale Probleme wie die Nahrungsmittelproduktion und Bioenergie stehen. Außerdem geht es um die nachhaltige Entwicklung von Land- und Forstwirtschaft sowie geoökologische Umweltprobleme wie den Klimaschutz, Kohlenstoffkreislauf und die Ökosystemforschung. Gemeinsame deutsch-brasilianische Forschungsprojekte könnten ...
  • Bild Schlechte Aussichten für den Regenwald (31.07.2012, 12:10)
    Die Zukunft der Regenwälder sieht düster aus, wenn sich die Menschheit nicht noch sehr viel stärker für den Erhalt der tropischen Lebensräume einsetzt. Dieses Fazit ziehen die Autoren einer Studie, die aktuell im Magazin „Nature“ veröffentlicht ist.Die Studie in „Nature“ beruht auf Forschungen der vergangenen 20 bis 30 Jahre. Tropenökologen ...
  • Bild Schreiadler im Anflug! (23.04.2013, 10:10)
    „Der erste Schreiadler wurde vor wenigen Tagen in Brandenburg beobachtet – er befindet sich bereits in seinem Brutgebiet“, berichtet Dr. Andreas Kinser, Schreiadler-Experte der Deutschen Wildtier Stiftung. Insgesamt vier Schreiadler, die in einem Projekt der Deutschen Wildtier Stiftung mit Sendern ausgestattet wurden, stehen kurz vor der Ankunft im Adlerhorst.Bei der ...

Forenbeiträge zum Forstwirtschaft
  • Bild Gewerbesteuer Freibetrag bei den Hinzurechnungen (23.10.2012, 20:21)
    Hallo zusammen,leider verstehe ich nicht ganz genau wie der §8 Gewerbesteuer gemeint ist.Ich zitiere erst einmal den Gesetzestext:Dem Gewinn aus Gewerbebetrieb (§ 7) werden folgende Beträge wieder hinzugerechnet, soweit sie bei der Ermittlung des Gewinns abgesetzt worden sind:1. Ein Viertel der Summe aus a) ...
  • Bild Kindergeldzuschlag (06.01.2012, 13:49)
    Mal angenommen ein Arbeitnehmer X (verheiratet, ein Kind unter 5 Jahre) verdient brutto 1250€. Seine Frau ist Studentin und hat kein Anspruch auf Bafög (kein Leistungsnachweis erbracht) und hat keinerlei Einkommen. X beantragt Kindergeldzuschlag doch dieser wird abgelehnt, da die Höchsteinkmmensgrenze erreicht wird, wobei aber seine Frau bei der Berechnung ...
  • Bild Sommerhaus im Aussenbereich Nutzungänderrung Dauernutzung (16.06.2008, 08:30)
    Folgendes Problem: Person A möchte ein Haus mit Nebengebäuden in Schleswig Holstein kaufen, das Haus steht auf einem Grundstück am Ende einer Stichstraße,die Hausnummern 13 und 13a sind Innenbereich laut Flächennutzungsplan die Hausnummer15 Außenbereich. Das Haus steht schon über 80 Jahre ist massiv gemauert und über 100m² groß. Es gibt ...
  • Bild Durchschnittssatzbesteuerung für Land- und Forstwirte bei Überlassung des Eigenjagdrechts (17.11.2008, 16:30)
    Ein Land- und Forstwirt, der aus seinem Eigenjagdrecht heraus Dritten gegen Entgelt die Teilnahme an Treibjagden gestattet oder sonst die Möglichkeit des Einzelabschusses von Wildtieren einräumt, erbringt nach Auffassung des BFH insoweit keine Dienstleistungen, die der Durchschnittssatzbesteuerung unterfallen (BFH vom 13.8.2008, Az. XI R 8/08; veröffentlicht am 12.11.2008). Die Durchschnittssatzbesteuerung ...
  • Bild Selbstständigkeit (freiberuflich) & ALG II (23.11.2013, 16:30)
    Guten Tag liebe Forum-Gemeinde :)habe heute folgendes Fallbeispiel für Euch:Hauptdarsteller des Fallbeispiels:Herr Frei Ü25, wohnhaft in WG per Untermietvertrag Studium kürzlich abgeschlossen seit März 2013 freiberuflich Selbstständig (Kleinunternehmer/ nach §19 UStG umsatzsteuerbefreit/ sehr geringer Einkommensrahmen ~ 150 EUR/ Monat)Nehmen wir mal an, Herr Frei würde übergangsweise (bis festen Job) ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.