Rechtsanwalt für Internetrecht in Siegen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Frau Rechtsanwältin Barbara Meißner bietet Rechtsberatung zum Bereich Internetrecht engagiert vor Ort in Siegen
Trigon Rechtsanwälte · Fachanwälte
St.-Johann-Straße 27
57072 Siegen
Deutschland

Telefon: 0271 230530
Telefax: 0271 2305310

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Internetrecht
  • Bild Domainrecht: Privatperson vs. Gemeinde (06.11.2004, 08:12)
    Zur Frage, ob eine Gemeinde von einer gleichnamigen Privatperson verlangen kann, dass die Internetadresse zu Gunsten der Gemeinde freigegeben wird Kurzfassung Ein Privater braucht nicht zu Gunsten einer gleichnamigen Gemeinde auf seine bereits registrierte Internet-Adresse (www.NAME.de) zu verzichten. Die Gemeinde habe nämlich die redliche Verwendung des Namens durch einen Namenskonkurrenten hinzunehmen, befand ...
  • Bild Zur Frage, ob die Grundrechte der Meinungs- und Kunstfreiheit Beleidigungen anderer i (06.11.2004, 08:15)
    Die Grenzen der Meinungs- und Kunstfreiheit Zur Frage, ob die Grundrechte der Meinungs- und Kunstfreiheit Beleidigungen anderer im Internet erlauben Kurzfassung Auch im Internet erlauben Meinungs- und Kunstfreiheit keine massiven Verletzungen der Persönlichkeitsrechte eines anderen. So braucht man es nicht hinzunehmen, in einem Internetartikel als „dämlich“ und ...
  • Bild Das Recht in der elektronischen Kommunikation (17.05.2006, 10:00)
    Öffentliche Ganztags-Veranstaltung am 19. Mai an der Friedrich-Schiller-Universität JenaJena (17.05.06) E-Mails gehören heutzutage ebenso zum Alltag wie private Webseiten. Doch anders als geschriebene Briefe gelten für diese elektronischen Kommunikationsmittel eigene Gesetze, über die nicht nur Datenschützer Bescheid wissen sollten.Einen vertieften Einblick in "Internetrecht" ermöglicht am Freitag (19.05.) eine ganztägige Veranstaltung ...

Forenbeiträge zum Internetrecht
  • Bild fehlendes Impressum ausländischer Online-Shops (18.06.2011, 00:08)
    Angenommen Frau J hat mehrere Online-Shops im Internet gefunden, die keine Impressen vorweisen können. Durch weitere Recherche hat sie herausgefunden, dass diese Online-Shops ihren Sitz im Ausland haben, ihre Produkte aber größtenteils an deutsche Kunden verkaufen möchten. Da Frau J selbst einen Online-Shop in der gleichen Branche besitzt, möchte sie ...
  • Bild Gekauft und nicht abgeholt (19.07.2004, 16:28)
    Hallo erstmal an alle hier :) , angenommen ein Projekt würde Verkauft werden sagen wir über **** und der Käufer würde das Geld überweisen , aber das Internet Projekt würde nicht übernommen werden. Und angenommen die Firma gäbe es nicht mehr bzw. ein kontakt zu ihr ist unmöglich. Nach welcher Zeit ...
  • Bild Grundlagenliteratur ... (05.02.2008, 12:47)
    Sehr geehrte Forenteilnehmer, ... am Samstag habe ich mir bei einer großen Buchhandlung einmal einige Kaufvorschläge unterbreiten lassen zum Thema "Internetrecht". Dabei wurden mir folgende Werke angeboten. Nun stellt sich für mich die Frage, welches dieser Publikationen ist als Grundlagenwerk nun empfehlenswert ... : 1) Autor. Benning, Axel / Titel: Computer- und Internetrecht, ...
  • Bild Internetrecht - Ratgeber ... (03.12.2008, 14:42)
    Sehr geehrte Forenteilnehmer, ... das Internetrecht reicht vom Bereich Ecommerce bis hin zu kommerzielen Dienstleistern, die beratend tätig sind. Gibt es zu den diesbezüglichen Rechtsvorschriften mittlerweile ein Grundlagenwerk, daß nicht nur für Experten sondern auch geübten Verbrauchern als Standard empfehlenswert ist. Am besten wäre ein Fachbuch mit entsprechenden Hinweisen bezgl. entsprechender ...
  • Bild Ebay Internetrecht, Verkäuferrecht (26.01.2011, 08:34)
    Hallo, benötige einmal Hilfestellung zu einem Sachverhalt bei Ebay/Internetrecht. Mandant A, Verkäufer, hat bei Ebay ein Objektiv von Canon versteigert für einen Bekannten, den Artikel so beschrieben wie es auf dem Objektiv Stand mit allen Bezeichnungen und Brennweiten etc. Es wurde ganz genau darauf geachtet, dass alles sorgsam beschrieben ist ...


Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Internetrecht
  • BildDas Verbraucherwiderrufsrecht im E-Commerce
    Hierauf sollten Sie als Verbraucher und Unternehmer bei Verträgen im  E-Commerce achten. Seit dem 13.06.2014 gelten die neuen Verbraucherwiderrufsrechte für Fernabsatzverträge zur Umsetzung der EU – Richtline. Dabei sind verschiedene Veränderungen zu beachten, die Sie als Unternehmer, wie auch als Verbraucher betreffen. Grundlagen ...
  • Bild„Recht auf Vergessenwerden“ was jedermann nun gegenüber Google für Rechte besitzt
    Was erst einmal an Informationen ins Internet gelangt, bleibt dort nicht für immer, wenn der Betroffene dies nicht wünscht. Jedermann hat im Internet ein „Recht auf Vergessenwerden“ seiner personenbezogenen Daten, zumindest wenn es um Suchmaschinen wie Google und Yahoo geht. Wird durch eine Suchanfrage der eigene Name mit unerwünschten ...
  • BildWann man bei Ebay eine Auktion wieder herausnehmen kann. Anfechtungsgrund und Allgemeine Geschäftsbedingungen.
    Ebay dürfte so ziemlich jedem Menschen bekannt sein. Es handelt sich um eine Verkaufsplattform, bei der der Höchstbietende den Zuschlag bekommt, sofern es sich nicht um einen sogenannten ,,Sofort – Kauf“ handelt. Zu Problemen könnte es kommen, wenn eine Auktion plötzlich vom Markt genommen wird, vor allem stellt ...
  • BildMeine Bilder im Internet – ich wurde nicht gefragt- was tun?
    Internet, Internet, Internet. Fast alles kann man da finden. Auch Bilder von sich selbst. Durch Facebook & Co. sind persönliche Bilder im Internet keine Seltenheit mehr. Das Problem ist, dass das Internet nicht nur nichts vergisst. Heutzutage „googeln“ die Menschen immer öfter ihre potenziellen Mieter, Arbeitgeber oder ...
  • BildDie Pflichten als Käufer und Verkäufer bei Ebay
    Falls Sie überlegen, demnächst Ihre alten Kleidungsstücke, Möbel oder Ähnliches bei Ebay zu versteigern, gibt es einiges, was Sie beachten sollten. Wussten Sie beispielsweise, dass Sie sich schon durch das Einstellen eines Gegenstands verpflichten, diesen an den Höchstbietenden bei Zeitablauf zu verkaufen? Oder, dass Sie, obwohl Ebay in seinen ...
  • BildDarf man Fotos anderer Personen auf Facebook und Google+ hochladen?
    Es kommmt drauf an. Denn es könnte unter bestimmten Voraussetzungen das Persönlichkeitsrecht verletzt werden, wenn man in sozialen Netzwerken wie Facebook und Google+ Bilder anderer Personen hochlädt. Die letzten Monate ist der Umgang mit Rechten im Internet in aller Munde. Egal, ob Urheberrecht oder Persönlichkeitsrecht, irgendwas ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.