Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteStrafrechtSchleiden 

Rechtsanwalt in Schleiden: Strafrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Schleiden: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Foto
    Sebastian Pelzer   Blumenthaler Str. 19, 53937 Schleiden
     
    Fachanwalt für Strafrecht
    Schwerpunkt: Strafrecht

    Telefon: 02445 / 850000


    Foto
    Roland Bannert   Trierer Str. 9, 53937 Schleiden
     
    Schwerpunkt: Strafrecht
    Telefon: 02486 / 911277



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Strafrecht

    Soldan Institut: Große Fachanwaltschaften werden an Bedeutung verlieren – Erbrecht sehr beliebt (11.02.2014, 12:07)
    Köln, 11.02.2014- Die Fachanwaltschaften für Arbeitsrecht, Familienrecht und Steuerrecht, auf die gegenwärtig noch die Hälfte aller verliehenen Fachanwaltstitel entfallen, werden in Zukunft an Bedeutung verlieren. Dies ist ...

    Die Familien-Universität Greifswald wird fünf Jahre alt (11.10.2013, 10:10)
    Fünf Jahre Familien-Universität in Greifswald sind für den ersten Referenten im Wintersemester 2013/2014 Prorektor Professor Dr. Wolfgang Joecks, nicht nur Anlass, an die zahlreichen Vorlesungen in den vergangenen Jahren zu ...

    Ehrendoktorwürde für Göttinger Juristen (10.12.2013, 12:10)
    Der Jurist Prof. Dr. Kai Ambos von der Universität Göttingen hat die Ehrendoktorwürde der Universidad Nacional de la Amazonía Peruana erhalten. Die Nationaluniversität des peruanischen Amazonas zeichnete ihn damit für seine ...

    Forenbeiträge zu Strafrecht

    Strafrecht--Die gute, alte Zueignung ;) (21.08.2012, 11:32)
    Hallo ZusammenIch sitze gerade an einem Fall, der mir an einer Stelle Schwierigkeiten bereitet ...Zwar existiert hierzu eine Lösungsskizze, doch da nun sofort reinzuschauen hat mE einen Lernfaktor von 0...Und deswegen : Was ...

    Anwaltskosten nach VV RVG (14.10.2008, 17:17)
    Hallo, nach VV RVG §14 Nr. 4100 und Nr. 4104 besteht ja ein gewisser Spielraum zur Gebührenabrechnung. Inwiefern können zur angemessenen Gebührenerhebung hier Nachweise und Aufschlüsselungen über die erbrachten Leistungen ...

    versuchte Nötigung ? (21.11.2013, 11:00)
    Ein Käufer K kauft bei E-Bucht einen Computer von Unternehmer-Händler. Aber er gefällt nicht, so er schreibt per Email: WIEDERRUF und schickt sofort zurück. Händler schreibt dann: Warum wollen Sie den Computer nicht? K ...

    Strafrecht I Hausarbeit (14.03.2013, 15:04)
    Hallo! Ich schreibe gerade die allererste Hausarbeit in Strafrecht und habe ein paar Fragen, die mir jemand vielleicht beantworten könnte... Also der Fall, den ich zu lösen habe, wurde schon mal von LG und BGH verhandelt ...

    StrafR AT und BT parallel lernen? (12.10.2012, 11:43)
    Hallo Welt! (Wie) ist es möglich, StrafR AT und BT parallel zu lernen? Wie sollte man dabei vorgehen? Welche Skripten/Lehrbücher etc. wären dabei zu empfehlen? Ich bin dankbar für jede Hilfe! ...

    Urteile zu Strafrecht

    10 S 2803/96 (08.07.1997)
    1. Der zur Entsorgung verpflichtete Abfallbesitzer kann nicht beanspruchen, daß die Abfallrechtsbehörde bei ihrer Entscheidung, wen sie zur Entsorgung von Abfällen heranzieht, eine Auswahl zwischen ihm und Dritten vornimmt, die als Verursacher einer von dem Abfall ausgehenden Gefahr oder Störung als polizeirechtliche Störer in Betracht kommen....

    10 LA 254/07 (02.11.2010)
    Überwiegendes spricht dafür, dass ein anzuerkennender Irrtum im Sinne des Art. 19 VO (EG) Nr. 796/2004 zumindest dann ausscheiden kann, wenn die Unrichtigkeit des Antrags auf grober Fahrlässigkeit beruht, und dass bei der Würdigung des Einzelfalls auch die Wertungen zu berücksichtigen sind, die in den §§ 166 Abs. 2 und 278 Satz 1 BGB zum Ausdruck kommen....

    A 12 S 1416/90 (14.07.1992)
    1. Der Senat hält daran fest, daß syrisch-orthodoxen Christen während des Wehrdienstes in der Türkei nicht mit beachtlicher Wahrscheinlichkeit politische Verfolgung droht (im Anschluß an VGH Baden-Württemberg, Urteil vom 18.3.1991 - A 12 S 1786/90); denn er kann aufgrund der vorliegenden Erkenntnismittel auch keine tatsächlichen Feststellungen treffen, aus d...

    Rechtsanwalt in Schleiden: Strafrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum