Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteSteuerrechtSiegen 

Rechtsanwalt in Siegen: Steuerrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Siegen: Sie lesen das Verzeichnis für Steuerrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Hermann Fries   Koblenzer Straße 29, 57072 Siegen
     
    Fachanwalt für Steuerrecht
    Schwerpunkt: Steuerrecht

    Telefon: 0271 23902-36


    Foto
    Peter Vogelsang   Sohlbacher Str. 98, 57078 Siegen
     
    Fachanwalt für Steuerrecht
    Schwerpunkt: Steuerrecht

    Telefon: 0271-88005-0


    Foto
    Ulrich Kegel   Obergraben 23, 57072 Siegen
    c/o RAe Hundt & Kollegen
    Fachanwalt für Steuerrecht
    Schwerpunkt: Steuerrecht

    Telefon: 0271-40578-0



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:


    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Steuerrecht

    Berufsbegleitende Weiterbildung der FH Potsdam bietet Aktuelles zum Steuerrecht für Non-Profit-Organ (17.03.2006, 11:00)
    Vom 23.- 25.03. 2006 können GeschäftsführerInnen, Vorstandsmitglieder und MitarbeiterInnen mit Finanzverantwortung aus den Bereichen Bildung, Soziales und Kultur Aktuelles zum Steuerrecht an der FH Potsdam erfahren.An 2,5 ...

    Neu für Wirtschaft und Sozialwesen (28.08.2006, 15:00)
    An der Fachhhochschule Kiel wurden zum 1. September zwei neue Professuren besetzt.Dr. Britta Goldberg wurde zum 1. September an die Fachhochschule Kiel, Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit, als Professorin für ...

    Expertenliste zum Steuerskandal (19.02.2008, 11:00)
    Sehr geehrte Damen und Herren,liebe Kolleginnen und Kollegen,nach der spektakulären Razzia beim ehemaligen Post-Chef Dr. Klaus Zumwinkel am vergangenen Donnerstag zieht der Steuerskandal immer weitere Kreise. Wir haben für ...

    Forenbeiträge zu Steuerrecht

    Chancen bei Mahnverfahren (30.03.2007, 10:48)
    Wenn jemand eine Lesung gehalten hat, mit dem Inhaber der Buchhandlung ausgemacht hat, dass dieser die Bezahlung für die Lesung, ein Essen und die Zugfahrkarte übernimmt, und der Inhaber nach der gehaltenen Lesung sich dann ...

    Kindergeld (30.04.2011, 19:59)
    Zu welchen Anwalt geht man,wenn man Ärger mit der Kindergeldkasse hat?Anwalt für Familienrecht oder Steuerrecht ...

    Gerichtskosten Strafverfahren (30.07.2012, 18:06)
    Hi! Nehmen wir an: Man wird vors Gericht gezehrt wegen einer Strafsache. Das Verfahren wird eingestellt. Alle Bedingungen um die Kosten als außergewöhnliche Belastung abzusetzen lägen vor: Wie verhält es sich mit den ...

    Steuerabzug bei Fahrtkosten? (31.05.2010, 14:32)
    Hallo, mal angenommen jemand handelt einen neuen Vertrag aus mit weniger Bruttolohn (steuerklasse V) aber dafür mit ordentlich Fahrgeld (etwas mehr wie 1/4 vom Bruttolohn) welches im AV auch so drin stehen würde. Müsste ...

    steuerbetrug, suche anwalt für steuerstrafrecht (06.09.2006, 14:22)
    meine lebensgefähhrtin hat mich vor einiger zeit verlassen. sie war selbständig und hat jeden monat "an der steuer vorbeigearbeitet" dieser schwindel ist jetzt aufgeflogen. es handelt sich um eine hohe summe im 5-stelligen ...

    Urteile zu Steuerrecht

    I R 109/08 (03.03.2010)
    Erträge aus Anteilsscheinen einer Kapitalgesellschaft an einem Wertpapier-Sondervermögen sind nach § 8 Nr. 5 GewStG 2002 dem Gewinn aus Gewerbebetrieb hinzuzurechnen, soweit sie auf Gewinnanteile aus Beteiligungen des Wertpapier-Sondervermögens entfallen und damit nach § 8b Abs. 1 KStG 2002 i.V.m. § 40 Abs. 2 KAGG bei der Ermittlung des Einkommens der Kapita...

    8 AZR 20/00 (19.10.2000)
    Leitsätze: Die Vermögenseinbuße, die der Arbeitnehmer im Falle der Nichtbeschäftigung dadurch erleidet, daß der Steuerbefreiungstatbestand des § 3 b EStG für Sonntags-, Feiertags- und Nachtarbeit keine Anwendung findet, kann dem Arbeitgeber regelmäßig nicht als zu ersetzender Schaden zugerechnet werden. Aktenzeichen: 8 AZR 20/00 Bundesarbeitsgericht 8. Sen...

    IV R 57/06 (05.11.2009)
    1. Gewinnminderungen infolge einer Teilwertabschreibung (§ 6 Abs. 1 Nr. 2 Satz 2 EStG) des Organträgers auf Darlehensforderungen gegen eine Organgesellschaft sind bei der Ermittlung des organschaftlichen Gewerbeertrags durch entsprechende Hinzurechnungen zu korrigieren (neutralisieren), soweit die Teilwertabschreibung zumindest auch durch erlittene Verluste ...

    Rechtsanwalt in Siegen: Steuerrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2014

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum