Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteReiserechtSolingen 

Rechtsanwalt für Reiserecht in Solingen

Rechtsanwälte und Kanzleien


    Seite 1 von 1


    Foto
    Martin Holzapfel   Schieten 10, 42653 Solingen
     

    Telefon: 0212 / 2339399



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Reiserecht

    17. Tagung der Vereinigung der Hochschullehrer für Wirtschaftsrecht (21.06.2007, 13:00)
    Kürzlich fand die 17. Tagung der Vereinigung der Hochschullehrer für Wirtschaftsrecht an Fach- und Gesamthochschulen an der Hochschule Zittau/Görlitz, ausgerichtet vom Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, statt. Die ...

    Fluggäste müssen troz verspätetem Gepäck, auf einem Anschlussflug mitgenommen werden (29.08.2012, 11:17)
    Der Kläger verlangt von dem beklagten Luftfahrtunternehmen aus eigenem und abgetretenem Recht seiner acht Mitreisenden die Leistung einer Ausgleichszahlung nach der Fluggastrechteverordnung (Verordnung (EG) Nr. 261/2004) in ...

    Die Vorverlegung des Rückflugs um 10 Stunden kann den Reiseveranstalter zum Schadensersatz verpflich (19.04.2012, 14:22)
    Die Klägerin verlangt aus eigenem und abgetretenem Recht ihres Lebensgefährten die Rückzahlung eines gezahlten Reisepreises und Schadensersatz. Der Lebensgefährte der Klägerin buchte im Februar 2009 für sich und die ...

    Forenbeiträge zu Reiserecht

    Verdrecktes Klo in FeWo (21.06.2013, 15:27)
    Wenn man eine Ferienwohnung bucht,bei der langsam aber sicher Dusche und WC mehr und mehr verdrecken (verstopfter Abfluss oder so was), wobei man in der letzen HÄlfte eines Urlaub fast schon durch Abwasser mit KOt waten ...

    Eingesperrt im Badezimmer - Entschädigung? (20.08.2008, 14:48)
    Mal angenommen, ein Urlauber U wegen defektes Schlosses muss einige Zeit ( 1 Stunde) im dunklen und feuchten Badezimmer verbringen, bis seine Hilferufe von den Nachbarn erhört werden und der Hotelpersonal ihn befreit. U. hat ...

    Reisemangel (27.08.2005, 16:17)
    Hallo, folgendes ist passiert: habe letztes jahr ein appartement gebucht für 3 personen. im schlafzimmer konnten 2 personen schlafen - schlafcouch sollte 1 person schlafen. ansonsten war alles okay. die schlafcouch war nicht ...

    Telefonische Hotelzimmerbuchung (05.09.2007, 23:50)
    Hallo, ich bin kein Jurist, mich interessiert aber folgender Fall. Mal angenommen eine Person möchte ein Hotelzimmer buchen. Telefonisch bucht er ein Zimmer für 2 Tage mit Frühstück und hinterlässt Anschrift und Telefonnumer. ...

    Buchung einer Reise übers Internet - Widerruf (22.04.2007, 19:23)
    Hallo, angenommen jemand bucht über ein last-minute online reisebüro eine 3 tägige reise (hotel ohne flug) und möchte, da sich kurzfristig die abflugzeiten einer fluggesellschaft geändert haben, von der hotelbuchung ...

    Urteile zu Reiserecht

    11 U 139/01 (21.03.2002)
    1. Wenn der Reisende am Urlaubsort am Schalter eines anderen Reiseveranstalters einen Tagesausflug einschließlich Beförderung, Besichtigungsprogramm und fachkundiger Führung bucht, so kommt zwischen dem Reisenden und dem Ausflugsveranstalter ein eigener Reisevertrag über die Ausflugsleistung zustande, sofern der Ausflugsveranstalter nicht zu erkennen gibt, d...

    16 U 153/05 (18.05.2006)
    Ergibt sich bei objektiver Würdigung der Gesamtumstände aus der Sicht eines vernünftigen und objektiv urteilenden Reisenden, dass der Reiseveranstalter eine Reiseleistung in eigener Verantwortung anbietet, so muss dieser sich daran festhalten lassen. Auf die Rolle eines Vermittlers kann er sich nur dann zurückziehen, wenn der Charakter als Fremdleistung, d.h...

    X ZR 244/02 (30.09.2003)
    a) Eine Vermittlerklausel in Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Reiseverträge, mit der bestimmt wird: "Die im Rahmen einer Reise oder zusätzlich zu dieser erbrachte Beförderung im Linienverkehr, für die Ihnen ein entsprechender Beförderungsausweis ausgestellt wurde, erbringen wir als Fremdleistung, sofern wir in der Reiseausschreibung und in der Reisebestä...