Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteVerwaltungsrechtSangerhausen 

Rechtsanwalt in Sangerhausen: Verwaltungsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Sangerhausen: Sie lesen das Verzeichnis für Verwaltungsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Foto
    Steven Kolodziezek   Georgenpromenade 4, 6526 Sangerhausen
     
    Schwerpunkt: Verwaltungsrecht
    Telefon: 0345 / 2908937



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:


    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Verwaltungsrecht

    Wohin fährt die Bahn? (20.02.2007, 07:00)
    Wissenschaftler analysieren die Auswirkungen der Privatisierung im SchienenverkehrDas Ende der Monopolstellung der Deutschen Bahn ist eingeläutet. Die Privatisierung und der geplante Börsengang der Bahn dominierten in den ...

    Professor der Hochschule Osnabrück fordert Wahlpflicht in Deutschland (10.12.2013, 15:10)
    Beim 1. Osnabrücker Demokratieforum diskutierten Experten der Hochschule Osnabrück mit Hans Eichel und Dieter Grimm über die Zukunft der Demokratie in Deutschland und in der EU(Osnabrück, 10. Dezember 2013) Wie soll ...

    30 Jahre Lorenz-von-Stein-Institut für Verwaltungswissenschaften (12.03.2010, 12:00)
    Festakt mit dem designierten Präsidenten des BundesverfassungsgerichtsIn diesem Jahr feiert das Lorenz-von-Stein-Institut für Verwaltungswissenschaften an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel sein 30jähriges Bestehen. ...

    Forenbeiträge zu Verwaltungsrecht

    Dienstvertrag zwischen Prostituierter und Kunde (14.10.2013, 18:43)
    Hallo, was wäre wenn ein minderjähriger zu einer prostituierten gehen würde und die Prostituierte ihm ihre Dienste anbietet. Dann könnten doch die Erziehungsberechtigten hingehen und sagen dass sie ihr Veto zur ...

    Alternative zum Touristenvisum (05.07.2013, 17:57)
    Nehmen wir mal an A, Deutscher lebt und arbeitet in Zentralafrika. Er ist verheiratet mit B, Zentralafrikanerin. Nun steht der Urlaub an (wie jedes Jahr) und damit der Stress mit der Botschaft wegen des Visums (Besuchsvisum, ...

    Prüfung einer repressiven Maßnahme (04.10.2007, 10:03)
    Guten Morgen, neulich bin ich beim Lernen auf ein kleines Verständnisproblem gestoßen, bei dem mir hier hoffentlich geholfen werden kann. Es geht um folgenden simplen Fall: Ein Polizist geht auf den A zu und verlangt nach ...

    FrÜh Mit Rep Anfangen (16.12.2005, 23:42)
    hi leute ich hab da ma ne frage und hoffe auf helfende tips aber zunächst schilder ich meine situation: also ich bin im 4. semester und befinde mich im schwerpunktstudium.die zwischenprüfung habe ich bereits nach dem 3. ...

    An alle Verwaltungsjuristen und solche, die ihre stärken im Verwaltungsrecht haben! (27.06.2010, 10:21)
    Hallo Leute. Ich bin Stundent im Fach Wirtscahftsrecht und schreibe gerade meine Diplomarbeit im besonderen Verwaltungsrecht. Da ich in ca. 4 Wochen meine Arbeit abgeben und muss und so langsam fertig bin mit der Arbeit, ...

    Urteile zu Verwaltungsrecht

    9 C 3.09 (03.06.2010)
    1. Bei einer entlang der Gemeindegrenze verlaufenden Erschließungsanlage (Anbaustraße) werden von dieser auch die angrenzenden gemeindegebietsfremden Grundstücke erschlossen i.S.v. § 131 Abs. 1 BauGB und sind daher in die Verteilung des beitragsfähigen Erschließungsaufwands einzubeziehen. Voraussetzung dafür ist jedoch eine gemeindliche Satzung i.S.v. § 132 ...

    L 1 KR 89/10 KL (01.06.2010)
    1. Rügt ein Sozialversicherungsträger die Verletzung seines Selbstverwaltungsrechts aus § 29 SGB IV durch eine Maßnahme des Bundeskartellamtes, so ist für die Klage der Rechtsweg zu den Gerichten der Sozialgerichtsbarkeit unabhängig von der Natur der Rechtsgrundlage eröffnet, die einen Eingriff rechtfertigen könnte. 2. Zur Auflösung eines Normkonflikts zwis...

    10 S 3081/89 (12.06.1990)
    1. Der allein und über einen längeren Zeitraum geförderte Empfänger freiwilliger Zuwendungen aus dem Staatshaushalt, dessen Förderung abgebrochen werden soll, kann sich auf eine ihm gegenüber eingetretene Selbstbindung der Bewilligungsbehörde nicht berufen; sein Schutz erschöpft sich im Grundsatz des Vertrauensschutzes und den für diesen geltenden besonderen...

    Rechtsanwalt in Sangerhausen: Verwaltungsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2014

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum