Rechtsanwalt für Mediation in Stolberg (Rheinland)

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsfällen im Mediation hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Katrin Leusch gern in Stolberg (Rheinland)
Anwaltskanzlei Leusch
Mühlener Markt 4
52222 Stolberg (Rheinland)
Deutschland

Telefon: 02402 23031
Telefax: 02402 28108

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Mediation
  • Bild Grundlagen der Mediation in rechtsvergleichender Perspektive (06.12.2012, 10:10)
    Neues Sammelwerk beleuchtet Grundfragen außergerichtlicher Streitbeilegung vor dem Hintergrund aktueller Reformen in 22 Ländern.Klaus J. Hopt, emeritierter Direktor am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht, und Felix Steffek, Wissenschaftlicher Referent am Institut, legen als Herausgeber das aktuelle Sammelwerk Mediation – Principles and Regulation in Comparative Perspective, erschienen bei Oxford University ...
  • Bild Aufsteigen mit Fernstudium: Jetzt noch anmelden (15.07.2013, 14:10)
    ZFH verlängert Anmeldefrist für weiterbildende Fernstudiengänge bis 31. JuliWer sich, kann sich bis zum 31. Juli bei der Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH) online bewerben. Die ZFH hat die Anmeldefrist für weiterbildende Fernstudiengänge verlängert.Die Studierenden im ZFH-Fernstudienverbund profitieren von 15 Jahren Erfahrung und Know-how in Sachen Fernstudium - der ...
  • Bild Mit Streitsituationen umgehen (03.12.2012, 17:10)
    Praxishandbuch für Mediation und KonfliktmanagementKürzlich erschien das Praxishandbuch „Mediation und Konfliktmanagement“. Es bietet allen Mediatoren und Berufsträgern, die sich mit der Lösung von Konflikten beschäftigen, eine einführende Grundlage zu den verschiedenen Aspekten der Mediation. Auf rund 700 Seiten werden profunde Kenntnisse des Konfliktmanagements einschließlich Methoden, Techniken sowie Verfahren der Mediation ...

Forenbeiträge zum Mediation
  • Bild Mediationsverfahren nach Erkrankung eines Beamten aufgrund Mobbing (22.01.2008, 13:46)
    Ein Beamter ist an rezidivierenden depressiven Episoden erkrankt und bereits seit eineinhalb Jahren deswegen dienstunfähig. Er steht in psychiatrischer und medikamentöser Behandlung und hat bereits zwei Reha-Kuren absolviert. Der Dienstherr hat den Amtsarzt beauftragt, ihn mit der Ziel der vorzeitigen Versetzung in den Ruhestand auf das Bestehen einer dauernden Dienstunfähigkeit zu ...
  • Bild Frage Strafmaß (29.03.2012, 19:19)
    Hallo @ alle, mal eine generelle Frage: Was sind denn "übliche" Strafmaße aus der Praxis bei Verleumung oder Übler Nachrede ? Hintergrund der Frage: Heute wurde im Fernsehen (Nachrichten) gezeigt, dass jemand wegen Körperverletzung mit Todesfolge zu 2 Jahren auf Bewährung verurteilt wurde. Jetzt sagt ja der §187, dass auch er ...
  • Bild Muss Kindergeld für die ferein ausgezaht werden ? (27.04.2009, 15:15)
    2 Kinder leben bei dem Vater und die Mutter keinen Unterhalt für ihre beiden kinder zahlen kann, da sie von hartz 4 lebt. die kinder sollen drei wochen der sommerferien bei der mutter verbringen. die mutter fordert vom vater nun die hälfte vom kindergeld für diese zeit. die mutter ...
  • Bild WG: Nachmieter wird nicht akzeptiert (10.05.2012, 00:39)
    Hallo! A,B und C sind Hauptmieter einer WG. A möchte zum 1. Juni aus der WG ausziehen und könnte verschiedene Nachmieter zur Auswahl stellen, da B und C in der Wohnung bleiben möchten. B möchte allerdings Person D zum 15.Juli in das freiwerdende Zimmer von A einziehen lassen. Jedem anderen ...
  • Bild Stalking? (07.03.2009, 13:49)
    A und B haben ein Problem miteinander. Nach zwei wütenden Mails von A erklärt B diesem in einem Telefonat, dass von A ausgeht, er sei nicht mehr As Ansprechpartner, es gäbe keinen Gesprächsbedarf zwischen ihnen beiden. A will das erst mal nicht so stehen lassen, B legt auf. A schreibt ...

Urteile zum Mediation
  • Bild HESSISCHER-VGH, 11 B 254/08.T (15.01.2009)
    1. Zum Planfeststellungsbeschluss vom 18. Dezember 2007 für den Ausbau des Flughafens Frankfurt Main 2. Die Vorschriften des Fluglärmschutzgesetzes in der Neufassung vom 1. Juni 2007 verstoßen weder gegen die Verfassung noch gegen Europäisches Recht. 3. Die Neufassung ist anwendbar, auch wenn Ausführungsverordnungen erst während des gerichtlichen Verfahren...
  • Bild HESSISCHES-LAG, 12 Ta 304/09 (07.07.2009)
    Die frühere Tätigkeit als Mediator begründet ohne weiteres nicht die Besorgnis der Befangenheit gegen einen mit einem später zwischen den Beteiligten der Mediation anhängigen Rechtstreit befassten Richter. Eine solche Besorgnis kann sich nur aus dem spezifischen Ablauf der Mediation im Einzelfall ergeben. Erklärt der Richter selbst, er bezweifle, ob er wege...
  • Bild OLG-ZWEIBRÜCKEN, 2 WF 81/00 (20.11.2000)
    Jedenfalls bei der Abänderung bereits getroffener gerichtlicher Sorgerechtsentscheidungen löst die Verständigung der beteiligten Eltern auf einen übereinstimmenden Entscheidungsvorschlag nicht die anwaltliche Vergleichsgebühr aus....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.