Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteStrafrechtSchwerte 

Rechtsanwalt in Schwerte: Strafrecht | Strafverteidiger – Verzeichnis

Rechtsanwälte in Schwerte: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  


    Seite 1 von 1


    Foto
    Ulrich Wittling   Karl-Gerharts-Str. 7, 58239 Schwerte
    c/o RAe Münch, Sohlenkamp u. Partner
    Fachanwalt für Strafrecht
    Schwerpunkt: Strafrecht

    Telefon: 02304-16047


    Foto
    Thomas Becket Belitz   Kirchstr. 77, 58239 Schwerte
     
    Fachanwalt für Strafrecht
    Schwerpunkt: Strafrecht

    Telefon: 02304-990036



    Fragen Sie einen Anwalt!
    Anwälte sind gerade online.
    Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

      

    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

    Kurzinfo zu Strafrecht in Schwerte

    Das Strafrecht ist das Rechtsgebiet, das den Umfang, die Entstehung und ferner die Durchsetzung des staatlichen Strafanspruchs regelt. Das Strafrecht gliedert sich in zwei Bereiche, das formelle Strafrecht und das materielle Strafrecht. Das materielle Strafrecht ist in Deutschland im StGB geregelt. Im Sinne des Strafrechts versteht man als Straftat eine rechtwidrige und schuldhafte Handlung, die eine Strafe vorsieht. Handlungen, die als Straftat anzusehen sind, sind vielgestaltig. Zu nennen wären hier beispielsweise Erpressung, Hausfriedensbruch, Unfallflucht, Fahrlässigkeit, Sachbeschädigung, Nötigung, Betrug, Beleidigung oder auch Diebstahl. Wurde bewiesen, dass man eine Straftat begangen hat, dann wird durch das Gericht Höhe und Art der Strafe festgesetzt. Abhängig von der Schwere der Schuld kann eine Haftstrafe oder eine Geldstrafe verhängt werden.

    Eine Verurteilung im Strafrecht kann schlimme Konsequenzen haben! Lassen Sie sich zeitnah von einem Rechtsanwalt für Strafrecht beraten

    Strafen, die bei Straftaten verhängt werden, haben nicht selten schwere Folgen für das weitere Leben eines Verurteilten. Ist man mit dem Strafrecht in Konflikt geraten, ist es deshalb in jedem Fall dringend empfohlen, sich vertrauensvoll an einen Rechtsanwalt oder Anwältin zu wenden. In Schwerte sind mehrere Rechtsanwälte für Strafrecht mit einer Kanzlei ansässig. Ein Anwalt zum Strafrecht in Schwerte ist in sämtlichen Belangen rund um das Strafrecht der perfekte Ansprechpartner. Der Rechtsbeistand kennt sich nicht nur mit der Revision im Strafrecht aus, sondern kann auch Auskunft über eine Verjährung im Strafrecht geben. Auch in Fragen rund um internationales Strafrecht und Jugendstrafrecht kann der Jurist kompetente Antworten bieten. Der Rechtsanwalt zum Strafrecht aus Schwerte steht seinem Mandanten als Pflichtverteidiger bzw. Strafverteidiger zur Seite und bietet außerdem eine ausführliche Beratung bei allen strafrechtlichen Frage- bzw. Problemstellungen. Das beispielweise, wenn es um das Zeugnisverweigerungsrecht geht oder um unterlassene Hilfeleistung, .

    Ein Rechtsanwalt oder eine Rechtsanwältin unterstützt und berät Sie bei sämtlichen strafrechtlichen Problemen

    Auch wenn eine Untersuchungshaft droht, weil man angeblich bei einer Straftat als Mittäter teilgenommen hat, kann der Rechtsanwalt zum Strafrecht seinen Mandanten beraten und sein Bestes versuchen, um eine U-Haft abzuwenden. Ebenso sind Anwälte im Strafrecht die idealen Ansprechpartner, wenn man sich aufgrund eines Konflikts mit dem BTMG einer rechtlichen Verfolgung ausgesetzt sieht oder bereits einen Strafbefehl oder eine Strafanzeige erhalten hat. Ist man schon verurteilt, dann wird der Jurist ebenso darüber aufklären, ob eine Berufung Sinn macht und die Risiken und Chancen erläutern. Ebenso kann der Jurist detaillierte Auskunft geben und Hilfe bieten bei Bußgeldverfahren oder wenn man eine Selbstanzeige erstatten möchte. Aber nicht nur, wenn man selbst einer Straftat bezichtigt wird, ist eine Rechtsanwaltskanzlei zum Strafrecht die optimale Anlaufstelle. Ist man selbst zum Opfer geworden z.B. durch Stalking, dann wird man gleichfalls durch die erfahrenen Juristen unterstützt und beraten.

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Strafrecht

    Sicherheit von Unternehmerdaten in der Cloud – Symposium an der Saar-Uni (04.12.2013, 10:10)
    Ob Konstruktionszeichnungen zum neuesten Elektroauto oder Kundendaten von Onlineshops – viele Unternehmen speichern ihre Daten im Internet. Doch die Affäre um Edward Snowden lässt das Cloud Computing in einem neuen, weitaus ...

    Zwischen Körperverletzung und Ritual (09.01.2014, 11:10)
    Edward Schramm ist neuer Professor für Strafrecht der Universität JenaEs ist nicht lange her, da wurde die Beschneidung von Knaben unter den Verdacht der Körperverletzung gestellt. Prof. Dr. Edward Schramm von der Universität ...

    Prof. Dr. Martin H. Stellpflug ist neuer Professor für Gesundheitsrecht und Ethik an der PHB (12.12.2013, 16:10)
    Prof. Dr. Martin H. Stellpflug hat zum Wintersemester 2013/2014 einen Ruf als Professor für Gesundheitsrecht und Ethik an der Psychologischen Hochschule Berlin angenommen.Martin H. Stellpflug (*1968) studierte ...

    Forenbeiträge zu Strafrecht

    Aufbau Strafrecht (07.12.2013, 10:11)
    Hallo! Ich sitze grade an einem Körperverletzungsfall: Kurz zur Sachlage: A(Fan) ist auf einem Konzert, singt kurz mit dem Sänger auf der Bühne und springt anschließend in die Fanmenge. Dieser "rechnet dabei mit ...

    Was wenn das Gesetz gegen das Gesetz verstößt ? (19.05.2013, 01:31)
    Also, mal ganz fiktiv stellt sich mir die frage: nehmen wir ein vollstrecktes Urteil eines, sagen wir mal, landesgerichts, in dem die Adressen beider Parteien vorhanden sind. Wenn dem vorsitzenden Richter (A) als auch allen ...

    Frage zur 1. Strafrecht Hausarbeit (02.02.2009, 18:29)
    Ich habe eine Frage. Und zwar steht im Sachverhalt: "C und D hatten die -unzutreffende- Vermutun, dass A der Polizei von der Organisation erzählt hat. Dies hielten sie für eine Verrat und beschlossen daraufhin den A zu ...

    Strafrecht §223.......... (06.03.2009, 16:06)
    Hey leute will mich über diesen fall mit jemanden unterhalten und gedanken austauschen. Der Fall: A bekommt von seinem Anlageberater x die mitteilung erstattet, dass die von ihm in Aktien angelegten 10.000€ aufgrund der ...

    Strafrecht Hausarbeit München (12.01.2006, 02:15)
    Hilfe!!!!!!! F ist mit M verheiratet. Ehepaar lebt mit Sohn S in einer Doppelhaushälfte. Schon immer war M gegenüber F äußerst herrschsüchtigt und dominant gewesen und hatte sie auch mehrfach geschlagen. Nachdem M vor 3 ...

    Urteile zu Strafrecht

    A 11 K 304/07 (30.06.2008)
    1. Im Hinblick auf die rechtsstaatlichen Strukturen und die Einhaltung der Menschenrechte in der Türkei sind nach wie vor erhebliche Defizite in der tatsächlichen Umsetzung der Reformen zu verzeichnen, zumal die Reformgesetze häufig durch später erlassene Ausführungsbestimmungen konterkariert wurden. 2. Türkische Gerichte verurteilen in politischen Strafver...

    1 S 1484/91 (03.06.1991)
    1. Lehnt es das Innenministerium durch Sperrerklärung in entsprechender Anwendung von § 96 StPO ab, dem Strafgericht auf dessen Ersuchen Name und Anschrift eines verdeckten Ermittlers und einer Vertrauensperson mitzuteilen, weil die Preisgabe der Identität die sachgerechte Erfüllung der Aufgaben der Kriminalpolizei bei der Bekämpfung der Rauschgiftkriminalit...

    Ss 63/11 (15.12.2011)
    1. Die Feststellung, dass die Unterbringung in einer Entziehungsanalt nicht von vornherein aussichtlos ist, reicht als Begründung der Anordnung der Maßregel nicht aus. Erforderlich ist vielmehr, dass sich in Persönlichkeit und Lebensumständen des Verurteilten konkrete Anhaltspunkte für einen erfolgreichen Verlauf der Therapie finden lassen.2. Die Beschränkun...

    © 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.