Rechtsanwalt in Stuttgart: Arbeitsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Stuttgart: Sie lesen das Verzeichnis für Arbeitsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Stuttgart (© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Stuttgart (© Blickfang - Fotolia.de)

Das Arbeitsrecht ist in der deutschen Rechtsprechung eines der umfassendsten Rechtsgebiete. Das Arbeitsrecht bezeichnet die Gesamtheit der Rechtsnormen, die sich auf die in abhängiger Tätigkeit geleistete Arbeit beziehen. Damit wird im Arbeitsrecht ein sehr breites Feld an rechtlichen Belangen geregelt wie beispielsweise Überstunden, Telearbeit, Kündigung, Zeitarbeit, Arbeitsvertrag usw. Kommt es zu einer Klage, wird diese vor dem örtlich zuständigen Arbeitsgericht verhandelt.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Achim T. Schuler (Fachanwalt für Arbeitsrecht) mit Kanzleisitz in Stuttgart vertritt Mandanten fachkundig juristischen Fragen im Bereich Arbeitsrecht
Rechtsanwalt Achim T. Schuler
Kaltentaler Str. 47
70563 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 27342330
Telefax: 0711 27342331

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Bert Howald (Fachanwalt für Arbeitsrecht) mit Anwaltsbüro in Stuttgart hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachkundig bei Rechtsproblemen im Schwerpunkt Arbeitsrecht
Gaßmann & Seidel Rechtsanwälte
Marienstr. 17
70178 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2229110
Telefax: 0711 22291199

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Anwaltskanzlei Dr. Lohmann & Partner, Rechtsanwälte bietet Rechtsberatung im Schwerpunkt Arbeitsrecht gern in der Nähe von Stuttgart
Dr. Lohmann & Partner, Rechtsanwälte
Jahnstraße 4
70597 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 7696860
Telefax: 0711 76968656

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Hilfe im Rechtsbereich Arbeitsrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Kemal Karaman mit Rechtsanwaltskanzlei in Stuttgart
Maier Rechtsanwälte
Wilhelmstr. 12
70182 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 164240
Telefax: 0711 1642424

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Arbeitsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Martin Heinzelmann LL.M. kompetent vor Ort in Stuttgart
MPH Legal Services
Remstalstraße 21
70374 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 91288762
Telefax: 0711 93595545

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Christian Fuhrmann mit Kanzleisitz in Stuttgart unterstützt Mandanten aktiv bei Rechtsfragen aus dem Bereich Arbeitsrecht
Kanzlei Groeneveld & Fuhrmann
Neue Weinsteige 2
70180 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 93348875
Telefax: 0711 7946007

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Arbeitsrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Michael Henn (Fachanwalt für Arbeitsrecht) mit Kanzlei in Stuttgart
Dr. Gaupp & Coll.
Kronprinzstraße 14
70173 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 3058930
Telefax: 0711 30589311

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Gebiet Arbeitsrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Dr. Rolf Geissler mit Anwaltskanzlei in Stuttgart
Kapp & Geissler Rechtsanwälte
Leuschnerstraße 7
70174 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 224980
Telefax: 0711 2249844

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Summerer bietet Rechtsberatung zum Rechtsgebiet Arbeitsrecht engagiert in Stuttgart
Summerer, Schäfer, Holowitz Rechtsanwälte
Johannesstraße 62
70176 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 6868950
Telefax: 0711 6868951

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. jur. Martin Heinzelmann mit Rechtsanwaltskanzlei in Stuttgart hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachkundig bei aktuellen Rechtsthemen im Schwerpunkt Arbeitsrecht

Remstalstraße 21
70374 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 91288762
Telefax: 0711 93595545

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Gerald Munz mit Anwaltsbüro in Stuttgart berät Mandanten kompetent bei Rechtsproblemen mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht

Hummelbergstraße 28
70195 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 3058883
Telefax: 0711 3058884

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Vertretung im Rechtsgebiet Arbeitsrecht bietet gern Frau Rechtsanwältin Gabriele Last (Fachanwältin für Arbeitsrecht) mit Büro in Stuttgart

Friedrich-Zundel-Straße 16
70619 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 4764924
Telefax: 0711 4764926

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Gebiet Arbeitsrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Bernd Stumpp (Fachanwalt für Arbeitsrecht) mit Kanzlei in Stuttgart
Stecher & Stumpp Rechtsanwälte
Gänsheidestraße 35
70184 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 24895920
Telefax: 0711 24895939

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Alexander Heinig bietet anwaltliche Hilfe zum Gebiet Arbeitsrecht engagiert in der Umgebung von Stuttgart
Kanzlei Heinig & Hammer
Werastraße 99
70190 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2684840
Telefax: 0711 26848484

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Wolf-Dieter Cantz (Fachanwalt für Arbeitsrecht) mit Niederlassung in Stuttgart vertritt Mandanten fachkundig bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Schwerpunkt Arbeitsrecht
Falkenstein & Partner Anwalts- und Notarkanzlei
Talstraße 108
70188 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 168670
Telefax: 0711 461038

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Thorwald Ruff mit Niederlassung in Stuttgart berät als Rechtsanwalt Mandanten kompetent juristischen Themen im Schwerpunkt Arbeitsrecht

Blumenstraße 27
70182 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2365715
Telefax: 0711 2365717

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten rund um den Schwerpunkt Arbeitsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Achim Lacher immer gern vor Ort in Stuttgart

Calwer Straße 42-44
70173 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 54090500
Telefax: 0711 54090510

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Oliver Wicher aus Stuttgart hilft als Rechtsbeistand Mandanten kompetent bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Rechtsgebiet Arbeitsrecht

Haußmannstraße 74
70188 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 28496672
Telefax: 0711 28496674

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Arbeitsrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Simone Schröter engagiert in Stuttgart

Dürrlewangstraße 23
70565 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 7170696
Telefax: 0711 1207790

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Sven Krüger mit Rechtsanwaltsbüro in Stuttgart hilft als Anwalt Mandanten qualifiziert bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Schwerpunkt Arbeitsrecht
Krüger & Grösche Rechtsanwälte
Robert-Koch-Straße 2
70563 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 78782860
Telefax: 0711 787828644

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Rechtsbereich Arbeitsrecht offeriert gern Frau Rechtsanwältin Tanja Fuß mit Kanzlei in Stuttgart

Ossietzkystraße 4
70174 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 72234390
Telefax: 0711 72234391

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Susanne Schneider mit RA-Kanzlei in Stuttgart berät Mandanten engagiert bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Bereich Arbeitsrecht
Kannicht . Sakson . Schneider Anwaltskanzlei
Urbanstraße 53
70182 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 240651
Telefax: 0711 2261165

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. iur. Bert Howald (Fachanwalt für Arbeitsrecht) bietet anwaltliche Vertretung zum Bereich Arbeitsrecht gern im Umkreis von Stuttgart
Gaßmann & Seidel Rechtsanwälte
Marienstraße 17
70178 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2229110
Telefax: 0711 22291199

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Thomas Rall unterhält seine Anwaltskanzlei in Stuttgart hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachkundig bei ihren juristischen Fällen aus dem Bereich Arbeitsrecht

Heilbronner Straße 150
70191 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2229970
Telefax: 0711 22299777

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Horst Bachmaier mit RA-Kanzlei in Stuttgart unterstützt Mandanten jederzeit gern juristischen Themen aus dem Rechtsgebiet Arbeitsrecht

Bussenstraße 48
70184 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 462239
Telefax: 0711 5052179

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 10:  1   2   3   4   5   6 ... 10

Kurzinfo zu Arbeitsrecht in Stuttgart

Schneller als manchem lieb ist, kommt es am Arbeitsplatz zum Rechtsstreit

Rechtsanwalt in Stuttgart: Arbeitsrecht (© Marco2811 - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in Stuttgart: Arbeitsrecht
(© Marco2811 - Fotolia.com)

Das rechtliche Konfliktpotenzial am Arbeitsplatz ist groß. Dies betrifft sowohl Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber. Schnell können Streitigkeiten um ein Arbeitszeugnis, den Urlaubsanspruch, die Elternzeit oder ein Zwischenzeugnis entstehen. Aber auch rechtliche Auseinandersetzungen, die sich aufgrund einer längeren Krankheit oder eines Arbeitsunfalls ergeben, gehören zu den typischen arbeitsrechtlichen Problemfeldern. Ebenso ist Mobbing ein arbeitsrechtliches Problem, das gerade in den letzten Jahren deutlich an Bedeutung gewonnen hat. Leider können Auseinandersetzungen mit dem Arbeitgeber schnell drastische Folgen nach sich ziehen. Die schlimmste Konsequenz ist der Verlust des Arbeitsplatzes. Das ist für die meisten Arbeitnehmer zumeist existenzbedrohend. Genau aus diesem Grund ist es wichtig, sich frühzeitig rechtlich beraten zu lassen. Denn als Laie kann man weder die rechtliche Situation einschätzen, noch über eine weitere sinnvolle Vorgehensweise entscheiden. Es spielt keine Rolle, ob es sich bei der rechtlichen Schwierigkeit um Unstimmigkeiten in Bezug auf eine Abfindung geht, oder ob Fragen rund um die Elternzeit bestehen.

Ein Rechtsanwalt berät Sie kompetent und vertritt Sie - falls nötig - vor Gericht

Bei allen Auseinandersetzungen und Fragen, die in den Rechtsbereich Arbeitsrecht fallen, sollte man sich auf jeden Fall an einen Rechtsanwalt wenden. In Stuttgart sind einige Anwälte zu finden, die sich mit arbeitsrechtlichen Fragen sehr gut auskennen. Vor allem bei einer diffizilen rechtlichen Lage ist es immer sinnvoll, sich einen fachkundigen Anwalt zu suchen. Durch die Beratung und Vertretung durch einen kompetenten Rechtsanwalt kann sichergestellt werden, dass das eigene Recht bestens durchgesetzt wird. Der Anwalt zum Arbeitsrecht in Stuttgart wird seinem Mandanten eine ausführliche rechtliche Beratung bieten, wenn man beispielsweise Fragen rund um Überstunden, Teilzeitarbeit, die Probezeit oder auch einen Auflösungsvertrag hat. Der Anwalt aus Stuttgart für Arbeitsrecht weiß auch Bescheid über die Abmahnung im Arbeitsrecht und kann rechtliche Unterstützung bieten bei Problemen mit dem Betriebsrat. Darüber hinaus ist man bei einem Anwalt zum Arbeitsrecht optimal aufgehoben, wenn man der Schwarzarbeit beschuldigt wird.


News zum Arbeitsrecht
  • Bild Heidelberger Rechtswissenschaftler schließen Evaluation des Europäischen Insolvenzrechts ab (18.01.2013, 13:10)
    Im Auftrag der EU-Kommission haben Rechtswissenschaftler der Universität Heidelberg die Anwendung der Europäischen Insolvenzverordnung in der Praxis evaluiert und umfassende Reformvorschläge erarbeitet. Dabei wurden sie von Nationalberichterstattern aus 26 Mitgliedstaaten der Europäischen Union unterstützt. Die Ergebnisse der Studie werden unmittelbar in den weiteren Reformprozess auf europäischer Ebene einfließen.PressemitteilungHeidelberg, 18. Januar ...
  • Bild Online-Master im Wirtschaftsrecht erfolgreich akkreditiert (28.02.2013, 12:10)
    Die HFH · Hamburger Fern-Hochschule startet in Kürze mit dem Masterstudiengang Wirtschaftsrecht im Online-Studium. Das interaktive Studium führt nach vier Semestern zum Master of Laws (LL. M.) und ist als reines Online-Studium konzipiert. Der Studiengang ist doppelt akkreditiert: durch das Siegel des Akkreditierungsrates und das FIBAA-QualitätssiegelAuf dem Studienplan stehen in ...
  • Bild Keine einseitige Fortbildung auf Arbeitnehmerkosten (18.04.2013, 16:14)
    Stuttgart/Berlin (DAV). Grundsätzlich können auch Arbeitnehmer an den Kosten für Fortbildungen beteiligt werden. Das darf jedoch nicht einseitig zu ihren Lasten geschehen, entschied das Landesarbeitsgericht Baden-Württemberg am 24. Mai 2012 (AZ: 9 Sa 30/12). Üblich sei der Wegfall der Kostenbeteiligung bei Betriebstreue, das heißt, bei seit langer Zeit bestehender und ...

Forenbeiträge zum Arbeitsrecht
  • Bild Urlaubsanspruch nach Kündigung durch Arbeitnehmer - Sonderregelung im Vertrag (30.08.2010, 00:31)
    Hallo zusammen, ein Arbeitnehmer kündigt fristgerecht seinen Arbeitsvertrag gegenüber seinem Arbeitgeber. Im Vertrag ist ein Urlaubsanspruch von 30 Tagen vereinbart. Hat der Arbeitnehmer beim Ausscheiden z.b. zum Ende August des laufenden Jahres nun Anspruch auf den gesamten Jahresurlaub oder erhält er nur anteilig den Urlaub. Also z.b. 30Tage/12Monate * 8Monate = ...
  • Bild Jura studieren wenn durchsetzungsschwach, konfliktscheu? (08.07.2012, 13:41)
    Hallo :) Und zwar stehe ich kurz vor dem Jurastudium, bin mir aber noch nicht 100%ig sicher, ob es denn genau das richtige für mich ist. Würde mich freuen, wenn ich mir eure Meinung mitteilen würdet. Also von der Theorie her passe ich ganz gut zu dem Studium. Ich kann mich schriftlich gut ausdrücken, hab ...
  • Bild Kündigung betriebsbedingt bei Zeitarbeit (24.06.2011, 09:14)
    Hallo Forenteilnehmer, ... ist es richtig, dass ein Zeitarbeitsunternehmen eine ordentliche Kündigung auch innerhalb einer 6-wöchigen Krankmeldung durchführen kann ohne arbeitsrechtliche Konsequenzen befürchten zu müssen. Ich denke es ist schon erstaunlich sollte bspw. ein Leiharbeitnehmer der über einen längeren Zeitraum gute Arbeit geleistet hat hier durch eine verunschuldete Erkrankung einfach "eiskalt ...
  • Bild Arbeitsrecht: Befristeter Arbeitsvertrag Option und Fristen (08.12.2012, 09:20)
    Angenommen ein Arbeitgeber vereinbart mit einem Arbeitnehmer einen befristeten Arbeitsvertrag zum Beispiel bis zum 31.12.2012 mit Option auf Verlängerung. Im Vertrag selbst würde dann unter anderem stehen: "Eine Option auf Verlängerung besteht. Darüber wird bis zum 31.10. 2012 entschieden."....Im Falle der Inanspruchnahme der Option wird Laufzeit des befr. Vertrages (6 Monate) als ...
  • Bild Wissenstransfer innerhalb einer Firma die für unterschiedliche Kunden arbeitet (21.05.2013, 14:08)
    Hallo liebe Lesenden,ich stelle mir aktuell folgende Frage:Mal angenommen Person A arbeitet als externer Mitarbeiter bei einem Automobilhersteller und betreut dort eigenverantwortlich ein Thema bezüglich der Tests von Fahrzeugen. Das verwendete Wissen könnte man als "Company XY Confidential" bezeichnen.Bei seiner Firma AL sind die Verträge so geregelt, dass die Kunden ...

Urteile zum Arbeitsrecht
  • Bild BAG, 1 AZR 606/98 (19.01.1999)
    Leitsätze: 1. Die vertragliche Bezugnahme auf tarifvertragliche Regelungen ist nicht an eine Form gebunden. Sie kann sich auch aus einer betrieblichen Übung oder konkludentem Verhalten der Arbeitsvertragsparteien ergeben. 2. Ist der Arbeitgeber tarifgebunden, so ist die Gewährung tariflicher Leistungen im Zweifel so zu verstehen, daß alle einschlägigen Tar...
  • Bild LAG-HAMM, 10 TaBV 7/10 (30.04.2010)
    Sozialplanansprüche, die nach Eröffnung eines Insolvenzverfahrens entstanden sind, aber auf eine noch von der Insolvenzschuldnerin geplante Betriebsänderung zurückgehen, sind Masseverbindlichkeiten i.S.d. § 123 Abs. 2 S. 1 InsO....
  • Bild OVG-RHEINLAND-PFALZ, 10 B 10156/08.OVG (05.05.2008)
    Zum Anspruch eines Beamten der Deutschen Telekom AG auf weiteren Sonderurlaub zur Fortsetzung seiner privatwirtschaftlichen Beschäftigung bei einem Tochterunternehmen der Deutschen Telekom AG....


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (2)
Dr. / LLM (16)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Arbeitsrecht
  • BildUnwirksamkeit einer ordentlichen Kündigung wegen krankheitsbedingter Fehlzeiten
    Mit Urteil vom 9.07.2016 – Az. 7 Sa 1707/15 hat das LAG Hamm entschieden, dass eine Kündigung des Arbeitsverhältnisses wegen krankheitsbedingter Fehlzeiten unverhältnismäßig ist, wenn der Arbeitgeber entgegen seiner Pflicht aus § 84 Abs. 2 SGB IX kein betriebliches Eingliederungsmanagement durchführt. Die Verpflichtung nach § 84 Abs. 2 ...
  • BildHaben Arbeitnehmer Anspruch auf Sonderurlaub für einen Umzug?
    Arbeitnehmer können bei einem Umzug unter Umständen verlangen, dass sie dafür von ihrem Arbeitgeber gegen Bezahlung freigestellt werden. Wann dass der Fall ist, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Arbeitnehmer sind froh, wenn sie für ihren Umzug von ihrem Arbeitgeber zusätzliche Urlaubstage bekommen, die über den Erholungsurlaub ...
  • BildBetriebsübergang (gem. § 613 a Abs. VI BGB) und richtiger Adressat des Widerspruchs bei mehreren aufeinander folgenden Betriebsübergängen
    Der vom Bundesarbeitsgericht im April 2014 entschiedene Arbeitsrechtsfall beschäftigt sich mit der Frage, an welche Partei im Falle des Widerspruchs nach § 613 a Abs. V, VI der Widerspruch des Arbeitnehmers gerichtet sein muss (Urt. des BAG v. 24.04.2014, 8 AZR 369/13). Die Problematik des Rechtsfalls bestand darin, ...
  • BildWann können Arbeitgeber eine Urlaubssperre verhängen?
    Der Urlaub – für den Arbeitnehmer ist es die wohl schönste Zeit im Jahr. Der Zeitpunkt des Urlaubs hängt regelmäßig von einigen Faktoren ab, sei es etwa das Wetter am Reiseziel, der Urlaub des Partners oder die Schulferien. Selbstverständlich muss aber auch der eigene Arbeitgeber den Urlaubswunsch genehmigen. ...
  • BildKündigung eines verurteilten Sexualstraftäters aus betrieblichen Gründen?
    Wer eine Straftat begangen hat und deswegen verurteilt wurde, hat nach deutschem Recht seine Buße getan, wenn er die Freiheitsstrafe abgesessen hat. Sollte man zumindest meinen, denn oft kommen auf den Straftäter sowohl privat als auch beruflich weiterhin Probleme zu. Besonders Sexualstraftäter, insbesondere bei Straftaten gegen Kinder, genießen keinen ...
  • BildDarf der Chef meinen Urlaub einfach streichen?
    Für den Arbeitnehmer ist es wohl die schönste Zeit im Jahr: der Urlaub. Einige nutzen die freie Zeit zwar, um daheim liegengebliebene Arbeit zu erledigen, andere suchen hingegen ihre Entspannung lieber in fremden Städten, am Strand oder in den Bergen, um ihre Seele baumeln zu lassen. Wie ist ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.