Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteSteuerrechtRostock 

Rechtsanwalt in Rostock: Steuerrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Rostock: Sie lesen das Verzeichnis für Steuerrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


Seite 1 von 1

Logo
adjuris - Rechtsanwälte & Steuerberater   Augustenstrasse 21, 18055 RostockÜberörtliche Sozietät
Ihr Recht ist unser Anliegen!
Fachanwalt für Steuerrecht
Schwerpunkt: Steuerrecht

Telefon: 0381 - 37 58 700


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Andreas Knorr   Patriotischer Weg 70, 18057 Rostock
 
Fachanwalt für Steuerrecht
Schwerpunkt: Steuerrecht

Telefon: 0381 4612547


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Stefan Förster   Warnowufer 59, 18057 Rostock
Förster * Kraft Rechtsanwaltsgesellschaft
Schwerpunkt: Steuerrecht
Telefon: 0381 49653



Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Thomas Anderleit   Strandstraße 91, 18055 Rostock
Arconcil Recht Rechtsanwaltskanzlei Inhaber: Thomas Anderleit
Schwerpunkt: Steuerrecht
Telefon: 0381 44431031


Foto
Uwe Slodowitz   Thomas-Mann-Straße 12, 18055 Rostock
Slodowitz
Fachanwalt für Steuerrecht
Schwerpunkt: Steuerrecht

Telefon: 0381/44 43 58 20


Foto
Til Weßel   Am Bahnhof 15, 18119 Rostock
Cordes & Wessel
Fachanwalt für Steuerrecht
Schwerpunkt: Steuerrecht

Telefon: 0381/519 27 17



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:


Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Steuerrecht

Großer Erfolg beim "Moot Court (27.11.2008, 18:00)
Vorjahressieger Heidelberg verteidigt seinen Titel - Erster und dritter Platz für Studierende des Steuerrechts bei der Endausscheidung vor dem Bundesfinanzhof in MünchenHeidelberger Studierende der Rechtswissenschaft haben ...

Am 13. Juli 2012: Steuerrechtssymposium mit H.-U. Viskorf und Prof. Dr. K.-D. Drüen (11.07.2012, 13:10)
Themenschwerpunkte sind die Erbschaftssteuer und der Lohnsteuerabzug durch den Arbeitgeber.Augsburg/LA/KPP - Zwei prominente Gäste prägen auch das 2. Steuerrechtssymposium, das das Augsburger Forum für Steuerrecht e. V. in ...

Ökonom der Technischen Universität Dortmund geehrt: Wolfgang Leininger bekommt Duncan Black Prize (03.05.2012, 15:10)
Von außen gesehen arbeiten Clans und Stämme als Kollektive. Wenn aber auch hier jeder nur an sich denkt, kann gerade das den Erfolg der Gruppe als Kollektiv ausmachen. Der Dortmunder Wirtschaftsprofessor Wolfgang Leininger ...

Forenbeiträge zu Steuerrecht

Strafbemessung im Jugendstrafrecht (23.01.2008, 18:29)
Ich habe in letzter Zeit zum Jugendstrafrecht recherchiert. Allerdings finde ich keine Informationen zur Strafebemssung. Im StGB sind da ja "Strafvorschläge" zu den einzelnen Vergehen/Verbrechen aufgeführt. Werden die im ...

Spekulationssteuer nach Schenkung und Vermietung (06.08.2011, 21:49)
Guten Tag zusammen, mich würde mal interessieren, wie der Sachverhalt bzgl. Spekulationssteuer ist, wenn Eltern einem ihrer Söhne ein Grundstück mit Haus vor weniger als 10 Jahren geschenkt haben, dieses aber selber länger ...

Ordnungsgeld / - haft trotz Entschuldigung? (22.03.2011, 22:00)
Hallo, Nehmen wir an, jmd. wäre am AG als Zeuge geladen, war aber zum Termin wg. Krankheit verhindert. Dies teilte er dem AG nach Termin mit. Er könne da ohne Krankenversicherung, kein Attest vorlegen, wolle aber die ...

Umsatzsteuerpflicht bei Kursen, die von der Krankenkasse gefördert werden (06.07.2007, 11:10)
Hallo zusammen! Das Steuerrecht ist abgründig. Somit wirft folgender Fall zahlreiche Fragen auf, die nicht wahrscheinlich nicht nur das Steuerrecht betreffen. Ich werde aber trotzdem alle aufführen. Folgender Sachverhalt: ...

Erben mit Kind aus 1. Ehe (Stiefkind) (24.10.2006, 20:09)
Hallo zusammen, also folgender Sachverhalt: Mein Vater hat ein Kind aus 1. Ehe (er ist somit mein Halbbruder) Ich bin sein Sohn aus der jetztigen 2. Ehe In der 2. Ehe hat mein Vater mit meiner Mutter ein kleines Vermögen ...

Urteile zu Steuerrecht

2 BvL 1/03 (07.07.2010)
Die Beschränkung der steuerlichen Entlastung von Entschädigungen für entgangene oder entgehende Einnahmen im Sinne des § 24 Nr. 1 Buchstabe a EStG durch § 34 Abs. 1 in Verbindung mit § 52 Abs. 47 EStG in der Fassung des Steuerentlastungsgesetzes 1999/2000/2002 war mit belastenden Folgen einer unechten Rückwirkung verbunden, die zum Teil den Grundsätzen des v...

I R 46/10 (24.08.2011)
1. Eine i.S. von § 15 Abs. 3 Nr. 2 EStG 1997 gewerblich geprägte Personengesellschaft erzielt nicht allein wegen der Prägung gewerbliche Gewinne i.S. von Art. III Abs. 1 Satz 1 DBA-Großbritannien 1964/1970 (Anschluss an die ständige Spruchpraxis des Senats). 2. Ein in der Rechtsform einer britischen Limited Partnership geführter sog. Private Equity/Venture ...

L 9 AS 601/10 (29.10.2012)
Die Aufrechnung des Leistungsträgers gegen einen Anspruch auf Erstattung der Kosten im Vorverfahren nach § 63 SGB X kann durch öffentlich-rechtliche Willenserklärung entsprechend § 387 BGB erfolgen, einer Entscheidung durch Verwaltungsakt bedarf es nicht....

Rechtsanwalt in Rostock: Steuerrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum