Rechtsanwalt für Energierecht in Stuttgart

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Stuttgart (© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Stuttgart (© Blickfang - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Juristische Beratung im Rechtsgebiet Energierecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Stefan Erich Meßmer aus Stuttgart

Rheinstahlstraße 3
70469 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 8604061
Telefax: 0711 8604055

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsgebiet Energierecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Vladimir Cutura mit Rechtsanwaltskanzlei in Stuttgart

Rheinstahlstraße 3
70469 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 8604000
Telefax: 0711 8604013

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten im Energierecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Uwe Rühling jederzeit vor Ort in Stuttgart

Spitzwegstraße 25
70192 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0700 72376937
Telefax: 0700 72376938

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Timo Kieser unterhält seine Anwaltskanzlei in Stuttgart vertritt Mandanten aktiv aktuellen Rechtsfragen mit dem Schwerpunkt Energierecht

Börsenplatz 1 (Friedri
70174 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 601870
Telefax: 0711 60187222

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Energierecht
  • Bild Buch-Präsentation der Europäischen Akademie: Brennstoffzellen und Virtuelle Kraftwerke (SPERRFRIST B (09.12.2008, 18:00)
    Europäische Akademie legt neue Studie vor: Brennstoffzellen und Virtuelle Kraftwerke als Heizkraftwerke der Zukunft? Die Studie "Brennstoffzellen und Virtuelle Kraftwerke. Energie-, umwelt- und technologiepolitische Aspekte einer effizienten Hausenergieversorgung" stellt die Ergebnisse eines zweieinhalbjährigen interdisziplinären Forschungsprojekts dar.Berlin, 9. Dezember 2008. - Starke Ölpreisschwankungen, hohe Strompreise, ehrgeizige Ziele für die Nutzung erneuerbarer ...
  • Bild Kooperation mit der "Goldenen Stadt": RUB-Institut begrüßt neuen Partner im "International Energy La (07.02.2006, 10:00)
    Das Institut für Berg- und Energierecht (IBE) der Ruhr-Universität Bochum expandiert weiter nach Ost- und Mitteleuropa: Mit der ehrwürdigen Karls-Universität Prag erhält das IBE einen neuen Partner im Erasmus/Sokrates-Programm "International Energy Law", das die Europäische Union fördert. Eine entsprechende Vereinbarung unterzeichneten vor kurzem der tschechische Wirtschaftsrechtler Professor Dr. Lubos Tichy ...
  • Bild Energie, Klima, Wasser – Komplexe Rechtsgefüge im Blick (22.10.2013, 13:10)
    Umweltrechtliches Praktikerseminar am Fachbereich Rechtswissenschaft der Justus-Liebig-Universität Gießen geht in eine neue Runde – Auftakt am 24. Oktober 2013Die großen Themen Energie, Klima, Wasser, Abfallkreislauf stellen nicht nur die Politiker, sondern vor allem auch die Juristen vor immer größere Herausforderungen. Erläuterungen zu den komplexen Rechtsgefügen und unterschiedlichen Zuständigkeiten bietet das ...

Forenbeiträge zum Energierecht
  • Bild Energie- / Stromhandel, Einspeisung aus alternativer Stromerzeugung (31.01.2013, 21:26)
    Guten Abend zusammen, (Kurz vorab: "Energierecht" konnte ich als Rubrik hier im Forum leider nicht finden, ich hoffe also ich bin stattdessen hier nicht in der völlig falschen Sparte, falls doch dann den Beitrag bitte einfach an eine passende Stelle verschieben, danke.) Zum Thema: Ich bin gerade dabei mich im Rahmen einer ...
  • Bild DGAP-News: Noerr LLP: Zwölf neue Partner bei Noerr: strategisches Wachstum und Karrierechancen für a (13.01.2011, 14:45)
    DGAP-News: Noerr LLP / Schlagwort(e): Rechtssache Noerr LLP: Zwölf neue Partner bei Noerr: strategisches Wachstum und Karrierechancen für ambitionierten Nachwuchs13.01.2011 / 14:45---------------------------------------------------------------------Die internationale Kanzlei Noerr LLP, eine der zehn größten in Deutschland, ist mit zwölf neuen Partnern ins Jahr 2011 gestartet. Sieben davon sind Sozien (Equity Partner) der LLP, fünf ...
  • Bild DGAP-News: Großkanzlei King & Spalding weiter auf Expansionskurs (12.08.2010, 10:30)
    King & Spalding LLP / Sonstiges/Rechtssache12.08.2010 10:30 Veröffentlichung einer Financial News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------Großkanzlei King & Spalding weiter auf ExpansionskursBüro-Eröffnung in Singapur - Fokus auf Schiedsgerichtsverfahren und EnergierechtFrankfurt, August 2010 - Die ...
  • Bild Enwg - Großhändler (25.06.2010, 15:27)
    Leider gibt es kein Bereich für das Energierecht. Ich habe eine rechtliche Frage, die ich bisher nicht mittels Gesetzestexte lösen konnte. Firma A: Ist bisher Biostromproduzent und plant Strommengen von anderen Anlagenbetreibern aufzukaufen und diese an einen Händler (nicht Letztverbraucher) weiterzuverkaufen. Laut EnWG nennt man eine solche Firma Großhändler. Kauft ein ...
  • Bild Aktuelle Änderungen (01.12.2003, 19:12)
    Liebe Mitglieder, es gibt mal wieder ein paar Änderungen: 1. Die Foren Wehrrecht, Luftrecht, Energierecht und Transportrecht wurden gelöscht, da dort seit über 6 Monaten keine Beiträge gepostet wurden. 2. Neu hinzugekommen ist das Forum Wirtschaftsrecht und Börse. Über eine rege Diskussion würde ich mich da sehr freuen. 3. Ansonsten gibt es ab heute ...

Urteile zum Energierecht
  • Bild OLG-HAMM, 19 U 118/06 (30.01.2007)
    Zur Wahrung der in § 12 Abs. 2 KWKG 2002 genannten Ausschlussfrist bedarf es weder verjährungsunterbrechender Maßnahmen noch der Vorlage einer substantiierten Rechnung....
  • Bild OVG-NORDRHEIN-WESTFALEN, 11 B 1187/11 (10.02.2012)
    1. Eine Rechtsstreitigkeit betreffend das Vergabeverfahren zum Abschluss eines Konzessionsvertrages nach § 46 EnWG zur Nutzung kommunalen Wegeeigentums ist nicht von den Verwaltungsgerichten, sondern von den Zivilgerichten zu entscheiden. 2. Zu einem Einzelfall betreffend den vorläufigen Rechtsschutz im Vergabeverfahren nach § 46 EnWG....
  • Bild BVERWG, 7 C 23.09 (21.12.2010)
    1. Die Zuteilungsentscheidung nach § 9 Abs. 1 TEHG i.V.m. den maßgeblichen Regelungen des jeweiligen Zuteilungsgesetzes ist eine gebundene Entscheidung. Die Gerichte sind daher bei Verpflichtungsklagen auf Mehrzuteilung von Berechtigungen grundsätzlich zur Spruchreifmachung verpflichtet....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.