Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteLänderSchweiz 

Schweiz

Orte

Bitte wählen Sie einen Ort in Schweiz, um einen Rechtsanwalt zu finden:



Seite 1 von 1


Foto
lic. iur. Rechtsanwalt Hanspeter Kümin   Dufourstrasse 147, 8008 Zürich, Schweiz
advokatur kümin

Schwerpunkte: Handelsrecht, Bankrecht / Kapitalmarktrecht, Vertriebsrecht, Internetrecht, Arbeitsrecht, Versicherungsrecht, Haftpflichtrecht, Baurecht / Architektenrecht



Foto
Dr. Andrzej Remin   Löwenstr. 17, 8001 Zürich, Schweiz
Dr. Remin Rechtsanwälte
Fachanwalt für: Erbrecht
Schwerpunkte: Erbrecht, Zivilrecht, Mediation



Foto
Rita Arnold Haas   Holbeinstrasse 31, 8008 Zürich, Schweiz
Anwaltskanzlei Rita Arnold Haas

Schwerpunkte: Familienrecht, Arbeitsrecht, Ehevertrag, Kindesunterhalt, Immobilienrecht, Opferhilfe, Inkasso/Forderungseinzug, Haftpflichtrecht




Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Dr. Katharina Ernst   Tobelhofstraße 22, 8044 Zürich, Schweiz
 
Fachanwalt für: Familienrecht
Schwerpunkte: Erbrecht, Familienrecht, Recht der nichtehelichen Lebensgemeinschaft, Internationales Recht, EU-Recht



Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Jürg Burger   Grafenauweg 6, 6304 Zug, Schweiz
 

Schwerpunkte: Aktiengesellschaftsrecht, IT-Recht, Gesellschaftsrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, GmbH-Recht, Lizenzrecht, Markenrecht, Vertragsrecht




Seite 1 von 1


Über Schweiz

In der Schweiz ist das Bundesgericht die höchste richterliche Behörde. Aufgabe des Bundesgerichts ist es, darüber zu wachen, dass das eidgenössische Recht durch die kantonalen Gerichte eingehalten wird. Die verfassungsmäßigen Rechte der Bürger sollen auf diese Weise geschützt werden.

Als erste Instanz finden sich in der Schweiz die Bezirksgerichte. Dies sind die Amtsgerichte bzw. werden dieselben gerade in kleinen Kantonen auch als Kantonsgerichte bezeichnet. Auch die Kreisgerichte, Zivilgerichte, Strafgerichte, Regionalgerichte und Landgerichte zählen hierzu.

Bei der Bezeichnung der Gerichte in der zweiten Instanz hängt die Namensgebung ebenfalls vom Kanton ab. In einem Großteil der Schweizer Kantone werden die Gerichte der zweiten Instanz als Obergerichte bezeichnet. Im Kanton Genf findet sich die Bezeichnung Cour de justice in den Kantonen Tessin und Basel-Stadt wird vom Appellationsgericht gesprochen.

Den Kantonen gemeinsam ist das Zwangsmaßnahmengericht, das der ersten und zweiten Instanz angeschlossen ist. Aufgabe der Zwangsmaßnahmengerichte ist es, wie der Name bereits impliziert, Sicherheits- oder Untersuchungshaft anzuordnen sowie etwaige andere Zwangsmaßnahmen.

In größeren Kantonen findet sich ein Verwaltungsgericht. Es ist selbständig organisiert. In kleineren Kantonen wird die Verwaltungsgerichtsbarkeit von den verwaltungsrechtlichen Abteilungen des zweitinstanzlichen Gerichts übernommen.

Überdies kennen einige Kantone spezielle Verwaltungsgerichte wie das Steuerrekursgericht oder auch das  Baurekursgericht.

Verbreitet in der Schweiz (abhängig vom Kanton)  sind außerdem einige Spezialgerichte wie Jugendgerichte, Kriminalgerichte, Mietgerichte, Sozialversicherungsgerichte. Teilweise sind diese an andere Gerichte angegliedert.

Anwälte in der Schweiz sind gut ausgebildet. Damit ist es nicht schwer, einen kompetenten Anwalt in der Schweiz zu finden, der einem für eine umfassende Beratung oder auch eine gerichtliche Vertretung zur Verfügung steht. Wie in Deutschland gibt es auch in der Schweiz die Möglichkeit für Anwälte, sich auf einen Fachbereich zu spezialisieren. Es ist damit sinnvoll, einen Rechtsanwalt in der Schweiz zu konsultieren, der eine Spezialisierung in dem benötigten Rechtsbereich vorweisen kann.


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Schweiz

Neue Klimamodelle zeigen: Gletscher werden dramatisch zurückgehen, Georisiken zunehmen (30.12.2013, 14:10)
Das zunehmende Schwinden der Gletscher im 21. Jahrhundert wird weltweit zu massiven Veränderungen führen und das potenzielle Risiko von Naturgefahren, wie Überschwemmungen und Erdrutschen, erhöhen. Zu diesem Ergebnis kam ein ...

Ein Auto passt nicht ins Reisegepäck (30.05.2013, 10:30)
FG Stuttgart lehnt Befreiung von Zollgebühren ab Stuttgart (jur). Ein Auto ist kein Reisemitbringsel und gehört allein schon wegen seiner Größe nicht zum persönlichen Reisegepäck. Daher muss ein Autokäufer, der seinen ...

Forenbeiträge zu Schweiz

Fiktiver Ladendiebstahl von 14 jährigem (17.03.2009, 10:58)
Mal angenommen: ein 14 jähriger begeht einen Ladendiebstahl mit anderen Jugendlichen und wird erwischt. Er hat mehrer Artikel eigesteckt in einem grossen Medien Center. Es wird die Polizei gerufen, die Jugendlichen zeigen ...

Wohnungskündigung (02.12.2008, 18:28)
Hallo, ist der Mieter berechtigt, wenn er ins Ausland (z.B. Schweiz) zieht, nur eine Kündigungsfrist von 1 Monat einzuhalten? Meines Wissens müssten doch trotzdem 3 Monate eingehalten werden, oder? Danke im Vorraus :) ...

Unsere Foreninsel (16.07.2008, 15:58)
Hallo Jura-Fans da leider unser geliebtes "Kaffeekränzchen" gelöscht wurde , besetze ich mal fix eine Insel für uns - hier gehts also weiter mit allen möglichen und unmöglichen Themen abseits der anderen Foren. LG LB ...

Schweiz - Rechtsanwälte im JuraForum.de © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum