Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteZivilrechtSeelze 

Rechtsanwalt für Zivilrecht in Seelze

Rechtsanwälte und Kanzleien


    Seite 1 von 1


    Foto
    Volkhard Niemeyer   Möllerkamp 18, 30926 Seelze
    Bitterling-Neumann

    Telefon: 0511-401041



    Fragen Sie einen Anwalt!
    Anwälte sind gerade online.
    Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

      

    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Zivilrecht

    Keine Erstattung von Zusatzkosten bei der Nacherfüllung (30.05.2013, 11:34)
    Wenn ein Unternehmer eine mangelhafte Sache von einem anderen Unternehmer kauft, kann er im Rahmen seines Nacherfüllungsanspruches die Lieferung der mangelfreien Sache verlangen. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, ...

    Universität Bayreuth erhält Stiftungsprofessur für Verbraucherrecht (07.10.2009, 11:00)
    Bayreuth. Die Universität Bayreuth erhält eine Stiftungsprofessur für Verbraucherrecht. Diese Nachricht löste große Freude bei den Verantwortlichen auf dem Campus aus. "Die neue Professur baut auf einem Netzwerk aus ...

    Mediation für friedfertige Konfliktlösungen (11.04.2012, 13:10)
    Jetzt über das Fernstudium Mediation – integrierte Mediation informierenWer sich per Fernstudium zum Mediator weiterqulifizieren möchte, kann sich am Samstag, den 21. April ausführlich informieren. Die Zentralstelle für ...

    Forenbeiträge zu Zivilrecht

    Pfeif doch auf´s Ersturteil ???? (01.10.2007, 19:12)
    Hallo Juristen und Interessierte....hab da mal ne Frage : Gibts irgendwo Zahlen oder hat von euch jemand eine Ahnung wieviele Urteile in etwa in der Berufung "Geändert" werden ??? Liege ich falsch, wenn ich behaupte das zw ...

    Welche Rechte/Zuständigkeit/Funktionen hat „der Vorstand“ eines e.V. nur nach den Vorschriften des B (10.09.2012, 21:30)
    Welche Rechte/Zuständigkeit/Funktionen hat „der Vorstand“ eines e.V. nur nach den Vorschriften des BGBs ? Für die Beantwortung mehrerer hier oft gestellter Fragen kommt es darauf an, welche Rechte/Zuständigkeit/Funktion „der ...

    Arztvorladung OLG wegen privater Unfallversicherung (16.12.2010, 16:27)
    Hallo,Person A (Kläger) hat Ansprüche gegenüber seiner privaten Unfallversicherung geltend gemacht. Jetzt wurde die Berufung vor dem Oberlandesgericht vertagt weil die Richter den Arzt gerne sehen möchte, der das ärztliche ...

    HA groß Zivilrecht Gießen WS 09/010 (17.08.2009, 16:00)
    Wer schreibt noch die HA Zivilrecht für Fortgeschrittene in Gießen? ...

    KÜNDIGUNG wegen nicht Zahlung der Miete (08.04.2011, 11:12)
    guten morgen, folgender sachverhalt: ein vermieter hat eine wohnung ab dem 15.05.2010 an eine person a vermietet. die miete wurde von der arge direkt an den vermieter gezahlt. seit dezember wird die miete nicht mehr ...

    Urteile zu Zivilrecht

    435 C 1267/10 (21.09.2010)
    Dem Insolvenzverwalter steht kein zivilrechtlicher Anspruch auf Rechnungslegung gegen den eingesetzten Sonderinsolvenzverwalter zur Seite....

    6t A 1843/10.T (06.02.2013)
    1. Eine die Vorschriften der Gebührenordnung für Ärzte - GOÄ - nicht beachtende Abrechnung ist geeignet, einen berufsrechtlich relevanten Verstoß gegen die Berufspflichten im Sinne des § 29 Abs. 1 HeilBerG NRW zu begründen (Fortführung der Senatsrechtsprechung, vgl. Beschluss vom 29. September 2010 - 6t E 1060/08.T -, ArztR 2011, 150). 2. Die gegen einzelne...

    L 9 U 47/07 (01.12.2010)
    1. Wird als Versicherungsfall eine Erkrankung aufgrund eines konkreten Impfvorgangs oder im Sinne einer Wahlfeststellung aufgrund mehrerer einzelner konkreter Impfvorgänge geltend gemacht, beurteilt sich der Sachverhalt nach den Grundsätzen des Arbeitsunfalls, nicht nach denjenigen der Berufskrankheit. 2. Die auf Anordnung des Arbeitgebers erfolgenden Impfu...