Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteFamilienrechtSenftenberg 

Rechtsanwalt in Senftenberg: Familienrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Senftenberg: Sie lesen das Verzeichnis für Familienrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Marion Karbe   Bahnhofstraße 34, 01968 Senftenberg
     
    Schwerpunkt: Familienrecht
    Telefon: 03573 810621


    Foto
    Robin Marschner   Bahnhofstr. 21, 1968 Senftenberg
    George, Lentzsch & Partner
    Schwerpunkt: Familienrecht
    Telefon: 03573/37 5440


    Foto
    Thomas Dreßig   Bahnhofstr. 37, 1968 Senftenberg
    Krahl & Dreßig
    Schwerpunkt: Familienrecht
    Telefon: 03573/14890



    Foto
    Michael Wundke   Elsterstr. 4, 1968 Senftenberg
    Kuhlmey und Kaussen
    Schwerpunkt: Familienrecht
    Telefon: 03573/ 25 57


    Foto
    Ute Mittermaier   Meisenweg 16, 1968 Senftenberg
    Mittermaier
    Schwerpunkt: Familienrecht
    Telefon: 03573/365959


    Foto
    Tanja Zippack   Bahnhofstr. 21, 1968 Senftenberg
    George, Lentzsch & Partner
    Schwerpunkt: Familienrecht
    Telefon: 03573/37 5440


    Foto
    Maria Stein   Bahnhofstr. 37, 1968 Senftenberg
    Krahl & Dreßig
    Fachanwalt für Familienrecht
    Schwerpunkt: Familienrecht

    Telefon: 03573/14890



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

      Kurzinfo zu Familienrecht in Senftenberg

      Jede dritte Ehe wird in der BRD geschieden und dies im Durchschnitt nach 15 Jahren. 2013 wurden in Deutschland rund 169 800 Ehen geschieden. Eine Ehe kann nur geschieden werden, wenn sie im rechtlichen Sinne gescheitert ist. Damit eine Scheidung erfolgen kann, müssen die Ehepartner ein Trennungsjahr einhalten. Außer es liegt ein Härtefall vor. Trennungsjahr bedeutet, dass die Eheleute 1 Jahr lang "getrennt von Tisch und Bett" gelebt haben. Scheidungen fallen in die Zuständigkeit des Familiengerichts. Das Familiengericht trifft auch Entscheidungen in Bezug auf Zugewinn, Sorgerecht, Unterhalt etc.


      Anwaltssuche auf JuraForum.de



      » Für Anwälte »

      Direktlinks:


      Auszeichnungen


      JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

      News zu Familienrecht

      Festschrift zum 60-jährigen Bestehen des Europa-Instituts erschienen (01.12.2011, 11:10)
      1951 wurde an der Universität des Saarlandes das Europa-Institut gegründet, das junge Akademiker aus aller Welt im Europarecht und Internationalen Recht ausbildet. Zu seinem 60-jährigen Bestehen ist eine fast 700 Seiten ...

      Neues aus der Welt des Unterhaltsrechts (10.09.2008, 11:39)
      Weiterhin großes Rätselraten besteht nach wie vor bei der Frage, ob und in welcher Höhe bzw. für welche Zeit Mütter Unterhaltsansprüche gegen ihren Mann bzw. Ex-Mann haben. Die Rechtssprechung ist dabei zunehmend mehr am ...

      „Law Clinic“ – Gemeinnützige Rechtshilfe an der Bucerius Law School (07.03.2013, 22:10)
      Gemeinsames Projekt von Studierenden der Bucerius Law School und der Diakonie HamburgNicht jeder, der Rechte hat, kann seine Rechte auch effektiv durchsetzen. Oftmals hindern fehlende finanzielle Mittel oder die persönliche ...

      Forenbeiträge zu Familienrecht

      Vergleich Familienrecht (10.01.2013, 20:31)
      Wenn Person A und Person B sich bei Gericht einigen, eine Vereinbarung einen Vergleich abschliessen, dürfen Anwalt A und Anwalt B bei Gericht eine Vergleichsgebühr abrechnen. Bei einem Streitwert von 3.000 EUR im ...

      Schadenersatzklage möglich? (18.01.2014, 17:58)
      Hallo zusammen, Mal folgender fiktiver Fall. Ein Ehepaar trennt sich Ende 2012, sie hatte Lohnsteuerklasse 5, er die 3. Im Jahr nach der Trennung ändern beide die Steuerklasse in die 1. Im Oktober 2013 bekommt EM (nur er) ...

      Ehevertrag: sehr weitgehende Ausschlüsse sind nicht unbedingt sittenwidrig (25.05.2013, 08:36)
      Ich habe einen sehr interessanten Beitrag der ETL-Rechtsanwälte zum o.g. Thema gefunden und bin überrascht, dass offensichtlich doch unter bestimmten Voraussetzungen ein weitreichender Ehevertrag eine gewisse private ...

      Scheidung nicht eingereicht ??? (14.05.2010, 15:11)
      Hallo Paar ,1 Kind 5Jahre ,1Kind 11 JahreWir nehmen an Frau trennt sich. Trennungsjahr ist um. Sie hat einen neuen Partner. Er hat eine neue Partnerin. Sie reicht die Sch...ung nicht ein um Krankenkassenbeitrag zu sparen.Sie ...

      2 Mieter, einer verschwunden - Kündigungsmöglichkeit? (25.01.2009, 13:59)
      Hallo, folgender Fall: Mieterin A und Mieter B haben einen gemeinsamen Mietvertrag, Mieter B die Wohnung seit 10 Jahren nicht mehr genutzt oder betreten. B ist außerdem seit mind. 2 Jahren nicht mehr auffindbar und auch ...

      Urteile zu Familienrecht

      11 A 389/08 (22.04.2009)
      Hat ein Kind auf Grund einer nicht mehr anfechtbaren Vaterschaftsanerkennung gem. § 4 Abs. 3 StAG die deutsche Staatsangehörigkeit erworben, hat die Mutter einen Anspruch auf Erteilung einer Aufenthaltserlaubnis nach § 25 Abs. 5 AufenthG, auch wenn der Anerkennende nachweislich nicht der biologische Vater des Kindes ist. Eine Aufenthaltserlaubnis nach den Be...

      10 UF 256/09 (06.10.2010)
      1. Bei dem den Betriebsangehörigen der Norddeutschen Landesbank aufgrund Betriebsvereinbarung zustehenden "Versorgungszuschuss", der unter Anrechnung der gesetzlichen Rente und anderer Versorgungsleistungen errechnet wird und auf einen nach der Zahl der erreichten Dienstjahre gestaffelten Höchstbetrag begrenzt ist, handelt es sich nicht um eine bea...

      15 UF 145/10 (11.04.2011)
      Anrechte in der gesetzlichen Rentenversicherung können sowohl nach § 18 Abs. 1 VersAusglG als auch nach § 18 Abs. 2 VersAusglG vom Ausgleich ausgenommen werden. Beide Regelungen schließen sich nicht gegenseitig aus....

      Rechtsanwalt in Senftenberg: Familienrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2014

      Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum