Rechtsanwalt in Sangerhausen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Auf einer Fläche von 207,64 km² beheimatet die Kreisstadt Sangerhausen im Südwesten des Bundeslandes Sachsen-Anhalt rund 27.830 Einwohner. Sangerhausen gehört zum Landkreis Mansfeld-Südharz und liegt direkt an der Grenze zum Freistaat Thüringen. Das Stadtbild von Sangerhausen ist auch heute noch vom ehemaligen Bergbau geprägt. Seit der Schließung der einzelnen gruben und Minen zählt Sangerhausen zu den wirtschaftlich schwächsten Regionen in ganz Deutschland.

Das in der Kreisstadt Sangerhausen ansässige Amtsgericht ist dem Landgericht in Halle nachgeordnet, welches in die Zuständigkeit des Oberlandesgerichts in Naumburg fällt. Andere Gerichtsbarkeiten, welche für die Stadt Sangerhausen zuständig sind, wie zum Beispiel das Arbeits- und Sozialgericht oder das Verwaltungsgericht, befinden sich in Halle.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Sangerhausen
Dr. Illgen, Schlömer & Kurtze
Göpenstraße 34
06526 Sangerhausen
Deutschland

Telefon: 03464 27520
Telefax: 03464 275252

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwältin in Sangerhausen

Töpfersberg 2
6526 Sangerhausen
Deutschland

Telefon: 03464 279719
Telefax: 03464 279733

Zum Profil
Rechtsanwältin in Sangerhausen

Göpenstr. 34
6526 Sangerhausen
Deutschland

Telefon: 03464 27520
Telefax: 03464 275252

Zum Profil
Rechtsanwalt in Sangerhausen

Göpenstr. 34
6526 Sangerhausen
Deutschland

Telefon: 03464 27520
Telefax: 03464 275252

Zum Profil
Rechtsanwältin in Sangerhausen

Ulrichstraße 19
6526 Sangerhausen
Deutschland

Telefon: 03464 571965
Telefax: 03464 572529

Zum Profil
Rechtsanwalt in Sangerhausen

Georgenpromenade 4
6526 Sangerhausen
Deutschland

Telefon: 0345 2908937
Telefax: 0345 2908938

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Sangerhausen

Altstadt von Sangerhausen (© ArTo - Fotolia.com)
Altstadt von Sangerhausen
(© ArTo - Fotolia.com)

Die ortansässigen Rechtsanwälte in Sangerhausen verfügen über eine fundierte Ausbildung in allen Rechtsgebieten. In ihren Kanzleien übernehmen die Anwälte in Sangerhausen die kompetente Beratung in jeglichen Rechtsfragen und sind bei der Lösung von diversen Rechtsproblemen behilflich. Angefangen vom fachlich kompetenten Schriftverkehr mit der Gegenpartei bis hin zur gesetzlichen Vertretung vor den zuständigen Gerichtsbarkeiten, übernehmen die Rechtsanwälte in Sangerhausen alle anfallenden Arbeiten, die zur Behebung einer Streitigkeit oder eines rechtlichen Problems verhelfen.

Wenn man nach einem passenden Anwalt in Sangerhausen sucht, dann sollte man sich bereits vorab informieren, auf welchem Rechtsgebiet der jeweilige Rechtsanwalt agiert, denn viele der gut ausgebildeten Juristen haben sich auf ein oder mehrere Rechtsgebiete spezialisiert. So macht es durchaus Sinn, bei einem Streitfall mit einer Versicherung zu einem Rechtsanwalt zu gehen, der sich auf Verkehrsrecht oder Versicherungsrecht spezialisiert hat. Der Jurist kennt nicht nur alle Gesetzesgrundlagen, sondern auch alle aktuellen Zusatzverordnungen.


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Umzug zurück nach den Eltern unter 25Jahre (29.07.2009, 14:49)
    Ein junger Mann jetzt 20 Jahre geworden hat eine Ausbildung und ist deshalb umgezogen nach Zerbst mit Zustimmung der ARGE Sangerhausen ( voher mit bei den Eltern bei Alg2 angerechnet ) Die KomBa Zerbst hatte auch zugestimmt, nächstes Jahr endet die Ausbildung in Juli 2010, muss er dann noch immer ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildKündigung wegen Teilnahme an Gewinnspiel?
    Arbeitnehmer die auf Kosten ihres Arbeitgebers an einem Gewinnspiel teilnehmen, müssen unter Umständen mit ihrer fristlosen Kündigung rechnen. Dies ergibt sich aus einem Urteil des LAG Düsseldorf. Vorliegend hatte eine Arbeitnehmerin mehrfach von ihrem Arbeitsplatz bei einer kostenpflichtigen Gewinnspiel-Hotline angerufen. Pro Anruf vielen dabei 0,50 Euro ...
  • BildAlkohol im Straßenverkehr – was man darf und was nicht
    „0,5 Promille darf man immer!“ - diese Aussage ist falsch. Wie immer kommt es rechtlich nämlich darauf an. 0,3 bis 0,5 Promille – die relative Fahruntüchtigkeit Für diese spezielle Grenze, die von der Rechtsprechung entwickelt wurde, ist es nicht ausreichend, dass die Alkoholkonzentration im Blut ...
  • BildMietminderung bei Hundegebell aus der Nachbarwohnung?
    Mieter brauchen sich mit Hundegebell vom Hund des Nachbarn nicht immer abzufinden. Inwieweit Sie gegenüber Ihrem Vermieter die Miete mindern dürfen, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Wenn Mieter in einem Mehrfamilienhaus ein oder sogar mehrere Hunde halten, fühlen sich Nachbarn schnell gestört, wenn es zu ...
  • BildMindestlohn für Zeitungszusteller?
    Auch Zeitungszusteller können häufig den gesetzlichen Mindestlohn für sich beanspruchen. Dies ergibt sich aus einem Urteil des Arbeitsgerichtes Nienburg. Ein Arbeitnehmer trug mehrmals in der Woche als Minjobber Anzeigenblätter und Tageszeitungen aus. Als er nach Einführung die Zahlung des gesetzlichen Mindestlohns in Höhe von 8,50 Euro ...
  • BildWann können Arbeitgeber eine Urlaubssperre verhängen?
    Der Urlaub – für den Arbeitnehmer ist es die wohl schönste Zeit im Jahr. Der Zeitpunkt des Urlaubs hängt regelmäßig von einigen Faktoren ab, sei es etwa das Wetter am Reiseziel, der Urlaub des Partners oder die Schulferien. Selbstverständlich muss aber auch der eigene Arbeitgeber den Urlaubswunsch genehmigen. ...
  • BildUnfall mit Fahrerflucht: So verhalten Sie sich als Geschädigter richtig
    Was sollten Opfer eines Verkehrsunfalls unternehmen, wenn der Verursacher des Unfalls eine Fahrerflucht begeht? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Fahrerflucht ist kein Kavaliersdelikt. Autofahrer - oder auch andere Verkehrsteilnehmer - die sich als Unfallbeteiligte einfach von der Unfallstelle entfernen, dürfen auf keine Gnade hoffen. Das ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.