Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteStrafrechtSchleiden 

Rechtsanwalt in Schleiden: Strafrecht | Strafverteidiger – Verzeichnis

Rechtsanwälte in Schleiden: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  


    Seite 1 von 1


    Foto
    Sebastian Pelzer   Blumenthaler Str. 19, 53937 Schleiden
     
    Fachanwalt für Strafrecht
    Schwerpunkt: Strafrecht

    Telefon: 02445 / 850000


    Foto
    Roland Bannert   Trierer Str. 9, 53937 Schleiden
     
    Schwerpunkt: Strafrecht
    Telefon: 02486 / 911277



    Fragen Sie einen Anwalt!
    Anwälte sind gerade online.
    Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

      

    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Kurzinfo zu Strafrecht in Schleiden

    Rechtsanwalt für Strafrecht in Schleiden (© rrocio - Fotolia.com)
    Rechtsanwalt für Strafrecht in Schleiden
    (© rrocio - Fotolia.com)

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Strafrecht

    Reformwille bei Tötungsdelikten im StGB durch DAV begrüßt (10.02.2014, 14:55)
    Berlin (DAV). In einem Interview mit der Süddeutschen Zeitung am 8. Februar 2014 hat der neue Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz Heiko Maas angekündigt, die Tötungsdelikte im Strafgesetzbuch auf den Prüfstand ...

    Forschungsstelle für lateinamerikanisches Straf- und Strafprozessrecht (20.01.2014, 12:10)
    Forschung und Lehre zu Strafrecht und Strafjustiz in Lateinamerika auf vielfältige Weise zu fördern, ist das Ziel einer neu an der Universität Göttingen eingerichteten Forschungsstelle. Die Forschungsstelle für ...

    „Wie in Stein gemeißelt ...“ – Vortrag zu Recht und Schrift (07.08.2013, 13:10)
    Rechtsprofessor Klaus Günther vom Exzellenzcluster „Normative Ordnungen“ spricht am 13. August 2013 im Offenbacher Klingspor-MuseumFRANKFURT. Das Recht und die Sprache, zumal als geschriebenes Wort, stehen seit jeher in einem ...

    Forenbeiträge zu Strafrecht

    Nacktbilder aus früheren Jahren (04.12.2011, 07:29)
    Angenommen eine Person hat in jungen Jahren Nacktbilder von sich selbst geschossen. Darauf könnte sie z. B. im Alter von 11 Jahren in eindeutigen sexuellen Posen und bei sexuellen Handlungen zu sehen sein. Wenn sich diese ...

    Suche Strafrecht der Niederlande / Amtshilfe bei Verstößen gegen Dt. Recht (ohne Verstoß in NL und b (31.01.2014, 12:16)
    Hallo.Ich habe ja schon einige "Criminal Codes" oder "Penal Law" gefunden.Auch der Ukraine.Aber bei den Niederlanden komme ich nicht weiter.Gibt es das irgendwo in Englisch, und wenn bekannt Deutsch?Desweiteren interessiert ...

    Hausarbeit Strafrecht - Täterschaft und Teilnahme (21.02.2011, 11:04)
    Hallo ihr Lieben, wir haben nun unseren Sachverhalt für die kleine Strafrechthausarbeit bekommen und sind überfordert. Täterschaft und Teilnahme liegt den meisten ohnehin nicht und abgesehen von Strafbarkeiten wegen Totschlag ...

    Versichererungsmißbrauch, Auto "angeschoben", Einwilligung, Sachbeschädigung? (27.10.2007, 02:31)
    Hallo! Ich hoffe mir kann jemand helfen. Ich weiß nicht, obs hier überhaupt ein Problem gibt, oder ob nur ich mir eins mache. Und zwar geht es darum: A will Geld von der Versicherung der Firma, bei der B Lastfahrer ist. A ...

    Freie Rede vor Gericht? (08.06.2012, 05:29)
    Ein schmächtiger A begeht KV an einem B. B verklagt A. B hat ein langes Vorstrafenregister. A sagt zu seiner Verteidigung: "Tausendmal habe ich ihm gesagt, er soll es lassen mich mit zu provozieren, aber ich wußte, bei ...

    Urteile zu Strafrecht

    9 A 2205/11 (05.03.2012)
    1. Die regelmäßige Festsetzungsverjährungsfrist von drei bzw. zwei Jahren nach § 4 Abs. 4 Satz 1 WasEG beginnt nach Ablauf des Veranlagungsjahres, also jeweils am 1. Januar des Folgejahres. § 4 Abs. 4 Satz 3 WasEG, wonach der Lauf der Frist mit der gesetzlich oder behördlich bestimmten Frist nach § 3 Abs. 2 Satz 1 und 2 WasEG beginnt, bezieht sich nur auf § ...

    1 Ws 191 - 193/07 (05.06.2007)
    Zur Frage des Verfahrenshindernisses der fehlenden deutschen Gerichtsbarkeit, der Einstellung des Verfahrens und der Auslagen und Entschädigungsansprüche....

    IX R 40/00 (16.04.2002)
    Mittäter oder Teilnehmer einer Steuerhinterziehung ist nicht, wer sich als Ehegatte darauf beschränkt, die gemeinsame Einkommensteuerklärung zu unterschreiben, in der der andere Ehegatte unrichtige oder unvollständige Angaben über eigene Einkünfte macht....

    © 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.