Rechtsanwalt in Schorndorf: Mietrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Schorndorf: Sie lesen das Verzeichnis für Mietrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das Mietrecht ist ein Rechtsgebiet innerhalb des Zivilrechts. Das Mietrecht regelt rechtliche Fragen rund um den Mietvertrag und andere Aspekte, die das Verhältnis zwischen Vermieter und Mieter betreffen. Ca. 36 Millionen Menschen leben in der BRD in einer Mietwohnung. Es ist somit nachvollziehbar, dass Probleme mit dem Mietrecht häufig auftreten. Vor allem in Bezug auf Schönheitsreparaturen, die Nebenkostenabrechnung, Kleinreparaturen, der Tierhaltung oder auch der Untervermietung kommt es zwischen Mieter und Vermieter häufig zu Streitigkeiten. Zudem wird heutzutage die Wohnung öfter gewechselt als noch vor 10 Jahren. Jeder Wechsel der Wohnung kann dabei Grund für Streitigkeiten zwischen Vermieter und Mieter sein. Und das nicht bloß, wenn man die Mietwohnung wegen Eigenbedarf des Mieters verlassen muss. In so einigen Fällen sind es die Mietkaution und die letzte Nebenkostenabrechnung, die zu einem Streit zwischen Vermieter und Mieter führen.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Juristische Beratung im Rechtsgebiet Mietrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Klaus Abele mit Anwaltskanzlei in Schorndorf

Karlsplatz 4
73614 Schorndorf
Deutschland

Telefon: 07181 93200
Telefax: 07181 932023

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfällen zum Rechtsgebiet Mietrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Matthias Höfer kompetent in der Gegend um Schorndorf
Keller Höfer Fitting Rechtsanwälte & Mediatoren
Höllgasse 24+26
73614 Schorndorf
Deutschland

Telefon: 07181 4825563
Telefax: 07181 4825564

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stephan Keller berät im Schwerpunkt Mietrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Schorndorf

Hegelstraße 48
73614 Schorndorf
Deutschland

Telefon: 07181 920200
Telefax: 07181 9202050

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Mietrecht in Schorndorf

Konflikte mit dem Wohnungsvermieter? Ein Rechtsanwalt oder eine Rechtsanwältin sagt Ihnen, ob Sie im Recht sind

Rechtsanwalt in Schorndorf: Mietrecht (© DOC RABE Media - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in Schorndorf: Mietrecht
(© DOC RABE Media - Fotolia.com)

Was auch immer man für ein rechtliches Problem mit dem Mietrecht hat, sich von einem Anwalt oder einer Rechtanwältin für Mietrecht informieren zu lassen, ist immer eine kluge Entscheidung. In Schorndorf haben sich einige Rechtsanwälte für Mietrecht mit einer Anwaltskanzlei niedergelassen. Ein Rechtsanwalt im Mietrecht verfügt sowohl über ein fundiertes theoretisches Fachwissen als auch über praktische Erfahrung im Mietwohnraumrecht und im Gewerbewohnraumrecht. Der Rechtsbeistand wird seinem Mandanten bei allen Fragen und Problemen beraten und natürlich auch den Schriftverkehr bzw. eine Vertretung vor Gericht übernehmen. Ein Anwalt zum Mietrecht in Schorndorf kann schon bevor man eine neue Mietwohnung bezieht, den Mietvertrag überprüfen. Der Rechtsanwalt für Mietrecht in Schorndorf kann ebenfalls prüfen, ob eine Eigenbedarfskündigung oder eine Mieterhöhung zulässig ist.

Konflikte im Mietrecht? Ein Anwalt oder eine Anwältin berät und unterstützt Sie

Auch für Vermieter ist es zu empfehlen, einen Anwalt bzw. Anwältin für Mietrecht an der Seite zu haben. Und das nicht bloß, wenn eine Mieter die Miete gemindert hat. Der Rechtsanwalt kann ebenfalls den Vermieter genauestens über alle Aspekte der Kaution aufklären, d.h. wann diese einbehalten werden kann, für welchen Zeitraum und in welcher Höhe. Außerdem kann ein Anwalt dabei helfen, einen rechtssicheren Mietaufhebungsvertrag zu erstellen. Steht eine Zwangsräumung einer Mietwohnung an, dann ist es unerlässlich, einen kompetenten Anwalt zum Mietrecht aufzusuchen. Eine Zwangsräumung durchzusetzen ist meistens langwierig und kostenintensiv. Will man die Wohnung so zeitnah als möglich geräumt haben und zudem die Kosten gering halten, ist es angeraten, sich an einen Anwalt zu wenden, der über Erfahrung in diesem Bereich verfügt.


News zum Mietrecht
  • Bild Videostream im Internet statt Satellitenschüssel (17.11.2008, 16:37)
    Frankfurt/Berlin (DAV). Ein ausländischer Mieter hat keinen Anspruch auf eine Parabolantenne, wenn für ihn die Möglichkeit besteht, die TV-Sender aus seinem Heimatland auch als Videostream im Internet zu empfangen. Über dieses Urteil des Amtsgerichts Frankfurt am Main vom 21. Juli 2008 (AZ: 33 C 3540/07-31) berichtet die Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und ...
  • Bild Imbiss: Bei erheblicher Gesundheitsgefahr keine fristlose Kündigung ohne Ankündigung (23.02.2011, 09:51)
    Düsseldorf/Berlin (DAV). Eine fristlose Kündigung wegen erheblicher Gefahr für seine Gesundheit muss ein Mieter zuvor ankündigen. Anderenfalls ist die Kündigung unwirksam. Darauf weist die Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien des Deutschen Anwaltvereins (DAV) hin und verweist auf ein Urteil des Oberlandesgerichts Düsseldorf vom 14. Januar 2010 (AZ: 10 U 74/09). Die ...
  • Bild Mieter muss Gesundheitsgefährdung durch Schimmelbefall beweisen (30.05.2011, 15:08)
    Berlin (DAV). Mindert der Mieter wegen Schimmelbefalls der Mieträume die Miete, so muss er beweisen, dass der Schimmel tatsächlich die Gesundheit der Mieter und damit die Gebrauchsfähigkeit der Räume herabsetzt. Er muss Art und Konzentration der Schimmelsporen darlegen sowie ärztliche Atteste vorlegen. Erst aufgrund dieser Tatsachen kann das Gericht ein ...

Forenbeiträge zum Mietrecht
  • Bild Verrat von Judas (Mietrecht) (03.02.2012, 13:58)
    Hallo liebe Recht schaffenden,Eine kleine biblische Geschichte....Es gab einmal ein Familie mit Hund (Rehpinscher, beispielsweise 9 Jahre) von der Oma übernommen, weil die sich nicht mehr um ihn kümmern kann. Im Haus wohnen noch 3 andere Parteien, wobei 1 Wohnung, nennen wir sie mal den Tempel, seit kurzem leer steht, ...
  • Bild Mietrecht (27.02.2012, 13:01)
    Hallo Hätte da mal eine Frage !! ich bin Mitte des Monats aus meiner alten Wohnung ausgezogen. Ich habe aber bis ende des Monats Miete für die alte wohnung bezahlt. Der Vermieter hat aber ein Bauschloss in die alte Wohnung gebaut, ohne unser wissen. wir haben auch keine weiteren Sachen da drinne aber wollten ...
  • Bild Boden erneuern bei Auszug (09.10.2013, 19:26)
    Hallo, Folgender fiktiver Fall: Nach 10 Jahren ziehen die Mieter aus ihrer Wohnung aus. Im Mietvertrag steht unter dem Punkt Schönheitsreperaturen u.a., dass der Bodenbelag in einen einwandfreien Zustand versetzt werden soll. Parkett sei abzuschleifen und Teppich zu reinigen. Es handelt sich jedoch um Laminat. An einigen Stellen hat er kleine Löcher und ...
  • Bild NEUE HEIZUNG = NEUE MIETKATEGORIE ??? (20.05.2010, 11:44)
    Fragen an den Rechntanwahlt Wie ist die Rechtslage im folgenden Fall? Mieter „Alfa“ wohnt seit acht Jahren in einer Wohnung die ihm ohne vernünftige Heizung als Substandartwohnung vermietet wurde. Auf eigene Kosten hat er damals mit Einwilligung des Hauseigentümers in der Erdgeschosswohnung eine Gasetagenheizung eingebaut. Nun ist das Mehrfamilien Haus verkauft worden ...
  • Bild Mietminderung bei Gerüst vor Ladengeschäft (19.07.2013, 13:51)
    Hallo liebes Juraforum, ein Ladenlokal mit separatem Eingang befindet sich inmitten einer Straße mit reichlich Fußgängern. Nun steht ein Gerüst am Haus, Mehrfamilienhaus, 3 Parteien, eine davon der Eigentümer, das Dach wird komplett erneuert und umgebaut, später wird die Fassade abgestrahlt und gestrichen. Über eine Mietminderung hat sich die Mieterin mit ...

Urteile zum Mietrecht
  • Bild AG-OFFENBACH, 37 C 445/12 (08.02.2013)
    Haben die Parteien vereinbart, dass der Mietzins für eine Wohnung durch Dienstleistungen abgegolten werden sollen, so kann der Vermieter gleichwohl eine Zahlung nach einer Modernisierungsmieterhöhung verlangen...
  • Bild OLG-STUTTGART, 7 U 105/10 (16.09.2010)
    Die Rechte des Inhabers eines Sicherungsscheins aus einer Sachversicherung werden gegenüber dem Versicherer nicht bereits durch den Gesichtspunkt des versicherten Interesses, d.h. den Grundsatz der konkreten Bedarfsdeckung, eingeschränkt. Ob der gesicherte Eigentümer verpflichtet ist, die Versicherungsleistung zur Wiederherstellung des versicherten Fahrzeugs...
  • Bild AG-MANNHEIM, 10 C 119/07 (05.10.2007)
    Auf ein Mischmietverhältnis sind die Vorschriften der gewerblichen Raummiete anzuwenden, wenn der überwiegende Flächenanteil der Mietsache gewerblich genutzt wird. Zwischen Unternehmern ist der formularmäßige Ausschluss der Aufrechnung zulässig, wenn die Klausel hinter § 309 Nr. 3 BGB zurückbleibt. Auf vermieteten Stellplätzen dürfen dauerhaft keine Containe...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Mietrecht
  • BildSchönheitsreparaturen: Geld statt Reparatur?
    Der Mietspiegel bricht alle Rekorde und Wohnen wird extrem teuer. Dies liegt nicht zuletzt daran, dass immer mehr Menschen eine Wohnung anmieten, statt in einem Haus zu leben. Gründe sind vielfältig, so etwa Landflucht, demografischer Wandel und nicht zuletzt die Tatsache, dass es immer mehr allein lebende Menschen ...
  • BildKatzenhaltung in der Wohnung – was ist gemäß Mietrecht erlaubt?
    Mieter die eine oder mehrere Katze in ihrer Mietwohnung halten möchten, sollten die Rechtslage kennen. Sonst droht Ärger mit dem Vermieter. Was Katzenlieber vor allem beachten sollten. Vermieter müssen das Halten von einer oder sogar mehreren Katzen entgegen langläufiger Meinung längst nicht immer hinnehmen. Was erlaubt ...
  • BildVorlage/ Muster: Was muss in einer Vermieterbescheinigung stehen?
    Insbesondere Mieter müssen nach dem Einzug in eine neue Wohnung ihrer Meldebehörde eine Vermieterbescheinigung vorlegen. Hier erfahren Sie, was Mieter, Vermieter etc. dabei beachten müssen. Wer etwa als Mieter in eine neue Wohnung zieht, sollte auch an die Anmeldung seines Wohnsitzes bei seiner örtlichen Meldebehörde ...
  • BildDarf ein Mieter wegen Flüchtlingen gekündigt werden?
    Ist die Kündigung von einem privaten oder gewerblichen Mieter zwecks Unterbringung von Flüchtlingen erlaubt? Viele Mieter sind durch aktuelle Berichte in den Medien verunsichert worden, wonach einige Gemeinden ihren Mieter die Kündigung ausgesprochen haben. Daraus ergibt sich die Frage, inwieweit hier die Kündigung eines Mietvertrages ...
  • BildDuldungspflicht des Mieters bei Modernisierung
    Inwieweit muss ein Mieter Modernisierungsmaßnahmen des Vermieters wie den Einbau einer Gaszentralheizung den Austausch eines Gasherdes dulden? Vorliegend wollte ein Vermieter in einer Mietwohnung umfangreiche Modernisierungsmaßnahmen vornehmen. Er wollte insbesondere die Gasetagenheizung gegen eine Gaszentralheizung austauschen, den Gasherd gegen einen Elektroherd mit Cerankochfeld ersetzen sowie ...
  • BildUnpünktliche Mietzahlung: Gutschrift ist maßgeblich!
    Wenn Mieter ihre Miete nicht rechtzeitig zahlen, droht die fristlose Kündigung. Aber wann liegt rechtzeitige Zahlung vor? Dies hat das LG Freiburg klargestellt. Im aktuellen Fall hatte ein Vermieter dem Mieter einer Wohnung fristlos gekündigt, weil dieser nach Auffassung des Vermieters mit zwei Monatsmieten im ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.