Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteLänderSchweiz 

Schweiz

Orte

Bitte wählen Sie einen Ort in Schweiz, um einen Rechtsanwalt zu finden:



Seite 1 von 1


Foto
Rita Arnold Haas   Holbeinstrasse 31, 8008 Zürich, Schweiz
Anwaltskanzlei Rita Arnold Haas

Schwerpunkte: Familienrecht, Arbeitsrecht, Ehevertrag, Kindesunterhalt, Immobilienrecht, Opferhilfe, Inkasso/Forderungseinzug, Haftpflichtrecht



Foto
lic. iur. Rechtsanwalt Hanspeter Kümin   Dufourstrasse 147, 8008 Zürich, Schweiz
advokatur kümin

Schwerpunkte: Handelsrecht, Bankrecht / Kapitalmarktrecht, Vertriebsrecht, Internetrecht, Arbeitsrecht, Versicherungsrecht, Haftpflichtrecht, Architektenrecht, Baurecht



Foto
Andrea Hanhart LL.M.   Minervastrasse 99, 8032 Zürich, Schweiz
Anwaltskanzlei Hanhart

Schwerpunkte: Internationales Recht, Inkasso/Forderungseinzug, Erbrecht, Familienrecht, Bankrecht / Kapitalmarktrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Wirtschaftsstrafrecht



Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Jürg Burger   Grafenauweg 6, 6304 Zug, Schweiz
 

Schwerpunkte: Aktiengesellschaftsrecht, IT-Recht, Gesellschaftsrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, GmbH-Recht, Lizenzrecht, Markenrecht, Vertragsrecht



Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Dr. Katharina Ernst   Tobelhofstraße 22, 8044 Zürich, Schweiz
 
Fachanwalt für: Familienrecht
Schwerpunkte: Erbrecht, Familienrecht, Recht der nichtehelichen Lebensgemeinschaft, Internationales Recht, EU-Recht




Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

  

Seite 1 von 1


Über Schweiz

In der Schweiz ist das Bundesgericht die höchste richterliche Behörde. Aufgabe des Bundesgerichts ist es, darüber zu wachen, dass das eidgenössische Recht durch die kantonalen Gerichte eingehalten wird. Die verfassungsmäßigen Rechte der Bürger sollen auf diese Weise geschützt werden.

Als erste Instanz finden sich in der Schweiz die Bezirksgerichte. Dies sind die Amtsgerichte bzw. werden dieselben gerade in kleinen Kantonen auch als Kantonsgerichte bezeichnet. Auch die Kreisgerichte, Zivilgerichte, Strafgerichte, Regionalgerichte und Landgerichte zählen hierzu.

Bei der Bezeichnung der Gerichte in der zweiten Instanz hängt die Namensgebung ebenfalls vom Kanton ab. In einem Großteil der Schweizer Kantone werden die Gerichte der zweiten Instanz als Obergerichte bezeichnet. Im Kanton Genf findet sich die Bezeichnung Cour de justice in den Kantonen Tessin und Basel-Stadt wird vom Appellationsgericht gesprochen.

Den Kantonen gemeinsam ist das Zwangsmaßnahmengericht, das der ersten und zweiten Instanz angeschlossen ist. Aufgabe der Zwangsmaßnahmengerichte ist es, wie der Name bereits impliziert, Sicherheits- oder Untersuchungshaft anzuordnen sowie etwaige andere Zwangsmaßnahmen.

In größeren Kantonen findet sich ein Verwaltungsgericht. Es ist selbständig organisiert. In kleineren Kantonen wird die Verwaltungsgerichtsbarkeit von den verwaltungsrechtlichen Abteilungen des zweitinstanzlichen Gerichts übernommen.

Überdies kennen einige Kantone spezielle Verwaltungsgerichte wie das Steuerrekursgericht oder auch das  Baurekursgericht.

Verbreitet in der Schweiz (abhängig vom Kanton)  sind außerdem einige Spezialgerichte wie Jugendgerichte, Kriminalgerichte, Mietgerichte, Sozialversicherungsgerichte. Teilweise sind diese an andere Gerichte angegliedert.

Anwälte in der Schweiz sind gut ausgebildet. Damit ist es nicht schwer, einen kompetenten Anwalt in der Schweiz zu finden, der einem für eine umfassende Beratung oder auch eine gerichtliche Vertretung zur Verfügung steht. Wie in Deutschland gibt es auch in der Schweiz die Möglichkeit für Anwälte, sich auf einen Fachbereich zu spezialisieren. Es ist damit sinnvoll, einen Rechtsanwalt in der Schweiz zu konsultieren, der eine Spezialisierung in dem benötigten Rechtsbereich vorweisen kann.


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Schweiz

Fachverlage: Das Geschäft mit der Weiterbildung (20.02.2014, 14:10)
Masterarbeit „Geschäftsmodelle für Fachverlage in der Weiterbildung - Eine Analyse auf Basis berufsbegleitender Angebote in Deutschland“ von Alexander Kolano an der HHL Leipzig Graduate School of Management / Publikation in ...

Dem Klimawandel vorbeugen, das Grünland in Europa erhalten (18.03.2013, 16:10)
Die ökologische Leistungsfähigkeit, die Artenvielfalt und auch die landschaftliche Schönheit des Grünlands in Europa zu schützen – mit diesem Ziel haben sich Hochschulen und Forschungseinrichtungen aus acht europäischen ...

Forenbeiträge zu Schweiz

Doppelt Zoll zahlen? (29.08.2010, 02:07)
Hallo, angenommen man hat in den USA ein Notebook gekauft, dass verzollt werden müsste, der Flug zurück über dei Schweiz geht und man da umsteigen muss. Müsste man da in dr Schweiz auch Zoll Zahlen, wenn es direkt im ...

Zivilprozess - unberechtigte Schadenersatzforderung - ohne Anwalt (19.09.2013, 11:59)
Guten tag zusammen, wie sieht folgender fiktiver Fall aus, bzw. die Chancen der Angeklagten, ohne anwaltlicher Unterstützung: Person A, B und C haben eine gemeinschaftliche Sachbeschädigung begangen und wurden bereits ...

Post weitergeleitet an Verwaltungsrat, was heißt das? (19.07.2011, 17:49)
A hat per Einschreiben an den Hauptsitz einer Bank geschrieben, um etwas Licht ins Dunkel zu bringen hinsichtlich Klärung mysteriöser Banksachen.Nun erhielt sie eine Eingangsbestätigung und die Information, man hätte ihre ...

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.