Rechtsanwalt in Barcelona

Spanien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Über Rechtsanwälte in Barcelona

Die katalonische Hauptstadt Barcelona ist nach Madrid die zweitgrößte Stadt Spaniens. Sie liegt direkt am Mittelmeer und dient als Verwaltungssitz der Provinz Katalonien. Dementsprechend haben viele Behörden, Anwaltskanzleien und auch Gerichte ihren Sitz in der spanischen Millionenmetropole. Für die Unterbringung der Gerichte hat die Stadt extra ein eigenes Justizviertel errichten lassen.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Barcelona
DSA-Deutsch-Spanische Anwälte
Calle Sicilia 129, 2º, 2
08013 Barcelona
Spanien


Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


Über Barcelona

Im Mai 2009 wurde in Barcelona die sogenannte „City of Justice“ eröffnet, die von dem britischen Architekten David Chipperfield geplant und entworfen wurde. Chipperfield erhielt im Jahre 2002 zusammen mit dem spanischen Architekturbüro b720 Arquitectura den Zuschlag für die Planung und Errichtung des neuen Justizzentrums in Barcelona und konnte sich damit in einem ausgeschriebenen Wettbewerb gegen internationale Konkurrenz aus New York und London durchsetzen. Sieben Jahre nach Beginn der Planung wurde das neue Justizzentrum auf einer Fläche von 330.000 Quadratmetern fertiggestellt. Die acht großen Betongebäude, in denen Gerichtssäle, Kanzleien und Büros, aber auch Restaurants und andere Infrastruktur untergebracht sind, verschmelzen zu einer städtebaulichen Großskulptur. Die Fassaden der acht großen Gebäude erinnern an einen Betonkäfig und die einzelnen Gebäude des Ensembles sind über ein viergeschossiges Atrium miteinander verbunden. Beton und Glas bestimmen die Optik der City of Justice und alle acht Gebäude blicken auf einen öffentlichen Platz, der den Mittelpunkt der Gebäudekomposition bildet. Die Fassade aller Gebäude ist in einer leicht unterschiedlichen Weise pigmentiert und so wird unter anderem durch die verschiedenen Farben auf die unterschiedlichen Zuständigkeiten und Zwecke der einzelnen Hochhäuser hingewiesen. Mit der City of Justice, dem eigens angelegten Justizviertel, verfügt Barcelona sowohl über eine strukturierte und gut zusammengefasste Anordnung aller Justizbehörden der Stadt als auch über ein architektonisch wertvolles Bauwerk.

Zum Einzugsbereich der Metropole zählen knapp 5 Millionen Menschen, hinzukommen jährlich etwa 7 Millionen Touristen. Zusätzlich ist Barcelona das wirtschaftliche Zentrum der Provinz Katalonien und ein bedeutender internationaler Wirtschaftsstandort. Dementsprechend sind in der Millionenstadt zahlreiche Rechtsanwälte ansässig, die auf verschiedenen Rechtsgebieten tätig sind. Wer einen Rechtsanwalt in Barcelona sucht, wird sicherlich schnell den passenden Anwalt finden. Viele Rechtsanwälte in Barcelona sprechen deutsch oder sind Deutsche, die sich mit ihrer Rechtsanwaltskanzlei in Barcelona niedergelassen haben. Ob Privatperson oder Unternehmen wird man daher sicherlich schnell auch einen deutschsprachigen Anwalt in Barcelona finden, wenn man anwaltliche Hilfe benötigt. Das kann beispielsweise der Fall sein, wenn sich ein deutsches Unternehmen in Barcelona niedergelassen hat und dort einen Rechtsanwalt benötigt, der sich mit Steuerrecht, Handelsrecht und internationalem Recht auskennt. Auch Immobilienkäufe in Spanien durch deutsche Staatsbürger sind alles andere als eine Seltenheit und dabei hilft es sehr, einen guten deutschsprachigen Anwalt aus Barcelona an seiner Seite zu haben, der sich mit allen Gesetzen und Bestimmungen des Landes auskennt. Des Weiteren kann es auch im Urlaub notwendig werden, einen Rechtsanwalt in Barcelona aufzusuchen. Kommt es beispielsweise zu einem Verkehrsunfall, so ist es beruhigend, einen Anwalt in Barcelona an seiner Seite zu wissen, der einerseits die Landessprache spricht und sich mit allen Gesetzen und Gepflogenheiten des Landes auskennt, mit dem es aber andererseits nicht zu sprachlichen Missverständnissen kommen kann. Darüber hinaus gibt es natürlich auch viele Rechtsanwälte in Barcelona, die sich um die alltäglichen rechtlichen Angelegenheiten der Menschen in der Millionenstadt kümmern.


News
  • Bild Versauerung im Atlantik: Erstes Freilandexperiment zu Auswirkungen von Versauerung im offenen Ozean (03.02.2014, 11:10)
    03.02.2014/Kiel, Taliarte. Zum ersten Mal untersucht ein internationales Team von 70 Wissenschaftlern die Auswirkungen von Ozeanversauerung auf Ökosysteme im offenen Meer. Ziel der Forscher ist, die Reaktionen auf zukünftige Veränderungen im Ozean besser abschätzen zu können. Die Feldstudie mit den KOSMOS-Mesokosmen des GEOMAR Helmholtz-Zentrums für Ozeanforschung Kiel findet im Rahmen ...
  • Bild Gutenberg Research Award 2013 for quantum physicist Maciej Lewenstein (23.05.2013, 18:10)
    Gutenberg Research College honors quantum physicist with many-faceted research interests active throughout EuropeThe Gutenberg Research College (GRC) of Johannes Gutenberg University Mainz (JGU) bestowed this year's Gutenberg Research Award upon the internationally acclaimed quantum physicist Professor Dr. Maciej Lewenstein. Lewenstein heads the Quantum Optics Theory group at the Institute for ...
  • Bild Online das Global-Executive-MBA-Programm von HHL und EADA kennenlernen (11.06.2013, 17:10)
    Am Mittwoch, 19. Juni 2013, um 18 Uhr: Online das Global-Executive-MBA-Programm von HHL und EADA kennenlernen / Bewerbungsschluss für Stipendien: 30. Juli 2013 / Die HHL Leipzig Graduate School of Management und die EADA Business School laden Interessenten am Mittwoch, 19. Juni 2013, 18 Uhr, zu einer Online-Infoveranstaltung zum Global-Executive-MBA-Programm ...

Forenbeiträge
  • Bild Beendigung des Mietverhältnisses in BCN (26.05.2008, 20:05)
    Person A befindet sich in Barcelona und suchte eine Wohnung über das Internet, in der Person A momentan lebt. A möchte allerdings ausziehen. Dafür eine kurze Fallschilderung (gesamter Kontakt über Email): - Kontakt mit B (vermietet sein Zimmer an A) und Zusage der Wohnung für 31.03./01.04.08 bis 01.09.08 - vereinbarte Mietkonditionen: Miete: ...
  • Bild verhaftet in spanien (21.05.2011, 22:11)
    3 kumpels sind in barcelona auf weekend-trip. sie gehen im club und trifft ein paar mädels. sie trinken und haben spass, gehen am strand spazieren und verlässt letztendlich die mädels weil sie zu besoffen sind. fahren mit taxi ins hotel. nächste tag an einer veranstaltung werden sie von 12!! polizisten verhaftet, ...
  • Bild USA Einreise verwehrt wg Lufthansa !!! (24.03.2008, 01:32)
    Hi Leute.... zum einen möglicherweise die falsche "Sparte" zum anderen vermutlich ein Thema von dem kaum einer Ahung haben wird..aber ich probiers mal !! Der eine oder andere kennt vielleicht die Prozedur bei der Ausreise aus den USA.... beim Check In am Counter der jeweiligen Fluggesellschaft, wird normalerweise von einer Mitarbeiterin ...
  • Bild Rückreise über 10 Ecken (09.10.2012, 17:10)
    Hallo, könnt ihr mir eine rechtliche Einschätzung zu folgendem Sachverhalt geben? : Ein Paar bucht eine Pauschalreise nach Menorca, Flug ist mit Tuifly direkt STR-Menorca-STR (Rückflug 21 Uhr) angekündigt und steht auch auf allen Dokumenten. Nun bekommt das Paar 2 Tage vor Rückreise die Nachricht, dass der Rückflug überbucht wurde und sie ...
  • Bild Darf ein Mörder in einem Internet Forum über seine Tat schreiben ? (24.10.2008, 12:16)
    Hallo Meine Frage: Darf ein Mörder in einem Internet Forum über seine Tat schreiben ? Schon einmal danke für die Antworten ...................



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildWaldorf Frommer mahnt für die Universum Film GmbH "Walking on sunshine" ab
    Der Film „Walking on Sunshine“ ist Gegenstand aktueller Abmahnungen der Kanzlei Waldorf Frommer im Auftrag der Universum Film GmbH. Waldorf Frommer behaupten, der Film sei in einer Internet-Tauschbörse Dritten weltweit zum kostenlosen Download angeboten worden. Sie müssen nicht immer eine Unterlassungserklärung abgeben Es ...
  • BildBGH-Entscheidung zum Darlehenswiderruf bleibt aus – Bank zieht zurück
    Eine Grundsatzentscheidung des Bundesgerichtshofs zum Thema Darlehenswiderruf bleibt weiterhin aus. Eine für den 5. April terminierte Verhandlung ist geplatzt, weil die Bank ihre Revision noch kurzfristig zurückgezogen hat. Schon drei Mal wurde eine höchstrichterliche Entscheidung des BGH in Sachen Widerruf von Darlehen erwartet. Drei Mal platzte ...
  • BildDürfen Eltern ihre Kinder mit Hausarrest oder Taschengeldentzug bestrafen?
    Das elterliche Züchtigungsrecht besteht seit November 2000 nicht mehr, die Prügelstrafe wurde damit nicht nur abgeschafft, sondern ist vielmehr sogar als Körperverletzung strafbar. Dürfen Eltern ihre ungezogenen Kinder aber trotzdem noch mit Hausarrest oder Taschengeldentzug bestrafen? Schließlich handelt es sich bei diesen Erziehungsmaßnahmen um Äquivalente zur ...
  • BildWenn der Arbeitgeber den Arbeitnehmer fotografiert
    Das Fotografieren eines krankgeschriebenen Arbeitnehmers an einer öffentlich zugänglichen Stelle (hier: PKW-Reinigung in einer Autowaschanlage) und die Speicherung der Fotos durch seinen Vorgesetzten stellen keinen unverhältnismäßigen Eingriff in das allgemeine Persönlichkeitsrecht des Arbeitnehmers dar.   Dies hat das Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz mit Urteil vom 11.07.2013 – 10 SaGa 3/13 entschieden.  ...
  • BildMieter hat Anspruch auf Balkon
    Wann hat ein Vermieter seinem Vermieter die Errichtung eines Balkons im Mietvertrag zugesichert? Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des Amtsgerichtes Brandenburg. Vorliegend verfügte eine Mietwohnung bei Anmietung über keinen Balkon. Im Mietvertrag stand, dass der Vermieter dem Mieter eine Wohnung „…bestehend aus 3 Zimmern, ...
  • BildDer Gesellschaftsvertrag – was beachtet werden sollte
    Der Gesellschaftsvertrag steht im Mittelpunkt jeder unternehmerischen Gesellschaft. Ob lediglich ein Zusammenschluss von Personen wie eine GbR oder eine juristische Person in Form einer GmbH: Alle Gesellschaften benötigen einen Vertrag. Nachfolgend finden Sie einen kurzen Überblick darüber, was bei einem Gesellschaftsvertrag zu beachten ist. Der Gesellschaftsvertrag ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.