Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteStrafrechtSchweinfurt 

Rechtsanwalt in Schweinfurt: Strafrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Schweinfurt: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


Seite 1 von 1


Foto
Dipl. Verwaltungswirt (FH) Janus Galka   Sattlerstraße 9, 97421 Schweinfurt
Rechtsanwalt Janus Galka
Schwerpunkt: Strafrecht
Telefon: 09721 71071


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Annette Ditzel   Roßmarkt 1, 97421 Schweinfurt
Ditzel & Kollegen Rechtsanwälte
Schwerpunkt: Strafrecht
Telefon: 09721 16011


Foto
Martin Pensel   Sattlerstr. 9, 97421 Schweinfurt
 
Schwerpunkt: Strafrecht
Telefon: 09721-71071


Foto
Dr. Michael Schulze   Rückertstr. 25, 97421 Schweinfurt
 
Fachanwalt für Strafrecht
Schwerpunkt: Strafrecht

Telefon: 09721-209320


Foto
Martina Walter   Schopperstr. 35, 97421 Schweinfurt
 
Schwerpunkt: Strafrecht
Telefon: 09721-730700


Foto
Stefan Seidel   Luitpoldstr. 1, 97421 Schweinfurt
 
Fachanwalt für Strafrecht
Schwerpunkt: Strafrecht

Telefon: 09721-474790


Foto
Ulrich Spieß   Schultesstr. 23, 97421 Schweinfurt
c/o RAe Bendel & Partner
Fachanwalt für Strafrecht
Schwerpunkt: Strafrecht

Telefon: 09721-386090



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Kurzinfo zu Strafrecht in Schweinfurt

Das deutsche Strafrecht ist dem öffentlichen Recht zuzuordnen, d.h. der Bürger ist dem Staat untergeordnet. Das Strafrecht findet sich in zwei Bereiche aufgeteilt: das materielle und das formelle Strafrecht. In Deutschland wird der Kern des materiellen Strafrechts im Strafgesetzbuch, kurz StGB, normiert. Als Straftat versteht man im Sinne des Strafrechts eine rechtswidrige und schuldhafte Handlung, bei welcher vom Gesetzgeber eine Strafe vorgesehen ist. Straftaten sind sehr vielfältig. So können nicht nur Nötigung und Sachbeschädigung, sondern auch Unfallflucht, Betrug, Diebstahl oder auch Erpressung etc. den Tatbestand einer Straftat erfüllen. Wird man wegen einer Straftat verurteilt, dann erfolgt die Strafzumessung durch das Gericht. Als Strafe kommen Haft oder auch eine Geldstrafe in Frage. Das Strafmaß ist abhängig von der Schwere der Schuld.

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Strafrecht

Ist Einlösen versehentlich erhaltener Online-Gutscheine strafbar? (16.07.2013, 09:56)
Verwendung eines für Dritte bestimmten Online-Gutscheins kann zu Ärger mit der Staatsanwaltschaft führen. Das Landgericht Gießen hatte über einen aktuellen Fall im Online-Recht zu entscheiden. Eine Person hatte bei einer ...

Wie Hirnstimulationen unsere Bewegungen steuern (09.01.2014, 15:10)
Universität Rostock erforscht den freien WillenHaben Menschen einen freien Willen? „Das ist eine philosophische Frage, die sich mit naturwissenschaftlichen Methoden unserer Meinung nach wohl nicht beantworten lässt“, meint ...

Reform des Tötungsstrafrechts dringend geboten (15.01.2014, 10:53)
Berlin (DAV). Der Deutsche Anwaltverein (DAV) legt einen Entwurf zur überfälligen Reform der Tötungsdelikts-Paragrafen Mord und Totschlag (§§ 211, 212, 213 StGB) vor. Der Gesetzgeber ist aufgefordert, im Kernbereich des ...

Forenbeiträge zu Strafrecht

HA Strafrecht Atypischer Kausalverlauf (11.03.2009, 11:32)
Hallo an alle, ich komme im Moment mit meiner Hausarbeit nicht weiter. Ich hoffe Ihr könnt mir helfen: T weiß dass O sterbenskrank ist. T will den O töten und beschließt 2 Mediakmente zu verabreichen die zusammen tödlich ...

Gesetzesinterpretationen durch KOmmentierungen (12.07.2012, 10:24)
Guten Tag liebe Forenteilnehmer, ... in fast jedem Rechtsforum davon bin ich überzeugt gibt es auch Unterschiede in der Interpretation von Gesetzen. In diesem Zusammenhang wurde mir damals mal erklärt kann man zur Vermeidung ...

Laufen über die Dächer Berlins (15.07.2011, 11:30)
Hallo, folgendes Szenario: Mehrere Altbauhäuser sind direkt miteinander verbunden. Über die Dächer kann man von einem aus auf das andere Dach laufen. Welche rechtlich Möglichkeiten hat ein Mieter oder ein Besitzer einer ...

Vorsicht Spanner!!!!!! (21.02.2006, 02:15)
Folgender Sachverhalt: Der X geht ins Sonnenstudio ,jedoch nicht um sich zu sonnen,er stellt sich auf einen Hocker und schaut auf die andere Seite der Kabine dort sieht er die unbekleidete K in der Nachbarkabine. § 183a ist ...

wann gab es die letzte strafrechtsreform??? (09.12.2010, 13:30)
Wie schon im Titel genannt, wann gab es eine zuletzt? Sprich ich möchte strafrecht BT repetitoriums von hemmer/Wüst aus dem jahre 1998 benutzten. Sind sie vermutlich schon veraltet? ...

Urteile zu Strafrecht

4 T 77/10 (31.05.2010)
1. Besteht zwischen Arzt und Betreuer in dem nach § 1901 b BGB zu führenden Gespräch Einvernehmen darüber, dass die ERteilung, die Verweigerung oder der Widerruf der Einwilligung des Betreuers in eine lebenserhaltende ärztliche Behandlung (künstliche Ernährung mittels Ernährungssonde) dem in einer Patientenverfügung niedergelegten Willen des Betroffenen ents...

9 S 1102/92 (27.10.1994)
1. Ein durch eine Kette strafrechtlicher Verfehlungen dokumentierter Hang zur Mißachtung der Rechtsordnung kann die Unzuverlässigkeit und die Unwürdigkeit zur Ausübung des ärztlichen Berufs begründen, auch wenn die Straftaten nicht unmittelbar im Verhältnis Arzt-Patient angesiedelt sind (Fortführung der Senatsrechtsprechung, vgl Urteil vom 5.9.1986 - 9 S 160...

4 Ws 77 - 78/10 (14.07.2010)
1. Im Hinblick auf die Subsidiarität des (einfachen) Landfriedensbruchs nach § 125 Abs. 1, letzter Teilsatz StGB ist bei Verneinung der Voraussetzungen eines besonders schweren Falles des Vergehens (§ 125a StGB) auf die unbeschränkte Revision der Schuldspruch wegen Landfriedensbruchs in Tateinheit mit versuchter gefährlicher Körperverletzung aufzuheben, auch...

Rechtsanwalt in Schweinfurt: Strafrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum