Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteMietrechtSinsheim 

Rechtsanwalt in Sinsheim: Mietrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Sinsheim: Sie lesen das Verzeichnis für Mietrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Marianne Wermescher   Hauptstraße 52, 74889 Sinsheim
    Wermescher & Stähle
    Schwerpunkt: Mietrecht
    Telefon: 07261 947555


    Foto
    Thorsten Schröter   Ebersbacher Weg 9, 74889 Sinsheim
     
    Schwerpunkt: Mietrecht
    Telefon: 07260-920937



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

    Kurzinfo zu Mietrecht in Sinsheim

    Das Mietrecht ist ein Rechtsgebiet innerhalb des Zivilrechts. Das Mietrecht regelt sämtliche Rechtsangelegenheiten zwischen Mieter und Vermieter. Über 57% aller Deutschen bewohnen eine Mietwohnung. Aufgrund der unterschiedlichen Interessen von Vermietern und Mietern sind Konflikte und Rechtsprobleme nicht selten. Vor allem in Bezug auf die Nebenkostenabrechnung, Schönheitsreparaturen, der Tierhaltung, Kleinreparaturen oder auch der Untervermietung kommt es zwischen Vermieter und Mieter oftmals zu Streitigkeiten. Überdies wird heutzutage die Wohnung häufiger gewechselt als noch vor 10 Jahren. Jeder Wohnungswechsel kann dabei Grund für Auseinandersetzungen zwischen Mieter und Vermieter sein. Und das nicht nur, wenn eine Kündigung wegen Eigenbedarf erfolgt ist oder gar eine Räumungsklage zugestellt wurde. In so einigen Fällen sind es die Kaution und die finale Nebenkostenabrechnung, die zu einem Streit zwischen Mieter und Vermieter führen.

    Probleme mit dem Wohnungsvermieter? Lassen Sie sich von einem Anwalt beraten

    Ganz egal, welcher Konflikt zwischen Mieter und Vermieter besteht, immer ist es zu empfehlen, sich anwaltlich informieren zu lassen. In Sinsheim sind einige Rechtsanwaltskanzleien für Mietrecht ansässig. Ein Rechtsanwalt für Mietrecht verfügt sowohl über ein fundiertes theoretisches Fachwissen als auch über praktische Erfahrung im Mietwohnraumrecht und im Gewerbewohnraumrecht. Er wird seinen Mandanten bei allen großen und kleinen Problemen als fachkundiger Partner zur Seite stehen. Der Anwalt für Mietrecht in Sinsheim ist außerdem der perfekte Ansprechpartner, wenn es darum geht, einen Mietvertrag bevor man ihn unterschreibt zu überprüfen. Außerdem kann der Anwalt im Mietrecht in Sinsheim auch feststellen, ob eine Eigenbedarfskündigung rechtens ist und ebenfalls klären, ob eine Mieterhöhung zulässig ist.

    Mit einem Rechtsanwalt haben Sie einen kompetenten Ansprechpartner an Ihrer Seite bei sämtlichen Problemen im Mietrecht

    Auch für Vermieter ist es sinnvoll, einen Rechtsanwalt bzw. Rechtsanwältin im Mietrecht an der Seite zu haben. Und das nicht nur, wenn eine Mieter eine Mietminderung vorgenommen hat. Der Rechtsanwalt kann ebenso mit seinem rechtlichen Fachwissen weiterhelfen, wenn sich Fragen in Bezug auf Betriebskosten, den Mietspiegel oder Nebenkosten ergeben. Ferner ist ein Anwalt auch behilflich, wenn ein Mietaufhebungsvertrag aufgesetzt werden soll. Unentbehrlich ist der Beistand eines Anwalts für Mietrecht jedoch, wenn ein Vermieter die Zahlung der Miete vollständig unterlässt und eine Räumung der Wohnung erfolgen soll. Eine Zwangsräumung durchzusetzen ist meistens langwierig und kostenintensiv. Will man die Wohnung so zeitnah als möglich geräumt haben und außerdem die Kosten gering halten, ist es zu empfehlen, sich an einen Anwalt zu wenden, der über Expertise auf diesem Bereich verfügt.

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Mietrecht

    Ausgeschlossene mietvertragliche Haftung des Leasinggebers im Leasingvertrag (26.06.2013, 09:47)
    Den Leasinggeber treffen besondere Pflichten, wenn die mietvertragliche Haftung des Leasinggebers unter Abtretung kaufrechtlicher Gewährleistungsansprüche im Leasingvertrag ausgeschlossen wurde. GRP Rainer Rechtsanwälte ...

    Mieter muss wegen Zigarettenqualms Wohnung räumen (01.08.2013, 10:30)
    Düsseldorf/Berlin (DAV). Bislang waren sich Mieter sicher: In ihrer Wohnung dürfen sie uneingeschränkt rauchen. Die Richter am Amtsgericht Düsseldorf sahen das nun in einem Fall anders (AZ: 24 C 1355/13, Urteil vom ...

    Eigenbedarfskündigung wegen Benutzung einer Wohnung für rein berufliche Zwecke anscheinend möglich (08.04.2013, 16:43)
    Eine Eigenbedarfskündigung soll demnach auch möglich sein, sofern der Vermieter die vermietete Wohnung zukünftig ausschließlich für rein berufliche Zwecke verwenden möchte. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, ...

    Forenbeiträge zu Mietrecht

    Untermietverhälniss, Herausgabe persönlicher Habe mit Einschränkungen möglich? (11.04.2013, 12:51)
    Hallo! Person A ist Hauptmieter Person B ist Untermieter Person A lässt Person B wegen häsulicher Gewalt aus der Whg entfernen Ein schriftliches Untermietverhälniss besteht nicht, es ist eher so, dass A und B befreundet ...

    Absplitterungen im Waschbecken (13.02.2014, 16:18)
    Mal angenommen Mieter A zieht um und Hausverwalter B entdeckt bei der Vorabnahme der Wohnung minimale Absplitterungen im Waschbecken von A's Badezimmer. Absplitterungen, die so geringfügig sind, dass man sie nicht sieht, wenn ...

    Reparaturkosten - Passus im MV (22.03.2007, 15:34)
    Guten Tag, ist folgender Passus in einem Wohnraummietvertrag gültig? Der Mieter ist verpflichtet, die Reparaturkosten für Installationsgegenstände, die seinem direkten und häufigen Zugriff ausgesetzt sind, wie ...

    Leasing - Ist Kaufrecht oder Mietrecht anzuwenden? (14.03.2011, 16:46)
    Hallo, folgendes Problem: Normalerweise gibt es beim Leasing ein Drei-Personen-Verhältnis. Hersteller -> Leasinggeber -> Leasingnehmer. Der Leasinggeber kauf das Leasingobjekt vom Hersteller, schließt gegenüber dem LN die ...

    Hausaffen halten (05.09.2013, 22:06)
    Hallo, ist es erlaubt sich einen Affen anzuschaffen und ihn zuhause zu halten ? Und darf man den Affen dann auch frei im Haus rumlaufen lassen und mit ihm fernsehen und ihm das rauchen beibringen ? Ich habe schon Affen ...

    Urteile zu Mietrecht

    5 W 289/02 (10.10.2002)
    Das Leistungsangebot einer Hausverwaltung zur (unter anderem) "Durchsetzung von Forderungen aus den Mietverträgen" und "Abwicklung von Schadensfällen mit Versicherungsgesellschaften und Dritten" an Hauseigentümer kann eine ihr grundsätzlich nach Art. 1 § 5 Nr. 3 RBerG erlaubte Tätigkeit betreffen....

    XII ZR 6/12 (12.12.2012)
    a) Zur Haftung des Vermieters von Geschäftsra?umen für Schäden des Mieters, die diesem auf Grund der Verletzung einer mietvertraglichen Fürsorgepflicht durch einen von dem Vermieter mit Bauarbeiten in dem Mietobjekt beauftragten Handwerker entstehen. b) Der Geschäftsversicherungsvertrag des Mieters, durch den er seine Geschäftseinrichtung und seinen Betrieb...

    S 6 AS 143/08 (30.03.2010)
    1. Bei der Prüfung der Angemessenheit der Heizkosten ist ein konkret-individueller Maßstab anzulegen. Eine Pauschalisierung von Heizkosten ist unzulässig. 2. Zur Bestimmung der Grenze der angemessenen Heizkosten kann auf den bundesweiten Heizspiegel zurückgegriffen werden.3. In Fällen, in denen die Angemessenheit der Heizkosten nur für einen Teil des Jahres ...