Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteMietrechtSinsheim 

Rechtsanwalt in Sinsheim: Mietrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Sinsheim: Sie lesen das Verzeichnis für Mietrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Foto
    Thorsten Schröter   Ebersbacher Weg 9, 74889 Sinsheim
     
    Schwerpunkt: Mietrecht
    Telefon: 07260-920937



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Mietrecht

    Ausgeschlossene mietvertragliche Haftung des Leasinggebers im Leasingvertrag (26.06.2013, 09:47)
    Den Leasinggeber treffen besondere Pflichten, wenn die mietvertragliche Haftung des Leasinggebers unter Abtretung kaufrechtlicher Gewährleistungsansprüche im Leasingvertrag ausgeschlossen wurde. GRP Rainer Rechtsanwälte ...

    Eigenbedarfskündigung von Wohnungen für rein berufliche Zwecke (14.06.2013, 10:12)
    Eine Eigenbedarfskündigung durch den Vermieter einer Wohnung kann auch dann möglich sein, wenn dieser die Wohnung ausschließlich für berufliche Zwecke gebrauchen möchte. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, ...

    Mieter muss wegen Zigarettenqualms Wohnung räumen (01.08.2013, 10:30)
    Düsseldorf/Berlin (DAV). Bislang waren sich Mieter sicher: In ihrer Wohnung dürfen sie uneingeschränkt rauchen. Die Richter am Amtsgericht Düsseldorf sahen das nun in einem Fall anders (AZ: 24 C 1355/13, Urteil vom ...

    Forenbeiträge zu Mietrecht

    Komplizierte Sache : Bodenbelag/Mietrecht? (03.07.2012, 12:14)
    Hallo, folgender Sachverhalt: Mieter M bewohnt seit 5 Jahren eine Neubauwohnung. Vor dem Einzug, wurde nur einiges neu saniert, dass heisst der PVC Belag im FLUR und KÜCHE. In den anderen Wohnräumen hat Mieter M, Teppich ...

    Frage zu Beteiligung an Instandhaltungskosten (30.11.2008, 12:26)
    Hallo Forum, mal angenommen, eine Kücheneinrichtung, wie z.B. eine Spüle geht kaputt. Der Vermieter läßt den Schaden von einer Firma beheben. Die Kosten dafür belaufen sich auf über 200 EUR. Der Vermieter möchte nun einen ...

    Defekter Rauchmelder, wer zahlt die Sicherheitsfirma? (06.11.2013, 15:03)
    Hallo, ich habe mal zwei Fragen zum Thema defekter Rauchmelder. Angenommen Familie A fährt übers WE weg. Währenddessen geht der Rauchmelder los, ausgelöst durch einen Fehlalarm. Der Vermieter bzw. die Hausverwaltung ruft ...

    Sollte der Rechtsweg bestritten werden? (07.10.2013, 17:12)
    Mal angenommen, Mieter M kündigt seine Wohnung nach 4 Jahren bei Vermieter V. Bei der Wohnungsübergabe sind der V, der Hausverwalter H sowie M anwesend. V bemängelt hierbei einige öberflächliche Kratzer im Parkett, ...

    Zustimmung zur Kündigung des Mietvertrags erwirken (02.02.2008, 03:26)
    Hallo, ich habe u.a. hier gelesen, dass ein gemeinsamer Mietvertrag auch nur gemeinsam gekündigt werden kann. Aber wenn ein Partner der Kündigung nicht zustimmt, kann man diese offenbar einklagen. Gelesen habe ich aber auch, ...

    Urteile zu Mietrecht

    5 U 86/09 (30.11.2009)
    1. Eine Mietbürgschaft sichert den Vermieter bis zum vereinbarten Vertragsende auch dann, wenn dem Mietvertrag nachträglich ein 2. Mieter beigetreten ist, für den sich der Bürge nicht verbürgt hat. Dies gilt auch dann, wenn über das Vermögen des 1. Mieters - einer GmbH - das Insolvenzverfahren eröffnet wurde, dieses abgeschlossen ist und die GmbH im Handels...

    17 C 328/04 (21.07.2004)
    Die Herausgabe von Messeinrichtungen zur Durchsetzung einer Liefersperre kann nicht durch einstweilige Verfügung durchgesetzt werden,weil damit die Hauptsache vorweggenommen würde....

    13 S 41/11 (26.10.2011)
    1. Sind zwischen Vermieter und Mieter zwei Mieterhöhungen im Streit, wovon die zweite auf die erste aufbaut, kann über die erste ohne Verletzung des Prinzips der Widerspruchsfreiheit regelmäßig kein Teilurteil ergehen. 2. Erhöht ein Vermieter entgegen § 558b BGB die Miete ohne ausdrückliche Zustimmung des Mieters und zieht, ohne den Rechtsweg zu beschreiten...

    Rechtsanwalt in Sinsheim: Mietrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum