Rechtsanwalt für Baurecht in Stuttgart

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Stuttgart (© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Stuttgart (© Blickfang - Fotolia.de)

Sämtliche Rechtsnormen, die das Bauen betreffen, fallen in der BRD in den Bereich des Baurechts. Und auch, wenn es um Rechtsfragen oder Rechtsprobleme im Zusammenhang mit dem Ändern oder Entfernen von Gebäuden geht, fällt dies in den Zuständigkeitsbereich des Baurechts. Im Baurecht erfolgt dabei eine Differenzierung zwischen dem privaten und dem öffentlichen Baurecht. Das private Baurecht regelt die Rechtsbeziehungen der an der Durchführung und Planung eines Bauvorhabens Partizipierenden. Das öffentliche Baurecht dagegen umfasst sämtliche Rechtsvorschriften, die sich mit dem Maß und der Art der baulichen Nutzung auseinandersetzen. Im Mittelpunkt steht hier das Interesse der Nachbarn und der Allgemeinheit. In den Bereich des öffentlichen Baurechts fallen das Bauplanungsrecht und das Bauordnungsrecht.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Kanzlei Dr. Lohmann & Partner, Rechtsanwälte bietet Rechtsberatung zum Rechtsgebiet Baurecht engagiert in der Umgebung von Stuttgart
Dr. Lohmann & Partner, Rechtsanwälte
Jahnstraße 4
70597 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 7696860
Telefax: 0711 76968656

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Prof. Dr. Peter Kothe mit Anwaltsbüro in Stuttgart hilft als Rechtsbeistand Mandanten aktiv juristischen Fragen im Rechtsgebiet Baurecht

Hasenbergsteige 5
70178 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2552650
Telefax: 0711 2552655

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Christoph Schäfer bietet anwaltliche Beratung zum Baurecht gern im Umkreis von Stuttgart
Hartmann Gallus und Partner Rechtsanwälte
Hummelbergstraße 7
70195 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 697850
Telefax: 0711 691565

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen im Baurecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Jörg Bossenmayer jederzeit in der Gegend um Stuttgart
Hartmann Gallus und Partner Rechtsanwälte
Hummelbergstraße 7
70195 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 697850
Telefax: 0711 691565

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsgebiet Baurecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Wolf Thilo Tettenborn mit Rechtsanwaltskanzlei in Stuttgart

Thomas Mann Straße 56
70469 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 8178123
Telefax: 0711 8178124

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Fabian Schwarz bietet anwaltliche Hilfe zum Baurecht ohne große Wartezeiten in Stuttgart
Hartmann Gallus und Partner Rechtsanwälte
Hummelbergstraße 7
70195 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 697850
Telefax: 0711 691565

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Ulrich Hartmann bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Baurecht gern in der Umgebung von Stuttgart
Hartmann Gallus und Partner Rechtsanwälte
Hummelbergstraße 7
70195 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 697850
Telefax: 0711 691565

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsproblemen im Baurecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Thomas Rall persönlich im Ort Stuttgart

Heilbronner Straße 150
70191 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2229970
Telefax: 0711 22299777

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Andreas Klinger berät Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Baurecht jederzeit gern in der Nähe von Stuttgart
Gaßmann & Seidel Rechtsanwälte
Marienstraße 17
70178 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2229110
Telefax: 0711 22291199

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Gebiet Baurecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Daniel Hesterberg mit Kanzlei in Stuttgart
HSV Rechtsanwälte GbR
Marktstraße 17/19
70372 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 72236737
Telefax: 0711 72236738

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtliche Beratung im Baurecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Roman Wedel mit Kanzleisitz in Stuttgart
Moersch, Wagner & Kollegen
Jägerstraße 40
70174 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 93317150
Telefax: 0711 93317155

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Baurecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Sascha Kühn jederzeit im Ort Stuttgart

Blumenstr. 27
70182 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 6075601
Telefax: 0711 2365717

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Gebiet Baurecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Dr. Michael Bernfried Burdinski mit Anwaltskanzlei in Stuttgart

Luftfrachtzentrum, Gebäude 605/3
70629 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 3418000
Telefax: 0711 34180020

Zum Profil
Rechtsberatung im Schwerpunkt Baurecht bietet gern Frau Rechtsanwältin Sabine Ebner-Köppl aus Stuttgart

Königstraße 78
70173 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 6077333
Telefax: 0711 6077344

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Markus Bermanseder unterstützt Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Baurecht ohne große Wartezeiten in Stuttgart

Calwer Straße 41
70173 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 22451360
Telefax: 0711 22451370

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsgebiet Baurecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Peter Lindemann jederzeit im Ort Stuttgart

Wallensteinstraße 29
70437 Stuttgart
Deutschland


Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Rechtsbereich Baurecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Mark Delewski aus Stuttgart

Breitscheidstraße 73
70176 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 6581747

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Klaus Frühwald bietet Rechtsberatung zum Bereich Baurecht jederzeit gern vor Ort in Stuttgart

Olgastrasse 19
70182 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2484740
Telefax: 0711 24847410

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Peter Bogusch mit Rechtsanwaltskanzlei in Stuttgart hilft als Rechtsbeistand Mandanten qualifiziert bei Rechtsfällen mit dem Schwerpunkt Baurecht

Lerchenheide 35
70374 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 5281186
Telefax: 0711 5281187

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Grassinger bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsgebiet Baurecht ohne große Wartezeiten im Umkreis von Stuttgart

Christophstraße 38
70180 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 6487670
Telefax: 0711 6487678

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Baurecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Katja Eckert kompetent im Ort Stuttgart

Diemershaldenstraße 17
70184 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2485331
Telefax: 0711 2485336

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Schwerpunkt Baurecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Sönke Anders mit Kanzleisitz in Stuttgart

Urbanstraße 7
70182 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 16670
Telefax: 0711 1667290

Zum Profil
Juristische Beratung im Rechtsbereich Baurecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Klaus Lebsanft mit Anwaltsbüro in Stuttgart

Marienstraße 1
70178 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 221911
Telefax: 0711 2263910

Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsgebiet Baurecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Marc Wennberg mit Kanzleisitz in Stuttgart

Rotebühlplatz 15
70178 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 666633
Telefax: 0711 666345

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Goebel berät Mandanten zum Anwaltsbereich Baurecht kompetent in der Umgebung von Stuttgart

Untere Waldplätze 31
70569 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 6879482
Telefax: 0711 6879477

Zum Profil

Seite 1 von 5:  1   2   3   4   5

Kurzinfo zu Baurecht in Stuttgart

Lassen Sie sich von einem Anwalt oder einer Anwältin im Baurecht informieren

Rechtsanwalt für Baurecht in Stuttgart (© p365.de - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Baurecht in Stuttgart
(© p365.de - Fotolia.com)

Gerade, wenn es um den Hausbau geht oder den Immobilienkauf, dann sind rechtliche Unstimmigkeiten in vielen Fällen nicht zu vermeiden. Die Problembereiche sind mannigfaltig und reichen von Schwierigkeiten bei der Baugenehmigung und dem Bauantrag bis hin zu juristischen Fragestellungen in Bezug auf den Bebauungsplan. Streitigkeiten in Bezug auf die Grenzbebauung, Abstandsflächen und dem Wegerecht sind ebenfalls häufig Gründe, die Bauherren zum Anwalt führen. Doch ohne Zweifel am häufigsten sind es Mängel, die bei der Bauabnahme offensichtlich werden, die es nötig machen, einen Anwalt zu konsultieren.

Haben Sie ein Problem im Baurecht, dann ist ein Rechtsanwalt der ideale Ansprechpartner

Wenn Sie ein Problem haben, das in das Gebiet des Baurechts fällt, ist der optimale Ansprechpartner ein Anwalt. In Stuttgart haben einige Anwälte ihren Kanzleisitz, die sich auf Baurecht spezialisiert haben. Der Anwalt zum Baurecht in Stuttgart ist ein Spezialist auf seinem Gebiet und wird Sie zu allen Fragen, die in das Gebiet des Baurechts fallen, umfassend informieren. Das Bauträgerrecht, das Erbbaurecht und das Bauordnungsrecht sind nur drei Bereiche von vielen, in denen der Anwalt im Baurecht über ein umfangreiches Wissen verfügt. Gleichgültig, ob es um Fragen oder Streitigkeiten bezüglich der Grenzbebauung geht oder um einzuhaltende Abstandsflächen, der Anwalt in Stuttgart für Baurecht wird Sie über Ihre Rechte aufklären und Ihnen überdies dabei helfen, Ihr Recht zu erlangen.


News zum Baurecht
  • Bild Baurechtliche Probleme erkennen und lösen (25.08.2009, 17:00)
    Weiterbildung an der TU DarmstadtDarmstadt, 25.8.2009. Auf Grund der großen Nachfrage und des inhaltlichen Erfolgs bietet die TU Darmstadt vom 5. bis 8. Oktober 2009 bereits zum dritten Mal im Rahmen des Zertifikatskurses Baurecht das Weiterbildungsmodul Vergaberecht, Öffentliches Baurecht und Streitschlichtungsmodelle an. Der Zertifikatskurs richtet sich an Ingenieure, Architekten, Betriebswirte, ...
  • Bild Zertifikatskurs Baurecht - Berufsbegleitende Weiterbildung an der TU Darmstadt (18.08.2008, 18:00)
    Darmstadt, 18.8.2008. Auf Grund der großen Nachfrage und des inhaltlichen Erfolgs wird in diesem Herbst der Zertifikatskurs Baurecht an der TU Darmstadt bereits zum dritten Mal angeboten. Das Angebot richtet sich an Ingenieure, Architekten, Betriebswirte, Volkswirte und andere Hochschulabsolventen, die eine Zusatzqualifikation erwerben wollen, um in der beruflichen Praxis Probleme ...
  • Bild DAV fordert lineare Erhöhung der anwaltlichen Gebührensätze (05.05.2008, 11:01)
    - Bisheriges Niveau stammt von 1994 - Berlin (DAV). Anlässlich des 59. Deutschen Anwaltstages fordert der Deutsche Anwaltverein (DAV) eine lineare Erhöhung der anwaltlichen Gebühren, die in dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz festgelegt sind. Eine Erhöhung ist notwendig, da es seit 1994 keine Anpassung der gesetzlichen Gebührentabellen gegeben hat. Gefordert wird eine differenzierte Anhebung ...

Forenbeiträge zum Baurecht
  • Bild HA BAugenehmigung - Frage nach Rechtsprechung!! (23.07.2007, 14:36)
    Hallo! Also folgender nichtfiktiver Sachverhalt: Ich schreibe eine Hausarbeit im Baurecht und werde jetzt gleich einmal den Fall kurz skizzieren. Ich verlange von keinem Hilfe zur Lösung (nicht das Kommentare kommen, wie: Setz dich selbst an deine HA!), viell. erinnert sich aber der eine oder andere an die zugrundeliegende ...
  • Bild Grenzbebauung zulässig ??? (07.06.2006, 13:57)
    Hallo, in den Medien ist immer zu hören,dass eine Grenzbebauung mit Wohnraum unzulässig sein soll. Einmal angenommen,als Grenzbebauung existiert seit 40 Jahren eine Scheune. Könnte es eventuell möglich sein, diese Scheune heutzutage als Wohnraum auszubauen und genehmigt zu bekommen ?
  • Bild Mandat wegen "Trägheit" entziehen - Kosten? (25.08.2013, 00:14)
    Wir haben letztens über die Unterschiede bei den Geschäftsbeziehungen zu einem Anwalt und einem einfachn Handwerkergewerk diskutiert. Wenn nun ein Handwerker einfach nicht "in die Pötte kommt" kann man ihm vermutlich nach zweimaliger "Arbeitsaufforderung" den Auftrag wieder entziehen. Bei einem Anwalt entsteht jedoch häufig bereits eine beträchtliche Vorrauszahlung in Abhängigkeit ...
  • Bild Garage ohne Baugenehmigung ! (12.07.2009, 12:47)
    Käufer A hat im Juni / 2008 ein Reihenendhaus gekauft (Bj. 2002) mit einer Garage. Nun hat der Käufer den Kaufvertrag überprüft und musste feststellen, dass die Garage nicht erwähnt wurde ( Der Immobilienmakler hat sie damals mit Garage angeboten, laut Exposé) Weiter unten im Vertrag ...
  • Bild Verjährungsfristen (07.06.2007, 20:04)
    gibt es solche ? beispiel, durch eine nachträgliche doppelte grenzbebauung soll ein alter stall, 40 jahre nach wissen des bauamtes abgerissen werden. jedoch hat das bauamt zwischendurch immer wieder mal kenntnis von dem mißstand erhalten. jedoch nichts dagegen unternommen. der stall wurde die ganzen jahre benutzt. gibt es hierzu verjährungsfristen , da es offensichtlich ...

Urteile zum Baurecht
  • Bild HESSISCHER-VGH, 4 C 1742/08.N (04.05.2010)
    1. Es ist mit einer geordneten städtebaulichen Entwicklung im Sinne des § 34 Abs. 4 Satz 3, 1. HS.BauGB a.F. (heute: § 34 Abs. 5 Satz 1 Nr. 1 BauGB) nicht vereinbar, wenn die von einer Entwicklungssatzung ermöglichten baulichen Nutzungen zu einer nicht ausreichenden verkehrlichen Erschließung des festgesetzten im Zusammenhang bebauten Ortsteils (§ 34 Abs. 4 ...
  • Bild VG-STADE, 2 A 1529/00 (18.04.2002)
    Die Haltung von 100 Brieftauben ist in einem als "allgemeines Wohngebiet" festgesetzen Baugebiet, das sich tatsächlich als "reines Wohngebiet" darstellt, bauplanungsrechtlich unzulässig....
  • Bild VG-DES-SAARLANDES, 5 L 760/08 (02.09.2008)
    1. Marktbeschicker können eine Verletzung sonstiger öffentich-rechtlicher Vorschriften außerhalb des Baurechts gegen eine Baugenehmigung geltend machen, wenn damit ein Saisonbiergarten auf einer Fläche zugelassen wurde, die nach der Marktsatzung ausschließlich als Marktfläche zu nutzen ist. 2. Läßt die Marktsatzung indes die Erteilung einer Baugenehmigung f...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (6)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Baurecht
  • BildAltlasten – was ist das genau und wer ist für die Beseitigung zuständig?
    Das Wort Altlast hat jeder schon einmal im Zusammenhang mit einem Baugrundstück gehört. Im besten Fall werden Altlasten, die sich unter der Erdoberfläche befinden, entdeckt, bevor man mit dem Hausbau beginnt. Was genau versteht sich unter dem Wort Altlast? Der Begriff der Altlast ist vom Gesetzgeber genau definiert, es ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.