Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteZivilrechtSalzgitter 

Rechtsanwalt in Salzgitter: Zivilrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 1


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Erik Wilhelmus   In den Blumentriften 62, 38226 Salzgitter
 

Telefon: 05341 2255690


Foto
Volker Wulf   Vorsalzer Str. 3, 38259 Salzgitter
 

Telefon: 05341-36055


Foto
Michael Werler   Bohlweg 26, 38259 Salzgitter
 

Telefon: 05341-82180


Foto
Bernhard Hilpert   Eisenhüttenstraße 99, 38239 Salzgitter
 

Telefon: 05341-2101



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Zivilrecht

Hochschullehrer im Fernstudium 'Wirtschaftsrecht' nominiert zum 'Professor des Jahres 2009' (18.06.2009, 13:00)
Professor Michael Hassemer, seit 2006 Hochschullehrer für Zivilrecht, Wirtschaftsrecht und geistiges Eigenturm im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Technischen Universität Kaiserslautern, ist beim diesjährigen ...

Ruf an die Universität Heidelberg abgewehrt: Matthias Jacobs bleibt an der Bucerius Law School (05.01.2011, 14:00)
Zehnter Ruf in Folge abgewehrtProfessor Dr. Matthias Jacobs, seit 2005 Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Arbeitsrecht und Zivilprozessrecht an der Bucerius Law School in Hamburg, hat einen Ruf an die ...

Deutscher Suchtkongress 2010 - Presseeinladung (13.09.2010, 17:00)
Vom 22. bis 25. September 2010 findet am Universitätsklinikum Tübingen der Deutsche Suchtkongress statt. Der Kongress ist eine gemeinschaftliche Veranstaltung der Deutschen Gesellschaft für Suchtforschung und Suchttherapie ...

Forenbeiträge zu Zivilrecht

Strafantritt (24.04.2007, 12:54)
Hallo Leutz... S ist kein Schläger, noch nie auch als solcher in Erscheinung getreten. In einer Familienangelegenheit liess S sich provozieren und seine Hand rutschte aus. Der gepeinigte ist auch noch Verwandt mit S und ...

Zivilrecht Unmöglichkeit/Schadensersatz (28.12.2012, 14:18)
Hallo zusammen, ich hänge gerade über einen blöden Fall und brauche eure Hilfe )A aus HH kauft am 15.05 von B aus New York eine Münzsammlung über 2.500 EUR. Diese soll B am 20.05 bei A in HH abliefern.Variante 1: Das Schiff ...

Klausuraufgabe (17.04.2009, 12:54)
Hallo Jurafreunde, dies ist mein erster Beitrag im Forum hier , und gleich mal eine ausführliche Frage :) Also ich muss am Montag meine Klausur 12/2 1 nachschreiben und gehe ganze stark danach aus , dass dieser Fall hier ...

Maklerprovision! Amtsgericht eingeschaltet trotz Zahlungsbereitwilligkeit! (25.09.2012, 03:35)
Hallo Nehmen wir an: Nach Auszug einer WG hat Person A noch 400 Euro an den Makler zu zahlen. Insgesamt war eine Maklerprovision von 800 Euro offen, davon hatte Person B 400 Euro schon bezahlt. Person A hat nun 400 Euro ...

!! HILFE !! Schreiben auf Exmatrikulation (13.02.2014, 16:51)
Hallo, ziemlich besch"" Situation bei mir. Hatte mich für meine Zwischenprüfung nur für eine von zwei Strafrechtsklausuren angemeldet. Eigentlich war ich ziemlich gut vorbereitet. Viel investiert und nichts verwertbares ist ...

Urteile zu Zivilrecht

17 U 260/10 (13.12.2011)
1. Das Festpreisgeschäft wird in der Wertpapierhandelspraxis zwar wie ein Kommissionsgeschäft abgewickelt, ist aber zivilrechtlich davon zu unterscheiden. Denn die Pflichtenlage der Bank ist hier schon deshalb eine andere, weil sie ihren Kunden über die Anschaffung der Wertpapiere nicht Rechnung legen muss. 2. Bei einem außerbörslichen Handel (Freiverkauf) ...

8 W 17/12 (25.05.2012)
Zu der - nicht im Prozesskostenhilfeprüfungsverfahren zu entscheidenden - Frage nach einer möglicherweise nicht nur an § 12 Abs. 1 c) VAG zu messenden Beschrän-kung der Prämienhöhe im Fall des Basistarifs nach § 193 Abs. 3 Satz 9 VVG....

1 A 274/07 (10.02.2009)
1. Ein Folgekostenvertrag im Sinne des § 11 Abs. 1 Satz 2 Nr. 3 BauGB liegt nicht vor, wenn die Vertragsschließenden mit der Vereinbarung die bloße Abschöpfung eines Planungsvorteils bezwecken, der durch die Änderung eines Bebauungsplanes beim betroffenen Grundstückseigentümer eintritt.2. Die vom Grundstückseigentümer beantragte Änderung eines Bebauungsplane...

Rechtsanwalt in Salzgitter: Zivilrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum