Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteVerwaltungsrechtSangerhausen 

Rechtsanwalt in Sangerhausen: Verwaltungsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Sangerhausen: Sie lesen das Verzeichnis für Verwaltungsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Foto
    Steven Kolodziezek   Georgenpromenade 4, 6526 Sangerhausen
     
    Schwerpunkt: Verwaltungsrecht
    Telefon: 0345 / 2908937



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Verwaltungsrecht

    Ringvorlesung der Saar-Universität im Saarbrücker Rathaus: "Der gläserne Mensch - ein Albtraum für d (07.11.2007, 14:00)
    Prof. Dr. Christoph Gröpl (Staats- und Verwaltungsrecht)Montag, 12. November, 19 Uhr im RathausfestsaalWie weit dürfen Gesetzgeber und Verwaltung in die Privatsphäre des Einzelnen eingreifen, wo liegen die Grenzen? Und ...

    Start für Umweltrechtliches Praktikerseminar (16.10.2008, 11:00)
    Fachbereich Rechtswissenschaft der Universität Gießen bringt ab 23. Oktober 2008 wieder Juristen aus Forschung und Praxis zusammenAuch im Wintersemester 2008/09 findet wieder das Umweltrechtliche Praktikerseminar am ...

    UDE-Einladung zum PRESSEGESPRÄCH mit Mercator-Professor Udo Di Fabio (20.01.2012, 11:10)
    „Wie ist individuelle Freiheit möglich?“ lautet das Thema der Abschlussvorlesung von Mercator-Professor Udo Di Fabio am 26. Januar (Beginn 18 Uhr im Audimax am Essener Campus). Um gemeinsam Bilanz zu ziehen, laden wir Sie ...

    Forenbeiträge zu Verwaltungsrecht

    für Hauptsacheerledigung Einigungsgebühr möglich (10.01.2011, 10:17)
    Hallo, Erledigungsgebühr ist nur im Verwaltungsrecht möglich. Das ist klar. Kann man aber im Zivilrecht nach Hauptsacheerledigung neben der Verfahrensgebühr tatsächlich keine weitere Gebühr geltend machen? Müsste ich ...

    Baurecht / Naturschutzrecht (14.09.2012, 17:25)
    Ich habe eine Frage zum Baurecht bzw. Naturschutzrecht. In einem unbeplanten Innenbereich sollen Parkplätze gebaut werden, da sonst ein Verlust von Arbeitsplätzen droht. Jedoch könnte dies gegen § 44 BNatschG, die ...

    Strafanzeige, aber gegen wen? (06.08.2006, 20:18)
    guten tag, wie ist es, wenn die polizei einem handwerker einen auftrag erteilt, weil diese vesehentlich in einer wohnung die eingangstür total beschädigt hat. die polizeistation gibt alles zu, die polizeiinspektion hat die ...

    Klagen vor dem Verwaltungsgericht... (10.03.2009, 23:35)
    ...sind die für hilfebedürftige Kläger eigentlich genauso "kostenfrei" (sprich Transferleistungsempfänger) wie die vor Sozialgerichten? Ich hab DAVON ja nu leider keinen blassen Schimmer - auch nicht wo ich suchen könnte ...

    Ordnungsgemäße Rechtsmitelbelehrung (09.01.2012, 16:21)
    Hallo ins forum, ich bin neu hier und habe eine Frage allgemeiner Art an die angehenden Juristen des Forums: Wie sieht eigentlich eine ordnungsgemäße Rechtsmittelbelehrung aus? Gibt es hierfür eine exakte Textvorage? Danke ...

    Urteile zu Verwaltungsrecht

    11 LB 257/03 (23.01.2004)
    Streitgegenstand des vorliegenden Berufungsverfahrens ist allein der von dem Verwaltungsgericht der Klägerin zugebilligte Zinsanspruch, da das angefochtene Urteil hinsichtlich der auf den allgemeinen öffentlich-rechtlichen Erstattungsanspruch gestützten Hauptforderung rechtskräftig geworden ist. Der Klägerin steht jedoch ein Anspruch auf Prozesszinsen in Höh...

    1 K 260/07 (23.07.2008)
    Polizeibeamte der I. Säule, die gemäß § 4 Abs. 3 der nordrhein- westfälischen Laufbahnverordnung der Polizei (LVOPol) bereits "prüfungsfrei" in ein Amt des Laufbahnabschnittes II übergeleitet wurden, können nicht mehr am Zulassungsverfahren zur Fachhochschulausbildung für den Laufbahnabschnitt II teilnehmen....

    II R 12/09 (30.06.2010)
    1. Die Beschränkung der Grundsteuerbefreiungen nach § 3 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4 und § 4 Nr. 1 GrStG auf solche Religionsgesellschaften, die Körperschaften des öffentlichen Rechts sind, sowie auf jüdische Kultusgemeinden ist nicht verfassungswidrig  . 2. Die Vorschriften über die Einheitsbewertung des Grundvermögens sind trotz der verfassungsrechtlichen Zweifel,...

    Rechtsanwalt in Sangerhausen: Verwaltungsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum