Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteUrheberrechtSaarbrücken 

Rechtsanwalt in Saarbrücken: Urheberrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Saarbrücken: Sie lesen das Verzeichnis für Urheberrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


Seite 1 von 1


Foto
Werner Sosalla   Sulzbachstraße 22, 66111 Saarbrücken
 
Schwerpunkt: Urheberrecht
Telefon: 0681- 410 990 60


Foto
Dr. Matthias Zieres   Beethovenstraße 1, 66111 Saarbrücken
 
Schwerpunkt: Urheberrecht
Telefon: 0681-936300


Foto
Dr. Mischa Dippelhofer   Am Staden 13, 66121 Saarbrücken
 
Schwerpunkt: Urheberrecht
Telefon: 0681-99689-0



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Urheberrecht

Bundesgerichtshof legt Europäischen Gerichthof Frage zum Schutz von Schutzmaßnahmen für Videospiele (08.02.2013, 11:11)
Der u.a. für das Urheberrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat dem Gerichtshof der Europäischen Union die Frage vorgelegt, nach welchen Regeln sich der Schutz technischer Maßnahmen zum Schutz ...

Oberlandesgericht Köln entscheidet über Urheberrechts-Schutz für ein Kussmund (20.02.2012, 15:29)
Der 6. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Köln hat zu entscheiden, ob der Abdruck des oben wiedergegebenen Kussmundes (hochdeutsch für "Bützje") urheberrechtlich geschützt ist und ggf. wer Urheber dieses Kusses ist.Der ...

Ashurst und Blake Dawson künftig global unter der Kanzlei-Marke Ashurst tätig (01.03.2012, 15:43)
Frankfurt, 1. März 2012 Zum 1. März 2012 schließen die Wirtschaftskanzleien Ashurst und Blake Dawson ihre Geschäfte in Asien unter der Marke Ashurst zusammen. Dazu firmiert Blake Dawson in Australien zu Ashurst Australia um. ...

Forenbeiträge zu Urheberrecht

Urheberrecht bei paßwortgeschützten Dokumenten (30.03.2009, 19:40)
Hallo ! Mich beschäftigt gerade folgendes fiktives Szenario und ich würde mich über eure Meinungen freuen ! Eine Veröffentlichung eines Buches auf einer Webseite ist ein Verstoß gegen das Urheberschutzgesetz. Erlaubt ist ...

Urheberrecht Computer software (08.01.2009, 21:15)
Hallo! Ich hab da mal folgende Frage: Wenn Mister-X eine Computer software im laden gekauft hat mit der er z.b. 3d Animationen erstellen kann. Darf Mister-X dann mit dieser Software eine vollkommen selbst erstellte 3d ...

Urheberrecht bei wissenschaftlichen Arbeiten (26.07.2009, 18:42)
Angenommen Person A schreibt gerade seine Doktorarbeit (--> Veröffentlichungspflicht der Arbeit) und möchte am Anfang der Arbeit einen Überblick über das Thema (z.B. der Einfachheit halber: Handys) geben. Ohne fremde ...

Angestellter Programmierer und eigene Werke (28.06.2013, 13:52)
Angenommen Person P arbeitet als Programmierer bei einem Unternehmen F. Person P entwickelt nun in seiner Freizeit nebenher ein eigenes Computerprogramm oder einen Telemediendienst. Hat Person P - trotz seiner Position als ...

Interview Copyright (24.11.2008, 09:55)
Hallo Ich bin schüler der TBZ in Zürich und suche für meine Abschlussprüfung noch ein Interview mit einem Anwalt der sich in sachen Copyright und Musikpiraterie auskennt. Ich wäre sehr froh wenn mir jemand die nachfolgenden ...

Urteile zu Urheberrecht

I ZB 80/11 (19.04.2012)
a) Der in Fällen offensichtlicher Rechtsverletzung bestehende Anspruch aus § 101 Abs. 2 Satz 1 Nr. 3 UrhG auf Auskunft gegen eine Person, die in gewerblichem Ausmaß für rechtsverletzende Tätigkeiten genutzte Dienstleistungen erbrachte, setzt nicht voraus, dass die rechtsverletzenden Tätigkeiten das Urheberrecht oder ein anderes nach dem Urheberrechtsgesetz g...

3 Ta 5/10 (31.05.2010)
Eine Klage auf angemessene Vergütung nach § 32 Abs. 1 S. 2 UrhG betrifft keine vereinbarte Vergütung im Sinne von § 2 Abs. 2 Buchst. b ArbGG. Die Zuständigkeit der Gerichte für Arbeitssachen ist daher für eine solche Klage nicht gegeben....

11 C 81/10 (10.06.2010)
Werden Fotos von Wohnräumen ohne Einwilligung des Bewohners der Räume zu Werbezwecken ins Internet gestellt, stellt dies keine Persönlichkeitsrechtsverletzung dar, sofern aus den Fotos selbst oder ihrer Einbettung in die umgebende Homepage kein Rückschluss auf die Person des Bewohners gezogen werden kann...

Rechtsanwalt in Saarbrücken: Urheberrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum