Rechtsanwalt in Stuttgart: Erbrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Stuttgart: Sie lesen das Verzeichnis für Erbrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Stuttgart (© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Stuttgart (© Blickfang - Fotolia.de)

In der BRD werden neuesten Statistiken gemäß 200 Mrd. Euro jedes Jahr vererbt. Dass das Erbrecht im deutschen Recht eine außerordentlich gewichtige Rolle spielt, erstaunt somit nicht. Wo viel vererbt wird, da sind auch Auseinandersetzungen häufig vorprogrammiert. Das Erbrecht regelt sämtliche rechtliche Aspekte, die das Vererben und die Erbschaft betreffen. Es ist im Fünften Buch des BGB (§§ 1922-2385) enthalten. Normiert finden sich hier zum Beispiel Pflichtteil, Erbvertrag, Erbverzicht, Enterbung sowie die gesetzliche Erbfolge.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Erbrecht hilft Ihnen Kanzlei Dr. Lohmann & Partner, Rechtsanwälte immer gern in der Gegend um Stuttgart
Dr. Lohmann & Partner, Rechtsanwälte
Jahnstraße 4
70597 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 7696860
Telefax: 0711 76968656

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsbereich Erbrecht hilft Ihnen Kanzlei Genoba Rechtsanwälte immer gern vor Ort in Stuttgart
* (1)   1 Bewertung
Genoba Rechtsanwälte
Heilbonner Straße 41
70191 Stuttgart
Deutschland


Zum Profil Nachricht senden
Logo
Anwaltskanzlei m2kw Rechtsanwälte Möhrle · Wandel · Knieß Partnerschaftsgesellschaft bietet anwaltliche Hilfe zum Erbrecht kompetent im Umland von Stuttgart
m2kw Rechtsanwälte Möhrle · Wandel · Knieß Partnerschaftsgesellschaft
Tränkestraße 11
70597 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 6339160
Telefax: 0711 63391699

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen zum Erbrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Michael Henn persönlich vor Ort in Stuttgart
Dr. Gaupp & Coll.
Kronprinzstraße 14
70173 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 3058930
Telefax: 0711 30589311

Zum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Ellen Beier berät Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Erbrecht engagiert im Umkreis von Stuttgart
Anwaltskanzlei Binder § Beier
Silberburgstraße 149
70176 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 625700
Telefax: 0711 628460

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten im Erbrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Rechtsanwalt Alfred Steudel jederzeit vor Ort in Stuttgart
Anwaltskanzlei Steudel
Erbstetter Str. 24
70374 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 525352

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Steffen Hammer mit Niederlassung in Stuttgart unterstützt Mandanten qualifiziert bei aktuellen Rechtsthemen im Schwerpunkt Erbrecht
Steffen Hammer
Werastraße 99
70190 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 080099922014
Telefax: 071126848484

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsbereich Erbrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Michael Weber kompetent in Stuttgart
Weber Schulz GbR Rechtsanwälte
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 69988840
Telefax: 0711 69988849

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Erbrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Oliver Wicher aus Stuttgart

Haußmannstraße 74
70188 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 28496672
Telefax: 0711 28496674

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Rechtsbereich Erbrecht offeriert gern Frau Rechtsanwältin Bettina Schäfer mit Anwaltsbüro in Stuttgart
Summerer, Schäfer, Holowitz Rechtsanwälte
Johannesstraße 62
70176 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 6868950
Telefax: 0711 6868951

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsgebiet Erbrecht erbringt in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Astrid Wutzel-Schudnagies mit Anwaltskanzlei in Stuttgart
Hartmann Gallus und Partner Rechtsanwälte
Hummelbergstraße 7
70195 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 697850
Telefax: 0711 691565

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Alexander Heinig unterstützt Mandanten zum Bereich Erbrecht engagiert vor Ort in Stuttgart
Kanzlei Heinig & Hammer
Werastraße 99
70190 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2684840
Telefax: 0711 26848484

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Erbrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Dr. Tabea Glemser persönlich in Stuttgart
Werwigk & Partner Rechtsanwälte mbB
Königstraße 52
70173 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 22290147
Telefax: 0711 22290777

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Schwerpunkt Erbrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Stefan Mannheim jederzeit im Ort Stuttgart

Filderhauptstraße 20
70599 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2306800
Telefax: 0711 2306801

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Claudius Werwigk bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsgebiet Erbrecht gern im Umkreis von Stuttgart
Werwigk & Partner Rechtsanwälte mbB
Königstraße 52
70173 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 22290141
Telefax: 0711 22290171

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Vertretung im Gebiet Erbrecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Steffen Wilfried Hammer mit Anwaltskanzlei in Stuttgart

Werastraße 99
70190 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0800 99922014
Telefax: 0711 26848484

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Anja Hübner bietet Rechtsberatung im Schwerpunkt Erbrecht engagiert vor Ort in Stuttgart

Haußmannstraße 2
70188 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 16916600
Telefax: 0711 16916622

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Erbrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Michael Petermann jederzeit im Ort Stuttgart
Gaßmann & Seidel Rechtsanwälte
Marienstraße 17
70178 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2229110
Telefax: 0711 22291199

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Dr. Annika Rabaa mit Kanzleisitz in Stuttgart unterstützt Mandanten fachmännisch juristischen Fragen aus dem Bereich Erbrecht
RVR Rechtsanwälte Rechts­an­walts­ge­sell­schaft mbH
Augustenstraße 124
70197 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 1666470
Telefax: 0711 1666444

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Lothar Henn bietet Rechtsberatung im Schwerpunkt Erbrecht ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Stuttgart

Am Sonnenweg 48d
70619 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 4203063
Telefax: 0711 428618

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Schwerpunkt Erbrecht bietet jederzeit Frau Rechtsanwältin Susanne Schneider mit Kanzlei in Stuttgart
Kannicht . Sakson . Schneider Anwaltskanzlei
Urbanstraße 53
70182 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 240651
Telefax: 0711 2261165

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Heidemarie Kuhlmey in Stuttgart berät als Rechtsanwalt Mandanten qualifiziert bei Rechtsfragen aus dem Rechtsgebiet Erbrecht

Kleiner Ostring 99
70374 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 6335879
Telefax: 0711 6335880

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsgebiet Erbrecht bietet in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Renate Binder mit Rechtsanwaltskanzlei in Stuttgart
Binder & Beier Anwalts- und Fachanwaltskanzlei
Silberburgstraße 149
70176 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 625700
Telefax: 0711 628460

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Erbrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Daniel Hesterberg mit Anwaltskanzlei in Stuttgart
HSV Rechtsanwälte GbR
Marktstraße 17/19
70372 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 72236737
Telefax: 0711 72236738

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Heidrun Feszler bietet anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Erbrecht jederzeit gern im Umland von Stuttgart

Hohenloher Straße 57
70435 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 8790777
Telefax: 0711 8790787

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 6:  1   2   3   4   5   6

Kurzinfo zu Erbrecht in Stuttgart

Bei sämtlichen Problemen und Fragen rund um das Erbrecht ist ein Anwalt oder eine Anwältin eine extreme Hilfe

Rechtsanwalt in Stuttgart: Erbrecht (© motorradcbr - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in Stuttgart: Erbrecht
(© motorradcbr - Fotolia.com)

Um bereits vor dem eigenen Ableben seinen Nachlass dem eigenen Willen entsprechend rechtlich korrekt zu regeln, ist der beste Ansprechpartner ein Rechtsanwalt. In Stuttgart sind einige Kanzleien für Erbrecht zu finden. Ein Anwalt zum Erbrecht in Stuttgart wird Erblasser umfassend beraten in Fragen rund um das Testament und die Testamentsgestaltung, das Pflichtteilsrecht oder auch bei Fragestellungen, die die vorweggenommene Erbfolge betreffen. Der Anwalt für Erbrecht in Stuttgart kann ferner auch eingesetzt werden, um nach dem Ableben des Erblassers die Testamentsvollstreckung durchzuführen. Er fungiert dann als Testamentsvollstrecker. Einen Anwalt als Testamentsvollstrecker einzusetzen empfiehlt sich hauptsächlich dann, wenn der Nachlass insgesamt schwierig ist oder es etliche Erben gibt.

Sie haben Zweifel an der Testierfähigkeit eines Erblassers? Sie wollen ein Testament infrage stellen? Ein Anwalt im Erbrecht unterstützt Sie

Doch auch, wenn man selbst Erbe ist und es zum Erbfall gekommen ist, ist ein Anwalt zum Erbrecht in Stuttgart die richtige Anlaufstelle. Die Anwältin zum Erbrecht aus Stuttgart bzw. der Anwalt kann im Erbfall fachkundige Auskunft geben über grundsätzliche Fragestellungen rund um den Erbschein, das Nachlassgericht, Nachlassverbindlichkeiten oder auch die Erbschaftsteuer. Der Erbrechtler wird seinem Mandanten auch bei einem Erbstreit beratend und helfend zur Seite stehen. Das kann bei einer Erbauseinandersetzung mit Miterben oder einer Erbengemeinschaft erforderlich sein oder auch, wenn es um eine Testamentsanfechtung im Allgemeinen geht. Auch wenn man im Erbfall die Testierfähigkeit des Erblassers anzweifelt und das Testament daher anfechten möchte, ist es nicht vermeidbar, einen Anwalt zu konsultieren. Gestaltet sich eine Erbstreitigkeit diffiziler, dann kann es sinnvoll sein, sich gleich von Anfang an an einen Fachanwalt zum Erbrecht aus Stuttgart zu wenden. Der Grund liegt auf der Hand: Fachanwälte zum Erbrecht besitzen ein überdurchschnittliches Fachwissen im Erbrecht. Von dem großen Fachwissen in Theorie und Praxis können Mandanten mit erbrechtlichen Problemen profitieren.


News zum Erbrecht
  • Bild GEBR. HEINEMANN SE & CO. KG IST NEUER PARTNER DER BUCERIUS LAW SCHOOL (07.06.2012, 11:10)
    HAMBURGER FAMILIENUNTERNEHMEN FÖRDERT EINZIGARTIGE FORSCHUNGSSTELLEErfolgreiche Familienunternehmen sind das Rückgrat der Hamburger Wirtschaft. Da ihre innere Funktionsweise, die Familien- und Rechtsbeziehungen bislang wenig erforscht sind, fördert die Gebr. Heinemann SE & Co. KG künftig eine Forschungsstelle „Familie und Unternehmen“ an der Bucerius Law School.Die Forschungsstelle, die von Prof. Dr. Anne Röthel ...
  • Bild SG Koblenz: Krankenkasse darf nicht eine Erbschaft der Beitragspflicht unterwerfen (05.01.2007, 09:59)
    Eine Krankenkasse darf ohne konkrete gesetzliche oder satzungsmäßige Regelung bei einem freiwillig versicherten Mitglied eine Erbschaft nicht der Beitragspflicht unterwerfen. Das hat das SG Koblenz mit Urteil vom 5.10.2006 (S 11 KR 537/05) entschieden. Der Kläger ist bei der Beklagten freiwillig krankenversichert. Er zahlte, da er über kein eigenes Einkommen verfügte ...
  • Bild Die Bibel der Juristen (14.02.2013, 10:10)
    Viele moderne gesetzliche Regelungen gehen auf die antiken Römer zurück. Der emeritierte Rechtswissenschaftler Prof. Dr. Rolf Knütel von der Universität Bonn übersetzt mit Fachkollegen seit 25 Jahren das Gesetzeswerk von Kaiser Justinian ins Deutsche. Die rund 1500 Jahre alte Rechtsammlung überrascht durch ihre Modernität. Selbst die heutigen Gesetzbücher in Lateinamerika ...

Forenbeiträge zum Erbrecht
  • Bild Erbrecht (12.06.2013, 14:10)
    Hallo ich hab da mal ne Frage. Person 1 ist verstorben,der Sohn von P1 ist jahre vorher schon verstorben,übrig sind noch p2p3p4. P1 hat ein Haus hinterlassen,was p2-p4 gemeinsam Erben. P4 ist mit ehemann der das haus mietet von der Erbgemeinschaft in das Haus eingezogen und ist bereit an p2 und p3 eine ...
  • Bild Erbrecht m. Testament / Erbe verstorben (27.11.2010, 15:24)
    Hallo zusammen, auch ich habe mir einen fiktiven Fall einfallen lassen, den ich selbst nun gern lösen würde, aber dabei nicht weiterkomme. Vielleicht kann jemand helfen: Frau G ist verstorben und hinterlässt einen Ehemann (ohne Ehevertrag) D sowie einen Sohn S. Es existiert ein 35 Jahre altes Testament, in welchem R, der ...
  • Bild Erbfolge bei Ausschlagung (24.07.2013, 13:31)
    Hallo, angenommen A und B (verheiratet) haben ein Haus je zu 50 %. A verstirbt und hinterlässt B (Ehemann) und C (Tochter) je die Hälfte von Ihrem Anteil. C verzichtet für sich und auch für ihre Tochter - Enkeltochter von A. Würde der Anteil von C dann auch an B fallen oder ...
  • Bild Sohn und Stiefvater wer erbt wieviel? (01.09.2008, 19:53)
    Hallo, hätte mal eine Frage bezüglich des Erbrechts, blicke da nicht durch! Mal angenommen eine verheiratete Frau hat einen Sohn aus einer vorherigen Ehe. Und würde mit Ihrem jetzigen Ehemann eine Immobilie besitzen, hat aber ein eigenes Konto. Angenommen sie wäre jetzt verstorben. Wie sieht da das Erbrecht aus? ...
  • Bild hilfe beim Erbrecht (24.06.2011, 21:24)
    Hallo bitte um hilfe. Vater ist verstorben leibliche Mutter war mit ihm verheiratet hat eine Tochter 41 Jahre (1977 adoptiert aussage der Mutter) (hat ihren leiblichen Vater beerbt). Es gibt ein testament(oma) in dem das haus an den Vater geht und wenn dieser verstirbt an sein leibliches kind. zählt dieses ...

Urteile zum Erbrecht
  • Bild OLG-OLDENBURG, 10 W 33/09 (25.03.2010)
    1. In Altfällen, in denen der Erblasser vor Inkrafttreten des Zweiten Gesetzes zur Änderung der Höfeordnung (vor Inkrafttreten des § 7 Abs. 2 HöfeO) eine formlose Hoferbenbestimmung vorgenommen und der zum Hoferben Bestimmte nach den damaligen Grundsätzen der Rechtsprechung eine gesicherte Rechtsposition erlangt hatte, ist eine vom Erblasser durch letztwilli...
  • Bild BGH, IV ZB 15/11 (23.11.2011)
    1. Gegen den Beschluss über die Feststellung des Erbrechts des Fiskus nach § 1964 Abs. 1 BGB ist die befristete Beschwerde nach § 58 Abs. 1, § 63 Abs. 1 FamFG eröffnet. 2. Enthält der Beschluss des Nachlassgerichts nicht die erforderliche Rechtsbehelfsbelehrung nach § 39 FamFG, so kommt eine Wiedereinsetzung in den vorigen Stand nach § 17 Abs. 1 und 2 FamFG...
  • Bild BVERFG, 1 BvR 611/07 (21.07.2010)
    Die Ungleichbehandlung von Ehe und eingetragener Lebenspartnerschaft im Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuergesetz in der bis zum 31. Dezember 2008 geltenden Fassung ist mit Art. 3 Abs. 1 GG unvereinbar....


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (12)

Notfall-Nummer (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Erbrecht
  • BildOLG Hamm: Zur Auslegung der Testamentsbestimmung " Erbschaft gemäß Berliner Testament"
    Mit Beschluss vom 22.07.2014 nahm das Oberlandesgericht (OLG) Hamm Stellung zur Auslegung der Bestimmung einer Erbschaft "gemäß Berliner Testament" in einem privatschriftlichen Testament (AZ.: I-15 W 98/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Hier errichtete der Erblasser ein formgültiges Testament. In diesem bestimmte er unter anderem, dass nach ...
  • BildErben erben ein Erbe- oder doch nicht?
    Diese Alliteration kann gute Aussichten in tief herunter gezogene Mundwickel verwandeln. Sterben ist nicht schwer, Erben umso mehr. Bei Fehlern im Testament geht der vom Erblasser gewollte Begünstigte schnell mal leer aus. Existiert ein Testament nicht oder ist ein Testament unwirksam, so kommt es zur gesetzlichen Erbfolge. Diese ...
  • BildNachlassverbindlichkeiten – gehört die Grabpflege dazu?
    Verstirbt ein Angehöriger oder sonstiger Erblasser, kommt es häufig unter seinen Erben zum Streit bezüglich der Grabpflege: die einen behaupten, dass diese nicht zu den Nachlassverbindlichkeiten gehört, während andere davon überzeugt sind, dass dies sehr wohl der Fall ist. Wäre es so, so müssten die hierfür entstehenden Kosten ...
  • BildMuss ein Testament beim Notar errichtet werden?
    Auch, wenn viele Menschen nicht gerne darüber nachdenken: der Tod wird auch sie ereilen, und damit dann alles wunschgemäß geregelt ist, sollte sinnvollerweise noch zu Lebzeiten ein Testament verfasst werden. Vor dem Verfassen dieses letzten Willens stellen sich häufig Fragen nach dem Wie und Wo; insbesondere das Wo ...
  • BildGebühren: Was kostet die Hinterlegung eines Testaments beim Gericht?
    Die Hinterlegung eines Testaments beim Gericht (sog. amtliche Verwahrung) bietet sich insbesondere für Alleinstehende oder für Personen an, die befürchten, dass Dritte ihr Testament nach ihrem Tod fälschen oder verschwinden lassen könnten. Doch was kostet eine solche amtliche Verwahrung und welche Voraussetzungen sind daran geknüpft?   ...
  • BildWelche Bestattungsarten sind in Deutschland zulässig?
    Welche Formen der Bestattung sind in Deutschland erlaubt? Und wer entscheidet über die Art der Bestattung? Das erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Mittlerweile gibt es auch in Deutschland unterschiedliche Formen der Bestattung. Welche davon im Einzelnen zulässig ist, ergibt sich vor allem aus dem ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.