Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteStrafrechtSchwerte 

Rechtsanwalt in Schwerte: Strafrecht | Strafverteidiger – Verzeichnis

Rechtsanwälte in Schwerte: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Foto
    Thomas Becket Belitz   Kirchstr. 77, 58239 Schwerte
     
    Fachanwalt für Strafrecht
    Schwerpunkt: Strafrecht

    Telefon: 02304-990036


    Foto
    Ulrich Wittling   Karl-Gerharts-Str. 7, 58239 Schwerte
    c/o RAe Münch, Sohlenkamp u. Partner
    Fachanwalt für Strafrecht
    Schwerpunkt: Strafrecht

    Telefon: 02304-16047



    Fragen Sie einen Anwalt!
    Anwälte sind gerade online.
    Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

      

    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Strafrecht

    Die Familien-Universität Greifswald wird fünf Jahre alt (11.10.2013, 10:10)
    Fünf Jahre Familien-Universität in Greifswald sind für den ersten Referenten im Wintersemester 2013/2014 Prorektor Professor Dr. Wolfgang Joecks, nicht nur Anlass, an die zahlreichen Vorlesungen in den vergangenen Jahren zu ...

    „Wie in Stein gemeißelt ...“ – Vortrag zu Recht und Schrift (07.08.2013, 13:10)
    Rechtsprofessor Klaus Günther vom Exzellenzcluster „Normative Ordnungen“ spricht am 13. August 2013 im Offenbacher Klingspor-MuseumFRANKFURT. Das Recht und die Sprache, zumal als geschriebenes Wort, stehen seit jeher in einem ...

    Vorlesungsreihe: Rechtswissenschaft in Frankfurt vor den Herausforderungen der nächsten 100 Jahre (07.02.2014, 10:10)
    FRANKFURT. Der Fachbereich Rechtswissenschaft veranstaltet im Jubiläumsjahr der Goethe-Universität eine öffentliche Ringvorlesung mit dem Thema „Rechtswissenschaft in Frankfurt vor den Herausforderungen der nächsten 100 Jahre ...

    Forenbeiträge zu Strafrecht

    Wie stelle ich meinen Vorlesungsplan zusammen? (12.07.2009, 18:46)
    Hallo zusammen, ich möchte/werde am dem WS 09/10 in Würzburg Jura studieren und blicke ehrlich gesagt beim Zusammenstellen des Vorlesungsplanes nicht so ganz durch. Der größte Vorteil beim noch nicht verschulten Jura-Studium ...

    Ablauf eines Jurastudiums? (19.10.2009, 04:18)
    Hi ihr, ein Bekannter möchte Juristerei studieren. Was muss er beachten? Kann mal jmd diesen Wirrwar auf das Essentielle herunterbrechen? Was MUSS er tun, was KANN er tun? Dh, welche "Veranstaltungen" sind Pflicht, bzw. wo ...

    Hilfe! Hausarbeit Strafrecht (13.08.2013, 14:34)
    Hallo zusammen, ich bräuchte kurz Hilfe. Meine Frage bezieht sich auf folgenden Sachverhalt: D möchte A mit einer Bombe töten. Jedoch tritt L in die Lichtschranke am Ausgang der Lagerhalle der Bombe und wird durch die ...

    Beste Universtiät für Jura in Deutschland (12.06.2013, 13:01)
    Hallo,ich habe vor im kommenden Wintersemester mein Jurastudium zu beginnen. Nun bin ich auf der Suche nach der richtigen Universiät für mich. Der Ort der Uni spielt für mich dabei kaum eine Rolle, viel wichtiger ist mir die ...

    allererste Ö-Recht HA Nebenfach Denkanstöße gesucht (14.03.2007, 16:18)
    Hallo ihr... ich studiere Sprachen (Bachelor) und hab als Nebenfach Jura. Habe die 1. Klausur für Ö-recht (kleiner schein?) bestanden, aber muss jetzt noch ne hausarbeit abliefern. da dies meine allererste hausarbeit in jura ...

    Urteile zu Strafrecht

    A 16 S 2211/95 (25.09.1996)
    1. Die zulässige Klageart für die Gewährung von Abschiebungsschutz nach § 51 und § 53 AuslG (AuslG 1990) ist die auf eine entsprechende Feststellung des Bundesamts gerichtete Verpflichtungsklage (wie BVerwG, Urteil vom 29.3.1996 - 9 C 116/95 - und VGH Bad-Württ, Urteil vom 13.2.1996 - A 13 S 3702/94 -). 2. Zu den Voraussetzungen eines Abschiebungsverbots na...

    4 K 1325/11 (03.11.2011)
    Das Inverkehrbringen von Säuglingsfolgenahrung, das den Anforderungen der Anlage 11 Nr. 2 DiätV (und des Anhangs II der Richtlinie 2006/141/EG) nicht entspricht, weil es auf der Basis von Ziegenmilch hergestellt worden ist, kann unter Berufung auf § 14c Abs. 4 Satz 1 Nr. 1 DiätV (im Einklang mit Art. 3 Satz 1 Richtlinie 2006/141/EG) nach § 39 Abs. 2 Satz 2 N...

    6 S 389/11 (23.05.2012)
    1. Glücksspiel im Sinne von § 3 Abs. 1 Satz 1 GlüStV (juris: GlüStVtrG BW) liegt nur dann vor, wenn aus den von den Teilnehmern entrichteten Entgelten die Gewinnchance des Einzelnen erwächst (sog. Einsatz). Eine Teilnahmegebühr, die lediglich eine Mitspielberechtigung gewährt und stets verloren ist, ist kein Entgelt im Sinne von § 3 Abs. 1 Satz 1 GlüStV (jur...